Probleme mit einspritzventile?

Diskutiere Probleme mit einspritzventile? im VW Passat 3C Forum im Bereich VW Passat; Habt ihr probleme mit dem einspritzventilen,habe vor zwei wochen einen kaputt.

  1. #1 olek105, 02.02.2011
    olek105

    olek105 Gast

    Habt ihr probleme mit dem einspritzventilen,habe vor zwei wochen einen kaputt.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Probleme mit einspritzventile?. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalle75, 03.02.2011
    kalle75

    kalle75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mechanisch / Elektronische haben nun mal die eine gewisse Toleranz in der Fertigung , so das die einen länger Leben andere Vorzeitig das Zeitliche Segnen.

    Es kommt hier auf die Laufleistung / Alter / und Benzin Qualität an.

    Generell sind wie z.b bei den LMM , keine Funktions / Konstruktions- bedingten Schwachstellen bekannt .
     
  4. #3 Unregistriert, 03.02.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Der ist 08.2006,114.000 km gelaufen 2.0 tdi mit 170 ps
     
  5. #4 fuchs_100, 03.02.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Einspritzventil ist gut gesagt. Einspritzventil = Benziner und nicht so kostenintensiv. Mit den Einspritzventilen gibts eigentlich nämlich keine nennenswerten Probleme.

    Das was du meinst ist ja ein PD-Element. Die sind schon etwas kostenintensiver. Die gehen hin und wieder mal kaputt, wobei ich genügend Fahrzeuge kenne, die noch die ersten bei weit über 200.000 km und und mehr als 10 Jahren drin haben. Manchmal werden sie aber auch gern einfach gewechselt, obwohl nur die Dichtungen hin sind.
     
  6. #5 kalle75, 03.02.2011
    kalle75

    kalle75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    tja das kommt dabei raus wenn man nicht gleich mit allen Nötigen Infos Rübber kommt.

    Aber mir Scheint es auch hier das es sich nicht um Verschleiß , er um die Folgen von Schlechter Diesel Qualität , oder was auch immer da im Tank war ist .

    Ich würde mir mal genau überlegen wo und was ich wann getankt habe.

    EVTL liegt hier das Problem und man kann , wenn bekannt was passiert ist , Tipps geben was zu tun ist um weitere Schäden zu vermeiden .
     
  7. #6 olek105, 08.02.2011
    olek105

    olek105 Gast

    Was gibt es für erfahrungen?könnten mir die anderen jetzt auch kaputt gehen?oder ist das nicht gesagt das die nach einander kaputt gehen???LG.
     
  8. #7 fuchs_100, 08.02.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Unterschiedlich. Manchmal ja, manchmal nein. Kommt auch drauf an, was jetzt die Ursache war. Ein elektrischer Fehler im PDE ist eher weniger übertragbar auf die anderen, da würde ich eher auf einen Einzelfall tippen.
     
  9. #8 olek105, 17.02.2011
    olek105

    olek105 Gast

    Also heute habe ich die rechnung bekommen :-( also ich kann euch sagen das tut weh :-(
     
  10. #9 olek105, 11.09.2011
    olek105

    olek105 Gast

    So es ist wieder soweit,das nächste pd-element ist kaputt,jetzt der 1 zylinder :-( jetzt hat der passat 126.500 km gelaufen,spiele mit dem gedanken ihn zuverkaufen wenn er fertig ist,nur ich weis nicht was ich dann kaufen soll???
     
  11. #10 fuchs_100, 11.09.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Kannst dir ja einen neuen mit Common-Rail kaufen.
     
  12. #11 olek105, 14.09.2011
    olek105

    olek105 Gast

    Ab welchen Bj. gabs den mit Common-Rail ?und sind die unempfindlicher?wollte eigentlich beim passat bleiben,finde das es ein schickes auto ist und sehr geräumig auch noch dazu.
     
  13. #12 fuchs_100, 15.09.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Laut Wikipedia (weil das jetzt die schnellste Möglichkeit war, es herauszufinden) ab 2008. Ich kann allerdings jetzt nicht garantieren für die Richtigkeit. Aber vom Zeitraum her kommt es schon in etwa hin. Ab da gabs dann auch die anderen Modelle in etwa mit CR-Motoren und das deckt sich somit.
     
  14. #13 olek105, 15.09.2011
    olek105

    olek105 Gast

    Achso,danke.Habe heute den wagen wiederbekommen,es waren beide pd-elemente defekt der 1 und 2,naja jetzt behalte ich ihn noch etwas hoffe das der 4 nuch etwas aushält,ist mir bischen schade jetzt zuverkaufen.LG an alle Passat fan`s. :-)))
     
  15. #14 fuchs_100, 16.09.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja eben, das hab ich mir auch schon gedacht. Der nächste Besitzer würde sich freuen, denn die Wahrscheinlichkeit, dass die jetzt nochmals bei dir kaputt gehen, ist äußerst gering. Und die Reparatur zahlt dir eh keiner.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 olek105, 07.11.2011
    olek105

    olek105 Gast

    So meine freunde,jetzt hab ich alle 4 PD elemente neu,letzten montag hat mir der 4 auf den 3 zylinder den geist aufgegeben,na ja hoffentlich hab ich jetzt ruhe,das hat nähmlich für dieses jahr gereicht,also dann viele grüße an passat fans.
     
  18. #16 fuchs_100, 08.11.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Hoffen wir es.
     
Thema: Probleme mit einspritzventile?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einspritzventil defekt

    ,
  2. golf v einspritzventil

    ,
  3. einspritzventil golf 5

    ,
  4. vw passat einspritzdüse defekt,
  5. golf 5 einspritzventil,
  6. einspritzventile golf 5,
  7. golf 5 einspritzdüse defekt,
  8. golf 5 einspritzventil defekt,
  9. einspritzventil passat 3c,
  10. golf einspritzventil,
  11. einspritzventil defekt vw,
  12. einspritzventil golf v,
  13. passat common rail probleme,
  14. f,
  15. passat 35i einspritzventil,
  16. 2.0 tdi einspritzventil defekt,
  17. passat 3c injektor defekt,
  18. einspritzdüse vw passat 3c,
  19. passat 3c einspritzventil,
  20. einspritzventil vw passat,
  21. einspritzdüse vw-passat 2.0 tdi,
  22. golf v einspritzventil defekt,
  23. passat einspritzdüse defekt,
  24. vw bora einspritzventil,
  25. 2.0 tdi einspritzdüse defekt
Die Seite wird geladen...

Probleme mit einspritzventile? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Leitung

    Probleme mit der Leitung: Unser Werkstattleiter (arbeite in einem Autohaus mit Werkstatt) ist im Moment total auf Stress aus. Es sind 35 Grad und in der Halle ist es ja...
  2. Elektrik Probleme TT 8j

    Elektrik Probleme TT 8j: Hallo zusammen, ich bin auf eure Hilfe angewiesen, mein tt macht grade bei hohen außen Temperaturen zicken. Und zwar geht die Zentralverriegelung...
  3. Probleme mit Hydronic III

    Probleme mit Hydronic III: Hallo zusammen, ich werde noch wahnsinnig mit meiner Eberspächer HS3 B5E. Hab mir das Teil mit easy Start Web im Dezember in meinen A5 einbauen...
  4. Kaltstart Probleme

    Kaltstart Probleme: Moinsen zusammen, hab bei meinem VW Passat 2,2 5 Zylinder Kaltstart Probleme. Im Sommer nie Probleme gehabt, jetzt im Winter, stottert er beim...