PC im Auto

Diskutiere PC im Auto im VW Golf 1 (17), Golf 2 (19E/1G1) Forum im Bereich VW Golf; Ich habe das auch nicht als angriff aufgefasst. Egal lassen wir das. Wenn du mich mit Schaltplan jetzt auf die Pinbelegung der Tastatur...

  1. #21 Boesergolf83, 12.12.2002
    Boesergolf83

    Boesergolf83 Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das auch nicht als angriff aufgefasst. Egal lassen wir das. Wenn du mich mit Schaltplan jetzt auf die Pinbelegung der Tastatur ansprichst: das hatten wir auf nen Blatt gekritzelt und direkt umgesetzt. Ich kann mal gucken obs noch irgendwo existiert. Glaube ich nicht. Aber wenn du unbedingt willst mess ichs dir nochmal durch. [​IMG]
    Und das mit dem abstürzen bei windows ist bei den minimal kofigurationen die ich benutze sehr selten, bzw. passiert garnichtmehr. Da hat sich bei win xp einiges getan. Also ich bin damit sehr zufrieden. Fährt sicherlich nicht so schnell hoch wie DOS, aber damit kann ich leben.

    @Golf III: Motordaten überwache ich selber noch nicht. Das lässt sich aber alles ganz leicht mit ein bisschen elektronik an der paralellen schnittstelle realisieren.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: PC im Auto. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Jason Voorhees, 12.12.2002
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Tja die ganzen Schaltungen wären schon interessant und das XP stabil ist, das bezweifle ich überhaupt nicht [​IMG]

    Naja ich hoffe wenn du es machst, postest du es dann ins Forum, weil ich hab mir auch schon gedacht ich werd mir in mein Auto dann nen Laptop einbauen oder so und das mit den Sensoren wär super zu wissen. Was natürlich das geilste wär so wie bei TFATF das NOS per Programm und Leertaste auslösen [​IMG]

    So long [​IMG] Golf III GTI [​IMG]
     
  4. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    ich finde diese Idee zu genieal! und ich glaube das wird mein Vcd, Svcd player für das nächste jahr-zoggen muss ja nicht unbedingt sein, was ist bei dem Spannungswandler zubeachten, bzw. welchen verwendest du? [​IMG]
     
  5. #24 Jason Voorhees, 12.12.2002
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Stimmt zoggen muss man ja nicht und wenn kann man sich ja eine PS One oder eine PS2 einbauen. Achja der boesegolf hat geschrieben sein Vater (Dipl. Elektrotechniker) hat ihm selbst so ein Gerät gebastelt.

    So long [​IMG] Golf III GTI [​IMG]
     
  6. #25 Boesergolf83, 12.12.2002
    Boesergolf83

    Boesergolf83 Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein hat er nicht. Weils zu teuer ist. Hab mir bei Conrad nen Spannungswandler besorgt mit 400W dauerlast. Und ein Gerät mit Trapez-wechselrichtung reicht. Die heutigen PC Netzteile verkraften das problemlos. Die Spannungswandler sind eigentlich nur bedingt fuer induktive lasten geeignet aber die filter im pc netzteil glätten das.
     
  7. #26 Jason Voorhees, 12.12.2002
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Sorry, dann hab ich da wohl was falsch verstanden [​IMG] Betreibst ja einen richtigen Kult damit...find ich KLASSE.

    So long [​IMG] Golf III GTI [​IMG]
     
  8. #27 Boesergolf83, 13.12.2002
    Boesergolf83

    Boesergolf83 Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Naja als Kult würde ich das nicht bezeichnen. Das meiste Wissen über den ganzen Kram ist berufsbedingt. Habe KFZ-Elektriker gelernt und mehrere Praktika als Informatiker hinter mir. Diese Umstände haben mir doch beim Bau der ganzen Sache sehr geholfen.
     
  9. stiech

    stiech Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III
    KW/PS:
    75 PS
    MKB/GKB:
    AAE
    Hi,

    ich hoffe mein Beitrag hier wird noch gelesen.

    Also das mit dem PC einbauen ist es eine geile idee, mache ich vielleicht auch. Kenn mich zum glück mit elektronik und PC's sehr gut aus.

    Das einzigste was ich nicht weiß ist ob ich so einen TFT für das Auto einfach an die Grafikkarte mit Videoausgang anschließen kann, oder brauche ich dann dafür welche zusatz Teile, bzw. eine spezielle Grafikkarte?
     
  10. #29 GolfIIfire, 04.01.2004
    GolfIIfire

    GolfIIfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II Rallye G60
    KW/PS:
    118/160
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    1H & ASU
    wenn ich das richtig verstanden habe dan hat er einen handelsüblichen TFT benutzt, so einen wie du für zuhause auch benutzen würdest.
     
