Golf III GTI Tieferlegen

Diskutiere Golf III GTI Tieferlegen im VW Golf 3 (1H) Forum im Bereich VW Golf; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, hab mich vorher erst angemeldet. Der Grund liegt darin dass ich seit neuestem Besitzer und Fahrer...

  1. Cle

    Cle Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GTI
    KW/PS:
    85/116
    MKB/GKB:
    1HXO
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum, hab mich vorher erst angemeldet.
    Der Grund liegt darin dass ich seit neuestem Besitzer und Fahrer eines 3er GTI (110tkm) bin. Und vermutlich geht´s mir wie vielen anderen, das Ding ist einfach einen Tick zu schwammig in schnelleren Kurven und außerdem sieht er aus als würde er auf Zehenspitzen stehen! Also:
    Da muss ein Fahrwerk rein.

    Der Golf soll voll alltagstauglich sein und es sollte nicht an jedem Bordstein so ein jämmerliches Kratzgeräusch von der vorderen Lippe zu hören sein!!

    40/40 sieht angeblich nicht gut aus, da hängt er wohl in den Seilen hinten, vorn 60mm wird schon zu tief, oder nicht?

    Jetzt seid Ihr gefragt...

    Was gibt es für Tips, und was für ein Hersteller taugt was?!
    Wie weit kann ich den Wagen tatsächlich runterlassen, Ist ja sicher nicht das erste mal dass jemand in einen 3er ein Fahrwerk eingebaut hat;-)

    vielen Dank schon mal im Vorraus...
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Golf III GTI Tieferlegen. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Emperor, 20.04.2004
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Ich würde zu einem 60/40 greifen. damit bist du eigentlich immer noch voll alltagstauglich (ich schließe da aber jetzt von meinem 2er auf den 3er) Gut. ein bischen aufpassen muß man damit dann schon. Hohe Bordsteine sind dann schon mal fehlanzeige. Ich hab in etwa 8cm Platz

    Ab und zu ein kleines kratzen ist sogar ganz lustig. Es drehen sich immer gleich alle umstehenden Leute um *g*. Aber besser ist es ohne. die Lippen kosten ja auch immer gleich 40€ und mehr. Halten aber auch viel aus was aufsetzen angeht. hab meine noch nie getauscht (hab den Wagen jetzt etwas mehr als 2 Jahre.)




    -->verschoben
     
  4. #3 Hupeg60, 20.04.2004
    Hupeg60

    Hupeg60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II G60
    KW/PS:
    160
    MKB/GKB:
    PG
    Hallo, ich würde immer ein Gewindefahrwerk bevorzugen. Falls du nicht soviel Kohle für z.B. ein KW ausgeben willst giubt es auch schon Gewinde ab 600 - 700 Euro, die auch ihren Zweck erfüllen. Vorteil ist das du bei der Felgenwahl flexibler bist...
    Ich persönlich würde mir nie wieder was anderes holen... :w00:
     
  5. #4 Copkiller, 20.04.2004
    Copkiller

    Copkiller Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III TDi
    KW/PS:
    90
    MKB/GKB:
    ABV & CCM
    Also ansich machst du mit nem KW Gewinde nichts falsch!!! [​IMG]
     
  6. Cle

    Cle Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GTI
    KW/PS:
    85/116
    MKB/GKB:
    1HXO
    hmm, ich hatte eigentlich nicht vor mir für 800Steine ein Gewindefahrwerk einzubauen!
    Ein normales oder auch "nicht Gewindefahrwerk" mit Nuten am hinteren Dämpfer müsste es doch auch tun! Würde auch nur die Hälfte kosten.
    Ich dachte da schon an ein KW, nur halt nicht -Gewinde-
     
  7. #6 Copkiller, 20.04.2004
    Copkiller

    Copkiller Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III TDi
    KW/PS:
    90
    MKB/GKB:
    ABV & CCM
    Is halt nur schwer genial wenn du dich auf ein paar Felgen festgelegt hast!! Schraubst das Baby solang runter bis es richtig genial aussieht! [​IMG]
     
  8. Cle

    Cle Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GTI
    KW/PS:
    85/116
    MKB/GKB:
    1HXO
    Die originalen 16" BBS Jubi-Felgen sollen es sein, mit 215/40 R16 drauf.
     
  9. #8 Seppel88, 20.04.2004
    Seppel88

    Seppel88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GT special
    KW/PS:
    66/90
    MKB/GKB:
    RP
    Ich denke mit 40/40 machst du nichts falsch bei 16 Zoll, und wenn du hinten mit nutverstellung nimmst dann hängt er auch nicht hinten tiefer
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 golf 3 gti edition, 20.04.2004
    golf 3 gti edition

    golf 3 gti edition Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GTI Edition
    KW/PS:
    85/115
    Baujahr:
    09/95
    MKB/GKB:
    ADY - CHE
    Also ich hab ein 60/60 Powertech drin und der hängt hinten nicht. Ich find des passt optisch so. (subjektiv natürlich)
    Und alltagstauglich ist es auch noch. Kommt natürlich drauf an was ihr für Straßen habt. [​IMG]

    mfg
    [​IMG]
     
  12. #10 Hupeg60, 20.04.2004
    Hupeg60

    Hupeg60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II G60
    KW/PS:
    160
    MKB/GKB:
    PG
    o.k. wenn du nichts weiter machen willst und die BBS fährst, dann sollte ein 60/40 ausreichend sein.. [​IMG]
     
Thema: Golf III GTI Tieferlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 3 gti tieferlegen

    ,
  2. golf 3 jubi 6040

    ,
  3. golf 3 jubi felgen tieferlegen

    ,
  4. golf 3 gti jubi Felgen Gewinde,
  5. golf 3 gti tieferlegen einfahren,
  6. golf 3 gti jubi tieferlegen,
  7. 3er gti tieferlegen,
  8. golf gti 20 jahre tieferlegen,
  9. golf 3 gti 60 40 tieferlegung,
  10. welche Tieferlegung bei golf 3 gti mit 215 40 16,
  11. golf 3gti hängt hinten tiefer als vorne,
  12. golf 3 tieferlegen jubi felgen 215,
  13. golf 3 gti tdi tieferlegen,
  14. golf 3 jubi gti hängt nach tieferlegung hinten runter ,
  15. Golf 3 Jubi GTI 20 Jahre tiefergelegt hinterachse zu tief,
  16. golf 3 gti welche tieferlegung,
  17. golf 3 gti 215 40 r16 mit tieferlegung??,
  18. golf 3 gti tiefer legen,
  19. golf 3 40/40 16,
  20. golf 3 40/40 mit 16 zoll,
  21. golf 3 gti forum tieferlegung,
  22. golf gti tieferlegen,
  23. golf 3 40/40 alltagstauglich,
  24. golf gti tieferlegung,
  25. golf 3 16 zoll mit 40/40 tieferlegung
Die Seite wird geladen...

Golf III GTI Tieferlegen - Ähnliche Themen

  1. Golf IV Tieferlegung

    Golf IV Tieferlegung: Hi, und zwar wollte ich mir ein Sportfahrwerk in meinen Golf IV einbauen und wollte euch mal fragen wie tief ich es höchstens machen könnte (also...
  2. Golf IV - Tieferlegung - Stabiproblem

    Golf IV - Tieferlegung - Stabiproblem: HALLO, werde meinen 4er jetzt tieferlegen. Jetzt hab eich schon von vielen gehört das dies nicht so einfach ist da ab einer bestimmten Tiefe der...
  3. Tieferlegen Golf 3 CL

    Tieferlegen Golf 3 CL: Ich hab einen 3er Golf CL mit 60 PS Alles Standart, bis auf kleinigekeiten Wollt jetzt mal fragen was so möglich ist wenn ich den etwas...
  4. Golf III Tieferlegung

    Golf III Tieferlegung: Hi, suche ein Fahrwerk bzw, Federn für meinen Golf III, will aber dadurch nicht eingeschrenkt sein, dh dass er aufsitzt oder langsam über...
  5. Tieferlegung Golf 1 Cabrio

    Tieferlegung Golf 1 Cabrio: Hallo zusammen, was würde ehe machen? Ich möchte mein Golf 1 Cabrio Tieferlegen. So ca. 40mm. Reichen nur neue Feder oder sollte man lieber ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden