klimakompresor springt nicht an

Diskutiere klimakompresor springt nicht an im Audi A3 8L Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; a3 bj 2002 sdi .klima komppresor springt nicht an,aber direckt anschliessen läuft.hilfe

  1. #1 Unregistriert, 26.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    a3 bj 2002 sdi .klima komppresor springt nicht an,aber direckt anschliessen läuft.hilfe
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 26.06.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Es gab nie einen SDI-Motor bei Audi im A3! Sowas würde Audi nie zulassen, das ist ja imageschädigend.
    • Klimaservice machen lassen
    • Fehlerspeicher vom Steuergerät für Klimaanlage auslesen lassen mit einem herstellerspezifischen Diagnosegerät (VAS-Tester oder VCDS!)
    Entweder geht sie dann nach dem ersten Schritt schon, weil du beispielsweise ein Leck mit schleichendem oder starkem Kältemittelverlust hast oder es werden Fehlereinträge gefunden.
    Sollte beides nichts ergeben, so müssen als nächstes die Messwerte (und auch die Abschaltbedingungen) im Klimasteuergerät auf Plausibilität geprüft werden.
     
  4. #3 Unregistriert, 26.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    hallo!du bist in recht ein tdi motor.die klima ist neu befühlt worden,der sicherung der an( batterie )drauf sizt is ok abe rkunstof halter war geschmolzen?wen ich direckt anschliese dan springt an.danke für dein tip .
     
  5. #4 fuchs_100, 27.06.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ist der Sicherungsträger schon erneuert worden?

    Wie gesagt auch Fehlerspeicher auslesen lassen und die Abschaltbedingungen anschauen, weil wenn das Steuergerät die Kompressoraktivierung nicht zulässt, weil beispielsweise der Hochdruckgeber hin ist oder eine Übertemperatur in den Abschaltbedingungen erkannt wird, dann kannst du da vorne noch so lange suchen und es tut sich nichts.

    Da Probleme am Sicherungsträger bestanden haben, solltest du auch mal direkt am Lüftersteuergerät anhand vom Stromlaufplan die entsprechenden Leitungen durchmessen, ob diese intakt sind und das Steuergerät entsprechend versorgt wird.
     
  6. #5 deepmatrix, 25.08.2012
    deepmatrix

    deepmatrix Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3 8L 1.6
    KW/PS:
    101
    Baujahr:
    1999
    Hallo,

    ich hab bei meinem A3 8L 1.6 BJ 1999 genau das gleiche Problem.
    Folgendes ist bereits gemacht und überprüft worden:
    - System hat nen Druck von 3.9 Bar
    - Lüfter-Steuergerät ausgetauscht
    - Sicherungskasten auf Batterie getauscht (auch bei mir war der Kontakt der linken 30A Sicherung verschmort)
    - Klimakompressor springt bei direkten 12V sofort an, Magnetkupplung klackt / zieht an,
    wenn ich jetzt den Motor starte und die Klima einschalte (schneeflocke auf dem Display) wird es nach wenigen Sekunden sofort kalt.

    Heute habe ich den Fehlerspeicher bei einem Audi Zentrum auslesen lassen und folgendes ist dabei als Fehler aufgetaucht:

    00792 031
    Druckschalter für Klimaanlage-F129
    Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse
    statisch

    Hab mir nen neuen Druckschalter bestellt, sollte morgen (heute) kommen.
    Ich hoffe das Problem ist damit behoben.

    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
    Ist es der Druckschalter oder kann sonst noch etwas defekt sein?

    Ich lasse ihn in einer freien Werkstatt befüllen und reparieren, hier zahle ich nur 1/4 vom Audi Zentrum Preis.
    ... in ein Auto mit 200.000 km möchte ich nur noch das nötigste stecken ;-)

    Danke und viele Grüße
    Frank
     
  7. #6 fuchs_100, 25.08.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Zu wenig Kältemittel..
    Wie lange ist der letzte Klimaservice her? Der Druck gibt keine eindeutige Auskunft über den Füllzustand.

    Der Fehler wird nämlich genauso bei zu wenig Kältemittel im System abgelegt - sollte ein Fachbetrieb wissen, der sich mit VW/Audi auskennt.
     
  8. #7 deepmatrix, 25.08.2012
    deepmatrix

    deepmatrix Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3 8L 1.6
    KW/PS:
    101
    Baujahr:
    1999
    Guten Morgen fuchs_100,

    erst mal DANKE für deine schnelle Antwort ;-)
    ... wenn es so doch nur in anderen Foren auch funktionieren würde.

    Thema VW/Audi Werkstätten....
    Echt ein übles Thema!
    Das 1. große VW / Audi Autohaus, welches ich vor 2 Wochen besucht hab hat 45 Euro für den Fehlerspeicher auslesen abgezockt (einen Ausdruck habe ich nie gesehen oder erhalten) und als Diagnose defekten Klimakompressor mit Rep. Kosten von 800 Euro gestellt.

    Das 2. kleinere Audi Zentrum, welches ich gestern besuchte, hat für das auslesen nichts berechnet (Meister meinte "ist kostenlos und Kundenservice". Rep. Kosten für Druckschalter und neues befüllen ca. 400 Euro

    Da frage ich mich jetzt langsam, wissen die was sie auslesen und welche Fehler es sind???

    Druckschalter ist eingetroffen, hab ihn schon eingebaut ... jetzt gehts zum neu befüllen.
    ... evtl. hab ich jetzt nen Druckschalter umsonst gekauft, aber egal, wenn sie wieder funktioniert passt es ja ;-)
    Ach ja, die Rep. Kosten belaufen sich jetzt auf: 35 Euro Druckschalter + 80 Euro befüllen (in einer freien Werkstatt mit Klimaservice Center).