  11. #30 Seppel88, 04.01.2004
    Seppel88

    Seppel88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GT special
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    RP
    Vielleicht kann mir mal jemand verraten wie das mit der festplatte läuft! Wagen tiefer und schon hat man doch enorme erschütterungen, ist meines erachtens nicht so gut für eine Festplatte oder seheh ich das falsch?
     
  12. #31 GolfIIfire, 04.01.2004
    GolfIIfire

    GolfIIfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II Rallye G60
    KW/PS:
    118/160
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    1H & ASU
    das siehst du richtig und der gesunde menschenverstand sagt mir auch das das nicht gut sein kann für die platte aber eine festplatte aus em notebook sollte die ganze sache entschärfen, weiß aber nicht wie das ist mit der kompatibilität solcher mit nem normalen pc(gleiche anschlüsse? u.s.w.)
    Oder man baut sich nen gedämpften rahmen für die platte (is jetzt nur so ne schnapsidee von mir)
    oder du benutzt das ding halt nur im stand um filme zu gucken oder sowas
     
  13. #32 Seppel88, 04.01.2004
    Seppel88

    Seppel88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GT special
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    RP
    Ich hatte an einen alten Cd-Wechsler Rahmen gedacht, die dinger sind ja auch gedämpft
     
  14. stiech

    stiech Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III
    KW/PS:
    75 PS
    MKB/GKB:
    AAE
    Also einen 7'' Monitor benutzt doch kein Mensch zuhause!?!?!?!?!?

    Die meisten in 7'' sind fürs Auto gedacht.

    ZU der Festplatte, da die ganzen Komponenten nicht in einem Gehäuse verbaut sind sondern einzeln. Muß man ja schließlich die Festplatte auch einzeln befestigen. So und da die Festplatte über ein IDE-Kabel angeschlossen ist (so ein Graues, breites Kabel) dass eine gute länge haben kann, kann man wie GolfIIfire gesagt hat die Festplatte auch in einen gedämpften rahmen verbauen, finde ich nicht mal eine schlechte idee. Oder einfach eine Kiste nehmen, einen schlitz für das Kabel reinmachen, Schaumstoff rein und Festplatte mittenrein. Die Kiste dann natürlich festschrauben. So, das wäre denke ich optimal.
     
  15. #34 GolfIIfire, 04.01.2004
    GolfIIfire

    GolfIIfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II Rallye G60
    KW/PS:
    118/160
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    1H & ASU
    ohh sorry das mit den 7" hab ich überlesen klar so einen benutz i zuhause net. aber dann würde mich das auch mal interssieren mit dem anschluß solch eines monitors an eine pc graka.
    wird eine laptop platte auch über ein stinknormales IDE-Kabel angeschlossen? das wußte i net da ich so en ding noch nie geöffnet hab
     
  16. stiech

    stiech Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III
    KW/PS:
    75 PS
    MKB/GKB:
    AAE
    Schon gut verlesen kann man sich mal. Normalerweise haben diese TFT's einen Videoeingang und es gibt ja auch Grafikkarten mit Videoausgang. Nur leider ist das, dass einzigste womit ich mich an PC's nicht auskennen. Habe noch nie was mit dem Videoausgang an meiner Grafikkarte gemacht. Werde es aber mal ausprobieren, sobald ich so ein Kabel habe. Dann weiß ich bescheit wie das geht. Weiß nur leider nicht wie lange das dauern wird bis ich so ein kabel bekomme!

    Hm, das mit der Laptop Festplatte weiß ich nicht, ob die andere anschlüsse haben, kanns mir aber nicht vorstellen dass die anders sein sollen. Wenn aber gleich eine Laptop festplatte nimmst, ist es doch eh egal, die sind doch meistens dafür gemacht um bei schlägen nicht gleich abzukratzen.
     
  17. Cr4sh

    Cr4sh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III VR6
    KW/PS:
    128/174
    Baujahr:
    1995
    MKB/GKB:
    AAA/ ??
    Mir kam diese Idee auch schon mal aber dann habe ich mir auch die Preise von den TFT`s angeguckt,aber andere Frage ist ob es erlaubt ist einfach einen Monitor da hinzubauen...TÜV mäßig so
     
  18. #37 Franky Fix, 04.01.2004
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    ... im Laptop wirst du keine IDE Kabel finden, da ist alles zum stecken. Es ist ein IDE Interface drin aber kein Kabel. Das wäre auch viel zu gross für die kleine Platte. Da wäre der Stecker alleine schon breiter als somanche Festplatte überhaupt.

