Golf V GTI DSG Probleme

Diskutiere Golf V GTI DSG Probleme im VW Golf 5 (1K) Forum im Bereich VW Golf; Hallo zusammen Habe seit über einem Jahr einen Golf V GTI (Occassion übernommen). Hat nun ca. 36'000 Km auf der Uhr. Umbauten: - Neue...

  1. #1 Joecoffee, 17.01.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Habe seit über einem Jahr einen Golf V GTI (Occassion übernommen). Hat nun ca. 36'000 Km auf der Uhr.
    Umbauten:
    - Neue Auspuffanlage ab KAT (Bastuck 100mm Durchmesser Doppelendrohr)
    - K&N Sportluftilter

    Leider weiss ich nicht mehr weiter und wende mich damit mit meinem Problem an Euch.

    Mein Golf stockt teilweise beim Gängewechsel sehr hart. Schon fast wie ein harter Schlag in den Nacken. Es spielt keine Rolle ob der Motor warm oder kalt ist. Der Ruck tritt in der Regel nur dann auf wenn ich mittelmässig Gas gebe. Bei geringem Gaspedaldruck oder Kick-Down tritt der Ruck nicht auf.

    War schon ca. 8x in einer VW Vertretung in der Nähe. Die haben auch bereits die ganze Mechatronik ausgetausch und angeblich auch eine neue Software drauf geladen.
    Leider ist der Fehler noch nicht weg... Ein neuer Vorschlag von der Vertretung war dann noch die Kupplung bzw. das ganze Getriebe zu tauschen. Da dies jedoch nicht zu 100% von VW übernommen wird, werde ich dies sicherlich nicht machen lassen, solange die mir nicht sagen können, dass der Fehler dann weg ist.

    Habt Ihr eventuell eine Ahnung an was das liegen könnte? Kann es auch an den neuen Komponenten liegen? Auspuff & Luftfilter?

    Ein Bekannter riet mir eine Leistungssteigerung (Chip-Tuning) zu machen... Dann wäre der Fehler evtl. weg. Er dachte, dass die Software auf die alten Komponenten geeicht ist und sich mit den neuen Teilen verrechne. Daher auch das zu frühe und heftige schalten...

    Ich danke Euch für die Antworten.

    Lieber Gruss
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Golf V GTI DSG Probleme. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fuchs_100, 17.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Da kann ich dir nicht viel weiterhelfen. Ich glaube nicht, dass es durch die geänderte Auspuffanlage oder den Luftfilter kommt bzw. das hättest du ja selbst gleich bemerken müssen bzw. sehr zeitnah.
    Ich hätte auch zunächste einen Mechatronik-Wechsel vorgeschlagen, aber wenn das schon gemacht wurde und zusätzlich schon ein neuer Datenstand drauf ist, ist da auch nix mehr zu machen und scheint in dem Bereich auch nix zu sein.

    Ich bezweifle auch sehr stark, dass es mit einer Leistungssteigerung behoben ist, denn oftmals treten dadurch erst Probleme auf.

    Als nächsten Schritt würde ich wenn dann auch einen Getriebewechsel vorschlagen. Ich weiß, dass das keine tolle Idee ist, aber möglicherweise der einzigste Lösungsweg. Mit dem Kupplungswechsel alleine erhoffe ich mir jetzt nicht unbedingt großartige Besserung.

    Das einzigste was jetzt noch zu prüfen wäre (weil hier manche Händler ein Problem haben), ein größeres VW-Zentrum anzufahren und auch wirklich nochmals online prüfen lassen, ob tatsächlich der aktuellste Datenstand aufm Getriebesteuergerät und vielleicht auch gleich aufm Motorsteuergerät drauf ist.
    Ich hab es leider schon öfters erlebt, dass die Händler die aktuellsten Datenstände nicht gefunden haben (wieso auch immer).
     
  4. #3 kalle75, 17.01.2011
    kalle75

    kalle75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Der Datenstand des Motors ist u.a auch abhängig zu dem des Getriebes .

    Genau das Problem haben einige Tuner. Datenstand neueste Version , Kunde mit dem gleichen MKB steht vor der Tür und bekommt diesen neuen oder auch ganz Alten Datenstamm. Aber eben nur auf den Motor und nicht auf das DSG Getriebe. Daher die Probleme beim Tunen!!

    Mann benötigt immer ein Paket an Software.

