neues vom Golf V , Octavia II etc.

Diskutiere neues vom Golf V , Octavia II etc. im Skoda Forum im Bereich Weitere Automarken; Moin, unter www.auto.t-online.de gibt´s neues zu o.g. Autos [img] VW macht es dem Kunden ab 2004 richtig schwer. Der hat dann die Wahl...

  1. #1 Christian, 02.07.2003
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Bora Variant TDI
    KW/PS:
    96/130
    MKB/GKB:
    ASZ
    Moin,
    unter www.auto.t-online.de
    gibt´s neues zu o.g. Autos [​IMG]

    VW macht es dem Kunden ab 2004 richtig schwer. Der hat dann die Wahl zwischen dem Golf Plus, dem Skoda Octavia Combi oder dem Seat Vario - alle mit gleicher Technik unterm Blech.

    Unter dem neuen VW-Chef Bernd Pischetsrieder ist in Wolfsburg für die Modellpolitik ein anderes Motto angesagt: Aus eins mach drei, ohne dass es noch einer merkt. In der Vergangenheit war dies nicht immer so. Einen Seat León mit Audi A3-Cockpit oder einen Skoda Superb mit Passat-Interieur soll es nicht mehr geben.

    Das Zauberwort lautet Modulstrategie. Sie besagt, dass zwar gleiche Baugruppen für verschiedene Fahrzeugklassen verwendet werden, aber nur noch die unsichtbaren Technik-Module. So steckt, entsprechend angepasst, die neue Vierlenker-Hinterachse des Golf V auch im VW-Van Touran, im Golf Plus, im Skoda Octavia Combi oder im Seat-Sportvan Vario. Das gilt ebenfalls für Motoren, Getriebe, Lenkungen. Mithin dürfte sich ein Skoda kaum mehr anders fahren als ein VW. Gravierender Unterschied: Der Tscheche darf mehr bieten. "Skoda soll mehr für´s gleiche Geld bieten als VW in derselben Preisklasse“, erklärte VW-Boss Pischetsrieder.

    Seat Vario und Skoda Octavia Combi: Bezahlbare Alternativen

    Punkt zwei: Unter den Stardesignern Walter de´Silva (Audi, Lamborghini, Seat) und Murat Günak (VW, Skoda und Bentley) sollen die Marken in den nächsten Jahren innen und außen zu jener gestalterischen Eigenständigkeit finden, die man in der Vergangenheit vermisste. Die Chancen stehen gut. Wie die praktische und sehr variable Hochdach-Version des VW Golf, so rollen auch die schönen Töchter im Herbst 2004 zu den Händlern. Dann bieten die Wolfsburger erstmals im eigenen Konzern wirkliche Alternativen in noch bezahlbaren Auto-Segmenten an: ein VW für die breite Masse, ein Seat für sportlich Ambitionierte, ein Skoda für clever Kalkulierende.

    Seat Vario: VW Touran in hübsch

    Auf der diesjährigen Frankfurter Automobil-Ausstellung ist der erste Akt dieses Bäumchen-wechsle-dich-Spiels zu erleben. Denn auf dem Seat-Stand steht der schmucke Vario - als sportliche Alternative zum brav wirkenden VW Touran, der zu diesem Zeitpunkt bereits ein halbes Jahr auf dem Markt ist. Der rassige Van aus Spanien ist eine Weiterentwicklung der Studie Salsa. Mit der zeigte der von Alfa gekommene Seat-Designer Walter de´Silva schon vor drei Jahren auf dem Genfer Autosalon, wohin die Reise geht. VW-Technik soll sportlich verpackt werden oder mit anderen Worten: der Seat Vario ist ein VW Touran in hübsch! Und außerdem - auch damit verraten wir keine Staatsgeheimnisse - wird er zu einem günstigeren Tarif angeboten.
    Beim Antrieb dürfen die Spanier sogar noch einige Kohlen gegenüber dem Touran zulegen. Der sportlich ausgelegte Vario soll mit Allradantrieb und Motoren bis 250 PS kommen.

    Skoda Octavia: 1.000 Euro billiger als der Golf Plus

    Auf dem Genfer Autosalon 2004 steht die zweite Generation des Skoda Octavia - Limousine und Combi . Sie werden optisch nur behutsam verändert, denn die aktuellen Versionen sind bereits so etwas wie Klassiker. Doch die nächsten werden eleganter, größer, komfortabler - und der Combi mindestens 1.000 Euro günstiger als ein vergleichbarer VW Golf Plus, der als Nachfolger des Variant ebenfalls 2004 kommt. Allerdings nicht mehr als konventioneller Kombi, sondern als intelligent gemachte Hochdach-Limousine nach dem Vorbild des Peugeot 307 SW oder des Fiat Stilo Multi Wagon. Der Golf Plus, vorn typisch Golf, wirkt mit seinen Anleihen vom Luxus-Geländewagen Touareg hinten sehr stämmig.

    Keine Frage: Die Wahl wird schwieriger. Und mancher, der bislang Seat und Skoda nicht auf dem Wunschzettel hatte, dürfte sich möglicherweise schon bald nach einem Händler in der Nähe erkundigen. VWs schöne Töchter gewinnen schließlich unerhört an Reiz.

    2 kleine Bilder vom Octavia II Combi [​IMG] (unter obiger Adresse gibt´s die auch in grösser)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Bilder vom klobigen Hochdach-Kombi vom Golf will ich hier nicht nochmal zeigen.
    Mir ist immer noch schlecht [​IMG]
    Aber der neue Octavia II Combi wird dafür immer interessanter [​IMG]
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 ZYLORIC, 02.07.2003
    ZYLORIC

    ZYLORIC Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2002
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Hier den Oktavia Kombi in groß:

    [​IMG]
     
  4. #3 Gremlin, 02.07.2003
    Gremlin

    Gremlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 orkfresh, 02.07.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    ABER ABER

    es heißt doch:
    Über Geschmack läßt sich bekanntlicherweise nicht streiten


    Ich nehme den Skoda [​IMG] [​IMG]
     
  6. #5 Gremlin, 02.07.2003
    Gremlin

    Gremlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    no way...

    wenn der wirklich so aussieht ( wie ein aufgeblasener fabia) kommt mir kein neuer octavia ins haus....

    CU Gremlin
     
  7. #6 Christian, 02.07.2003
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Bora Variant TDI
    KW/PS:
    96/130
    MKB/GKB:
    ASZ
    Mir gefällt der neue Octavia Kombi gut [​IMG]
    Von vorne sieht er dem Fabia und von der Seite der C-Klasse ähnlich.
    Skoda´s bisher schönstes Auto! Ich hoffe der wird von innen auch so ansehnlich, diesbezüglich finde ich das bisherige Modell nicht so gelungen [​IMG]
    Ich warte nur noch auf richtige Bilder vom neuen Volvo V50 [​IMG]
    Der wird auch nächstes Jahr auf den Markt kommen, die Photomontagen des Volvo sahen bisher gut aus.
    Es gibt also gute Alternativen, da VW ja keinen direkten Nachfolger vom Bora/Golf Kombi mehr bauen will [​IMG]
     
  8. Papitz

    Papitz Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich finde ich den Octi II auch nich so schlecht. Also ist mal was anderes.
     
  9. #8 Jimmy82, 03.07.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Gefällt mir auch recht gut. Wenn Skoda allerdings endlich diesen Volvo-Kühlergrill seinlassen würde, wäre er noch schöner. Über die neuen Scheinwerfer lässt sich streiten, aber sieht besser aus, als diese eckigen Lampen beim aktuellen Octavia - die hatte der Vorgänger auch schon [​IMG]
     
  10. Lindi

    Lindi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 1.9 TDI
    KW/PS:
    85/115
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    BRB
    Also das der so kommt kann ich mir nicht vorstellen, das ist doch sicher eine Fotomontage weil die Kiste ist meiner Meinung nach eindeutig ein Fabia.
     
  11. #10 Christian, 03.07.2003
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Bora Variant TDI
    KW/PS:
    96/130
    MKB/GKB:
    ASZ
    Die AMuS/auto.t-online zeigt erfahrungsgemäß die Autos so, wie diese auf den Markt kommen werden. Daher gehe ich davon aus das der neue Octavia II genauso kommen wird. Er soll ja schliesslich schon auf der IAA im September 2003 präsentiert werden und nächstes Jahr in den Läden der Händler stehen.
     
  12. #11 orkfresh, 03.07.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem "alten" Gesicht des Skoda Felicia ist wohl war.
    Ich finde gerade die eckige Form gut, erinnert mich irgendwie an meine alten Passat.
    Beim Octavia ist mE das 3-linsige Xenon-Scheinwerfer Gesicht sehr gelungen!

    [​IMG]


    Da steckt zwar der NSW immer noch oben, aber sonst schöner, als im Golf mE.
     
  13. #12 orkfresh, 03.07.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Das schon,
    der Wagen ist so tief und hat sichtlich große Räder drauf (17"?).

    Das als Serie wäre fatal für den Komfort:p
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Martyn

    Martyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Oktavia II

    Der normale Oktavia II intressiert mich eigentlich mehr, aber von vorne sieht er ja genauso aus und ansonsten ist er auch im Skodadesign gehalten, das ziehmlich an den Fabia erinnert. Gefällt mir aber gut. Das einzige was man noch verbessern könnte für BiXenon.
     
  16. #14 orkfresh, 03.07.2003
    orkfresh

    orkfresh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Na, ist halt von den nicht mehr umschwingenden Stossfängern auch nicht anders, als A6&A4.

    Von daher VAG Style
     
Thema: neues vom Golf V , Octavia II etc.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. B5WSC OCTAVIA

    ,
  2. vierlenker vorderachse octavia II probleme

    ,
  3. gleiche Baugruppe Superb Passat

    ,
  4. vw touran vs octavia,
  5. octavia II,
  6. Vierlenker-Hinterachse im VW Golf Plus,
  7. alternative zu audi a3 golf und octavia,
  8. alternativen zu golf plus 2011,
  9. b5wsc klein groß unterschied,
  10. hochdach für octavia
Die Seite wird geladen...

neues vom Golf V , Octavia II etc. - Ähnliche Themen

  1. Nagelneues RNS-510 - 800,00€

    Nagelneues RNS-510 - 800,00€: Hallo PKW-Forum -Mitglieder, Verkaufe ein Nagelneues RNS 510. Mein Navi in meinem Passat, hatte einen Fehler der nicht sofort behoben...
  2. Der neue Golf Variant

    Der neue Golf Variant: kann gelöscht werden, .... ich entschuldige mich für die Umstände
  3. Autobild testet A3 Sportback gegen neuen Leon gegen Golf 7

    Autobild testet A3 Sportback gegen neuen Leon gegen Golf 7: Video: VW Golf, Audi A3 Sportback, Seat Leon - autobild.de Was sagt ihr zum neuen A3 Sportback? Autobild hat ihn mal gegen den Golf 7 und den...
  4. Neues Radiosystem für Golf

    Neues Radiosystem für Golf: Ich möchte gerne in meinen Golf V eine anderes Auto einbauen. Ich hab mir mal die Sachen von Kenwood angschaut, die speziell für VW sind, diese...