Ölwarnleuchte TDI

Diskutiere Ölwarnleuchte TDI im Motor und Getriebe Forum im Bereich Allgemeines; Ölwarnleuchte TDI Habe letztens den Ölwechsel bei meinem Baby gemacht (ALH). Wenn ich nun den Zündschlüssel auf "Zündung an" drehe, also die...

  1. #1 DerAlex, 16.09.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ölwarnleuchte TDI

    Habe letztens den Ölwechsel bei meinem Baby gemacht (ALH).

    Wenn ich nun den Zündschlüssel auf "Zündung an" drehe, also die Stufe bevor der Anlasser anfängt den Motor zu drehen, dann geht kurz die Öllampe an und dann geht sie sofort aus.

    Normal ist das jawohl nicht, eigentlich sollte die Ölwarnleuchte doch solange anbleiben bis der Motor gestartet wurde und der Öldruck ok ist.

    Hab auch beim BMW meines Dads den Ölwechsel gemacht. Beim ersten Anlassen nach dem Ölwechsel ist die Öllampe erst ausgegangen nach dem der Motor ein paar Sekunden gelaufen ist und sich das Öl im ganzen Motor verteil hatte.


    Wie ist das bei euch?
    Wenn ihr die Zündung anmach, geht dann die Öllampe eine Sekunde an und dann wieder aus? Egal ob genug Öl im Motor ist oder nicht?


    Hallo? Jemand eine Antwort?
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Ölwarnleuchte TDI. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Import_Alois, 16.09.2002
    Import_Alois

    Import_Alois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    also bei meinem TDI geht die Ölwarnleuchte auch kurz an und sofort wieder aus, wenn der Motor nicht gestartet wird. Die einzige Leuchte, die anbleibt ist das Batteriesymbol. Ich komme jetzt nicht ganz klar: hast du das ohne oder mit Öl probiert?
     
  4. #3 DerAlex, 16.09.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ölwechsel hatte ich gemacht, dann hab ich kurz den Motorangeschaltet.
    Bei allen Autos die ich kenn bleibt die Öllampe mach dem Ölwechsel an bis der Öldruck stimmt.

    Ich mach mir jetzt Sorgen, dass meine Ölwarnlampe einen Tick hat und ich dann keine Anzeige bekommen falls ich mal mit zuwenig Öl fahre.
     
  5. #4 Import_Alois, 16.09.2002
    Import_Alois

    Import_Alois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Also es war genügend Öl im Motor? Dann ist das Verhalten normal. Diese Lampe hat meines Wissens zwei Funktionen: einmal Ölmenge und Öldruck. Wobei
    die Funktion "Ölmenge zu gering" durch öffnen und schließen der Motorhaube rückgesetzt wird (der Motor "meint", du hast Öl nachgefüllt.
     
  6. #5 DerAlex, 16.09.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ach so ist das also.

    Ob diese Schaltung so von Vorteil ist, ich weiß net. Von 10 Mal die ich die Haube öffne füll ich vielleicht 1x Öl nach. Rest ist basteln oder Waschwasser nachfüllen (blöde SWR:rolleyes: )


    Übrigens war nicht genug Öl im Motor und der Druck konnte bei frisch eingefülltem Öl jawohl auch net sofort nach dem Anlassen aufgebaut worden sein.

    Hm, trotzdem Danke.

    Ich bin nur froh das ich relativ oft nach dem Ölstand schaue. Sicher ist sicher.
     
  7. Lindi

    Lindi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 1.9 TDI
    KW/PS:
    85/115
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    BRB
    @Alex
    Die Lampe geht beim Golf ja immer nach einigen Sekunden aus. Woher hätte Dein Auto jetzt wissen sollen, daß Du das Öl gewechselt hast?
    Also keine Sorge
    Gruß
    Helmut
     
  8. Cheffe

    Cheffe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ölstand und Öldruck haben imo verschidene Farben (orange - rot).
    Das mit der Haube öffnen ist zwar richtig, aber wenn du die Haube aufmachst, und kein Öl nachfüllst, falls welches fehlen sollte, dann kommt das nach einigen kilometern wieder.

    Gruß
    *Mario
     
  9. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    So Alex.....wenn Du den Filter nciht mitgewechselt hast, und nur das neue Öl auffüllst, ist der Öldruck sofort da.

    Alles normal hier auf Erden....
     
  10. #9 DerAlex, 17.09.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh jetzt gar nichts mehr:rolleyes:

    Den Filter hab ich mitgewechselt (mach ich meistens beim Ölwechsel - für 6.50 Euro kann man den doch eben mitwechseln).
     