    Also auf zu einem der "großen" Händler / Stützpunkte. Und dort noch mal auf das Problem Aufmerksam machen. Wimmelt man dich dort ab mit den Worten wäre mir neu ,oder son Unfug habe er noch nie gehört . Verlasse den Laden , die haben Null Plan.
     
  5. #4 Joecoffee, 17.01.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    Danke für die super schnellen Antworten

    Nun, der VW Vertreter hat angeblich den ganzen Fehlerspeicher ausgelesen und soweit er es mir gesagt hat auch die Software für Getriebe (DSG), Motorenchip und Mechatronik auf den neuesten Stand gebracht. Natürlich immer in Rücksprache mit den Technikern vom VW Werk. (Hab leider keine Ahnung wie viel verschiedene Softwarearten es gibt für ein Auto...)

    @Fuchs: Da ich das Auto leider noch nicht hatte, als die Umbauten gemacht wurde kann ich dir nicht sagen ob die Probleme da bereits bestanden oder nicht. Mir fielen diese erst kurze Zeit nach dem Kauf auf. Zum Glück wurde jedoch die Mechatronik unter Garantie getauscht...

    Der VW Vertreter hat jedoch gesagt dass er gerade ein ähnliches Problem habe bei einem Audi... Jedoch nur im Tiptronic Modus. Müsste nochmals zurückfragen ob dessen Problem behoben ist oder auch nicht.

    Ich denke schlicht und einfach auch, dass sich VW hier schön aus der Verantwortung zieht und deshalb auch nicht den ganzen Betrag übernehmen möchte... 1. Inverkehrsetzung war klar 2008, daher ist meine Garantie adeé. Dennoch finde ich es mit einer solch geringen Laufleistung extrem schwach, wenn schon diverse DSG Probleme bestehen und VW davon weiss...

    Versuche es dennoch bei einer grossen Vertretung. Andernfalls muss ich mir was anderes einfallen lassen. Ein Tausch des Getriebes ist nicht ganz günstig :S Und skeptisch bin ich auch, weil niemand bestätigen kann/will, dass die Probleme dann weg sind.
     
  6. #5 fuchs_100, 17.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Für solche Fälle gäbs eine Anschlussgarantie!

    Ist natürlich blöd, wenn die Umbauten schon waren, jedoch glaube ich es trotzdem nicht ganz, dass es daher kommt. Aber 100%ig ausschließen will ich es auch nicht, nachdem ich schon so manch kuriose Sachen gesehen habe.

    Das Problem ist, dass die Ursache hierfür eben unbekannt ist und es damit auch schwierig ist, dir zu helfen. Es ist ja auch kein Serienfehler, da massenhaft einwandfrei funktionierende Getriebe unterwegs sind auf den Straßen.
    Wäre fast ein Fall für die Entwicklung, da die eben mehr Einblick und Unterlagen hierzu haben.
     
  7. #6 Joecoffee, 17.01.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hast du einen Tipp was ich in diesem Fall am besten mache? Also wo soll ich hin wenn es ein Fall für die Entwicklung ist?

    Finde es nur komisch, dass es im "D-Modus" vor kommt, aber nicht in dem Tiptronic Modus... Weiss nicht ob ich falsch liege, aber wenn das Getriebe alle wäre, müsste das Problem dann nicht auch vor kommen wenn ich mit den Schaltpedalen rauf und runter schalte?
     
  8. #7 fuchs_100, 17.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Du wirst dabei aber andere Schaltpunkte wählen und du sagst ja, dass es Drehzahl bzw. Lastabhängig ist.

    Der einzige Weg wie das zu den Spezialisten der Entwicklung gelangt ist wenn dann über VW. Das dauert aber, bis man soweit kommt.
     
  9. Stivi

    Stivi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey joecoffee , hab im moment genau das gleich problem mit meinem Golf 5 gti dsg bhj. 05

    Allerdings , ruckelt er nur wenn er warm ist und in den Gängen 2,4 (6 nicht merkbar)...und bei mittlerer drehzahl bzw mittlerer last.
    War eben bei VW und der meinte , das wird definitiv die kupllung sein , die wird gerade getauscht!


    hast du evtl schon ein ergebnis ?

    gruß stivi ;-)
     
  10. #9 Unregistriert, 21.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hi Stivi

    Bein hab bis jetzt noch nichts machen lassen da der Profi selber nicht zu 100% sagen konnte woran es liegt. Und eine neue kupplung ist doch relativ teuer wenn man sich nicht ganz sicher ist...

    Bin au deine Rückmeldung gespannt. Hoffe es nützt bei dir was.
    Kannst du mir evtl. noch sagen was dich der ganze spass gekostet hat?

    Gruss
    Joe
     
  11. #10 Unregistriert, 21.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    naja also der ist noch da bei vw , hab mich mal schlau gemacht also die kupplung kostet ca. 280 euro ( Materialpreis) und denn halt noch die kosten fürn einbau , geh mal davon aus das es sich so bei 600-800 euro beläuft...

    hast du das denn auch das es nur in bestimmten gängen ist , oder in jedem ??

    also die mechatronik ist es definitiv nicht , weil die bei jedem gang anschlagen würde und man würde auch bei normalfahrt ein ruckeln spüren!

    also wenn das nur beim anfahren ist , denn fasst die kupplung nicht richtig bei mittlerer last !!

    Hast du ne doppelnass oder doppeltrocken kupplung ??


    Mfg stivi
     
  12. #11 Unregistriert, 21.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ja ist auch nur in bestimmten Gängen der Fall. Hauptsächlich der 2te und 3te Gang.

    Was für ne Art Kupplung mein GTi verbaut hat kann ich dir nicht sagen. Kenne mich da nicht so gut aus.

    Die Kosten sind noch i.O. Sofernder Fehler dann wirklich weg ist. Ich erhielt jedoch die Aussage, dass sich die kosten auf ca. CHF 3500 belaufen sollen. In Euro ca. 1700.

    Melde dich nochmals wenn du dein Auto wieder hast und ein wenig gefahren bist.
    Bin gespannt ob es wirklich dies war.

    Gruss
    Joe
     
  13. #12 Joecoffee, 28.05.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey Stivi

    Was gibts neues von deinem DSG Problem? Ist die neue Kupplung bereits drin?

    Danke für dein Feedback

    Gruss
    Joe
     
  14. Stivi

    Stivi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hey joe

    hab nun ne lösung , das ist das kupplungspaket , wurde nun erneuert und alles funzt wieder...:-)

    allerdings kostet das paket 500 und einbau nochmal so 600 -700 , war nun insgesamt bei 1500 mit fehleranalyse durch vw!
    die hatten die daten ausgelesen bzw so messdaten gemacht und zu vw geschickt und die habn direkt gesagt das es die Kupplungen sind ...!
    GRUSS STIVI
     
  15. #14 Joecoffee, 07.06.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Stivi

    Danke für deine Rückmeldung. Werde mich in diesem Fall auch mal an die Garage wenden um zu schauen was mich der Spass kostet.

    Immerhin sind wir nun ein wenig schlauer geworden ;-)

    Gruss
    Joe
     
  16. #15 Unregistriert, 08.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ja klar kein problem , dafür sind foren da ;-))

    viel erfolg noch weiterhin und viel spaß beim fahren :-))

    mfg stivi :-)
     
  17. #16 Joecoffee, 03.11.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen

    Good News! War letzte Woche noch bei einer grösseren VW Vertretung. Die haben das Ganze nochmals abgeklärt.
    Nun, sie werden das ganze Getriebe "in Garantie" (obwohl 1. inv 11/07 war) ersetzen.

    Kann mein Auto nächste Woche nochmals vorbei bringen, damit die Arbeiten ausgeführt werden können.

    Sobald dies geschehen ist, werde ich nochmals melden ob die Probleme der Vergangenheit angehören.

    Freue mich schon extrem auf ein ruckelfreies cruisen ;o))

    Greez
    Joe
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Joecoffee, 11.12.2011
    Joecoffee

    Joecoffee Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey Fuchs, mal eben ne keine Frage.

    Das Getriebe meines 5er GTIs wurde ja erst kürzlich komplett getauscht. Ich habe jedoch immer noch das Gefühl dass er teilweise zu früh oder zur falschen Zeit den nächsten Gang rein hämmert. Es ruckelt zwar nicht mehr so wie vorher, aber man merkts immer noch.

    An was kann das eventuell liegen? Evtl. an dem Sensor beim Gaspedal?
    Was sagt da dein Erfahrungswert? Gehen die oftmals kaputt oder kanns doch noch eine andere Ursache haben?

