Problem mit meinem Jetta

Diskutiere Problem mit meinem Jetta im VW Jetta Forum im Bereich Volkswagen Forum; heute morgen bei kurzer autobahnfahrt (100km/h) bemerkte ich das was nicht stimmt. es fing an damit das er im leerlauf sich auf max 4500 U/min...

  1. #1 Magic82, 22.11.2004
    Magic82

    Magic82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat 3bg 2,5 TDI
    KW/PS:
    141 / 192
    Baujahr:
    11 / 03
    MKB/GKB:
    xxx & xxx
    heute morgen bei kurzer autobahnfahrt (100km/h) bemerkte ich das was nicht stimmt.
    es fing an damit das er im leerlauf sich auf max 4500 U/min quälte 2min später 3500 U/min 2min später 2500 U/min und 2min später motor aus. [​IMG]
    dann versuchte ich ihn zu starten aber er sprang nicht an.

    2min später nochmal versucht und alles funktionierte wieder einwandfrei.

    Aber jetzt weis ich nicht worans lag.

    Könnt Ihr mir dabei helfen???

    Hatte das selbe problem vor ca. 1 jahr schonmal
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Problem mit meinem Jetta. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sway-cl, 22.11.2004
    Sway-cl

    Sway-cl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II cl
    KW/PS:
    51/70
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    PN/5r
    MMMhhh.
    Das einzige was mir zu diesen Symptomen einfällt ist der Motortod vom Micra meiner Freundin.

    Bei dem war die Kopfdichtung durch,und mehr Öl im Kühlwasser als Wasser selbst (bisserl übertrieben aber hat man fast meinen können).

    Der hat im Kaltenzustand noch hohe upm's machen können,doch je wärmer er wurde desto weniger upm's hat er geschafft.

    Und da dies im Sommer war ging das ziemlich flott mit dem absinken der maximal-Drehzahl.Hat bei vollgas keine 4000 upm's mehr geschafft.

    Da ich davon ausgehe dass du so etwas bemerkst würde ich mir mal die gesamte restliche Motorperipherie(Verteiler/kappe Zündkerzen/Kabel Spritleitung/Filter usw.)durchschauen,vielleicht wirst du da fündig.
     
  4. #3 tropentoni, 23.11.2004
    tropentoni

    tropentoni Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 G60
    KW/PS:
    gute Frage
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    pg
    [/quote]
    Also ich geh mal davon aus, das Du Deinen PN Motor meinst!
    Selbes Problem wie bei meiner Freundin und auch der 1,6er den ich früher mal hatte!
    Geht immer los wenn es Richtung Winter und feuchte Jahreszeit geht!
    War bei mir so, das sich Konenswasser im Vergaser gesammelt hat, welches sich durch die Temperaturunterschiede und hohe Luftfeuchtigkeit angesammelt hat !
    Hau, beim nächsten Tanken, einfach mal ne Pulle Brennspiritus mit in den Tank!
    Zersetzt das Wasser!
    Schiefgehen kanns auf keinen Fall!
     
  5. #4 GolfIIfire, 23.11.2004
    GolfIIfire

    GolfIIfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II Rallye G60
    KW/PS:
    118/160
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    1H & ASU
    hab auch en 1.6 pn und hatte son ähnliches problem beim kaltstart(stand bei schnee draußen). der motor hatte keine kraft hab en gang reingemacht ist aber kein zentimeter gefahren zu dem gings auch noch ein wenig berghoch. nach dem ich dann ne weile dezent mit dem gas gespielt habe um ihn net zu überlasten hat er dann langsam drezahl gekriegt. worans lag weiß ich bis heute net.
    brennspiritus mit in den tank das geht und schadet wirklich net?? hab i noch nie gehört. is ja fast reiner alc aber ......
     
  6. #5 Magic82, 23.11.2004
    Magic82

    Magic82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat 3bg 2,5 TDI
    KW/PS:
    141 / 192
    Baujahr:
    11 / 03
    MKB/GKB:
    xxx & xxx
    heute gings weiter. aber auf dem nachhause weg. hat voll gestottert und geknallt und aus dem auspuff kam nur schwarzer qualm. 5min ausgemacht -> alles wieder ok
     
  7. #6 Sway-cl, 23.11.2004
    Sway-cl

    Sway-cl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II cl
    KW/PS:
    51/70
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    PN/5r
    Dann stimmt irgendwas mit der Gemischbildung nicht.

    Schau mal nach dem Vergaser,ob da wirklich kein Kondenswasser drinne ist.

    Oder schau mal nach dem Steuergerät (vielleicht ist das etwas feucht geworden),auf die Sachen würde ich persönlich mal achten.