    Wann der letzte Klimaservice war, muss ich mal nachsehen.
    Das Auto hat bis vor nem Jahr noch einem Rentner gehört, welcher jeden Kundendienst in einem Audi Zentrum hat machen lassen.
    Scheckheft gepflegt von 1km bis 189.000 km :-)


    Grüße, Frank
     
  9. #8 fuchs_100, 25.08.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ich weiß zwar jetzt nicht mehr genau, ob dann bei zu wenig Kältemittel auch "Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse" mit ausgegeben wird, aber ich glaube schon. Also eine Restchance hast du noch, dass der Schalter tatsächlich defekt ist oder die Verkabelung.

    Klimaservice wird normal nur nach Aufforderung durch den Kunden gemacht oder das Autohaus weist darauf hin. Aber in den Wartungslisten der Hersteller sind die Klimaanlagen größtenteils nicht mit aufgenommen. Also möglicherweise wurde da noch nie was gemacht dran - gerade bei älteren Vorbesitzern kommt das vor -> Nach dem Motto: Klimaanlage braucht man nicht, hatten wir 30 Jahre lang nicht.

    Knapp 4 bar erscheint mir nämlich bei ausgeglichenem System, also gleicher Druck auf beiden Seiten, etwas gering. Ich würde daher so oder so den Klimaservice empfehlen bzw. hast du ja eh vor wie ich gerade sehe.

    Nun ja, die erste Diagnose scheint wohl etwas unglücklich verlaufen zu sein. Aber gut, Fehler können auch dort passieren und ich bin auch nicht fehlerfrei! Die Mitarbeiter stehen leider unter starkem Zeitdruck und haben da meist nicht viel Zeit für eine ausgiebige Fehlersuche.
    Ob der Fehlereintrag damals schon vorhanden war, weiß man ja nicht. Da sie teilweise ja läuft, könnte es sein, dass der Eintrag damals noch nicht abgespeichert war.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 deepmatrix, 25.08.2012
    deepmatrix

    deepmatrix Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A3 8L 1.6
    KW/PS:
    101
    Baujahr:
    1999
    Klimaanlage Läuft wieder!!! :-)
    Hab sie neu befüllen lassen und der Druckschalter war wirklich defekt!
    Alles zusammen für 80 Euro! Genial, ein HOCH auf gute freie Werkstätten!

    Thema Autohaus:
    Das. 1. Autohaus welches mir den KV mit 800 Euro gemacht hat, ist für seine Kundenabzocke bekannt :-( ... traurig dass die noch ein Audi Partner sind.

    Die Anlage lief seit damals nicht mehr, hab das Auto mit nicht funktionierender Klimaanlage gekauft.
    Da ich es im Februar 2011 gekauft habe, ist mir der Fehler erst im April aufgefallen, aber dafür hat der Preis vom A3 gepasst.

    Bin echt am überlegen ob ich bei dem Autohaus nochmal vorbei fahre und ihm die Rechnung mit den tatsächlich defekten Teilen und Rep. Kosten auf den Tisch knalle. 800 Euro zu 80 Euro ist ein kleiner Unterschied!

    Ach ja, der Druck ist jetzt bei guten 6 Bar.

    VG
    Frank
     
  12. #10 fuchs_100, 25.08.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.861
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Bringt nix, außer dass du und die anderen evtl. verärgert sind nach einer entsprechenden Diskussion.
     
Thema: klimakompresor springt nicht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a3 8l klima geht nicht

    ,
  2. audi a3 klimaanlage kühlt nicht

    ,
  3. Passat 3C klima kühlt nicht

    ,
  4. audi a3 8l klimaanlage defekt,
  5. A3 8l Klimakompressur Springt nicht an,
  6. klimaanlage passat 3c kühlt nicht,
  7. passat 3c klimaanlage kühlt nicht,
  8. vw passat 3c klimaanlage kühlt nicht ,
  9. Audi a6 4b Klimaanlage kühlt nicht,
  10. a3 8l klimaanlage kühlt nicht,
  11. audi a4 klimakompressor springt nicht an,
  12. a3 klimaanlage kühlt nicht,
  13. audi a3 8l klimakompressor läuft nicht,
  14. audi a6 4b sicherung für klimaanlage,
  15. audi a3 klimakompressor springt nicht an,
  16. Klimaanlage audi befüllen lassen mombach,
  17. audi a3 klimakompresssor läut nicht,
  18. audi a3 8l klima kühlt nicht,
  19. polo 9n klimakompressor läuft nicht,
  20. audi a3 8l klimaanlage geht nicht,
  21. klimaanlage audi a3 8l defekt,
  22. klimaanlage a3 kühlt nicht,
  23. audi a3 8l klima defekt,
  24. audi a3 klimakompressor läuft nicht,
  25. audi a4 klimaanlage läuft unregelmäßig
Die Seite wird geladen...

klimakompresor springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Springt nicht an im Winter wenn es unter 0 Grad ist.

    Springt nicht an im Winter wenn es unter 0 Grad ist.: Hallo Mein Audi A3 8P 170PS springt bei unter 0 Grad nicht an .Wurde schon in den letzten 2 Jahre jedesmal von u Hause abgeschleppt zur Audi...
  2. A 4 B6 mit ALT Motor springt nicht mehr an

    A 4 B6 mit ALT Motor springt nicht mehr an: Hallo Leute ich habe einen A4 B6 mit ALT Motor in der Garage stehen an dem haben wir die Ventilschaftdichtungen getauscht nach Einstellung der...
  3. Audi a8 springt nicht mehr an

    Audi a8 springt nicht mehr an: Alle Freunde, ich habe ein Problem mit meiner Audi 8 4e 4.2 Benziner bj 2004. Ich habe die auto still stehen für eine und halbe Monate nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden