Plötzliche Schleifgeräusche am Motor

Diskutiere Plötzliche Schleifgeräusche am Motor im VW Golf 1 (17), Golf 2 (19E/1G1) Forum im Bereich VW Golf; Hallo, ich habe an meinem Golf 2 GTI Motor MKB: PF seit gestern plötzlich Schleifgeräusche bekommen. Die Lager von Lichtmaschine, Wasserpumpe,...

  1. #1 Golffahrer24, 14.09.2019
    Golffahrer24

    Golffahrer24 Gast

    Hallo, ich habe an meinem Golf 2 GTI Motor MKB: PF seit gestern plötzlich Schleifgeräusche bekommen. Die Lager von Lichtmaschine, Wasserpumpe, Servopumpe machen keine Geräusche. Wo kann das Problem noch liegen . Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank im voraus.
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 14.09.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Riementrieb, Spann-/Umlenkrollen, Wellen, Getriebe etc.
    Etwas eingrenzen musst du es schon, die Infos bringen nicht so viel. Geschwindigkeitsabhängig, Drehzahlabhängig, aus welcher Richtung kommt das Geräusch? Veränderung bei Last/Bremsen?
     
  4. #3 Golffahrer24, 14.09.2019
    Golffahrer24

    Golffahrer24 Gast

    Die Keilriemen für Wasserpumpe, Lichtmaschine, Servopumpe sowie Zahnriemen sind alle neu.

    Die Spannrolle ist auch neu.

    Die Nockenwelle ist ausgetauscht worden.

    Nicht Geschwindigkeitsabhängig, die Geräusche sind im Standgas schon zu hören.

    Das Geraüsch kommt aus Richtung Lichtmaschine und Wasserpumpe.

    Die Lichtmaschine und die Wasserpumpe sowie die Servopumpe lassen sich ohne Geräusch drehen

    Beim Gas geben und Bremsen ist kein unterschied bei dem Geeräusch.
     
  5. #4 fuchs_100, 14.09.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Dann nimm doch testweise mal den Keilriemen ab und lass ihn kurz im Stand laufen. Wenn er kalt ist, kann er auch ganz kurz ohne Wasserpumpe laufen.
    Ist das Geräusch weg, kommt es eindeutig von dort.
     
  6. #5 Golffahrer24, 14.09.2019
    Golffahrer24

    Golffahrer24 Gast

    Ich habe den Wagen für kurze Zeit nur über den Zahnriemen laufen lassen, ohne die beiden Keilriemen, das Geräusch ist aber noch da.
     
  7. #6 fuchs_100, 15.09.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja dann kann es von den Nebenaggregaten nicht kommen. Schau dir mal ganz genau den Zahnriementrieb und dessen Rollen an. Auch eine Spannrolle oder ein zu stark gespannter Riemen können Geräusche machen.
     
  8. #7 Golffahrer24, 17.09.2019
    Golffahrer24

    Golffahrer24 Gast

    Ich habe die Spannrolle gegen eine neue ausgetauscht aber das Geräusch ist immer noch da.
    Erst ist das Geräusch leise wenn der Motor ca. 3 min. läuft wird es lauter.
    Kann das auch am Zahnriemen liegen der neu ist, oder am Nockenwellenrad?
     
  9. #8 fuchs_100, 17.09.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Eigentlich macht ein Riemen keine Geräusche, aber ich sag mal: Es ist nichts ausgeschlossen. Kannst du es mal aufnehmen und hier hochladen oder verlinken?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Golffahrer 24, 22.09.2019
    Golffahrer 24

    Golffahrer 24 Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Fehler nach Ausschlussverfahren gefunden. Es ist das Zahnriemenschutzblech was am Zylinderkopf befestigt wird, und zwischen Lichtmaschine und Wasserpumpe liegt (siehe Pfeil auf dem Foto). Dankeschön für die Unterstützung.
    Zahnriemenschutzblech.jpg
     
  12. #10 fuchs_100, 22.09.2019
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    ahja, da hat dann quasi der Zahnriemen geschliffen. Gut, dass du es gefunden hast, je nachdem wie stark es auf den Riemen drückt, macht der das nicht auf Dauer mit.
     
Thema:

Plötzliche Schleifgeräusche am Motor

Die Seite wird geladen...

Plötzliche Schleifgeräusche am Motor - Ähnliche Themen

  1. Eberspächer Standheizung läuft plötzlich nicht mehr

    Eberspächer Standheizung läuft plötzlich nicht mehr: Ich habe eine Eberspächer Standheitung. Sie lief bis vor kurzem. Ein paar Mal lief sie an und der Brenner ging kurz an, dann ging sie wieder aus....
  2. Plötzlich erhöhter Kraftstoffverbrauch - Dieselpartikelfilter kaputt?

    Plötzlich erhöhter Kraftstoffverbrauch - Dieselpartikelfilter kaputt?: Moin Moin! Meine Frau klagte vor paar Tagen darüber dass sie ihren Audi A4 Avant mittlerweile alle 3 Tage wieder volltanken muss, Intervall war...
  3. Motor setzt plötzlich aus, ab da in den Notlauf und ab 2500touren Aussetzer

    Motor setzt plötzlich aus, ab da in den Notlauf und ab 2500touren Aussetzer: Hallo, ich habe ein Problem mit Passat Variant, Bj 94, VR 6, 35i, Der wagen läuft wunderbar, ganz plötzlich beim Schalten oder bei schnellem...
  4. Dringend Hilfe 4f 4,2l Bj 05 startet plötzlich nicht mehr Elektronikprobleme

    Dringend Hilfe 4f 4,2l Bj 05 startet plötzlich nicht mehr Elektronikprobleme: Hi ich bin Stefen und habe ein 4,2 335 PS Bj 05 voll bis auf Solardach . Folgendes Problem ob ein zuzammenhang besteht weiß ich nicht . ( stand...