    (Aber erst Stecker vom Steuergerät ziehen wenn die Zündung aus ist,sonst haste mal ein funktionierendes gehabt)
     
  8. #7 Magic82, 24.11.2004
    Magic82

    Magic82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat 3bg 2,5 TDI
    KW/PS:
    141 / 192
    Baujahr:
    11 / 03
    MKB/GKB:
    xxx & xxx
    Danke für die Tips werde heute mal brennspiritus kaufen und das steuergarät prüfen, melde mich denn wenns geklappt hat.
     
  9. #8 GolfIG60, 24.11.2004
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    immer noch die G60 nockenwelle drin? ich meine eher das die unpassend ist, wegen steuerzeiten und gemischfüllung.

    denn alleine nur eine schärfere nocke zu verbauen ohne weitere änderungen ist nicht gut und eher unverträglich.

    das kann anfangs gut gehen bis die brennräume und der auslass zurußen, das kann soweit gehen bis sich so starke verkrustungen bilden das er sich frisst.

    schau mal dein zündkerzenbild an. sicher schwarz verkrustet.

    hast du immer noch die gleichen kerzen drin oder hast du diese beim nockenumbau auch geändert??
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Magic82, 24.11.2004
    Magic82

    Magic82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat 3bg 2,5 TDI
    KW/PS:
    141 / 192
    Baujahr:
    11 / 03
    MKB/GKB:
    xxx & xxx
    Ja hab noch die Nocke drin und die kerzen sind auch schon länger drin.
     
  12. #10 Magic82, 26.11.2004
    Magic82

    Magic82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat 3bg 2,5 TDI
    KW/PS:
    141 / 192
    Baujahr:
    11 / 03
    MKB/GKB:
    xxx & xxx
    seitdem ich den spiritus drin habe hab ich keine probleme mehr, also lags wohl daran
     
Thema: Problem mit meinem Jetta
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Warnanzeige Airbag VW Jetta 1.6

    ,
  2. jetta nur probleme

    ,
  3. golf 3 brennspiritus

    ,
  4. schadet feuchtigkeit den xenonscheinwerfer,
  5. jetta 1.6 pn standgas zu hoch und qualmt,
  6. vw jetta 1.6 vergaser zu hoher leerlauf,
  7. jetta 2 aussetzer bergfahrt,
  8. probleme mit meinem jetta?,
  9. symptome motortod,
  10. golf III nockenwelle verkrustet,
  11. vw jetta problem,
  12. golf 3 nockenwelle verkrustet,
  13. brennspiritus golf 4,
  14. jetta 2 stoßdämpfer problem,
  15. brennspiritus tank vw,
  16. golf 6 im lehrlauf max 2500 u/min,
  17. jetta geht in kaltem zustand einfach aus,
  18. vw golf 1.6 keine leistung bei 4000 u/min pn motor,
  19. wasser im vergasser bei vw jetta,
  20. vw jetta probleme
Die Seite wird geladen...

Problem mit meinem Jetta - Ähnliche Themen

  1. audi a8 4.2 quattro benz motor problem

    audi a8 4.2 quattro benz motor problem: hab bei mein audi a8 4.2 quattro benz.ein problem motor startet normal nach 1 min tut sich selber abschaltet bitte kann mir wer was sagen !!!
  2. 2.4l V6 Automat Motor zu Schalter umbauen. Grosses Problem

    2.4l V6 Automat Motor zu Schalter umbauen. Grosses Problem: Hallo A6 Fahrer , ich fahre ein A6 4B 2.4L V6 Motork. ARJ ,Riss in der Oelwanne beim Motorhalter Vorne.Motor hat 333000 KM Einfach einen neuen...
  3. EPB Fehler - Feststellbremse MFA Problem Passat

    EPB Fehler - Feststellbremse MFA Problem Passat: Hallo Freunde, meine elektronische Parkbremse macht Schwierigkeiten. Vorab, der Taster wurde 3x getauscht (Neuware). Passat CC aus dem Jahre...
  4. Problem mit Leerlauf und gas beim Jetta 2 1.8l RP

    Problem mit Leerlauf und gas beim Jetta 2 1.8l RP: Hallo Ich habe ein problem mit meinem Jetta Er läuft wenn er kalt ist immer noch wie aus 3 Pötten und geht fast aus. Wenn er warm ist, ist alles...
  5. GAS Problem beim VW Jetta 2

    GAS Problem beim VW Jetta 2: :cat: Hallo! Ich habe da ein Problem. Wahrscheinlich nicht nur ich sondern auch alle anderen ,die einen Jetta 2 mit einem Pierburg Vergaser...