Keufempfehlung Audi A8 Bj 96-99...worauf achten?

Diskutiere Keufempfehlung Audi A8 Bj 96-99...worauf achten? im Audi A8, S8 Forum im Bereich Audi; Hallo, habe vor mir in den nächsten 2-3 monaten einen Audi A8 Bj 96-99 zu kaufen... Wollte mal fragen worauf ich achten muss usw... irgendwelche...

  1. RedA4

    RedA4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    80 Cabrio
    KW/PS:
    136 PS
    Baujahr:
    1991
    Hallo,
    habe vor mir in den nächsten 2-3 monaten einen Audi A8 Bj 96-99 zu kaufen...

    Wollte mal fragen worauf ich achten muss usw... irgendwelche Erfahrungsberichte?

    Es sollte eine 2,8Liter Maschine mit 190PS also 30Ventilen sein.
    Es sollte auch kein Automatik werden...

    Ob Quattro oder nicht bin ich mir noch nicht schlüssig,
    vielleicht irgendwelche PRO's und Contra's bzgl. Quattro??

    wäre echt dankbar [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WJ 28

    WJ 28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B5 2.8
    KW/PS:
    142 / 193
    Baujahr:
    1997
    MKB/GKB:
    ACK
    Ein Auszug aus ADAC:
    Insgesamt sehr wenig Mängel. Einige davon:

    defekte Kraftstoffpumpen (´95/´96)
    leere Batterien
    defekte Scheibenwischermotoren

    ansonsten sind alle anderen Mängel Einzelfälle

    Benziner:
    Geringe Häufung (´96/´97) der Generatordefekte. Rückruf bestimmter Fahrgestellnummern des Modelljahres ´97. Es wurde die Auslösesensorik für die Seitenairbags geändert, da es zu Fehlauslösungen kommen konnte.
    Zusätzlicher Rückruf wie bei A4: Spurstangenköpfe der Lenkung verschleissen vorzeitig (betroffene Bauzeit 2-6//98). Halter wurden ebenfalls angeschrieben.
     
  4. kult

    kult Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A6
    KW/PS:
    142/196
    Baujahr:
    1997
    Habe na gehört, dass das Getriebe beim a8 höchstens 150000 km aushält, und sich dann verabschiedet! Ist das so, oder ist das evtl. nur beim 4,2 l 8 Zylinder so ?
     
  5. RedA4

    RedA4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    80 Cabrio
    KW/PS:
    136 PS
    Baujahr:
    1991
    Cool, das hört sich doch vorerst mal gut an,
    naja wegen den Spurstangenproblemen muss man eben schaun das man nich gerade die Bauzeit erwischt!

    Sonst noch irgendwelche Probleme bekannt? evtl. vom 3,7L ?
     
  6. WJ 28

    WJ 28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B5 2.8
    KW/PS:
    142 / 193
    Baujahr:
    1997
    MKB/GKB:
    ACK
    Hallo,
    also 3,7l ohne Quattro und Tipptronic
    0-100=8,7 247V-max, Verbrach ca 15

    2.8 30V
    0-100=8,4 236V-max, Verbrach ca 12

    in meinen Augen lohnt sich nicht der 3,7l, ab ende BJ99 sieht es schon wieder anders aus.

    Am besten eine Tankstelle pachten bei kauf eines 3,7l
     
  7. #6 goleon, 23.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
    goleon

    goleon Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Haha geil, oder einfach bei Aral Großaktionär werden! :lol:


    --> Besser als bei Shell, die sind ja eh bald pleite!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Eloquenz, 02.04.2012
    Eloquenz

    Eloquenz Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man über den 3.7 V8 nachdenkt, kann man gleich den 4.2 V8 nehmen. Der Verbrauch ist nahezu identisch. Oder einen S8 6-Gang nehmen, dort kann man erstaunlich günstige Verbräuche generieren. Beim A8 2.8 Schalter würde ich dennoch klar zum Quattro raten. Auch wenn Audi beim A8 viel Aufwand betrieben hat, alle Fronttrieblerunannehmlichkeiten zu eliminieren, so kann er dennoch sein Antriebskonzept nicht verleugnen. Und Frontfräsengekratze in der Luxusklasse sind schon sehr unangenehm.

    LG
     
  10. #8 Filewalker, 12.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2012
    Filewalker

    Filewalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A8 D2
    KW/PS:
    165/225 480Nm
    Baujahr:
    2000
    MKB/GKB:
    AKF / 5HP01- Q
    Den Satz finde ich Klasse...

