Problem beim "Höherlegen" meines zu harten A8 (please help)

Diskutiere Problem beim "Höherlegen" meines zu harten A8 (please help) im Audi A8 D3 (4E) Forum im Bereich Audi A8, S8; Hallo zusammen, bin neu und ich könnte mal Eure geschätzte Hilfe brauchen. Seit gestern nenne ich einen Audi A8, 4,2 Liter, quattrro mit...

  1. Groni

    Groni Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu und ich könnte mal Eure geschätzte Hilfe brauchen. Seit gestern nenne ich einen Audi A8, 4,2 Liter, quattrro mit Luftfahrwerk mein Eigen. Leider hat der vorletzte Eigentümer das Fahrzeug tiefergelegt was den letzten Besitzer micht gestört zu haben scheint. Mich jedoch schon, da der Wagen, außer auf den Stufen Lift und Komfort kaum fahrbar ist. Und da fängt mein Problem schon an, da der Vorbesitzer hier kaum Informationen für mich hat.

    Symtome:
    - Wagen außer in Stufe Lift/Komfort knuppelhart
    - Wagen steht schief (hinten 25-30mm höher als vorne)
    - Leuchtweitenregulierung meckert von Zeit zu Zeit (gehe davon aus das hängt damit zusammen das der Wagen hinten höher ist

    Was ich biher rausgefunden habe:

    Es sind wohl sog. Koppelstangen (Herstellerangabe) der Fa. Fresh Styling eingebaut worden. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sind Koppelstangen was anderes. Die Teile von denen ich Rede sind meiner Interpretation nach die Verbindung zum Niveaugeber und sollten die Eintauchtiefe der einzelnen Räder messen. Es wurden kürzere und verstellbare Teile eingebaut. Nach Rücksprache mit dem Hersteller dieser "Koppelstangen" lässt sich das ganze wohl rückgängig machen. Angeblich wurde an der Software nichts geändert und auch keine sonstige Elektronik nachgerüsten (angeblich!!!)
    Dem Braten traue ich jedoch nicht.

    Wer kann mir helfen?
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 05.08.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja dann brauchst theoretisch nur gegen originale tauschen. Aber normal macht man das eigentlich mittels Tester bzw. danach muss er sowieso seine Regellage neu lernen. Das sollte am besten bei Audi durchgeführt werden, da ansonsten eh fast keiner dazu in der Lage ist.
     
  4. Groni

    Groni Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für Deine Antwort. Was bedeutet denn Regellage? Kannst Du mir das näher erläutern. In der Einbauanleitung der Koppelstangen steht, dass das Fahrzeug in den Liftmodus gebracht werden soll --> dann Koppelstangen demontieren --> dann Fahrzeug per MMI nach ganz unten --> Mottor starten und sich das System selbst anlernen lassen --> danach Montage der Koppelstangen und beliebige Einstellung.
    Danke schon mal für Deine Antwort
     
  5. #4 fuchs_100, 05.08.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Mit dem, was da gemacht wurde, bescheißt man ja mehr oder weniger nur das System, indem man ihm einen anderen Wert vorgaukelt.

    Du musst jetzt erstmal eben die alten verbauen und dann, falls er nicht eben steht, was wohl der Fall sein wird, eben mittels Tester neu einmessen.
     
  6. Groni

    Groni Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke noch mal für Eure Antworten. Tolles Forum wo ich hier gelandet bin. Ich habe mich mit dem Hersteller der Verstellbaren Koppelstangen in Verbindung gesetzt. Die sind über den Verstellbereich zwischen Originallänge und resultierender Tieferlegung von 70 mm einstellbar. Sollte die Regellage nach "Rückbau auf die Originallänge nicht genau passen, dann kann ich denn Rest mit den Koppelstangen korrigieren. Im schlimmsten Fall wäre er dann 20-25 mm (entspricht derzeitigem Unterschied) tiefer als im original, was mir auch gut gefallen würde. Die derzeitigen 70 mit den beschriebenen Komforteinbußen finde ich zu heftig. Ich gebe Euch ein Feedback sobald ich zum Schrauben gekommen bin. Werde mich in den nächsten Monaten intensiv mit meinem Wagen beschäftigen (was ich bisher immer getan habe) und freue mich darauf demnächst selbst Hilfestellung geben zu können.

    Schönes Wochenende ans Forum

    Gruß Groni
     
  7. Groni

    Groni Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    also alles so gemacht wie Ihr geschrieben habt. Einfach nur die Koppelstangen länger eingestellt (war einfach, da wie beschrieben verstellbar). So muss ein A8 fahren!!! Das nenne ich Komfort. Habe jetzt in der tiefsten Stellung rundherum 37cm Abstand zwischen Radhaus und Felgenmitte. An der Software waren keine Modifikationen notwendig.

    Also noch mal Danke für Eure schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!!!
     
  8. #7 Unregistriert, 09.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Geht das denn so problemlos ein Luftfahrwerk tieferzulegen?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Groni

    Groni Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ein ganz klares ja!!! Genial einfach bei dem Fahrzeug. Keine änderungen der elektronik ändern. Fahrzeug vorne tiefer als hinten zu legen kann ich nicht empfehlen, da Leuchtweitenregulierung Probleme machen kann. Am besten einstellbare Koppelstangen besorgen. Meine waren zwischen Originalzustand und ca. 70 mm Tieferlegung einstellbar. Zur Tieferlegung müssen die Koppelstangen verkürzt werden. 5mm Längenänderung der Koppelstangen entsprechen ca. 1,5cm Veränderung der Fahrzeughöhe. Ich habe jetzt in der untersten Stufe 37cm Abstand zwischen Radhaus und Mitte Felge. Sieht bei der größe des Fahrzeugs (hab 19" Alus drauf) immer noch ok aus. Dafür aber nun den auditypischen Komfort. Bitte nicht zu extrem tieferlegen (wie es bei mir war) das onst die Gefahr besteht Dir die Dämpfer kaputtzufahren.

    Gruß Groni
     
  11. #9 BigKing, 02.11.2013
    BigKing

    BigKing Gast

    Problem beim "Höherlegen" meines zu harten A8 (please help)

    @groni,

    habe auch diese sensorkoppelstangen drin und will meinen auch wieder höherlegen.
    da es so viele gelenke gibt, komm ich nicht zum entschluss welche denn jetzt die original koppelstange denn da rein müssen aber ich gelesen habe, das das höher einstellen ja ganz einfach gehen soll..?!
    wie genau hast du es denn gemacht?

    danke schonmal
     
Thema: Problem beim "Höherlegen" meines zu harten A8 (please help)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a8 luftfahrwerk probleme

    ,
  2. audi a8 4e tieferlegung

    ,
  3. audi a8 4e tieferlegung koppelstangen

    ,
  4. audi a8 4e leuchtweitenregulierung defekt,
  5. audi a8 luftfahrwerk tieferlegen,
  6. audi a8 luftfederung defekt,
  7. audi a8 luftfahrwerk defekt,
  8. audi a8 luftfederung Probleme,
  9. audi a8 4e koppelstangen,
  10. http:www.pkw-forum.de32740-problem-beim-hoeherlegen-meines-harten-a8-please-help.html,
  11. audi a8 4e leuchtweitenregulierung einstellen,
  12. Audi A8 4E Luftfahrwerk tieferlegen,
  13. audi a8 leuchtweitenregulierung defekt,
  14. Audi A8 Tieferlegen Luftfahrwerk,
  15. a8 4e tieferlegung,
  16. audi a8 luftfahrwerk einstellen,
  17. audi a8 4e luftfahrwerk probleme,
  18. audi a8 4e koppelstangen wechseln,
  19. audi a8 4e luftfederung defekt,
  20. a8 leuchtweitenregulierung defekt,
  21. a8 höherlegung,
  22. audi a8 probleme,
  23. audi a8 d3 luftfahrwerk probleme,
  24. audi a8 4e luftfahrwerk grundeinstellung,
  25. audi a8 luftfederung einstellen
Die Seite wird geladen...

Problem beim "Höherlegen" meines zu harten A8 (please help) - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Gasgeben rumpeln !

    Problem beim Gasgeben rumpeln !: Mein Polo 9N Bj 2008 hat seit neustem ein Problem ! Wenn ich Gas geben kommt ein rumbelndes Geräusch und zwar so als wenn zum Beispiel ein Nagel...
  2. Problem beim a6 2,4l bj 2001 triptronik

    Problem beim a6 2,4l bj 2001 triptronik: Hallo, habe ein großes Problem mit meinem audi a6 2,4l bj.2001 Angefangen hat es mit das beim aufleuchten der Reserveleuchte alle Lichter an den...
  3. Problem mit Leerlauf und gas beim Jetta 2 1.8l RP

    Problem mit Leerlauf und gas beim Jetta 2 1.8l RP: Hallo Ich habe ein problem mit meinem Jetta Er läuft wenn er kalt ist immer noch wie aus 3 Pötten und geht fast aus. Wenn er warm ist, ist alles...
  4. sharan 1.8t....riesiges elektronisches ? problem

    sharan 1.8t....riesiges elektronisches ? problem: :(:(hallo zusammen.....früher hab ich immer gesagt..ich bin wie mein auto..es raucht..es säuft..und ab und zu bumst es:devil: ...aber mittlerweile...