Inspektionskosten Ost/West

Diskutiere Inspektionskosten Ost/West im Tipps und Tricks Forum im Bereich Allgemeines; Hi, Leute Hier mal meine Erfahrungen mit freunlichen bei der Großen Inspektion an meinem A6 2,5 TDI. Es waren mal wieder Kosten fällig und ich...

  1. #1 harry5210, 16.06.2003
    harry5210

    harry5210 Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Leute
    Hier mal meine Erfahrungen mit freunlichen bei der Großen Inspektion an meinem A6 2,5 TDI. Es waren mal wieder Kosten fällig und ich habe mir hier im Revier bei einem freundlichen in Bottrop und bei G.S. in Essen einen Kostenvoranschlag machen lassen. Große Insp. mit zusätzlich 60000 km und Bremsflüssigkeit wechseln = 580 €. Was für ein Schnäppchen.
    War dann zufällig einige Tage im Osten. Bin dort bei einer Werkstatt in Dessau gewesen und habe dort den gleichen Kostenvoranschlag machen lassen. Ihr werdet es nicht glauben, hier sollte der Spass nur 402 € kosten für die gleiche Leistung. Habe auch gleich einen Termin bekommen und die Inspektion machen lassen. Prima Service, alles erledigt Fahrzeug ging am Ende noch durch die Aufbereitung und wurde innen und außen noch Super gereinigt.
    Von den 180 € die ich gespart habe konnte ich mir noch ein paar schöne Tage machen.
    Es gibt also auch gute Sachen im Osten. Und schlechte oder gute Monteure gibt es überall.
    Da ich öfter in der Gegend bin werde ich weiter versuchen meine Audi da warten zu lassen.


    Harry
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Inspektionskosten Ost/West. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomO.

    TomO. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    ...na hör mal,gibts denn da sonst nur schlechtes????:mad:

    will hier keine politische diskussion anfangen, doch dass die leute hier im osten mit sicherheit vernünftig schaffen steht wohl ausser frage.
    außerdem ist es lange kein geheimnis mehr dass vergleichbare leistungen im osten bis zu 30% günstiger sind als in den westl. bundesländern, allgem.geringere kaufkraft und geringere stundenlöhne sind der hintergrund dafür...schau dir mal u.a. den letzten werkstatttest in der auto-bild an, da wurden seat-betriebe gestestet, da sieht man schon allein an den kosten ein west-ost gefälle, die beste arbeit hat übrigens ein betrieb in sachsen abgeliefert...


    grüße aus sachsen

    thomas
     
Thema:

Inspektionskosten Ost/West

Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten Ost/West - Ähnliche Themen

  1. Karte für RNS 315 Europa West in Touran 1T3 aktualisieren

    Karte für RNS 315 Europa West in Touran 1T3 aktualisieren: Hallo liebe Touran-Fans, wie aktualisiere ich die Karte in meinen RNS 315. Mein Touran ist Baujahr 10 / 2013. mit freundlichen Grüßen Helle
  2. Navigationssoftware für RNS 510 Europa West V 4 im Passat 3C

    Navigationssoftware für RNS 510 Europa West V 4 im Passat 3C: Hallo, ich habe momentan eine nicht mehr aktuelle Navi-Software DVD Europa West Version V4 mit EA-Nr. 1T0 919 859 und OZ-Nr. 1T0 051 859 F für...
  3. Inspektionskosten alle 30 tsd km ohne Öl und Teile

    Inspektionskosten alle 30 tsd km ohne Öl und Teile: Hallo zusammen, wer kann mir sagen was die Long-life Kundendienste alle 30 tsd. ohne Öl und sonstige Teile kostet?
  4. inspektionskosten

    inspektionskosten: Hallo, Hab gerade meinen A6-2,5/TDI/AVANT/QUATTRO/(B4) von der 120TKM inspektion zurückbekommen. Bremsbeläge hat man auch noch getauscht....