Leistungsabfall

Diskutiere Leistungsabfall im VW allgemein Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hallo liebe Gemeinde, seid einiger Zeit hat mein Bora unter Volllast keine Leistung beim beschleunigen. Wenn ich zügig beschleunige, darf ich das...

  1. #1 xtmd-carlo, 09.05.2003
    xtmd-carlo

    xtmd-carlo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,
    seid einiger Zeit hat mein Bora unter Volllast keine Leistung beim beschleunigen.
    Wenn ich zügig beschleunige, darf ich das Gaspedal nicht durchtreten,
    sondern muß es langsam mitführen.
    Beim schnellen durchtreten springt er im ersten Moment gut los und fällt dann sofort zusammen.
    Bei VW war ich schon und hab den Fehlerspeicher auslesen lassen aber ohne Erfolg.
    Der Werkstattmeister konnte keinen "MÄNGEL" feststellen.

    Vielleicht kennt ja jemand diese MACKE !!!
    MfG CARLO
     
  2. nicerl

    nicerl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    kommt der motor dann wieder oder bleibt die leistung weg nach dem loch?
    ich hatte mal sowas ähnliches. bei ca 2500-3000 viel die leistung extrem ab und kam dann aber schön langsam wieder.

    grüßle andreas
     
  3. #3 xtmd-carlo, 09.05.2003
    xtmd-carlo

    xtmd-carlo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !!!!
    Nein die Leistung kommt nicht wieder!
    D. h. wenn ich stark Gas gebe fällt der Motor zusammen, wenn ich das Gaspedal dann zurück nehme
    merke ich wie sich Leistung erhöht.
    Lasse ich das Pedal durchgetreten beschleunigt er zwar aber eben viel langsamer als wenn ich das
    Pedal mitführe.
    ??????????????????????????????????????????
    Was kann das sein ????????????????????????
    ??????????????????????????????????????????
     
  4. kloppi

    kloppi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn fürn Motor drin??
     
  5. #5 xtmd-carlo, 10.05.2003
    xtmd-carlo

    xtmd-carlo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1,9 liter 115 PS Pumpedüse
     
  6. Mike

    Mike Gast

    entweder das Abgasrückführungsventil hängt oder Der Luftmasenmesser ist defekt. Da der "Werkstattmeister" nichts gefunden hat, also kein Eintrag im Fehlerspeicher, denke ich an das erste.
    Was sagt die Temp-Anzeige, zeigt die normale Werte an?

    cu Mike
     
  7. #7 mike2616, 12.05.2003
    mike2616

    mike2616 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi, das hatten zwei freunde auch von mir beide mit einen 1,9l turbodiesel und bei beiden war der luftmengenmesser defekt michi
     
  8. #8 xtmd-carlo, 12.05.2003
    xtmd-carlo

    xtmd-carlo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    DANKE !!!!
     
  9. #9 maxhardcore, 27.11.2003
    maxhardcore

    maxhardcore Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hast Du das Problem inzwischen gelöst ?
    Wars der LMM ?

    Ich hab auch 115 PS PuDü und Leistungsverlust

    Gruß

    Frank
     
Thema:

Leistungsabfall

Die Seite wird geladen...

Leistungsabfall - Ähnliche Themen

  1. Leistungsabfall und Qualm

    Leistungsabfall und Qualm: Hallo, ich bin seit einiger Zeit besitzer eines Audi A6 4B Bj. 2003 2.5 TDI 120Kw. Ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, wenn ich...
  2. Audi TT 8N Leistungsverlust - kein Ladedruck

    Audi TT 8N Leistungsverlust - kein Ladedruck: Hallo,Ich bin neu hier und möchte euch gleich mit Fragen löchern :pEs geht um meinen Audi tt 8n 1.8 225ps quattroAlles begann auf dem...