  11. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Also für die Dummies:

    *Öl ablassen
    *Filter raus, neuer rein
    *Öl auffüllen bis Max
    *Motor kurz starten, bsi Öldruckleuchte verschwindet
    *Öl auf Max auffüllen

    So gehts.

    Die Leute leuchtet, weil im Ölfilter kein Öl ist und dort kein Druck vorhanden ist. Bei 2-3sek Motorlauf füllt sich das Ding erst.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 DerAlex, 17.09.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!? Wie ich einen Ölwechsel zu machen habe weiß ich noch so gerade eben. [​IMG]

    Jetzt mal im Ernst:
    Problem war bei Punkt oder Sternchen Nr 4 "Motor kurz starten, bsi Öldruckleuchte verschwindet".


    Die Warnleuchte ist sofort ausgegangen beim Motorstart.

    D.h. ich hab den Schlüssel auf Zündung an gedreht (also die Stufe bevor der Anlasser anfängt zu drehen).
    Da ist die Öllampe kurz angegangen und sofort wieder ausgegangen (noch bevor ich den Motor angelassen habe).

    So, als der Motor dann angelassen wurde hat die Leuchte nicht geleuchtet, auch nicht für 1 oder 2 Sekunden (wie es normalerweise nach einem Öl- und Filterwechsel üblich sein sollte).

    Nagut, immerhin weiß ich jetzt dass ein normaler Golf nach dem Ölwechsel beim ersten Anlassen die Öllampe leuchten lässt und das bei mir da irgendwas nicht stimmt.
     
  14. #12 Gremlin, 23.09.2002
    Gremlin

    Gremlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    sooo....jetzt verwirr ich euch vollends [​IMG]

    die ölwarnleuchte geht bei zündung ein mit allen anderen für kurze zeit an und leuchtet dabei ROT.

    danach geht sie aus und nur die leuchten für LIMA und ggf. handbremse leuchten.

    eine ölDRUCKwarnung (ROT) gibts nur wenn der öldruck zu niedrig ist UND die drehzahl eine bestimmte schwelle (bei meinem ALH sinds 2000 u/min) überschreitet. aller VW tradition zum trotz hat mein ALH nur EINEN öldruckschalter! bei der EDC schaltet der öldruckschalter unter druck auf masse, nicht wie üblich ohne druck. wers ausprobieren will zieht also einfach das kabel ab und gibt gas...

    die ölSTANDwarnung (GELB) ist davon unabhängig und erfolgt immer wenn der ölstandsensor der meinung ist zu wenig öl zu haben.

    bitte lasst euch nach dem ölwechsel nicht von der warnleuchte veralbern. lasst den motor an und wartet bis das klackern der hydrostössel aufhört. dann habt ihr öldruck und könnt auch gas geben. ABER NICHT VORHER!
    ich weiss nicht warum das einige immer wieder tun, aber von VW gibts diesbezüglich ne werkstattanweisung. scheinbar sind dort einige turbolader gestorben worden...
    mein meister würde euch an den ohren an die hebebühne hängen wenn ihr nach dem ölwechsel gas geben würdet "um den öldruck schneller aufzubauen".....

    CU Gremlin
     
Thema: Ölwarnleuchte TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f

    ,
  2. passat tdi kein öldruck

    ,
  3. öl lampe bei zündung an

    ,
  4. passat 3b orange ölleuchte,
  5. TDI 1 9 Öldrucklampe,
  6. Öllampe 3BG,
  7. Öldruckanzeige A4 Diesel,
  8. http://www.pkw-forum.de/19819-oelwarnleuchte-tdi.html,
  9. audi a4 2.0 tdi öldruck leuchtet,
  10. golf 5 tdi 1.9 öl lampe leuchtet,
  11. polo 1.9tdi öl lampe,
  12. audi a6 2 5 turbo diesel öllampe blinkt ab,
  13. audi a6 2 5 tdi öllampe leuchtet,
  14. golf 5 tdi öllampe leuchtet,
  15. golf 6 öllampe zündung,
  16. golf 4 variant diesel ölanzeige rot,
  17. gelbe öllampe golf 5 tdi,
  18. wo sitzt der oeldrucksensor passat 3b Motorhaube,
  19. golf 5 diesel keine zündung,
  20. a4 tdi 90ps öldruck,
  21. öldruck audi a4 1 9tdi,
  22. öldruck audi a4 1 9 tdi,
  23. Audi A4 Diesel kein Öldruck,
  24. öl warnleuchte orange,
  25. öllampe golf 5 diesel