Obd 2 tuning g4 1,8t 180ps

Diskutiere Obd 2 tuning g4 1,8t 180ps im VW Passat Forum im Bereich Volkswagen Forum; Wer hat erfahrungen mit tuning über den diagnosestecker (obd2) für einen g4 1,8t 180ps ist diese leistungsteigerung besser als ein chip und kann...

  1. #1 EricGTI, 25.02.2003
    EricGTI

    EricGTI Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat erfahrungen mit tuning über den diagnosestecker (obd2) für einen g4 1,8t 180ps
    ist diese leistungsteigerung besser als ein chip und kann mehr leistung aus dem motor rausgeholt werden.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Obd 2 tuning g4 1,8t 180ps. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SiPiYou, 26.02.2003
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    was soll per odb2 (meinst du die schnittstelle oder die firma ??) getuned werden ?
     
  4. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Er wird wohl die Firma "OBD" meinen.....???!!!!!

    Anders kann ich mir das nicht vorstellen......[​IMG]
     
  5. #4 Klinger, 26.02.2003
    Klinger

    Klinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Er meint den On Board Diagnoseschnittstelle oder -stecker. Damit kann u. U. das Steuergerät direkt programmiert werden, ohne was aus bauen oder -löten zu müssen. Allerdings scheint es da mehr schwarze Schafe zu geben als seriöse Tuner, wobei ich nur für den Renault Laguna II sprechen kann. wir haben da im Forum www.laguna2.de bisher nur negative Erfahrungen gemacht. Vielleicht sieht es da beim VW-Motor anders aus. Wenn es funktioniert, ist es eine feine Sache, denn es ist nur nachweisbar, wenn die Elektronik die höchste Einspritzmenge speichert. Wenn die erheblich über dem im Normalzustand üblichen Wert liegt, deutet das für den, der den Speicher ausliest, auf Tuning hin. Ansonsten ist es nicht nachweisbar.
    Also schau genau nach, bei wem Du das machen läßt.
     
  6. #5 SiPiYou, 26.02.2003
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    also, ich kenn eine firma obd2-tuning, die sitzt hier irgendwo bei hh (kann sein, daß es die auch noch woanders gibt).
    jedenfalls bietet diese firma tuning per obd-schnittstelle an, was allerdings beim 1.8T nicht möglich ist.

    bin bisher einen 1.8T (150->200ps) von der firma gefahren, das problem bei denen ist allerdings, daß die MSG nr durch "www.obd-tuing.de" (bzw: ähnlich, krieg die url nicht mehr zusammen) ersetzt wird. d.h. falls irgendwas mit dem wagen ist, dann weiß vw sofort, daß der wagen gechipped wurde.

    die leistung ist ganz ok, wobei bisher der mtm150->200ps'ler mir am besten gefiel.

    /edit: damit das ganz nicht missverständlich ist: die firma bietet nur chips für den 1.8T an... (!)
     
  7. #6 SiPiYou, 26.02.2003
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    @klinger: nix für ungut, aber was OBD (2) ist, wissen wir glaub ich... [​IMG]
     
  8. #7 Klinger, 26.02.2003
    Klinger

    Klinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Klinger, 26.02.2003
    Klinger

    Klinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nix anderes behauptet. Mr. X wußte wohl bisher nix von der Möglichkeit, über die OBD zu tunen. Deswegen habe ich mir erlaubt, das zu erklären.
     
  10. #9 EricGTI, 26.02.2003
    EricGTI

    EricGTI Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Die firma www.chip4power.de bietet auch eine leistungsteigerung für den 1,8t mit 180ps an steigerung auf 230ps dabei wird das tuning auch über den diagnosestecker gemacht


    Folgender text von der firma


    Die Steinzeit des elektronischen Chiptunings ist vorüber.


    Anstatt, wie bisher üblich, entweder einen Eprom im Steuergerät auszutauschen oder eine zusätzliche Elektronik (Black Box) ins Fahrzeug einzubringen, wird hier das Seriensteuergerät über die serienmäßige Diagnoseschnittstelle des Fahrzeuges neu programmiert und optimiert !

    Das Bedeutet dass wir die Daten, die bisher physisch über einen anderen Chip in das Steuergerät eingelötet werden mussten, nun direkt über die Diagnoseschnittselle ins Steuergerät einprogrammieren können.

    Vorteile für Sie :
    Keine zusätzliche Elektronikbox im Motorraum - Kein öffnen des Steuergerätes
    lediglich eine Programmierung über die Diagnoseschnittstelle.
    Kein Montageaufwand - Kein Beschädigungsrisiko der Leiterbahn - Kein Löten - Völlig unsichtbar - spurlose Rückrüstung.

    Selbstverständlich wenden wir auch auf Wunsch oder wenn es nicht anders möglich ist die herkömmliche Methode an, oder programmieren direkt das Steuergerät um.

    Achtung: Diese Methode wird von einigen Anbietern die nicht über diese neuesten technischen Vorrausetzungen verfügen Schlecht geredet, wie z.B.: die Programmierung steht im Fahrzeugprotokoll, liest nicht alle erforderlichen Parameter aus und was noch für weitere unsinnige Fantasien. Dies entspricht jedoch nicht der Wahrheit. Der einzige erklärbare Grund, diese neue technische Errungenschaft ins schlechte Licht zurücken, sind die Kosten für die moderne Technik hinauszuschieben.

    Wir empfehlen daher diesen Firmen mit der Zeit der Technik zu gehen. Bei immer mehr Fahrzeugtypen der neuerer Generation funktioniert das Tuning nur noch mit dieser Technik.

    Es ist besser, mit neuester Technik aufzuwarten um das Bestmögliche zu bieten und somit auch den Auftrag vom Kunden zu erhalten.

    Lassen Sie sich bitte nicht verunsichern.

    Danke für Ihr Vertrauen und Ihrem technischen Verständnis.
     
  11. #10 EricGTI, 26.02.2003
    EricGTI

    EricGTI Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    habe da mal ein gästebuch eintrag gefunden der das tuning gemacht hat


    Wirklich Wahnsinn! Großes Lob an Sven und seinen Senior Chef in Tiefenbach. Denen stellte ich meinen 25 Jahre Jubiläums GTI vor die Türe und die beiden zauberten 230 PS aus dem 1.8 T Motor mit 180 Serien-PS. Es dauert zwar etwas länger bis der Turbo kommt - aber wehe wenn. Läßt man die Muskeln spielen, so haben die Vorderräder erst im 3. Gang den Grip, der fürs Vorwärtskommen nötig ist. Ohne dem mit ESP verbundnem ASR ist dieses Geschoß nicht zu fahren. Trotz 18 Zoll Serienbereifung. 0-100=6,5sec! Der Vorteil ist hierbei das geringe Fahrzeuggewicht gegenüber dem R32. Der hat wegen dem Allrad und dem schweren Motor 300 kg mehr zu bewegen - bei 15 l/100km. Zieht Euch warm an! Wirklich top Arbeit meine Herren! Jederzeit wieder!
     
  12. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon fantastisch, was mir hier so unterstellt wird...........[​IMG]

    Aber was soll ich mich bei Dir noch wundern......[​IMG]
     
  13. #12 Klinger, 27.02.2003
    Klinger

    Klinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Aufgrund dieser Aussage nahm ich an, Du kennst die Möglichkeit des Tunings über die OBD-Schnittstelle noch nicht und habe mir erlaubt, das etwas zu erklären. Entschuldigung. Wie unverschämt von mir. Ich dachte, Du meinst auch, was Du schreibst. Vielleicht gibt es irgendwo ein Wörterbuch, in dem ich (als blöder Lagunafahrer, der zufällig auch einen Einser hat) nachschlagen kann, was
    "Er wird wohl die Firma "OBD" meinen.....???!!!!! Anders kann ich mir das nicht vorstellen......"
    bedeutet.

