Problem mit Xenon Audi A4

Diskutiere Problem mit Xenon Audi A4 im Audi A4 B6 (8E, 8H) Forum im Bereich Audi A4, S4, RS4; Hallo! Das "Christkindl" hat für meinen Audi 2 neue D1S Lampen gebracht, da meine schon recht trüb waren. Einbau war problemlos. Jedoch nach etwa...

  1. #1 Polotina, 08.01.2012
    Polotina

    Polotina Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Das "Christkindl" hat für meinen Audi 2 neue D1S Lampen gebracht, da meine schon recht trüb waren. Einbau war problemlos. Jedoch nach etwa 15 km kam Fehlermeldung "Abblendlicht links defekt". Wir wollten nachguggen, aber der Seilzug war gerissen. *grrr. Nach Fummelei haben wir einen neuen eingebaut und festgestellt, dass die Lampe ok war. Dann haben wir Lampen von links nach rechts getauscht, ebenso Steuergerät und stellten fest es müsste am Steuergerät liegen. Habe ein neues Valeo Steuergerät im ebay gekauft. Nach Einabu tat sich aber immernoch nichts. Dan haben wir nochmal Steuergerät getauscht und es ging. Aber beim nächsten mal Einschalten war mein Xenon wieder aus - inzwischen geht gar keins mehr. Lampen ok. Lampen sind auch gute von Philips. Kann ich dadurch meine Steuergeräte geschossen haben? Watt uns so stimmt mit den alten überein. Die alten gehen auch nicht mehr :-( Auf Platz 20 und 21 habe ich auch keine Sicherungen. Bitte um HILFEEE! Dankeschön
     
  2. #2 fuchs_100, 08.01.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Fahrzeugdaten?
     
  3. #3 Polotina, 08.01.2012
    Polotina

    Polotina Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Audi A4 1,9TDI Kombi
    BJ. 05/2003
    130 PS
     
  4. #4 fuchs_100, 08.01.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Du schreibst, du hast dort keine Sicherungen vorgefunden, was darauf zurückzuführen ist, dass du die High-Line Ausstattung hast, bei der das ganze über das Bordnetzsteuergerät läuft. Eine Absicherung ist dabei nicht mehr nötig, das übernimmt das Bordnetz-Steuergerät. Erkennt das Steuergerät einen Fehler im Stromkreis, so bekommst du die entsprechende Meldung und der Stromkreis wird abgeschaltet. Beim nächsten Ausschalten und erneutem Einschalten des Lichtes erfolgt dann eine erneute Diagnose.

    Interessant wäre jetzt natürlich zu wissen, welche Fehlereinträge im Bordnetzsteuergerät vorhanden sind: Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse, Kurzschluss nach Plus?

    Ansonsten bleibt dir noch das Durchmessen der Verkabelung vom Bordnetzsteuergerät zum Scheinwerfer (Steuergerät für Gasentladungslampe), was zum einen die gelb/schwarze und zum anderen die gelb/weise Leitung ist. Wenn der Rest der Beleuchtung funktioniert, ist davon auszugehen, dass die Masseverbindung intakt ist zu jedem Scheinwerfer hin.

    Ansonsten sieht es fast so aus, als wären die zwei Steuergeräte defekt oder das Bordnetzsteuergerät hat ne Macke. Da ihr aber nicht am Bordnetzsteuergerät dran wart, sondern immer vorne und selbst mit den alten Brennern noch alles ging, gehe ich eher davon aus, dass vorne was ist. Es kann auch die Verkabelung im Scheinwerfer schadhaft sein. Dass hier jedoch Hochspannung anliegt, dürfte selbstverständlich sein.
     
  5. #5 Polotina, 08.01.2012
    Polotina

    Polotina Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle Antwort. Wir werden morgen mal alle Fehler auslesen und löschen. Dann könnte es sein, dass wieder alles geht? Kann es auch sein, dass es daran liegt, weil wir das Licht an und ausgeschaltet haben, obwohl der Scheinwerfer ausgebaut war? Wäre Batterie abklemmen sinnvoll? Nochmal vielen vielen Dank!!!
     
  6. #6 fuchs_100, 08.01.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Also normal ist es bei Beleuchtungseinrichtungen so, dass kein Löschen des Fehlerspeichers nötig ist. Das System ist normal so aufgebaut, dass bei jedem Erneuten Einschalten bzw. bestromen des Stromkreises auch wieder alles neu geprüft wird. Quasi: Neues Spiel, neues Glück!

    Höchstens mal die Zündung ausschalten einige Minuten warten und erneut versuchen. Aber spätestens dann sollte es gehen, sofern der Stromkreis intakt ist. Ich erhoffe mir daher keine Besserung durch das Löschen des Fehlerspeichers bzw. ggf. lassen sich die Fehler auch garnicht löschen, wenn der Fehler permanent vorhanden ist.
    Du darfst aber gerne diverse Sachen ausprobieren wie Batterie abklemmen. Aber erhoffen tu ich mir davon garnichts. Schaut für mich jetzt eher nach defekten Steuergeräten aus. Wieso die jetzt jedoch hin sind, kann ich dir auch nicht sagen. Evtl. durch die Erschütterungen oder dem Austausch.
     
