Heizung Climatic

Diskutiere Heizung Climatic im VW Passat 3C Forum im Bereich VW Passat; Hallo.Habe vor zwei Monaten einen Passat Variant bj.2006,2.0L Diesel,103kw. von Privat gekauft.Jetzt ist es mir aufgefallen das die Beifahrer...

  1. #1 Unregistriert, 04.12.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo.Habe vor zwei Monaten einen Passat Variant bj.2006,2.0L Diesel,103kw. von Privat gekauft.Jetzt ist es mir aufgefallen das die Beifahrer Seite schlecht geheizt wird.Es geht noch wen ich auf Umluft schalte.Vermutlich ist eine Klappe nicht im Einsatz oder noch was.Wen jemand Erfahrung damit hat,bitte helft mir.Es ist eine CLIMATIC Anlage.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Heizung Climatic. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fuchs_100, 04.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Climatic bedeutet, dass es keine getrennte Regelung gibt.

    Kommt beim Beifahrer keine Luft oder wie? Und vorallem welche Düsen sind davon betroffen?
     
  4. krebsi

    krebsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry bin zu spät mit der Antwort da,müsste mich registrieren.Also-ja,ist nicht getrennt.Am kältesten ist es im Fußraum,aber die obere Düßen pusten auch nicht so heiß wie links.Die Klappen werden per Bowdezug verstellt und die Temperatur und Umluft elektronisch.Temperatur vom Motor immer 90°.
     
  5. #4 fuchs_100, 04.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja glaubst du, dass dir das Luftvolumen fehlt und du dadurch einen Temperaturunterschied bemerkst oder dass das Luftvolumen gleich ist und eben nur die Temperatur unterschiedlich hoch ist.

    Außer die Luftführungen auf Dichtheit zu prüfen (dass keine Luft irgendwo daneben rausgedrückt wird) fällt mir ehrlich gesagt nix ein. Möglicherweise ist es sogar konstruktionsbedingt und niemand vorher hat es bemerkt. Du musst dir das in etwa wie eine Wasserleitung vorstellen, die sich einfach aufteilt nach links und rechts. Da gibt es keine extra Regelungen für die andere Seite, sondern nur Klappen die beide Seiten gleichzeitig beeinflussen.
     
  6. krebsi

    krebsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es blässt genau so gut wie auf der linke Seite,nur kalt.Es sollte,meiner Meinung nach,irgend wo kalte Luft beigesaugt,aber wo?Ich habe am letzte Samstag das Handschuhfach,Radio,Bedinungsteil ausgebaut um zu sehen,aber man siet so nicht viel,da muss mehr ausgebaut werden.Es fehl eine Garage und natürlich die Zeit.
     
  7. #6 Unregistriert, 05.12.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    ich habe ein (zumindest) ähnliches Problem bei meinem Passat Variant BJ. 2006. Es kommt zwar warme Luft raus , meine ich, aber ich bekomme den Wagen nicht so warm wie gewohnt. Meine Freundin meint, sie merke da nichts aber sie sitzt immer auf der wollig-warmen Sitzheizung :-).

    Also gerade den Fußraum bekomme ich nicht so warm. Wenn der Motor warm ist, muss es sofort warm werden.

    Muss mal schauen, ob die Luft wirklich richtig warm wird. Sorry, habe leider keine Lösung. Erstmal
     
  8. #7 fuchs_100, 05.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Also bei dir wird nur der Fußraum nicht warm, wenn das Fahrzeug Betriebstemperatur hat?

    Selbst wenn er kalt ist, müsste er trotzdem innerhalb kurzer Zeit schon heizen. Sind ja schließlich Zuheizer verbaut.
     
  9. krebsi

    krebsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.Genau,in den Fußraum ströhmt kalte Luft und als es bei uns -12(vor eine Woche)war es sehr unangenehm im Auto.Oben rechts aus dem Armaturbret war die Luft auch spührbar kälter als links:
     
  10. #9 fuchs_100, 06.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Hast du auch mal verschiedene Luftverteilungsstellungen ausprobiert?
     
  11. krebsi

    krebsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich natürlich und die Luft wird auch richtig verteilt wen ich den Luftverteiler betättige.
     
  12. #11 fuchs_100, 06.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Also ich kann mir jetzt nichts rechtes zusammenreimen, woher das kommen könnte.

    Das einzigste, was ich aufgrund einer Standheizungsnachrüstung bei meinem früher hatte, war dass im Leerlauf nicht genügend Wasser gefördert wurde. Die Folge war, dass die Ausströmtemperatur nachließ. Folglich natürlich zuerst im Fußraum, die oberen Luftdüsen waren noch warm, aber im Fußraum kam es schon kalt. Warme Luft steigt nach oben, kalte geht runter. Auch hab ich manchmal das Gefühl, dass es im Fußraum kalt bleibt. Fass ich jedoch an den Ausströmer unten hin, merke ich, dass es schön warm kommt. Die kalte Luft sammelt sich dort unten natürlich und es dauert etwas, bis das gesamte Fahrzeug durchwärmt ist. Also ich empfinde es hierbei anders, als es ist.
     
  13. krebsi

    krebsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok.Danke für die Mühe.Am Donerstag geht der Wagen zu VW,habe ein Termin ausgemacht.
     
  14. #13 Unregistriert, 06.12.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hey,

    ja danke für die Antwort.