    Aber vielleicht willst Du lieber das hier lesen: Ich habe mich über Dich lustig gemacht und Du hast überhaupt keine Ahnung von irgendwas, bist häßlich und Dein Auto ist das langsamste der Welt.[​IMG] Möglicherweise ist das der Ton, der von Dir bevorzugt wird. Was mich natürlich bei Dir auch nicht wundert, schließlich kenne ich Dich ja genausogut, wie Du mich, nicht wahr?
     
  14. #13 SiPiYou, 27.02.2003
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    @eric-gti:

    na, ob dieser eintrag so repräsentativ ist, bezweifel ich stark. der typ scheint ein idiot
    zu sein, der diesen beitrag verfasst hat.

    - was haben 18" "reifen" mit der traktion zutun; würde der die breite erwähnen, ok...
    - wie hat der vogel die 0->100 gemessen, wenn der - wie besagt - sogar im 3ten gang traktionsprobleme hat ?
    - was hat der R32 hier verloren ?!?

    - negativ-einträge werden aus fast allen gästebüchern gelöscht
     
  15. #14 Gremlin, 27.02.2003
    Gremlin

    Gremlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    lasst uns doch beim thema bleiben leute:

    fakt ist: moderenere steuergeräte haben FLASH-Roms und können über CAN-Bus neu geflasht werden. so macht der hersteller die bandende-programmierung oder softwareupdates (von denen es ja jede menge gibt).

    dieses OBD-tuning ist nichts anderes als ein stinknormales chiptuning, nur dass hier das rom nicht mehr gewechselt werden muss.

    nachteil: es ist noch einfacher zu handhaben als vorher, also für jeden noch so dummen deppen machbar.
    das gut oder schlecht hängt also wie bisher von der kompetenz des tuners ab.

    btw: auch beim chip-tuning ist die änderung nicht sichtbar solange man nicht während der fahrt mitloggt oder das steuergerät von extern antriggert. und man muss das steuergerät nicht zerlegen, das kommt einfach auf den steuergeräte-prüfstand und schon fliegt jegliches tuning auf [​IMG]

    CU Gremlin
     
  16. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Was soll ich denn jetzt noch dazu sagen...???

    Etwa, dass ich mich jetzt in meinen superschnellen Polo setze, ganz fix nach Ostfriesland komme, um Dir Deine noch hässlichere Hackfresse breitzuhauen......???
    Wär wahrscheinlicgh witzig, verzichte ich aber doch drauf......
    Oder hast Du Dir als Steigerung dessen was besseres vorgestellt???

    Um jetzt mal beim Thema zu bleiben und mich sachlich zu rechtfertigen....
    Ich bezog das eigentlich darauf, dass unheimlich viele Tuner heutzutage per OBD tunen...das Einschicken der Steuergeräte bewirkt nichts anderes, die werden eben am "Schreibtisch" programmiert...weil die ganze Eprom-Tauscherei keinen Sinn mehr macht...und da das mittlerweile usus ist, auch beim Golf, konnte ich mir eben anderes eben nicht vorstellen.

    Zugegeben, ich hatte mich wahrscheinlich nicht ganz unfallfrei ausgedrückt, dass es jeder verstehen konnte, wie er wollte...

    Aber das ausgerechnet Du darauf anspringst, wundert mich eben nicht mehr.....[​IMG]
     
  17. #16 EricGTI, 28.02.2003
    EricGTI

    EricGTI Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also bitte keine streitereien konzentriert euch bitte auf das thema ok
     
  18. #17 Klinger, 28.02.2003
    Klinger

    Klinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Schade auch. Hättest Du Dir doch den letzten Satz gespart...so müßte ich Dich jetzt eigentlich fragen, worauf Du damit anspielst (obwohl ich das natürlich weiß[​IMG] ), und ob Du die beiden Threads tatsächlich gelesen hast [​IMG] . Bei mir hat sich bis heute keiner entschuldigt, schließlich hatte ich Recht, was die Lichthupe angeht. Oder geht es hier um was anderes? Bin gespannt, ob Du eine sachliche Antwort hinkriegst. Ohne Spitzen.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Mr. X

    Mr. X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Nee...mal ehrlich....
    so nachtragend bin ich wahrhaftig nicht.....und das mit der Lichthupe ( ja, Du hattest recht, was die Lichthupe anbetrifft, das hatte ich aber nie bestritten;-)) hatte ich schon längst vergessen.....

    Weil die andere Diskussion mit Dir hier auch schon ausartete und "unsachlich" wurde....

    Aber angespielt hab ich auf nix....das hätt ich, wenn, auch direkt machen können......[​IMG]
     
  21. #19 Klinger, 28.02.2003
    Klinger

    Klinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Dann bleibt nur noch der Thread, wo es um Passat-Jagen ging. Zugegebenerweise hat mein Schreibstil dort leicht provokative Formen angenommen...[​IMG] Hat ja auch prima funktioniert. Aber unsachlich sind die anderen geworden, nicht ich. Jedenfalls habe ich daraus gelernt und mach das jetzt subtiler;-)
     
Thema: Obd 2 tuning g4 1,8t 180ps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. OBD2 tuning

    ,
  2. obd 2 tuning

    ,
  3. PASSAT 3b obd tuning

    ,
  4. chiptuning 1 8t 180ps,
  5. passat 1.8t obd tuning,
  6. chiptuning 2 4 obd audi,
  7. passat 1 8t steuereinheit vom 180 ps motor,
  8. golf 1 8t steuergerät programmieren,
  9. chiptuning per obd passat 3b,
  10. erfahrungen mit obd chiptuning audi a4 b5,
  11. passat 3b v6 steuergerät optimieren welche parameter,
  12. obd2tuning für golf 4 1.8t,
  13. audi tt 8j wo sitzt die obd2 buchse,
  14. passat 3b 1.8t chip-tuning über obd,
  15. audi tt 8n chippen über obd,
  16. a4 b5 1.8 über obd chip,
  17. a4 b5 tuning obd,
  18. audi tt 1 8T obd II,
  19. passat 3bg 1.8t obd tunen,
  20. tuning über diagnosestecker möglich audi a4 b5 1.8 t,
  21. steuergerät optimierung vw passat 1 8t,
  22. golf iv 1.8t obd flashen,
  23. golf 4obd steuergerät programmieren,
  24. muss chip beim passat 3bg 1 8t bj.2003 eingelötet werden,
  25. passat 1 8t bj 1998 odb2 welches gerät
Die Seite wird geladen...

Obd 2 tuning g4 1,8t 180ps - Ähnliche Themen

  1. Geld für Tuning sparen?

    Geld für Tuning sparen?: Hallo, ich habe mir einen Gebrauchtwagen gekauft und würde den gerne tunen, damit er individuell ist und besser zu mir passt. Das Problem ist,...
  2. Tuning Produkte von Winols

    Tuning Produkte von Winols: Hello meine Lieben! Ich möchte sehr gerne mein Fahrzeug mit einem individuellen Chip-Tuning versehen und bin daher auf der Suche nach einem...
  3. Audi TT 1.8 Tuning

    Audi TT 1.8 Tuning: Moin ich habe mir einen TT 8n mit Vorderradantrieb und 180 ps gekauft und möchte ihn eventuell tunen lassen. Wie viel PS und Drehmoment wäre da...
  4. Chip Tuning Audi A4 2.0 tfsi 180 ps automatik !

    Chip Tuning Audi A4 2.0 tfsi 180 ps automatik !: Hallo und einen schönen tag zusammen ! Habe interese an chip optimireung Und würde gerne wissen ob jemand schon erfahrung hat bzw. Probleme habe...
  5. Golf4GTI 180ps chip tuning erfahrungen

    Golf4GTI 180ps chip tuning erfahrungen: Wer von euch hat eigentlich Erfahrung mit einem chip tunig beim golf 4 GTI 1.8t mit 180ps würde mir gerne einen vergleich von verschiedenen tuner...