  7. #7 Polotina, 08.01.2012
    Polotina

    Polotina Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, dass die neuen Lampen dann insgesamt 3 Steuergeräte kaputt gemacht haben? D1s Philips 35W 85Volt - es sind die gleichen Stärken wie davor. Nur davor waren es Osram. Beim Austausch waren wir extrem vorsichtig und haben die Lampen auch nicht berührt. Kabel sehen auch normal aus. Das Fahrzeug hatte auch nie einen Frontschaden oder ähnliches. Bin deprimiert :-( hätten wir doch nur die alten drin gelassen. :-(
     
  8. #8 fuchs_100, 08.01.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Nein, das ist eigentlich nicht der Regelfall. Ich kann jetzt von hier aus aber auch wenig dazu sagen. Also mehr kann ich aktuell zu dem Stand nicht beitragen, ich habe mein möglichstes getan.
     
  9. #9 Polotina, 09.01.2012
    Polotina

    Polotina Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben mit dem Boschtester Fehler ausgelesen. Den einzigen Fehler, den er meldet ist: Abblendlicht links Unterbrechung Masseschluß und Abblendlicht rechts Unterbrechung Masseschluß.

    Wenn man mit dem Tester alle Funktionen des Autos durchtestet funktioniert alles, wie z.B. Blinker, Hupe, Xenonscheibenspritzwasser,... nur eben das Xenon nicht.

    Habe morgen einen Termin bei Audi - ob mir die was konkretes sagen können??? :-(
     
  10. #10 fuchs_100, 09.01.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Ja war nicht anders zu erwarten.
     
  11. #11 Unregistriert, 06.11.2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Gibt ne Lösung für das Problem ?
     
Thema: Problem mit Xenon Audi A4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 8e xenon steuergerät reparieren

    ,
  2. steuergerät xenon audi a4

    ,
  3. audi a4 probleme

    ,
  4. audi a4 xenon steuergerät defekt,
  5. probleme mit xenon audi a4,
  6. audi xenon steuergerät reparieren,
  7. xenon vorschaltgerät reparieren audi,
  8. audi a4 forum xenon,
  9. audi a4 b6 xenon steuergerät wechseln,
  10. audi a4 b6 xenon sicherung,
  11. audi a4 b6 xenon vorschaltgerät,
  12. audi a4 xenon steuergerät,
  13. a4 b5 xenon steuergerät,
  14. xenon steuergerät reparieren,
  15. audi a4 xenon steuergerät tauschen,
  16. audi a4 b6 xenon vorschaltgerät defekt,
  17. Audi a4 b6 scheinwerfer xenon geht nicht ,
  18. audi a4 b6 xenon abblendlicht defekt,
  19. valeo steuergerät xenon reparieren,
  20. xenon d1s steuergerät,
  21. probleme xenon audi a4,
  22. xenon steuergerät audi a4 b6,
  23. xenon audi a4 vorschaltgerät d1s,
  24. audi a4 8e xenon steuergerät defekt,
  25. a4 b6 xenon sicherung
Die Seite wird geladen...

Problem mit Xenon Audi A4 - Ähnliche Themen

  1. audi a8 4.2 quattro benz motor problem

    audi a8 4.2 quattro benz motor problem: hab bei mein audi a8 4.2 quattro benz.ein problem motor startet normal nach 1 min tut sich selber abschaltet bitte kann mir wer was sagen !!!
  2. 2.4l V6 Automat Motor zu Schalter umbauen. Grosses Problem

    2.4l V6 Automat Motor zu Schalter umbauen. Grosses Problem: Hallo A6 Fahrer , ich fahre ein A6 4B 2.4L V6 Motork. ARJ ,Riss in der Oelwanne beim Motorhalter Vorne.Motor hat 333000 KM Einfach einen neuen...
  3. EPB Fehler - Feststellbremse MFA Problem Passat

    EPB Fehler - Feststellbremse MFA Problem Passat: Hallo Freunde, meine elektronische Parkbremse macht Schwierigkeiten. Vorab, der Taster wurde 3x getauscht (Neuware). Passat CC aus dem Jahre...
  4. Xenon und das ewige problem

    Xenon und das ewige problem: Xenon und das ewige problem Hi an alle ich könnte heulen! aber ich suche mal wieder infos für Xenon Scheinwerfer! Also Adapter habe ich für meine...
  5. Problem mit Xenon-SW

    Problem mit Xenon-SW: Hallo, mein Kumpel hat bei seinem Xenon-Scheinwerfer die Einstellschraube #4 abgebrochen. Gibts da evtl. ein Ersatzteil für?? Ich weiss auch...