kein bremsdruck mehr!

Diskutiere kein bremsdruck mehr! im VW Golf Forum im Bereich Volkswagen Forum; ich habe nun die Bremssättel und scheiben, etc. am Polo verbaut. und auch die Handbremse mit bowdenzügen an geschlossen, alles dran. nun ist das...

  1. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    ich habe nun die Bremssättel und scheiben, etc. am Polo verbaut. und auch die Handbremse mit bowdenzügen an geschlossen, alles dran.
    nun ist das problem, das ich keinen Druck im System halten kann, d.h. wenn ich ca. 5 mann das pedale trete, dann baut sich druck auf, lasse ich das pedal kurz los, trete ich wieder ins leere.
    Beim entlüften der Bremse gibt es keine problem, da scheint keine luft mehr im system zu sein.
    was könnte das sein? ist der Bremskraftlastenregler ggf. falsch justiert oder gar kaputt?
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: kein bremsdruck mehr!. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Polo-Troll, 26.08.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Wie rum sitzen die Bremssättel?

    Sitzt das Entlüftungventil oben? - hatte Kumpel mal das es unten saß und somit die Luft nicht raus kam..
     
  4. Mike

    Mike Gast

    Falscher oder defekter Hauptbremszylinder bzw. Bremskraftverstärker.

    hast du auch die Rückhalteventile geprüft? Sollten am Hauptbremszylinder sitzen

    cu Mike
     
  5. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    Entluftungsventil sitzt oben.

    welche rückhalteventile meinst du? ich habe nur den lkbr vom G40 verbaut. reicht der nicht aus?
     
  6. Mike

    Mike Gast

    die meisten Fzg haben die Rückschlagventile am HBZ sitzen, damit wird der Durchflussbegrenzt, also wenn zuwenig Flüssigkeit ankommt dann kannst du drücken wie ein Bulle... et kütt nüüs... sorry war der kölsche platt, die Ventile sind so dick wie der kl. Finger und ca 7- 10 cm lang. Manchmal sitzen sie auch am Unterboden in der Bremsleitung..

    cu Mike
     
  7. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    nein ich habe diese nicht verbaut. klingt allerdings interessant. In welchen Volkswagen wurden die verbaut?
     
  8. Mike

    Mike Gast

    Bei ALLEN Fzg ohne ABS, manchmal gab es die nur in Verbindung eines neuen HBZ, leider

    cu Mike
     
  9. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    und die kommen werden mit in die bremsleitung geschraubt?

    @ polo-troll. Golf III gti:
    hast du davon mal ein bild oder Teilenummer?!
     
  10. Mike

    Mike Gast

    ja, so ist es...

    cu Mike
     
  11. #10 Polo-Troll, 01.09.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß jetzt nicht welches Teil du meinst!?

    Also der HBZ vom G40 und Golf 1 GTI (Identisch) braucht dieses ominöse Ding nicht! Ich kenne das aber von nem Corrado VR6 daß er mit ausgeschalteter Zündung keinen Bremsdruck hinten hat (ist mit ABS und ist beim Entlüften aufgefallen).

    Wenn du den originalen HBZ vom Polo hast brauchst du nur den Regler und die Bremsteile! Wobei ich nicht weiß was an den 3er S#tteln hinten anders ist, ich habe die 2er für mich liegen!

    Achja Korrektur zum Handbremsseil, das vom Rocco muss man kürzen und eine Hülse draufsetzen so daß man es beim Polo einhängen kann!
     
  12. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    ich werde die bremsleitungen jetzt mal mit dem Kompressor befüllen.
    so ein winterpolo ist ganz praktisch wenn der derby mal ne pause macht
    und dann mal schauen ob ich dann bremsen kann.
    als ich habe die Bremssattel vom 90 ps Golf 3 BJ '93, und ich weiss auch nicht was da der unterschied sein soll.
    schön wäre wenn du mir noch mal etwas zu der Hülse sagen könnstest, die das 'rocco sein ''polokompatibel'' macht....
     
  13. #12 Polo-Troll, 02.09.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    also die GO3 Bremse hinten hat Teilenummer: 1H0 615 423 und andere Seite 424 (kann da auch nur Sonderteille, irgendsoein Bremsrohr, für ABS Fahrzeuge finden! Nichts von ohne ABS)

    Die GO2 Bremse hat:
    535 615 423 und auch 424. Sieht auf der Skizze 100%ig gleich aus!

    Zur Hülse: Mein Kumpel hat sich die Rocco Seile genommen, die in den Satteln eigehängt und dann so abgelängt daß sie von der Länge her in die Polo Seilaufnahme passen würden! Dann hat er einen, wie er sagte "Schraubnippel" draufgeschraubt und das ganze eingehängt! Mit TÜV!
     
  14. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    das mit demTüv ist nicht das prob. ich hole mir nachher das rocco seil und werde das mal anpassen, das ich auch mal wieder G-derby fahren kann!
     
  15. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    Resümee

    (VW Polo Baujahr: 1992)
    Problem beim Umbau der HA auf Scheibenbremse! BKV und Hauptbremszylinder vom 2F Polo, Bremskraftregler (BKR) ist verbaut, Scheibenbremsen stammen auf 3 er Golf. Alles ist angeschlossen und es tropft nirgens raus. (keine Undichten stellen.)
    Es wird kein Bremsdruck im System gehalten. Erst probierte ich die Anlage maunell (2 Mann methode) zu entlüften, und gerade ebend probierte ich es mit dem Kompressor, entlüftungsschrauben wurden auch in der richtigen reihenfolge geöffent.
    Habe ich ein Bauteil vergessen?
    ist der BKR defekt?
    bin am verzweifeln!
     
  16. #15 Polo-Troll, 29.09.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    *grübel mal wieder*

    Ein Kumpel hat mir mal angedeutet daß die 16V sättel hinten komisch zu entlüften sein! Jemand den er kennt hatte die mal an nem Opel und musste immer nen Riesenaufwand betreiben! Was genau weiß ich nicht, hake da nochmal nach!

    Frag doch mal VW ob der 2er bzw 3er Golf anders entlüftet wird, hinten....
     
  17. Til

    Til Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V
    KW/PS:
    140
    MKB/GKB:
    KR
    Ich hab auch die 16V Bremsen hinten (Girling 36) und mit komisch entlüften ist da eigentlich nix, die werden ganz normal entlüftet.
     
  18. #17 Polo-Troll, 29.09.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kann ja daran liegen daß sie an dem Opel sind [​IMG] [​IMG]
     
  19. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    @ til: golf 16V Bremse an polo ist anders als golf 16V Bremse am Golf....
    habe sie jetzt mal demontiert und zum entlüften auf dem kopf gestellt.
    Kam noch ne menge luft raus, hoffe das es das jetzt war...

    @ polo-troll: liegt wohl am opel [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Til

    Til Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 1 16V
    KW/PS:
    140
    MKB/GKB:
    KR
    Was ist denn da anders? Wenn du die vom dreier Golf hast sind das dann nicht auch die Girling? Ich hab ja keine Ahnung... [​IMG]
     
  22. #20 Polo-Troll, 30.09.2003
    Polo-Troll

    Polo-Troll Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Siehste, war doch was komisch [​IMG]
     
Thema: kein bremsdruck mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Passat 3c kein bremsdruck

    ,
  2. t4 kein bremsdruck

    ,
  3. bremsdruck golf 5

    ,
  4. audi a3 kein bremsdruck,
  5. f,
  6. golf 3 baut kein bremsdruck auf,
  7. golf 3 kein bremsdruck,
  8. kein bremsdruck passat 3c,
  9. vw t4 bremsdruck,
  10. audi c4 kein bremsdruck,
  11. golf 5 kein bremsdruck,
  12. kein bremsdruck golf 2,
  13. golf 5 bremsdruck,
  14. vw t4 kein bremsdruck,
  15. passat 3c bremsdruck,
  16. golf 6 bremsdruck,
  17. audi a4 b5 bremsdruck,
  18. golf 2 kein bremsdruck,
  19. Polo kein Bremsdruck,
  20. kein bremsdruck mehr,
  21. t4 keinen bremsdruck,
  22. a4 kein bremsdruck,
  23. audi a4 kein bremsdruck,
  24. audi a4 b5 kein bremsdruck,
  25. vw passat kein bremsdruck
Die Seite wird geladen...

kein bremsdruck mehr! - Ähnliche Themen

  1. New Beetle Cabrio Verdeck Bj. 2006 schließt nicht mehr

    New Beetle Cabrio Verdeck Bj. 2006 schließt nicht mehr: Hallo Zusammen, bin neu hier. Habe das Forum durchsucht aber keine Hinweis auf mein Problem gefunden. Bei meinem New Beetle Cabrio ist das...
  2. Bremsdruck Problem

    Bremsdruck Problem: Polo 6n2 1,4 l 60ps Benziner meine Schwester beanstandet das nach längerer fahrt ca 1 std sie das Bremspedal komplett durchtreten kann und kein...
  3. Bremsdruck Probleme

    Bremsdruck Probleme: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner Bremsanlage, ich fahre einen T4 2,5 TDI mit 110 PS. Bei mehrmaligen Bremsen im Leerlauf ist mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden