Luftmassenmesser einbauen ???

Diskutiere Luftmassenmesser einbauen ??? im Karosserie Forum im Bereich Allgemeines; Moin, hab da ein kleines Problem, undzwar ist mein Luftmassenmesser ein bisschen defekt, Höchstgeschwindigkeit 160 !!![img] [img] [img] [img]...

  1. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab da ein kleines Problem, undzwar ist mein Luftmassenmesser ein bisschen defekt, Höchstgeschwindigkeit 160 !!![​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gestern in der Werkstatt gewesen und Auto (ahja, Golf IV TDI 81 KW Bj 99) abgeholt, neue Bereifung, TÜV, AU und der ganze Driet, die ganze Scheisse hat mich 600 € gekostet!! Der KFZ-Meister ist ein Bekannter von mir und meinte, dass mein LMM platt wäre, dat Dingen würde 200 € kosten + Einbau, weil das doch sooooo kompliziert wäre, weil wegen Batterie abklemmen und irgendwas mit Steuergerät und bla bla bla, würde mich der ganze Spass dann 300 € kosten!!

    Ich war dann vorhin bei VW und die wollen 190 € haben!! Dat is ein kleiner Unterschied, nun meine Frage, ist es wirklich so komliziert, wie der mit vollgelabert hat, oder einfach nur alt raus und neu rein?? Wenn es nicht so kompliziert ist, würde ich es selber machen, dat wären dann 110 €, die ich spare!!

    Würde mich über Hilfestellungen jeglicher Art sehr freuen!! THX schomma!! [​IMG]
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Luftmassenmesser einbauen ???. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 import_georg, 06.07.2002
    import_georg

    import_georg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    das ist ganz leicht
    zündung aus
    lmm ausbauen neuen einbauen
    fertig
    zeit auf wand =15 min.

    das kanst du selbst machen
    es muß nichts eingestellt oder angepast werden.

    grüß georg
     
  4. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Echt???

    Also hat der KFZ-Meister mich vollgequaselt um mir die Kohle aus der Tasche zu ziehen??? Wat ein Wixer!!!

    @georg, ich danke Dir für die Antwort, @REST, würde mir gerne mal Eure Vorschläge oder Erfahrungen durchlesen!! [​IMG]
     
  5. Cheffe

    Cheffe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Habe gestern nen LMM beim T4 eingebaut, war kein Ding hat 20 min. gedauert. Was soll denn da bitte eingestellt werden?[​IMG]
    Man könntes es auch mit reinigen versuchen, machen auch einige, ist zwar etwas bescheiden, weil man nicht so gut rankommt, aber es geht auch.

    Gruß
    *Mario
     
  6. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Reinigen !!!

    Hab es HIER auch gelesen, dass man den LMM auch reinigen kann!!

    Womit und besonders wie macht man denn sowas?? Denn wenn es mit dem Reinigen reicht, dann muss ich ja keine 200 € für einen neuen ausgeben!!

    Ich weiss nur, dass da irgendwie zwei Thermoelemente sind, die die durchströmende Luft nach der Temperatur (je mehr Luft, desto kälter, versteht sich!! [​IMG]) messen und dies dann an das Steuergerät weitergeben, so dass die Einspritmenge richtig eingestellt wird!! Hab ich das so richtig gelesen??

    Was muss ich beachten?? Was muss ich denn da reinigen?? Sehe ich den Dreck schon rauskommen, wenn ich den LMM ausbaue?? Oder müssen die Thermoelemente irgendwie gesäubert werden??

    Sorry, wenn ich so viele Fragen stelle, aber ihr seid die einzigen Füchse die ich kenne!! [​IMG]

    THX schomma!!
     
  7. #6 DerAlex, 07.07.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Hi Keule, auch aus Moers wie ich sehe:p


    Ich würd es erst mit einer Reinigung versuchen, hat bei mir auch geholfen.
    Wenn das nicht hilft, dann kannst Du immer noch einen neuen LMM kaufen.


    Zum Reinigen brauchst Du eine Dose zb Bremsenreiniger von LiquyMoly, Holts, Mobil etc... (gibt's von allen möglichen Anbietern und kostet 4-8 Euro pro Dose).
    99%iges Isoprophyl Alkohol aus der Apotheke soll es auch tun, habe ich aber noch nicht probiert. Kostet ca. 1,50Euro pro Liter.

