Leistungsabfall und Qualm

Diskutiere Leistungsabfall und Qualm im Audi A6 4B (C5) Forum im Bereich Audi A6, S6, RS6; Hallo, ich bin seit einiger Zeit besitzer eines Audi A6 4B Bj. 2003 2.5 TDI 120Kw. Ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, wenn ich...

  1. #1 Superwulfi, 10.04.2018
    Superwulfi

    Superwulfi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin seit einiger Zeit besitzer eines Audi A6 4B Bj. 2003 2.5 TDI 120Kw.

    Ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, wenn ich vollgas gebe beschleunigt das Auto bis ca. 140 kmh und dann springt die Drehzahl und es kommt hinten Blauer Öl halteriger Rauch heraus. Das Auto will auch nicht weiter beschleunigen. Wenn ich im N Gang schalte, und die Drehzahl bis auf 4000 u/min hochdrehe kommt kein Qualm. Auch wenn ich bei anderen Geschwindichkeiten hoche Drehzahlen fahre, passiert nichts. Nur auf der Autobahn zwischen 120kmh bis 140kmh kommt dieser fehler.

    Könnte es der Turbo sein?

    Habt ihr eine Idee was es sonst sein könnte?

    Gruß
    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leistungsabfall und Qualm

Die Seite wird geladen...

Leistungsabfall und Qualm - Ähnliche Themen

  1. Audi TT 8N Leistungsverlust - kein Ladedruck

    Audi TT 8N Leistungsverlust - kein Ladedruck: Hallo,Ich bin neu hier und möchte euch gleich mit Fragen löchern :pEs geht um meinen Audi tt 8n 1.8 225ps quattroAlles begann auf dem...
  2. 1.8/125PS Autom. : Leistungsverlust/Ruckeln nach längerer Autobahnfahrt

    1.8/125PS Autom. : Leistungsverlust/Ruckeln nach längerer Autobahnfahrt: Guten Abend, bei unserem A4 B5 125PS Autom ARG/DMU tritt folgendes, gut reproduzierbares Problem auf: Nach längerer (>30-40km) Autobahnfahrt mit...