    Also ich kriege das ganze Auto nicht richtig warm und es kommt überall gleich viel Luft raus. Im Fußraum merke ich es am meisten, weil ich in meinem Audi A3 sofort warme Luft und Füße hatte. Im Passat nicht. Okay es war ziemlich kalt die Tage.

    Also selbst wenn der Motor warm ist, krieg ich den Wagen nicht so warm, wie ich es von anderen Autos kenne. Vielleicht liegt das an der Größe des Autos (Kombi), am Volumen aber das dürfte ja auch nicht sein. Ggf. fehlt doch ein bisschen Luftstärke.

    Insoweit ist es bei mir etwas anderes, aber ich bin gleich hellhörig geworden.
     
  15. #14 fuchs_100, 28.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Habe Infos zu dem Problem gefunden. Tritt offenbar auf, wenn Kühlerdicht-Mittel ins Kühlsystem eingefüllt werden. Dann setzt sich der Heizungskühler(Wärmetauscher) zu. Darum gibt VW keine Kühlerdicht-Mittel frei. Das macht sich dann mit fehlender Heizleistung im Beifahrer-Bereich bemerkbar.

    Das seltsame ist nur, wer füllt bei so einem relativ neuen Fahrzeug bereits Kühlerdicht ein?

    Die Information steht zwar normal in Verbindung mit anderen Fahrzeugen des VW-Konzerns, ich denke aber, sie lässt sich auch auf den Passat übertragen.
     
  16. krebsi

    krebsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung.
    Das hat auch VW festgestellt.Der Wagen war zwei Tage für Diagnose dort.Angeblich wurde mal der Ölküller gewechselt.Vielleich hatte der Vorbesitzer nicht sofort den Ölküller gewechselt(als er undicht geworden war)sondern so ein Mittelchen ins Küllsysystem gegeben.VW wollte für die Arbeit 700 Euro.Nur Wärmetauscher wechseln hätte 400 gekostet,aber wegen der Garantie muss das Küllsystem gespüllt werden und dan schon stolze 700.
     
  17. #16 fuchs_100, 28.12.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Kühlsystem spülen kann aber keine 300€ ausmachen. Die Kosten für den Wärmetauscher wechseln sind nachvollziehbar. Gibt schönere Arbeiten.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. hede

    hede Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch Probleme mit der Warmluft im Fußraum, trotz warmen Motors und Standheizung.
    Es kommt warme Luft in beiden Fußräumen aus den Düsen, nur dahinter strömt kalte Luft
    von der Spritzwand des Motorraumes herein.
    Hat jemand Erfahrung mit diesem Zustand und wo liegt der Fehler, bei der Climatronic wird
    ja jede Klappe auch Umluft mit Stellmotoren gestellt! Oder?
     
  20. #18 fuchs_100, 15.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja, über Stellmotoren.
     
Thema: Heizung Climatic
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat 3c heizung kalt

    ,
  2. passat fußraum kalt

    ,
  3. Golf 4 Fußraum wird nicht warm

    ,
  4. passat 3c heizung wird nicht warm,
  5. passat 3c fussraum keine warme luft,
  6. passat 3c heizung beifahrer,
  7. golf 5 kalte luft von unten,
  8. golf 5 heizung,
  9. golf 5 heizung nur kalt,
  10. climatic passat nicht kalt nur eine seite,
  11. Passat 3c Fußraum kalt,
  12. passat 3c fussraum kalt,
  13. audi a3 heizung auf umluft,
  14. golf 5 heizung beifahrer kalt,
  15. A3 heizung bleibt kalt,
  16. heizung passat 3c nur kalte luft,
  17. passat heizung nur eine seite,
  18. passat 3c heizt schlecht,
  19. passat 3c climatic wird nicht warm,
  20. vw passat 3c climatic heizt schlecht kalte Füße,
  21. vw passat 3c heizt schlecht kalte Füße ,
  22. climatic passat 3c rechts kalt,
  23. passat düse pustet nur warme luft,
  24. passat fussraum wird nicht warm,
  25. golf 7 rechts nur kalte luft
Die Seite wird geladen...

Heizung Climatic - Ähnliche Themen

  1. Audi a8 4E 4.2 Heizung wir nach 30 bis 45 Minuten kalt

    Audi a8 4E 4.2 Heizung wir nach 30 bis 45 Minuten kalt: Hallo zusammen, ich bin seit 8 Wochen stolzer Besitzer eines schönen Audi A8 4E 4.2 MPI mit einer BRC Gasanlage. Nun zu meinem Problem, da ich...
  2. Heizung spinnt!??!

    Heizung spinnt!??!: Hallo Leute, fahre einen A4 Avant 1.8TFSI Bj. 2008 und habe eine Problem mit meiner Heizung. Egal was ich einstelle, es kommt kalte Luft...
  3. Heizung Problem

    Heizung Problem: Sehr geehrte Ich habe Probleme mit der Heizung. Ich habe VW Sharan 1.9TDi 2005god. Es gibt Standheizung und Heizung in zwei Zonen (vorwärts und...
  4. Beleuchtung der Drehschalter (Heizung + Belüftung + man. Klimaanlage)

    Beleuchtung der Drehschalter (Heizung + Belüftung + man. Klimaanlage): Moin, moin! Bei meinem Passat 3bg Baujahr 2003 funktionieren so langsam einige Sachen nicht mehr. Es nervt allerdings, dass die Beleuchtung der...