    Ich glaub auch nicht das der Tüv etwas gegen ein solche TFT sagen kann! Es sei denn du baust das Ding direckt ins Sichtfeld auf das Armaturenbrett. Sonst dürfte man ja nicht mal ein Radio mit buntem Display einbauen (und beim Golf 2 kommt das Radio ja original sehr hoch und somit doch ein wenig ins Sichtfeld) ...
     
  19. stiech

    stiech Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III
    KW/PS:
    75 PS
    MKB/GKB:
    AAE
    Zum TFT, ich habe mich mal bei Ebay umgeschaut, so teuer sind die nicht, wenn du einen 7'' nimmst der ist dann etwa 20cm breit, hat man einen ziemlich großen Bildschirm fürs Auto und einen einigermaßen guten bekommt man da für 200 €, finde ich nicht sehr teuer. Ist halt nur das teuerste an der ganzen Sache.

    Zur erlaubnis. Bei Ebay habe ich gesehen dass es so ein bestimmtes Zeichen gibt (Also sowas wie "GS Gebrüfte Sicherheit", dass den Betrieb im Auto zulässt). Dann denke ich dürfte man keine Probleme damit haben und die meisten kleinen TFT's sind eh fürs Auto gedacht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Franky Fix, 05.01.2004
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    ... also mit den Preisen kenn ich mich nicht aus bei den TFTs , jedoch finde ich 200 Eus für 7" sehr teuer! Mein bruder hat ein 17" Belinea TFT vor ca. nem 1/4tel Jahr gekauft und hat dafür nur 300 Euro bezahlt neu! Also finde ich das es die kleinen TFTs bestimmt billiger geben wird, da würde ich jetzt also nicht auf Krampf kaufen sondern erst mal über ein paar Wochen die Preise vergleichen...
     
  22. stiech

    stiech Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III
    KW/PS:
    75 PS
    MKB/GKB:
    AAE
    Der Preis hat nicht nur mit der größe zu tun.

    Du mußt überleden dass so ein 17'' Monitor für zuhause gedacht ist und nicht fürs Auto. Das heißt er ist nicht witterungs fähig. So ein Monitor fürs Auto muß hitze, kälte und feuchtigkeit überstehen.

    Stell mal den 17'' Belinea bei dem jetzigen wetter ins auto, ich denke nicht das der dann wenn er eine Woche da war, sofort perfect funktioniert ohne dass er sich aufgewärmt hat. Außerdem ist die technik auch etwas anders, da normale Monitore nicht für den KFZ einsatz geeignet sind, was wiederum die TFT's fürs Auto wieder besonders macht, da "zumindest die meisten" die fürs auto zugelassen sind.

    Seh es auch mal so, normalerweiße müßte ein Laptop auch billiger sein wie ein PC, da er ja kleiner ist. Laptops sind besser geschützt gegen erschütterungen und und und.

    Also würde ich sagen das 200 € schon angemessen sind, auch wenn die TFT's nicht so groß wie ein 17'' sind.
     
Thema: PC im Auto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 2 auto pc

    ,
  2. Radiomann Umbau

    ,
  3. Motordaten im FIS 8P

    ,
  4. radiomann umbau netzteil
Die Seite wird geladen...

PC im Auto - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Starten von Auto Start Stop

    Geräusche beim Starten von Auto Start Stop: Sorry für mein schlechtes Deutsch. Ich habe VW Golf 1.6 TDI Automatik Ich höre manchmal Schleifgeräusche, wenn ich vom automatischen Start bis...
  2. VW Auto finanzieren - wie?

    VW Auto finanzieren - wie?: Hey liebe Autofreunde! Ich habe von meiner verstorbenen Tante (Gott habe sie seelig) eine kleine Summe Geld geerbt. Eigentlich wollte ich es auf...
  3. Auto startet gelegentlich im Getriebenotprogramm

    Auto startet gelegentlich im Getriebenotprogramm: Ich habe ein Problem mit meinem A6 2,5 tdi tiptronic, 179 PS, BJ 2004 Das Auto springt sofort an, aber leider hin und wieder leider im...
  4. Äteren Auto in Köln verkaufen

    Äteren Auto in Köln verkaufen: Wo könnte ich in Köln den einen alteren Audi mit kaum Wert schnell los bekommen? Suche einen Händler, der gleich Bar zahlt und nicht lange hin und...
  5. Auto kaufen oder leasen?

    Auto kaufen oder leasen?: Hallo, ich habe mich selbstständig gemacht und werde nun ein Auto dafür brauchen. Habe schon viele Kunden an Land gezogen, aber die anderen...