    Ich denke ich drücke das Gaspedal jeweils 1/4 runter und beim beschleunigen auf ca. 2/4. Also zuerst 1/4, dann 2/4. Sprich der Gangwechsel geschieht jeweils kurz nachdem ich auf ca. 2/4 Gaspedalstellung gewechselt habe. Es fühlt sich so an als ob sich der Motor verschluckt weil er zu früh schaltet.
    Auf die Touren habe ich jedoch nie so genau geachtet. Denke aber dass es ca. zwischen 2200 und 2400 Touren ist.

    Gemäss meiner Garage wäre dies auch normal. Er sollte die Gänge jeweils zwischen ca. 1800-2200 Touren wechseln. Oder halt je nach Gaspedalstellung. Bei Kickdown natürlich ab ca. 5500 Touren.

    Hoffe du kannst mir nochmals kurz weiterhelfen.

    Gruss
    Joe
     
  20. #18 fuchs_100, 12.12.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.862
    Zustimmungen:
    22
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das ist jetzt so einfach garnicht pauschal beantwortbar. Also die Getriebe sind normal schon so programmiert, dass sie natürlich möglichst früh hochschalten und spät zurückschalten. Alles andere macht ja auch wenig Sinn bzw. dafür steht dann auch das Sport-Programm zur Verfügung. Das Schaltverhalten des Getriebes wird aber natürlich auch durch dein Fahrverhalten beeinflusst. Es passt sich deinen Vorlieben an und schaltet entsprechend. So wie du es schilderst, gehe ich eher davon aus, dass du trotz des GTI doch ein eher sanfter Fahrer bist. Also rein von der Beschreibung her würde ich es doch als normal einstufen.
     
Thema: Golf V GTI DSG Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 5 gti dsg probleme

    ,
  2. dsg getriebe probleme

    ,
  3. dsg schaltet hart

    ,
  4. golf v gti dsg probleme,
  5. golf 5 gti probleme,
  6. gti dsg probleme,
  7. Golf 5 GTI DSG,
  8. golf v dsg probleme,
  9. golf v gti probleme,
  10. golf 5 gti dsg chip,
  11. vw golf 5 gti probleme,
  12. f,
  13. golf 5 gti dsg ruckelt,
  14. golf 5 dsg ruckelt,
  15. dsg kupplung wechseln,
  16. vw golf 5 gti dsg probleme,
  17. dsg probleme golf 5,
  18. golf 5 dsg probleme,
  19. dsg probleme,
  20. golf gti dsg probleme,
  21. dsg kupplungswechsel,
  22. golf 6 gti dsg probleme,
  23. dsg kupplung kosten,
  24. golf 5 gti dsg oder schaltgetriebe,
  25. golf 5 gti chiptuning probleme
Die Seite wird geladen...

Golf V GTI DSG Probleme - Ähnliche Themen

  1. Golf 4 1.6 105PS probleme mit dem Kaltstart und der Drehzahl..!

    Golf 4 1.6 105PS probleme mit dem Kaltstart und der Drehzahl..!: Hallo alle zusammen und zwar geht es um mein Golf4 1.6 105PS, Das Auto stand von Dezember bis April in der Garage und wurde nicht benutzt. jetzt...
  2. Probleme mit meinem Golf 5

    Probleme mit meinem Golf 5: Hallo zusammen. Ich hab da ein Problem mit meinem Golf. Und zwar wen er ein bisschen warm geworden ist ruckt er beim schalten vom 4 in den 5 gang....
  3. Golf 3 Bj 95 1,6l 55kw leerlauf und durchzug probleme! Hilfe

    Golf 3 Bj 95 1,6l 55kw leerlauf und durchzug probleme! Hilfe: Hallo ich bin neu hier . und hoffe das ihr mir ein wenig helfen könnt! Ich habe mir ein golf 3 1,6l 55kw bj 95 motor ist ein AEA zugelegt er hat...
  4. Golf 5 2.0tdi probleme beim starten

    Golf 5 2.0tdi probleme beim starten: Hallo!ich habe folgendes problem mit meinem wagen,wenn ich das auto starten will,erscheint das symbol für das vorglühen erst nach mehrmaligen...
  5. Starke Probleme bei Feuchtigkeit!!!!

    Starke Probleme bei Feuchtigkeit!!!!: Hallo an alle hier! Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen. Ich fahre einen Golf 3 1hx0 1,6 l 75 PS Baujahr 1996 und jetzt zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden