Reinigung Himmel/Verkleidung

Diskutiere Reinigung Himmel/Verkleidung im Tipps und Tricks Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, der Bereich um die Türen (besonders die Verkleidung der a-Säule) ist bei meinem golf 4 doch schon etwas verschmutzt. teilweise eigene...

  1. chef

    chef Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2002
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Bereich um die Türen (besonders die Verkleidung der a-Säule) ist bei meinem golf 4 doch schon etwas verschmutzt. teilweise eigene schuld, aber auch die männer der vw-werkstatt fassen da wohl gerne mal mit dreckfingern hin. frage: wie lässt sich das am effektivsten reinigen, ohne den dreck auf dem hellen grund nur zu verreiben. teure spezialmittel muessen hoffentlich nicht sein ?
    danke
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Reinigung Himmel/Verkleidung. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dre@mer, 05.08.2004
    Dre@mer

    Dre@mer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Octavia Combi
    KW/PS:
    103/140
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    o.a.
    Diese Verschmutzungen gehen am besten mit etwas lauwarmem Wasser, wo ein paar kleine Spritzer Spüli o. ä. drin sind und einem kleinen Schwamm oder Bürste weg.

    Danach mit einem sauberen Tuch die Stelle abtrocknen, um den angelösten Schmutz aufzunehmen. Danach einfach abtrocknen lassen und schon ist's wieder sauber.

    Das Ganze geht auch mit ein paar Spritzern Glasreiniger. Musst dabei aber mehr scheuern. [​IMG]
     
  4. hombre

    hombre Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    hab meinen passat (bj 1999) mit beiger alcantara ausstattung gerade gereinigt.

    für den dachhimmel und die teppiche kann ich vanish oxi action spray empfehlen, mit dem mittelchen geht absolut jeder fleck raus.

    für meine ledersitze hab ich das lederpflegeset von http://www.ledertechnik.at genommen(nach einigen fehlversuchen mit mittelchen aus dem autozubehör)
    auf den zwei vorher/nachher bildern könnt ihr das ergebnis sehen(sind leider nur handybilder)

    mfg
     
  5. Philly

    Philly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ölflecken bekommst du auch mit härteren Mitteln raus. Mein [​IMG] hats bei der letzten Insp. mit Fleckenentferner ala Nitroverdünnung rausbekommen. Dem Stoff hats nicht geschadet. Ansonsten würde ich auch erst mal zur schonenden Reinigung greifen.
     
  6. schubi

    schubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 4 SDI
    KW/PS:
    50/68
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    AHN
    Hallo,

    habe auch miese Flecken auf meinen Vordersitzen und diese schon mit diversen Schaumreinigern versucht zu entfernen. Leider ohne Erfolg.

    Jetzt habe ich mir sagen lassen, dass Essigwasser angeblich wunder wirken soll. Hab's leider noch nicht ausprobiert. Werde es aber nächste Woche mal in Angriff nehmen.

    Gruss Schubi
     
  7. #6 DerAlex, 25.04.2005
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Essigwasser habe ich noch nicht probiert, aus Angst vor dem Geruch.

    Normalerweise habe ich meinen Himmel und die Säulen immer mit Glasreiniger und sehr heissem Wasser gesäubert.

    Nur an einer Stelle habe ich schwarze Verschmutzungen am hellen Himmel. Sind vom Vorbesitzer, vielleicht ist es Öl oder Schmiere.

    Habe meinen Wagen letztens beim Autopflegecenter abgegeben. Weil mir eine Flasche geplatzt ist und ich keine Lust hatte die kleinen Spliterchen einzeln einzusammeln. Dabei habe ich den mittleren Teil des Himmels machen lassen.
    8 Euro hat es gekostet und man hat mit einem Nassstaubsauger oder Dampfreiniger versucht die dunklen Flecken aus dem Himmel zu bekommen. Hat leider nicht geklappt.

    Ich habe Bedenken da mit Vanish Oxy dranzugehen. Nicht das hinterher die gereinigte Stelle noch heller ist als der Rest des Himmels [​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. hombre

    hombre Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi alex,

    ich mach bei solchen flecken sowieso immer die ganze fläche. ich hatte bei der schiebedachabdeckung z.b. recht häßliche schleifspuren(dürften teilweise fettspuren gewesen sein) ging alles tadellos raus, obwohl die firma, bei der ich den wagen zur komplettreinigung(um satte 160,-euro) hatte sagte, sie hätten alles versucht.
    aber probiers halt erst mal an einer verdeckten stelle aus.

    gruß
    hombre
     
  10. #8 DerAlex, 12.12.2005
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Hab es ausprobiert, ist zwar schon was her aber ändert nichts am Ergebnis.

    Mit dem Vanish kam ich nicht so gut klar, ich habe die Flecken, vielelicht muss ich mit mehr Wasser Nachspülen.


    Habe jetzt einen schönen Polsterreiniger gefunden, mit dem werde ich mich wenn es wärmer ist mal an das Dach wagen.

    Habt ihr Erfahrungen damit? Auf den Sitzen (Bändchendesign grau/schwarz) hat der Reiniger wundebar funktioniert. Ich bin begeistert. Wenn er auf dem Dachhimmel genauso funktioniert bin ich zufrieden.

    "SONAX Xtreme Polster- & AlcantaraReiniger

    Fasertiefe Reinigung und hochwirksame Geruchsvernichtung durch Bindung übelriechender Geruchsstoffe – das schafft dieser Profi-Schaumreiniger auf Knopfdruck.
    Frischt die Farben auf und hinterlässt keine Schmutzränder
    Stark gegen hartnäckige Verschmutzungen, wie z.B. Eis, Kaffee, Cola, Zigarettenasche, Ketchup, Schokolade
    Für textile Gewebe wie Polster, Teppich, Himmel und Alcantra"
     
Thema:

Reinigung Himmel/Verkleidung

Die Seite wird geladen...

Reinigung Himmel/Verkleidung - Ähnliche Themen

  1. Schmuckstück braucht Reinigung

    Schmuckstück braucht Reinigung: Tag zusammen. Mein Schwager hat sich seinen Traum von Wagen erfüllt. Er hat sich durch einen günstigen Deal einen Mercedes-Benz SLR geholt. Der...
  2. Reinigung des Wasserspenders?

    Reinigung des Wasserspenders?: Hallo zusammen! Bei uns in der Werkstatt sind oft seltsame Leute unterwegs. Wir haben zwar eine bezaubernde Bürohilfe, aber Ungeduld lässt...
  3. Autopolster reinigen

    Autopolster reinigen: Wie reinigt ihr eure Autositze? Meine sind aus Stoff und haben nach den Jahren schon den einen oder anderen Fleck. Mit was bekomme ich sie wieder...
  4. Felgenreinigung

    Felgenreinigung: Hallo, ich habe mal ne Frage: bei meinen Mini möchte ich die Felgen reinigen, da sich hier der Bremsstaub festgesetzt hat. Hab auch schon...
  5. Womit den Himmel reinigen?

    Womit den Himmel reinigen?: Hallo, hat jemand eine Idee womit man am besten nikotinvergilbte Dachhimmel und Sonnenblenden reinigt? Also die Farbe von Gelb nach Beige...