    Zu nem anderem Thema, von einem älteren Post:

    Welcher Weichgespülte Opel-Verkäufer hat die den den geheimen Tipp mit den ZF HP15-9 Getrieben gegeben, das diese lediglich 150 TKM halten sollen?

    Fakt ist: Verschleiss ist unvermeidbar, aber Pflege/Wartung/gute Behandlung sind das wichtigste.
    Diese Getriebe sollten allerdings bei normalen, nicht gerade Bäume aus dem Wald reißen 24/7, das Autoleben lang halten

    Kleine Tipps im Umgang mit Automatik Getieben:

    Beim Ampelstopps, Wartezeiten u.ä. -> mal Raus aus "D" und in "N"
    Beim Gangwechsel -> Nicht den Stempel voll gedrückt halten, eure Füße sind nicht auf den Boden geschraubt
    Beim fahren in "R" nicht viel oder besser kein Gas geben, schon die Planetensätze ungemein ;-)
    Zeit lassen -> Beim Einlegen einer Fahrstufe nicht sofort den Stempel drücken, sondern Warten bis der Gang drin ist und er schon leicht rollt =)
    Und um gottes Willen, -bei den ZF- Getrieben gehts nicht, ber bei anderen schon- nicht auch wenn man nur noch leicht rollt nicht in "P" oder "R" wechseln, sonst sieht die Parkkralle bald aus wie das Gebiß eurer Schwiegermutter :D

    Ich mein wir sprechen hier von Premium Oberklasse..

    Also Ladies :cool:
     
Thema: Keufempfehlung Audi A8 Bj 96-99...worauf achten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a8 bj 1996

    ,
  2. f

    ,
  3. audi a8 baujahr 1999

    ,
  4. audi a8 bj 1997,
  5. audi a8 bj 97,
  6. http://www.pkw-forum.de/15279-keufempfehlung-audi-a8-bj-96-99-worauf-achten.html,
  7. audi a8 baujahr 96,
  8. Audi A8 baujahr 1996,
  9. audi a8 schwachstellen,
  10. audi a8 bj 97 probleme,
  11. audi a8 bj 99,
  12. audi a8 96,
  13. schwachstellen audi a8,
  14. audi a8 bj 1999,
  15. schwachpunkte bei Audi A6 Bj.1999,
  16. audi a8 bj.1996,
  17. A8 baujahr 1996,
  18. Audi A8 Bj.96,
  19. A8 Bj.97,
  20. audi a8 bauj 96,
  21. Schwachstellen Audi S8,
  22. audi baujahr 1996,
  23. audi a8 d3 schwachstellen,
  24. audi a8 4 2l baujahr 1996,
  25. gebrauchtwagen audi a8 baujahr 1996
Die Seite wird geladen...

Keufempfehlung Audi A8 Bj 96-99...worauf achten? - Ähnliche Themen

  1. Audi A3 1.4 TFSI Motor rukeln bei Kaltstart

    Audi A3 1.4 TFSI Motor rukeln bei Kaltstart: hier die Symptome nach Wechsel der Steuerkette. 1) lautes dröhnen von Motor und Auspuffanlage (ähnelt einem Traktor) 2) ein Luftansauggeräusch...
  2. 2.0 tfsi worauf aufpassen beim kauf

    2.0 tfsi worauf aufpassen beim kauf: Hey leute, ich bin neu hier im Forum und hoffe mal das ich hier richtig bin. ich habe vor mir in den nächsten tagen einen a4 2.0 tfsi (200ps)...
  3. Start schwirigkeiten Audi A6

    Start schwirigkeiten Audi A6: Hallo liebe Commiunity, Vieleicht kann mir jemand bei meinem Problem Helfen ich habe einen Audi A6 4B 2,8 Lim Bj.1997 mein Wagen springt nicht an...
  4. Audi 80 B4 Innenraumgebläse ausbauen

    Audi 80 B4 Innenraumgebläse ausbauen: Wie baut man das aus?Kann mir jemand helfen?
  5. Felgen Audi TT 8n

    Felgen Audi TT 8n: Hallo, eine Frage hätte ich,auf meinem TT kann ich Alufelgen 7 1/2 J x 17 mit 225/45R 17Y aufziehen, Die ET ist wohl ET35. Kann ich die selbe...