    Übrigens kannst Du hier noch mal lesen wie man die LMM reinigt:

    alter Beitrag von mir


    Ein Grund für den langsamen Tod des LMM ist im Dieselschrauberforum beschrieben (Verfasst am: 15-04-2002, 12:15 Titel: Doku zu LMM von Michael II Profi-Schrauber ) - Leider hab ich den Link nicht hinbekommen daher hier als Kopie:

    ---------------------------------------------------------------------------
    Allmähliche, über Laufleistung nachlassende Motorleistung.
    Kein Fehler im Motor-Steuergerät gespeichert.
    _______
    Ursache: Ölnebel kann bei stehendem Motor nach und nach auf die Sensormembran gelangen.
    Das Luftmassenmesser-Signal wird zunehmend verfälscht bis zum spürbaren Leistungsverlust. Durch die langsame Veränderung meist kein Fehlereintrag.
     
  8. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Jau,

    danke für die Antwort Alex, also ich hab ma bei eBay so ein Karton ersteigert, kannsu HIER sehen!! Ich schätze mal, der sollte es auch tun, oder??

    Bin gerade auffer Arbeit, scheiss Frühschicht :mad: , nach Feierabend werfe ich da ma nen Blick drop, wie ich den LMM ausbauen kann!! Dann gugg ich ma ob ich die Kagge sauber krisch wenn nicht, dann schmeiss ich dat Dingen hochkantig über die Strasse auf den Garten von meinem Nachbarn!! [​IMG]

    Wo genau kommsu aus Moers?? Wat für ne Karre fährst Du?? Vielleich kennen wir uns ja und können mein LMM, wenne nix besseres vor hast, zusammen ma sauber machen!! [​IMG]
     
  9. #8 DerAlex, 07.07.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen G4 TDI, uni-schwarz mit den rot/klar/roten Hella Rückleuchten und Montreal I Felgen , 4 Türer.

    Schwafheim.

    Probier mal ob Du das schaffst, wenn nicht, dann schau ich mal ob ich (vielleicht heut abend) ein bisschen Zeit hätte um Dir zu helfen (Ausbau/ Reingen/ Einbau).
    Kann ich aber noch nicht definitv sagen.

    Kannst ja auch mailen (mail ist freigeschaltet, oder pn schicken).

    Der Bremsenreiniger den Du da hast sollte ok sein.
     
  10. Cheffe

    Cheffe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Also den alten werd ich jetzt auch nochmal mit Bremsenreiniger säubern, dann hab ich nochmal einen in Reserve (war nicht mein T4)
    Wenn es mein Auto wäre würde ich es zuerst mit Reinigen versuchen, bevor ich dann viel Geld für einen neuen ausgebe.

    Gruß
    *Mario
     

    Anhänge:

  11. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich widda !!!

    Undzwar folgendes, hab die zwei Schrauben mal rausgeholt und den LMM rausgezogen!! Nur krieg ich die andere Seite irgendwie nicht ab, da ist so ne Art "Zange", ich weiss nicht, wie ich dat Dingen beschreiben soll, aber ihr Schrauber ihr wisst doch bestimmt was ich meine!!

    Bevor ich da mit aller gewalt drangehe und dat Dingen kaputt mache, gibt es da einen besonderen Trick, wie man dat Dingen ganz leicht und ohne Probleme abkriegt??

    Desweiteren, was soll ich denn da reinigen?? Das Gitter, ist sauber, da sind keine Fussel o.ä. dran, da ich nur von der einen Seite reingucken konnte, hab ich da irgendso ein Dingen gesehen, ich schätze mal, dass das der eigentliche LMM ist!! @Alex, da dann einfach mit dem Bremsreiniger dran oder wie oder was?? Einfach draufsprüchen??

    Man, kann ich fragen stellen!! [​IMG]
     
  12. Cheffe

    Cheffe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Du mußt das reinigen, was hinter den Gittern, also in der Mitte von dem kurzen Rohr ist, das ist der eigentliche LMM.

    Gruß
    *Mario*
     
  13. #12 DerAlex, 09.07.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Richtig viel Bremenreiniger drauf und gut trocknen lassen (ich würd auch nicht mit 'nem Lappen drangehen oderso, einfach nur den Reiniger draufsprühen, ablaufen und troknen lassen).



    Die Klemme kriegst Du mit einer großen Zange ab (pass auf Deine Fingerchen auf [​IMG] ).

    Die Klemme schiebst Du dann einfach nach links, also weg vom LMM auf den vom LMM weggehenden Schlauch drauf. Könnte kleine Kratzer im Schlauch geben aber das ist bestimmt noch besser als wenn Dir die Klemme ausversehen abfliegt/abrutuscht und am besten mitten in deinem Gesicht landet und Du dann eine schöne Narbe oder ein Auge weniger hast .

    Achso, und pass bloß auf dass der LMM Dir nicht runterflällt. Der geht auch durch Erschütterung kaputt. Also, schön vorsichtig.
     
  14. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Soooo,

    hab das alles ma gemacht, LMM raus, ganz viel Spray drop und in Ruhe trocknen lassen!! Wieder eingebaut, ab auf die Autobahn und es hat sich leider nix geändert!! [​IMG]

    Schade, scheint wohl so, dass der LMM wohl total im xxxxx ist, muss mir dann wohl nen neuen holen, baue ihn aber selber ein!!

    Trotzdem vielen Dank für die Hilfestellungen!! [​IMG]
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DerAlex, 09.07.2002
    DerAlex

    DerAlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Jo.

    Wenigstens weißt Du ja jetzt wie Du das Teil aus- und wieder einbaust [​IMG])) Ist ja auch schon mal was, oder?
     
  17. Keule

    Keule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Geschafft !!!

    Soooo meine Lieben,

    ich war heute bei VW, die ham im PC nachgeschaut und wollten mir dann einen LMM für 190 € verkaufen, dann ist mir aufgefallen, dass von der Teilenummer die ersten drei Zeichen anders sind, als die, die auf meinem LMM draufstanden!! Aber Schlüsselnummer usw. haben gestimmt. Auf jeden Fall hat er beide gebracht, und die sahen beide extrem unterschiedlich aus, so dass der für 190 € der falsche ist!! Toll, der andere, der Richtige, kostet 306,45 € !! FUCK, aber der Typ war so cool drauf, hab noch ein wenig mit ihm gelabert, so hat er mir noch einpaar Prozente draufgeklatscht und ich konnte ihn für 233,13 € mitnehmen, wat geil!!

    Hab dann nomma mit dem Meister gequasselt, der meinte auch, alt raus, neu rein, ab einer bestimmten Geschwindigkeit löscht das Steuergerät den falschen Wert automatisch, brauch also keine Batterie abknipsen o.ä. !!

    Gesagt getan, ab auf die Bahn und fette 210 km/h !! Wat geil, auch beim Anfahren und in der Stadt kann ich den Unterschied fühlen!!

    Wat geil!! Nomma tausend Dank für die Hilfestellungen und den Tips, alles wieder paletti!! [​IMG]
     
Thema: Luftmassenmesser einbauen ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftmassenmesser audi a4 b5 wechseln

    ,
  2. luftmassenmesser audi a4 einbauen

    ,
  3. lmm reinigen

    ,
  4. luftmengenmesser einbauen,
  5. luftmengenmesser reinigen,
  6. Audi a4 LMM ausbau,
  7. http://www.pkw-forum.de/19223-luftmassenmesser-einbauen.html,
  8. audi a3 8l luftmassenmesser wechseln,
  9. einbau luftmassenmesser audi a4,
  10. audi a4 b5 luftmassenmesser wechseln anleitung,
  11. Audi A4 Luftmassenmesser einbauen,
  12. lmm reinigen golf 4,
  13. luftmengenmesser golf 4 einbau,
  14. luftmassenmesser golf 4 einbauen,
  15. http://www.pkw-forum.de/19223-luftmassenmesser-einbauen-p2.html,
  16. audi a4 LMM reinigen,
  17. a4 luftmassenmesser reinigen,
  18. luftmassenmesser einbau,
  19. luftmassenmesser audi a8 selber einbauen,
  20. einbau luftmassenmesser golf 4,
  21. Luftmassenmesser audi B5 einbauen,
  22. audi a4 b5 luftmassenmesser wechseln,
  23. audi a4 b5 luftmassenmesser defekt,
  24. luftmassenmesser audi a6 einbau,
  25. luftmassenmesser audi a4 einbau
Die Seite wird geladen...

Luftmassenmesser einbauen ??? - Ähnliche Themen

  1. Luftmassenmesser

    Luftmassenmesser: Hallo an alle Ich habe eine frage an die Profis ! Ich habe das Problem das der Wagen ab 3.000 U/min also auf der Autobahn, also ab 140-150 sehr...
  2. Kurbelwellensensor?

    Kurbelwellensensor?: In letzter Zeit leuchtet mein Motorlämpchen und das ASR/ESP Lämpchen ständig. Vor 2 Jahren hat mein Motorlämpchen das erste mal geleuchtet. Ich...