meine neue bremsanlage :)

Diskutiere meine neue bremsanlage :) im Karosserie Forum im Bereich Allgemeines; nachher: [img] [img] [img] [img] technische daten: 312er Scheiben mit Biss [img] vielen dank an dieser stelle nochmal an julian,...

  1. #1 SiPiYou, 11.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    nachher:


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    technische daten:
    312er Scheiben mit Biss [​IMG]

    vielen dank an dieser stelle nochmal an julian, der mir beim einbauen geholfen hat. DANKE!!! [​IMG]
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: meine neue bremsanlage :). Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, ist ja schon gut! Hab' ich ja gerne gemacht![​IMG]
    Und damit wir des Lobes nicht unterdrüssig werden, danke nochmal für die Ermöglichung meines "Mäusekinos"!

    [​IMG]
     
  4. #3 SiPiYou, 11.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    jojo. no problem, keule [​IMG]
     
  5. #4 DerAlex, 11.08.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Schick, schick, schick!

    312er 16", bei welchem Audi wird die denn verbaut?

    Beim S3?

    Und was sagt die Verzögerung nun?


    Fliegen Dir jetzt die Kontaklinsen aus den Augen wenn Du mal beherzt auf die Bremse trittst?

    Muss doch ganz böse zupacken.

    Was hast Du denn nun mit den hinteren Bremsen gemacht, umlackiert damit die auch rot sind (die waren doch mal blau, oder).
     
  6. #5 SiPiYou, 11.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    die sind beim S3 und beim Golf IV ab 125kw verbaut (bei seat/skoda usw. weiß ich nicht)

    die bremsen müssen sich erstmal einfahren, aber sind jetzt schon deutlich griffiger als die alten.

    die hinteren bremssattel hab ich noch nicht bearbeitet, werd schaun, ob ich für hinten auch die größere bremsanlage kriege, ansonsten werden die auch rot lackiert, hab hier noch genug lack, mal davon abgesehn, daß ich die vorderen stellenweise ausbessern muss, da die bremsflüssigkeit einiges weggeätzt hat.
     
  7. Daniel

    Daniel Gast

    28 Grad? Wann hast denn die Bilder gemacht? Ich frier mir hier einen ab.

    Muss man, wenn man die MFA durch FIS austauschen will den
    ganzen Tacho tauschen oder reicht die Anzeige?
    MfG Daniel
     
  8. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    28°C nach 500km Fahrt und 30min Standzeit. Hinter dem Außentemp.sensor sitzt meine Standheizung und die gibt ja gut Wärme ab auch wenn sie nicht gebraucht wird und deer Motor war gut warm, richtiger Weise waren es ca. 22°C.
    Man muß den ganzen Tacho tauschen.

    Übrigens hat sich der Tacho doch gelohnt, der alte ging ja nur bis 220km/h, gestern bin ich bergab schon auf 225km/h gewesen, früher hat er da immer steif 220 behauptet......hehe...aber ne nette Spielerei!
     
  9. TURBO

    TURBO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    @SIPIYou:

    Ja, die Anlage ist was Genaues!
    Hab die jetzt seit gut 10Tkm drin, gehn
    Spitze! Allerdings hab ich gleich gelochte
    Scheiben genommen.
    Verschleiß an den Scheiben ist noch
    nicht erkennbar, die Beläge sind etwa
    1,5 mm weniger.
    Noch kein Fading, auch bei 250 auf 0,
    festgestellt.
    Und meine 16" Winteralus passen auch noch.
     
  10. #9 SiPiYou, 12.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    hm. 1.5mm auf 10tkm ? wie fährst du ? [​IMG]

    was für gelochte scheiben hast du dran ? sind die wie bei der porsche bremsanlage mit einem bestimmten "muster" gelocht (dient ja glaub ich für eine "noch" bessere wärmeabweisung) oder sind die normal gelocht ?
     
  11. #10 Christian, 12.08.2002
    Christian

    Christian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Bora Variant TDI
    KW/PS:
    96/130
    MKB/GKB:
    ASZ
    Hey, das sieht ja in Verbindung mit Deinen 18"Porsche absolut gut aus [​IMG]
    Was kommt den als nächstes - vielleicht ein Kompressorumbau?! [​IMG] [​IMG]
     
  12. #11 SiPiYou, 12.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    jo, das stimmt allerdings. vorher sahen die bremsscheiben etwas dürftig aus [​IMG]

    die sache mit dem kompressor wär mal ne überlegung wert, aber vorher kommt mir der 125kw v5 da rein [​IMG]

    aber schaunwermal. ich sag mir ja schon seit etwa einem jahr, daß ich keinen cent mehr in den wagen stecken will, vielleicht halt ich mich jetzt dran [​IMG]
     
  13. TURBO

    TURBO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Mhh, welche Scheiben?
    Da muß ich mal in der ABE nachsehn,
    ich geh aber jetzt nicht vor die Tür,
    wir sind hier gerade am Absaufen...

    Die Lochung ist schon geschickt ausgeklügelt,
    damit die Löcher flächenmäßig gleich-
    mäßig verteilt sind.
    Dabei ist auch interressant, das keine
    dieser inneren Lüftungsrippen nicht
    im geringsten angekratz/angebohrt ist.
    Ob es da verschiedene Lochungsarten
    gibt kann ich mir fast nicht vorstellen.

    1,5mm auf 10Tkm, für mich ein Spitzenwert [​IMG]

    Ich muß dazu sagen, alleine das Einfahren
    hat 2Tkm gedauert, die Beläge wenn
    neu, haben anfangs nicht die volle
    Fläche, da geht schon viel weg.

    Naja, mein 2. Spitzname ist Bremsentod [​IMG]
    Mit der originalen 280'er Anlage
    bin ich max 30Tkm, oder 1 Lausitzringbesuch, oder 2 Wo Urlaub
    mit 1 Satz Steinen gekommen.

    Ich hüte meine 240 Pferdchen nicht im
    Stall, sondern bewege die ordentlich s_blaulich
     
  14. #13 SiPiYou, 12.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    hehe, das war gut [​IMG]

    was hast du eigentlich hinten für bremsen verbaut ? hast du die vom >125kw golf hinten ? der hat die innenbelüfteten scheiben (ich glaub das waren dann 256er)

    also, bei porsche sind die löcher spiralenförmig, das soll für eine noch bessere wärmeverteilung/kühlung sorgen.
    die gelochten bremsscheiben, die ich sonst kenne sind lediglich auf einer kreisbahn angeordnet, also nicht spiralenförmig.

    ich denke mal, daß ich gut 2-3tkm zum einfahren der bremsen benötige, aber die bremsen sind jetzt schon deutlich griffiger als die alten fs-3 viecher, wo ich die schon eingefahren hatte. die haben bei mir etwa 60tkm gehalten.
     
  15. TURBO

    TURBO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Die Lochung ist spiralförmig, geht auch
    wegen der Lamellen nich anders.
    Die Löcher sind angefast, denke als
    Verschleißanzeige, wie die Nut bei ATE's.
    Nässe ist dadurch nicht zu bemerken.

    bild

    Hinten hab ich noch die originalen drin,
    ist auch noch kein übelstinkender Qualm
    ausgetreten. Die Beläge halten auch
    "Rennen" und "Urlaube" aus. Die Beläge
    machten immer ca 60Tkm mit.
    Hatte mal bei B&B wegen der Bi-Turbo
    Bremse angefragt. Die meinten auch, das
    die hinteren so bleiben können.
     
  16. #15 SiPiYou, 12.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    ahjo, ok, die variante mit den löchern kenn ich noch nicht.

    angesichts der bremskraftverteilung wär die turboanlage für hinten wohl auch etwas übertrieben [​IMG]

    hast du eigentlich andere bremsklötze oder wieso sind die bei dir orange(?) ?
     
  17. TURBO

    TURBO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Nee, nee die Turbo Anlage war für vorne
    gemeint. Hinten sollte die originale bleiben.

    Die Klötze sind normale von VW/AUDI.
    Die sprechen auch im kalten Zustand
    sehr gut an.

    Die Anlage hat mein Reifenhändler eingebaut,
    der sich immer so freut wenn ich mit'n
    Satz Contis von Reifendirekt ankomme:D
    Der nimmt alles ziehmlich genau, ist auch
    gut so!
    Ich sagte ihm: "Mach da überall Kupferspray dran"
    Nu ja das haben auch die Beläge draufgekriegt
    Daher das Gelb
     
  18. #17 SiPiYou, 12.08.2002
    SiPiYou

    SiPiYou Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    ahso, alles klar [​IMG] hab dich dann falsch verstanden gehabt.

    lieber zuviel kupferpaste als zuwenig, gelle ? [​IMG] hehe
     
  19. #18 import_Cupra, 13.08.2002
    import_Cupra

    import_Cupra Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab diese Anlage auch ab Werk [​IMG]

    Will gern die gelochten Scheiben, wo krieg ich die denn her? Bitte helft mir!!!!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TURBO

    TURBO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    So, hab mal die ABE geknipst.

    Hab die komplette Anlage von Wendland.
     
  22. #20 import_marten, 14.08.2002
    import_marten

    import_marten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    @sipi

    sag mal ist das jetzt die Audi S3 Bremse???

    Wenn hast Du schonmal Bremstest´s gemacht...bezüglich des Fading verhaltens?

    Denn die Serienbremse vom S3 ist am S3 im Grunde nicht so richtig toll... im Bezug auf das Fading.

    Deshalb habe ich mir von Nordmann gelochte Scheiben mit Ferodo Klötzen geholt. Nun geht es schon besser! Aber was richtig gut geht ist eine Art Luftleitblech aus Kunststoff so ala Porsche zur besseren Belüftung der Scheiben.

    Leider bringen die meisten gelochten Scheiben ausser Optik meist nicht viel, da die Lamellen i der Scheibe Strahlenartig nach aussen gehen. Bei Porsche hingegen ist es mehr ein Turbinenmuster.
     
Thema: meine neue bremsanlage :)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 b5 bremsenkühlung

    ,
  2. luftleitblech c5 bremse

    ,
  3. luftleitblech bremse

    ,
  4. audi s4 b5 bremsanlage,
  5. vw bremse luftleitblech,
  6. audi tt 8n luftleitblech,
  7. bremsbelüftung luftleitbleche,
  8. Bremsenbelüftung VW Golf 3,
  9. luftleitbleche bremse golf 4,
  10. golf 3 bremse luftleitblech,
  11. golf 3 luftleitblech vordere bremse,
  12. vw audi bremsanlage upgrade,
  13. bremsenkühlung a6 4b,
  14. vw phaeton bremsbelüftung audi a4 b5,
  15. Audi RS6 4b Bremsenkühlung,
  16. audi a8 luftleitbleche bremse,
  17. brems luftleitblech,
  18. convogliatore aria freni bmw e46,
  19. bremsenbelüftung passat 3c,
  20. audi a6 4b luftleit bremsen,
  21. bremsanlage luftleitblech,
  22. luftleitbleche für bremsen audi,
  23. in welchen porsche wurde die bremse 304x32 verbaut,
  24. Luftführung Bremse Porsche,
  25. luftleitbleche für bremsen
Die Seite wird geladen...

meine neue bremsanlage :) - Ähnliche Themen

  1. Felgen Für neuen SQ5 TDI

    Felgen Für neuen SQ5 TDI: Hallo zusammen, ich bekomme in 3 Monaten meinen neuen SQ5 TDI und freue mich jetzt schon darauf. Da ich keine Winterräder mitbestellt habe, bin...
  2. Neuen BMW Kaufen

    Neuen BMW Kaufen: Hallöchen, ich würde mir gern einen neuen BMW kaufen und habe bereits mal auf BMW Wien geschaut, weil ein Kumpel mir das empfohlen hat. Hat...
  3. Mein neue Wohnung

    Mein neue Wohnung: hallo liebe Community, ich habe eine Frage bezüglich meiner neunen Wohnung. Nun stehe ich vor meiner neunen Wohnung und es mehren sich viele neue...
  4. Ich bin ein NEUER

    Ich bin ein NEUER: Hallo, Audi--User. Ich bin nun seit3 Tagen neuer Besitzer eines Q3 45 Puls-Orange und bin begeistert. Ich war fast 20 Jahre Mazda-Besitzer und...
  5. Neu hier

    Neu hier: Hallo alle zusammen, wollte mich kurz vorstellen. Ich heiße Hendrik.Ich fahre im moment einen Audi Q5 8R mit einem 2.0 Tdi Motor. Gruß