Heizgebläse läuft gar nicht/nur sehr sporadisch

Diskutiere Heizgebläse läuft gar nicht/nur sehr sporadisch im Audi A3 8P, 8PA Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; Hallo Schraubergemeinde, vorab: über SuFu und Suchmaschinen konnte ich keine Lösung finden, die geholfen hätte. Für das Problem habe ich schon...

  1. #1 Matthizl Eckizl, 28.10.2016
    Matthizl Eckizl

    Matthizl Eckizl Gast

    Hallo Schraubergemeinde,

    vorab: über SuFu und Suchmaschinen konnte ich keine Lösung finden, die geholfen hätte.
    Für das Problem habe ich schon unterschiedliche Ansätze gewählt, keiner hats bisher gebracht.
    Darum hoffe ich dass hier jemand das Problem sieht und weiterhelfen kann.

    Mein Auto ist ein
    Audi A3, 8P, 1.9TDI, BJ2007, 77kW/105PS,
    mit Klimaautomatik und Standheizung

    und das Heizgebläse (E-Motor im Beifahrerfußraum unter dem Handschuhfach) hat sich vor einiger Zeit ohne erkennbaren Grund verabschiedet.
    Seit dem ersten Ausfall lief es noch zwei oder drei Mal wieder an. Das Klimabedienteil tut offenbar seinen Dienst, regelt automatisch hoch und runter, je nach Forderung. Nur dass das Gebläse eben nicht tut. Wenn ich auf die höchste Stufe schalte tut sich auch nichts.


    Fehleranalyse:
    -Den Motor selbst habe ich bei einem Freund direkt an ein Netzteil gehängt und er lief wieder an. Daher schließe ich aus, dass er kaputt ist. (Habe jetzt auf Verdacht trotzdem einen Ersatzmotor bestellt). An den Stromkabeln vom Lüfter konnte ich keine Spannung messen.
    -Vorher in der Kette kommt ein Lüftersteuergerät. In dem habe ich die zwei Kondensatoren ersetzt auf Verdacht meines Kumpels dass diese ihre Lebensdauer erreicht hätten, aber kein anlaufender Lüfter. Danach das Lüftersteuergerät komplett ersetzt, wieder kein anlaufender Lüfter. Daher schließe ich aus, dass es an diesem Bauteil liegt. Am Stecker zum Lüftersteuergerät konnte ich 12V messen.
    -Noch weiter vorne gibt es einen Vorwiderstand. Da der Gebläsemotor nach Ausfall noch ein paar Mal lief, schließe ich einen defekten Vorwiderstand aus.
    -Alle Relais bis 40 Ampere aus der Tafel links vom Lenkrad sind intakt. Es gibt weitere im Motorraum, die auch alle intakt sind (keine Ahnung, welche davon für das Heizsystem sind, da Audi ein generelles Handbuch herausgibt in dem genau die natürlich nicht drinstehen). Also glaub ich, dass es nicht an den Relais selbst liegen kann.
    -In Foren liest man öfter was über höherstromige Relais (VW Touran mit Relais 140, etc.), hier könnte ein Ansatzpunkt sein aber ich hab absolut keinen Schimmer was hier betroffen sein könnte, unter anderem weil mir ein passender Stromlaufplan fehlt (Band 137 von "So wirds gemacht" hat genau diesen Kabelplan leider nicht).
    -Kabelbruch wäre theoretisch möglich, allerdings werden die Kabel dort unten ja nie bewegt. Somit geht die Wahrscheinlichkeit dafür gegen Null.
    -Fehlerspeicher habe ich bei nem anderen Kumpel auslesen lassen, Diagnose sagt "Kurzschluss gegen Plus". Das ist sehr komisch, da am Lüftersteuergerät ja 12V anlagen, also eigentlich kein Kurzschluss sein kann...

    Mittlerweile bin ich mit meinem Latein echt am Ende und hoffe daher, dass mir jemand noch weitere Anhaltspunkte geben kann.
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 Matthizl Eckizl, 03.11.2016
    Matthizl Eckizl

    Matthizl Eckizl Gast

    Nachdem ich nun ein wenig weitergedoktert hab, konnte ich das Problem lösen:

    Tausch des Lüftermotors!
    Dieser kam kombiniert mit dem Lüftersteuergerät (unerbewusst mitbestellt) von einem Webshop, wodurch ich die komplette Einheit tauschen konnte.

    Komisch war nur, dass der Motor, ans Netzteil gehängt, angelaufen ist. Werde ihn die Tage mal aufmachen und ggf. nochmal einen Nachtrag verfassen falls ich was finde.
     
  4. #3 Matthizl Eckizl, 07.12.2016
    Matthizl Eckizl

    Matthizl Eckizl Gast

    Nachtrag zur Fehlersuche:

    Es ist auf ein defektes Lüftersteuergerät hinausgelaufen. Im Webshop bestellt hatte ich erwartet dass es funktionstüchtig ist, war aber wohl nicht der Fall.



    Der Fall ist somit geschlossen.
     
Thema:

Heizgebläse läuft gar nicht/nur sehr sporadisch

Die Seite wird geladen...

Heizgebläse läuft gar nicht/nur sehr sporadisch - Ähnliche Themen

  1. Eberspächer Standheizung läuft plötzlich nicht mehr

    Eberspächer Standheizung läuft plötzlich nicht mehr: Ich habe eine Eberspächer Standheitung. Sie lief bis vor kurzem. Ein paar Mal lief sie an und der Brenner ging kurz an, dann ging sie wieder aus....
  2. Audi TT läuft unrund nach Einpritzdüsen wechsel

    Audi TT läuft unrund nach Einpritzdüsen wechsel: Hallo Leute, ich brauche mal einen Rat von einem Spezialisten für Audi TT 8N 1,8 Turbo. Ich hatte Ausfall von 3 Einspritzdüsen. Diese wurden von...
  3. Phaeton, was läuft da nach?

    Phaeton, was läuft da nach?: Moin an alle, Habe mich hier neu angemeldet, weil ich mit meinem (neuen) gebrauchten Phäeton nicht so vertraut bin und auf Eure Erfahrung setze....