Motorschaden bei 1.9 TDI

Diskutiere Motorschaden bei 1.9 TDI im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Ich fahre, oder fuhr, einen Gofl IV 1.9 TDI. Vor zwei Wochen verhaute es auf der Autobahn meinen Turbolader und beim Versuch, auf den...

  1. #1 pursuit, 20.10.2003
    pursuit

    pursuit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich fahre, oder fuhr, einen Gofl IV 1.9 TDI. Vor zwei Wochen verhaute es auf der Autobahn meinen Turbolader und beim Versuch, auf den Abschleppwagen zu fahren, ging der ganze Motor kaputt.
    Anscheinend ein gängiger Fehler der Diesel-Turbolader von VW.

    Mein Auto ist 2 1/2 Jahre alt und hat 60'000 km. Die Kulanz von VW ist bei den Teilen 70% und bei der Arbeit 60%.

    Ich bin der Meinung, dass es sich aber um einen versteckten Mangel handelt, der mehr Kulanz haben müsste.

    Hat jemand von Euch da schon Erfahrungen gemacht? Habe ich eine Möglichkeit, dass VW mehr übernimmt oder ist die angebotene Kulanz so gut, dass ich besser ruhig bleibe und mit dieser Kulanz zufrieden sein kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Grüsse aus der Schweiz.

    Carsten
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Motorschaden bei 1.9 TDI. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 1.9 TDI
    KW/PS:
    85/115
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    BRB
    Tut mir echt leid für Dich! Die gebotene Kulanz ist für VW Verhältnisse nicht einmal schlecht, nachhaken kannst Du natürlich immer (beim Generalvertreter), nutzen wirds Dir vermutlich nichts (aber schaden auch nicht). Rechtliche Schritte sind sinnlos weil rein rechtlich gar nichts übernommen werden müsste.
    Sorry
    Helmut
     
  4. #3 chrischan11, 27.10.2003
    chrischan11

    chrischan11 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber bei so einem Schaden wäre ich gar nicht mehr auf den abschlepper gefahren...
    Wieso ist das den ein versteckter Mangel? Ich habe auch den 1,9 TDI, der hat jetzt 222 tkm drauf, mit dem ersten Turbo/Motor!
    Klar, es ist immer ärgerlich mit so einem Schaden. Die Kulanzregelung von VW finde ich aber eigentlich gar nicht so schlecht, normal hätten sie glaube ich gar nichts zahlen müssen.
    Ich habe bei den TDIs das Gefühl, das sie entweder nur bis 50- 60 tkm laufen, oder aber sie halten ewig. Man hört doch öfter, das sich in ein Motor schon vor 60 tkm verabschieden, wobei das wohl meist an gerissenen Zahnriemen liegt. Daß einer bei 120 bis 200 tkm kaputtgeht, hört man allerdings selterner...
    Was übrigens auch noch etwas bringen könnte ist die Erwähnung von AutoBild beim Gespräch mit Vw...
     
  5. #4 Dre@mer, 28.10.2003
    Dre@mer

    Dre@mer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Octavia Combi
    KW/PS:
    103/140
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    o.a.
    Sorry auch von mir; ist ein echt mieser Schaden.

    Bei einem unserer Firmenwagen (G IV 1,9 TDI @ 90 PS) war auch der Tubo hinüber, allerdings nicht so drastisch wie bei dir. Er hat einfach nicht mehr funktioniert und der Wagen war wie eine lahme Ente.

    Als der Schaden auftrat, war der Wagen etwas über 2 Jahre alt, also auch schon über die Garantie. Nachdem wir ein Schreiben direkt an VW nach Wolfsburg geschickt haben, haben die den Schaden zu 60 %, glaub ich, übernommen.

    Frag doch einfach mal bei VW direkt nach. Viel Glück! [​IMG]
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Motorschaden bei 1.9 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw 1.9 tdi motorschaden

    ,
  2. skoda octavia motorschaden

    ,
  3. motorschaden skoda octavia

    ,
  4. http://www.pkw-forum.de/23404-motorschaden-1-9-tdi.html,
  5. golf 5 1.9 tdi motorschaden,
  6. Motorschaden 1 9 TDI,
  7. skoda octavia 1.9 tdi motorschaden,
  8. 1 9 tdi motorschaden,
  9. motorschaden VW 1 9 TDI,
  10. motorschaden1 9tdi,
  11. vw diesel turbolader schaden,
  12. audi a4 1 9 tdi motorschaden,
  13. Golf 5 1 9 tdi Motorschaden,
  14. f,
  15. octavia 1.9 tdi zahnriemen gerissen,
  16. vw 1.9tdi motorschaden,
  17. audi 1 9 tdi motorschaden,
  18. passat 1 9 tdi motorschaden,
  19. 1.9 tdi motorschaden,
  20. skoda diesel motorschaden,
  21. 1 9 tdi pd motorschaden,
  22. motorschaden vw passat 1 9 tdi ,
  23. vw 1.9 tdi motorschaden ölpumpe,
  24. motorschaden vw passat 1.9 TDI,
  25. zahnriemenriss skoda octavia 1 9tdi
Die Seite wird geladen...

Motorschaden bei 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  1. Motorschaden Q7

    Motorschaden Q7: Hallo mich würde mal interessieren ob schonmal jemand das gleiche Problem hatte Ich habe im November 2018 bei einem renommierten Audi Autohaus...
  2. Motorschaden

    Motorschaden: Hallo meinem RS6 4b hat es leider den Motor zerrissen 2 Pleule abgerissen und Loch im Block .Jetz brauch ich nen neuen . Hier Meine Frage sind...
  3. Zahnriemenriss = Motorschaden?

    Zahnriemenriss = Motorschaden?: Autobahn, 115 km/h, kurzer kleiner Knall, Motor bleibt stehen, Startversuch erfolglos. Blick hinter die Abdeckung bestätigt: Zahnriemen gerissen....
  4. VW Passat CC 3C Motor kaputt?

    VW Passat CC 3C Motor kaputt?: Hallo, Ich wollte fragen ob jemand etwas ähnliches passiert es, oder ob es ein bekannter Fehler seitens VW ist. Ich habe einen VW Passat CC 3C...
  5. Audi A4 B8 Steuerkette übersprungen, Motorschaden

    Audi A4 B8 Steuerkette übersprungen, Motorschaden: Hallo, ich brauche eine Einschätzung von Experten. Mein Fahrzeug: Audi A4 B8, Erstzulassung August 2009, 1798 cm3, 88kw per Abt auf 155kw getuned...