Golf III hintere Kopfstützen

Diskutiere Golf III hintere Kopfstützen im VW Golf 3 (1H) Forum im Bereich VW Golf; Golf III hintere Kopfstützen Hi Ich wollte mal nachfragen, ob einer von Euch schonmal probiert hat in einem 3er Golf die hinteren Kopfstützen...

  1. #1 import_Bone, 15.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Golf III hintere Kopfstützen

    Hi
    Ich wollte mal nachfragen, ob einer von Euch schonmal probiert hat in einem 3er Golf die hinteren Kopfstützen nachzurüsten.

    Habe beim Schrotthändler meines Vertrauens solch eine Rückbank gesehen und mir diese direkt mal zurücklegen lassen.
    Meine "alte" Rückbank möchte ich aber gerne behalten, also wirklich nur die Kopfstützen nachrüsten.

    Jemand Erfahrung damit ?
    Muss ich die ganze komplette Rücksitzlehne vom Schrott nehmen oder kann ich einfach nur die Kopfstützen mit den dazugehörigen Laufschienen (oder womit die auch imer gehalten werden) rausschneiden ?

    Man dankt für Hilfestellungen.

    Gruss
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Golf III hintere Kopfstützen. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jimmy82, 16.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Bei meinem Golf III sind die "Löcher" zur Aufnahme der hinteren Rücklehnen in der Rücksitzlehne vorhanden und einfach nur mit dem Stoffbezug überspannt. Fühle doch mal, ob Du bei Dir auch die Aufnahmelöcher fühlen kannst.
     
  4. #3 import_Bone, 17.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ...hm

    Ich habe da mal nachgeschaut, bzw. gefühlt, aber da ist mal nichts was auf so eine Beschreibung zutreffen würde.
    Ich würde auch ungern auf Verdacht einfach mal den Stoff hinten abmachen ohne genau zu wissen wie es geht und ob es überhaupt geht.
     
  5. #4 Jimmy82, 17.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Nee auf keinen Fall den Bezug abmachen. Wenn Du diese Vorbereitung hast/hättest, müsstest Du einfach den Stoff an den entsprechenden Stellen durchstechen und die Kunststoffblenden aufsetzen.
     
  6. #5 import_Bone, 18.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    mit anderen Worten:
    Das wird bei meiner Rückbank nicht funktionieren ?

    Die Rücksitzbank vom Schrott könnte ich ja guten Gewissens "zerstören" und da mal nachschauen, aber wenns dann eh bei mir net zu "installieren" ist, kann ich mir ja auch diesen Kauf vom Schrott schenken.
    Sehe ich das so richtig ?

    Danke auf jeden Fall für die Hilfe

    Gruss
     
  7. #6 Jimmy82, 19.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Wenn die Rückbank vom Schrott die Aufnahmen für die Kopfstützen hat und Du Deine alte durch die vom Schrott ersetzen willst würde ich sie nicht unbedingt zerstören. Fühlt halt bei der "neuen" Rückbank vorher nach, ob sie vielleicht die Aufnahmen besitzt.
     
  8. oliba

    oliba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B7
    KW/PS:
    140PS
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    mbk
    Sitzbank Golf 3

    Wenn du eine geteilte rückbank hast geht es ganz einfach
    du musst einfach den bezug ausclipsen und den deckel hinten wegmachen
    ist wirklich ganz einfach dann musst du so eine schiene rausmachen ist reingenietet
    und bei deiner rückbank wieder reinnieten sonst hat die kopfstütze keinen halt
    dann wieder zuseammen bauen die abdeckung oben drauf und die stützen reinstecken
    schon fertig
    wenn du ein bischen geschikt bist dauert es 1 stunde
     
  9. #8 import_Bone, 23.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für die Hilfe.
    Da ich im Moment eh krank bin und Montag Urlaub auf gelben Schein habe, werde ich mich wohl mal dann mit der Sache beschäftigen.

    Gruss
     
  10. #9 Jimmy82, 24.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    @oliba: Bezug ausklipsen ?? Der Bezug der Rücklehne ist bei mir fest vernäht...
     
  11. oliba

    oliba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B7
    KW/PS:
    140PS
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    mbk
    Ich habe die lehne komplett zerlegen können
    der stoff ist nur eingeklemmt hinten
    habe bei mir schon die komplette sitzbezüge ausgetauscht
    habe quasi aus normalen sitzen sportsitze mit sitzheizung gemacht
    war wirklich ganz einfach
    es sieht wahrscheilich nur so aus als ob es vernäht wäre
    probier es mal an einer seite an der man nicht so hinsieht
    wenns nicht funktioniert gebe ich gern tel. rat
     
  12. #11 Jimmy82, 25.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Wir sprechen aber beide wirklich von einem Golf III ("DREI"), ja ? Der Bezug ist definitiv fest mit der Rückbank verbunden. Welches Baujahr hat der Golf 3, von dem Du sprichst ?

    Du schreibst, Du hättest aus normalen Sitzen Sportsitze gemacht. Wir reden doch über die Rücksitzlehne - Sportsitze sind meines Wissens nur vorne [​IMG]
     
  13. oliba

    oliba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B7
    KW/PS:
    140PS
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    mbk
    Ja ich habe halt die vorderen auch gewechselt
    ich habe die sitze von einem Kombi Bj 96 gekauft
    da waren die schienen unten abgesägt also habe ich die polster komplett abgemacht
    und bei meinen sitzen draufgemacht
    und die Rückbank vom Kombi passte bei mir nicht richtig rein
    also habe ich auch da die polster komplett abgemacht und bei meinen sitzen Bj.94
    wieder drangemacht die sportsitze sind auch hinten ein bischen anders als die normalen

    Du musst die Rückbank ausbauen arbeit von 5 minuten
    dann musst du an der lehne von hinten ran
    es ist schriftlich schwer zu erklären
    aber der stoffbezug ist an eine plastikschiene genäht und die schiene ist eingeklemmt an denn sitzen ist ein bischen ein scheiß aber es geht
    habe es ja auch hinbekommen
    die golf 3 Drei sind wenn sie geteilte rückbank haben von 93bis 97 gleich von den Rücksitzen
     
  14. #13 import_Bone, 25.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    da es leider immer noch so Sch****kalt ist, habe ich mich mit meiner Erkältung doch noch nicht in die Garage getraut, um mir die Sache mal näher anzuschauen.

    Mein Golf ist Bj 93 hat die Rücksitzbank 2 zu 3 geteilt und ebenfalls die neuen Sportsitze die ich mir da reingebaut habe (vorne und hinten) vom Schrott sind 2 zu 3 geteilt. Und diese sind aus nem Golf Bj 97 (laut Aussage meines Schrotthändlers meines Vertrauens).

    Das passte ja dann hervorragend !

    Aber mir ist da noch was eingefallen.
    Wie mache ich denn oben an der Lehne am besten die Löcher für die Kopfstützen rein, damit mir der Stoff später nicht "ausfranst" ?
    Hast Du Dir da einfach Löcher reingeschnitten und sie mit nem Faden fest umstickt ?
    Da kommt ja einfach nur diese Plastikschelle für die Kopfstützen oben drauf.
    Wäre ja auch doof, wenn nach 2 oder 3 Jahren sich die Rückbank oben langsam vom Stoff her auflöst .

    Gruss
     
  15. oliba

    oliba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B7
    KW/PS:
    140PS
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    mbk
    Ich habe nur ein kleines loch reingemacht das die stützen gerade so reinpassen
    wie es jetzt aussieht kann ich dir leider nicht sagen habe das auto nicht mehr
    fahre ja jetzt einen vierer
     
  16. #15 Jimmy82, 26.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Hmm meiner ist Bj. 92 und hat ne Rückbank, die sich nur komplett umklappen lässt. Habe sie schon draussen gehabt und bezüglich Sitzbezug entfernen genau angeschaut und keine Möglichkeit gefunden. Naja egal...
     
  17. oliba

    oliba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B7
    KW/PS:
    140PS
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    mbk
    soviel ich weiß geht es auch nur mit geteilter Rückbank
    meine war zumindest geteilt und da ging es einfach
     
  18. #17 import_Bone, 28.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    SOOOOOOOOOOOO !
    Habe mich soeben dran gegeben.
    Zeitaufwand zum kompletten Umbau ca. 1 Stunde.
    Es war exakt so wie oliba das gesagt hatte. Der Stoff ist an eine Kunststoffleiste genäht und diese ist durch Aushebeln mit einem 08/15-Schlitzschraubenzieher einfach herauszulösen.
    Die Halterung für die Kopfstützen ist mit 4 Kreuzschrauben befestigt und bei der Rücksitzbank ohne Kopfstützen sind die Löcher für exakt diese schon vorgebohrt.
    Das einzig wirklich etwas schwierige ist, die Aufsätze die oben auf dem Polster liegen (wo nun mal die Kopfstützen reinkommen) müssen ebenfalls "durch" die Löcher.
    Ist ein bissi fummelarbeit, aber gut zu schaffen. Man darf nur nicht die Löcher der Sitzbank, wo die Kopfstützen reinkommen, nicht zu gross schneiden.
    Ausfrantzeln wird da wohl auch nichts, weil in der Bank, wo ich die Dinger ausgebaut habe auch nur Löcher reingeschnitten sind und nix vernäht ist oder ähnliches !

    Ich habe natürlich den Ausbau digital festgehalten [​IMG]
    Wer also das eine oder andere Bilchen habe möchte......................kann sich gerne melden.

    Ich bedanke mich erst mal bei Jimmy82 und oliba für die Hilfestellungen.

    Zumindest kann auch ich jetzt sagen: JA ! Es funktioniert !

    Gruss
     
  19. oliba

    oliba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 B7
    KW/PS:
    140PS
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    mbk
    Hy Bone
    das freut mich wenn es bei dir so gut geklappt hat
    würde gerne mal die Bilder anschauen die du gemacht hast
    Danke auch für das Lob:-)[​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Jimmy82, 28.02.2003
    Jimmy82

    Jimmy82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III CL
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAM
    Würde die Bilder auch gerne mal sehen. Danke auch von mir für das Lob, auch wenn ich Dir eigendlich nur genau das Gegenteil prophezeit habe [​IMG]
     
  22. #20 import_Bone, 28.02.2003
    import_Bone

    import_Bone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    zum Bilderschicken brauchts ne Mail-Adresse.............Rest dürfte kein Thema sein [​IMG]
     
Thema: Golf III hintere Kopfstützen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wie baut man die Hinteren Kopfstützen ein bei einem golf 3

    ,
  2. anleitung kopfstützen hinten nachrüsten polo 3

    ,
  3. golf 4 kopfstützen ausbauen

    ,
  4. kopfstützenhalterung ausbauen golf 3,
  5. golf 3 rückbank kopfstützen henkel mit schrauben,
  6. hintere kopfstützen ausbauen golf 3,
  7. golf 3 hintere kopfstützen abnehmen,
  8. golf 3 kopfstützen stoff abmachen,
  9. kopfstützen hintere sitzbank golf 3,
  10. golf 3 aus 93 wie baut man die kopfstützen aus,
  11. golf 4 kopfstützen hinten ausbauen,
  12. golf 4 Kopfstützen abmachen,
  13. Stoff von Kopfstützen entfernen golf 3,
  14. kopfstützen für 3 er golf,
  15. golf iv kopfstützen rückbank ausbauen,
  16. golf 3 Rückbank Kopfstüze ausbauen,
  17. golf 3 kopfstützen hinten einbauen,
  18. http://www.pkw-forum.de/21403-golf-iii-hintere-kopfstuetzen-p4.html,
  19. golf 4 kopfstützenhalterung ausbauen,
  20. kopfstützen polo 3,
  21. vw vento kopfstützen hinten nachrüsten,
  22. Schienen für Kopfstützen hintere Sitzlehne Golf III,
  23. golf 3 3 kopfstützen,
  24. vw polo bj 93 kopfstützen rückbank,
  25. sitbank golf 3 mit kopfstützen
Die Seite wird geladen...

Golf III hintere Kopfstützen - Ähnliche Themen

  1. Beitrag Golf 3 Bremsen hinten defekt ???

    Beitrag Golf 3 Bremsen hinten defekt ???: Hallo Leute, Habe ein Golf 3 1,8l 90 PS ADZ-Motor Baujahr 95, Beim Bremsen habe ich gemerkt, das mein Lenkrad wackelt, obwohl ich neue...
  2. hintere Türe bei VW Golf 3 lässt sich nicht öffnen

    hintere Türe bei VW Golf 3 lässt sich nicht öffnen: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Bei meinem Golf 3 lässt sich die rechte Hintertür nicht öffnen. Erst wenn ich den Stift an der Türe nach...
  3. Lautsprecher Golf 3 Kombi hinten - welche?

    Lautsprecher Golf 3 Kombi hinten - welche?: Hallo ich habe mir einen Golf 3 Kombi gekauft, und bin grade dabei das standart beta Radio durch ein anderes zu ersetzen, jetzt ist mir nur...
  4. Golf III Kopfstützen hinten nachrüsten

    Golf III Kopfstützen hinten nachrüsten: Ich würde gerne in meinem Golf III Baujahr 1993 Kopfstützen hinten nachrüsten. Beim Golf II soll es irgendwelche Bleche geben, die man in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden