Reifen noch fahrbar!?

Diskutiere Reifen noch fahrbar!? im Karosserie Forum im Bereich Allgemeines; Guten Abend liebe Forummitglieder! Als ich am Wochenende die Sommerreifen aus der Garage geholt habe und diese mit den Winterreifen tauschen...

  1. Ayida

    Ayida Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Forummitglieder!

    Als ich am Wochenende die Sommerreifen aus der Garage geholt habe und diese mit den Winterreifen tauschen wollte, wurde ich darauf hingewiesen dass die Reifen für ihr Alter (Herstellungsjahr 2009) ziemlich porös aussehen.

    Nun habe ich einige Leute gefragt da ich selber keine Ahnung davon habe und erhielt entweder die Antwort "ach die kann man noch fahren" oder "auf keinen Fall mehr fahren"

    Ich bin mir total unsicher da ich mind. 2 Mal im Monat zu meinem Freund fahre das sind hin und zurück um die 450 km.

    Ich habe ein Foto gemacht, leider nicht die beste Qualität... Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich bekomme nicht nur fiese Sprüche gedrückt :unsure:

    [​IMG]

    Liebe Grüße

    Ayida
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Reifen noch fahrbar!?. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fuchs_100, 14.04.2014
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ich kann auf dem Foto leider nichts erkennen - zumindest keine Risse. Das lässt sich ehrlich gesagt auf einem Foto auch schlecht beurteilen. Neue Reifen sind eigentlich immer besser als alte gebrauchte. Dass man nicht für jede Saison neue kaufen kann, ist auch klar. Es gibt keinerlei gesetzliche Grundlagen zum Alter der Reifen bezüglich eines Austauschs. Auch das reine Alter ist hier als absolut unbedenklich einzustufen. Zu den Rissen kann ich leider nicht viel sagen. Man sieht eben nichts. Hier ist auch entscheiden wie tief, wie groß, an welcher Stelle...

    Aber es sieht so aus, als hätte zumindest die Felge auf dem Bild nen heftigen Schlag abbekommen.
     
  4. Ayida

    Ayida Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Tja zu dem Schlag sagte mir ein kfz Meister das wäre nicht schlimm. Ich weiß nur nicht ob es Sinn macht auf diese Felge einen neuen reifen aufziehen zu lassen.
     
  5. #4 fuchs_100, 15.04.2014
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Rein technisch ist es weniger schlimm bei einer Stahlfelge, aber die kann eigentlich unmöglich sauber laufen und wird leicht taumeln. Das macht sich zum einen beim Auswuchten bemerkbar und möglicherweise auch beim Fahren. Stahlfelgen kosten nicht viel und ggf. bekommst sogar eine gebrauchte.
     
  6. #5 holgerha, 03.06.2014
    holgerha

    holgerha Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    leider ist das photo zu ungenau :/
     
  7. #6 fabian.k, 06.10.2016
    fabian.k

    fabian.k Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Sicherheitsbedenken bestehen würde ich grundsätzlich dazu raten, die Reifen zu tauschen.
    Mit etwas Glück findet man einen KfZ-Meister, dem man vertrauen kann und der eine ehrliche Antwort gibt.
    Ansonsten ist es auch möglich, den Hersteller direkt zu kontaktieren - mit möglichst genauen und scharfen Fotos lässt sich beim Kundensupport eventuell eine Meinung einholen. ^_^
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Autoduftliebe, 10.11.2016
    Autoduftliebe

    Autoduftliebe Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Um die Profiltiefe zu prüfen, lohnt sich ja auch ein Euro-Stück. Ist der Reifen selbst porös sollte er unbedingt gewechselt werden bzw. nicht mehr aufgezogen werden.
     
  10. #8 unbehelf, 11.11.2016
    unbehelf

    unbehelf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    befahrbar, ist theoretisch alles was noch rollt.. ob du damit probleme kriegst, kann man mit dem kleinen unscharfen foto leider nicht erkennen
     
Thema:

Reifen noch fahrbar!?

Die Seite wird geladen...

Reifen noch fahrbar!? - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchte Reifen - Auf was achten?

    Gebrauchte Reifen - Auf was achten?: Hallo! Wir haben zwar im Oktober die Winterreifen drauf gemacht nun waren wir aber vor kurzem beim TÜV und der meinte, die taugen nichts mehr....
  2. Immer direkt alle vier Reifen wechseln?

    Immer direkt alle vier Reifen wechseln?: Hey, ich müsste die beiden hinteren Reifen wechseln. Habe das Auto gebraucht gekauft und die sind auf jeden Fall schon länger drauf als die...
  3. Wo kauft Ihr reifen?

    Wo kauft Ihr reifen?: Hallo, die Frage ist schon gestellt, und ich würde gerne von euch mehr darüber erfahren. Ich kaufte meine Reifen immer bei einem Händler der bei...
  4. Neue Reifen braucht das Land

    Neue Reifen braucht das Land: Hey, brauche für das Auto meiner Schwester neue Reifen. Entgegen aller Vorurteile ist sie relativ flott unterwegs, also sollten das schon Reifen...
  5. Sind die Reifen geeignet?

    Sind die Reifen geeignet?: Hi, ich bin gerade auf der Suche nach neuen Reifen und Felgen für meinen VW CrossGolf 1.4 TSI. Ich bin mir jetzt nicht sicher ob diese Reifen...