Golf 4: Heckscheibenwischer geht nicht mehr

Diskutiere Golf 4: Heckscheibenwischer geht nicht mehr im VW Golf 4 (1J) Forum im Bereich VW Golf; Hallo zusammen, mein Heckscheibenwischer ist ausgefallen und auf halb 11 (oder 67,5 Grad) stehengeblieben. Das geschah ploetzlich. Er lief nach...

  1. #1 knox420, 06.07.2007
    knox420

    knox420 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV TDI
    KW/PS:
    66/90
    Baujahr:
    1999
    MKB/GKB:
    AGR &
    Hallo zusammen,

    mein Heckscheibenwischer ist ausgefallen und auf halb 11 (oder 67,5 Grad) stehengeblieben. Das geschah ploetzlich. Er lief nach dem Einschalten kurz an, aber schon sehr langsam, bis er dann ganz stehen geblieben ist. Die Spritzanlage geht aber weiterhin.
    Ich hatte schon laenger Stress mit dem Interval-Schalter. In dieser Stellung lief er oft sehr komisch, er stoppte an unerwuenschten Positionen und liess sich nicht ausschalten.
    An der Sicherung liegt es nicht (Nummer 27 im Innnenraum). Hab von nem Belegungsplan gelesen, dass der Heckscheibenwischer mit 10 Ampere abgesichert sein soll. Meiner war mit 15A gesichert. Kann es sein, dass die zu traege Sicherung den Motor gekillt hat? Ich hab die Sicherung jetzt durch eine 10A ersetzt. Richtig oder falsch?

    Und woran kann das liegen, dass der Wischer nicht mehr tut?

    Mein Auto: Golf 4 TDI, 90 PS, Bj. 99

    Ich danke euch. Gruss,
    knox
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. joesan

    joesan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich nach einem Kabelbruch an, prüf zuerst mal die Kabel die durch den Gummi vom Dach zur Klappe verlaufen. Wischer einschalten und an den Kabeln wackeln. Hilft das nicht dann musst du wohl die Verkleidung abnehmen und mal genauer nachsehen und messen.
    Üblicherweise dreht irgendwann die Wischerdüse mit, wenn dies passiert dringt meist auch Wasser ins Wischergetriebe ein. Kann sein das auch die Anschlusskontakte derart oxidiert sind das nix mehr geht.
     
  4. #3 knox420, 06.07.2007
    knox420

    knox420 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV TDI
    KW/PS:
    66/90
    Baujahr:
    1999
    MKB/GKB:
    AGR &
    Ok danke, das ist doch schonmal ne Aussage. Werd ich gleich mal checken.
     
  5. jady

    jady Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    wenn der wischer selbst die letzte zeit schwergängig ging wird sich die mehanik im inneren des wischers verabschiedet haben.das wasser dringt irgendwie ins gehäuse ein und spült das fett weg und das wars dann.versuch das gehäuse zu öffnen,die innereien zu reinigen und einzufetten,danach wieder zusammenbauen und test obs funzt....
     
  6. #5 Blechbetscher, 07.07.2007
    Blechbetscher

    Blechbetscher Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Auto
    KW/PS:
    39,5
    Baujahr:
    38.40.0024
    MKB/GKB:
    xyz
    Tachchen auch ,

    ist so völlig richtig . ( was jady sagt )

    Und wenn es nicht geht , dann hole Dir den Reparatur-Satz vom freundlichen .

    Wenn der dann fragt welcher Hersteller verbaut ist , dann sage Ihm einfach :
    Ich möchte den Rep.-Satz für den Heckwischermotor haben !!!

    Denn es ist völlig egal welcher Hersteller es ist , es paßt für beide !
    Und nicht vergessen , genug Fett mit hinein packen !

    Sag wie es gelaufen ist .
     
  7. #6 sciroccogt2, 17.07.2007
    sciroccogt2

    sciroccogt2 Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    1
    KW/PS:
    1
    Baujahr:
    1
    MKB/GKB:
    1
    HI sinnloses auseinander bauen??
    ich scuh später mal die stecker belegung raus wenn du ein voltmeter hastt misst du das mal ob der spannung bekommt


    hiulfreich währe mal motor code bj usw kann cih das besser raussuchen

    mfg
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 knox420, 19.07.2007
    knox420

    knox420 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV TDI
    KW/PS:
    66/90
    Baujahr:
    1999
    MKB/GKB:
    AGR &
    Hi, ich danke euch allen. Bisher deutet wohl einiges auf Kabelbruch an der Heckklappe hin. Ich hab den Schlauch, in dem die Kabel laufen, etwas zur Seite gezogen und mehrere Verletzungen der Adern gesehen. Es kommt auch nur auf dem linken der vier Kontakte 12V an. Mir wurde gesagt, dass auf mind. 2 Adern 12V anliegen muss.
    Den Motor hab ich auch auseinandergenommen. Da sah alles recht gut aus. Bis auf die Schleifkontakte/Magnete, die schon starkt verschlissen sind. Aber das sollte noch etwas reichen.
    Kabelbruch find ich echt nervig, muss ich mal schaun, wie ich da ran komme.

    Grüße,
    knox
     
  10. #8 Generation Golf, 01.01.2011
    Generation Golf

    Generation Golf Gast

    tachchen, hatte das selbe Problem..wurde immer langsamer und dann blieb er mittendrin stehen...Heckwischermotor auseinandergebaut..war alles trocken und vergammelt...tip: Schau bei ebay nach denn das hier geschriebene Auseinander u wieder Zusammenbauen alo letzteres ist eine Kunst für sich..
     
Thema: Golf 4: Heckscheibenwischer geht nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 4 heckscheibenwischer geht nicht

    ,
  2. golf 4 heckscheibenwischer defekt

    ,
  3. golf 4 sicherung heckscheibenwischer

    ,
  4. golf 4 heckscheibenwischer geht nicht mehr,
  5. sicherung heckscheibenwischer golf 4,
  6. heckwischer golf 4 funktioniert nicht,
  7. golf 4 heckwischer geht nicht,
  8. golf 4 heckscheibenwischer sicherung,
  9. golf 4 heckwischer geht nicht mehr,
  10. golf 4 heckwischer sicherung,
  11. golf 4 heckscheibenwischer stehen geblieben,
  12. golf 4 scheibenwischer hinten defekt,
  13. golf 4 scheibenwischer hinten geht nicht,
  14. golf 4 heckscheibenwischer funktioniert nicht,
  15. golf 4 heckwischer defekt,
  16. golf 4 heckwischer geht nicht aus,
  17. heckscheibenwischer golf 4 funktioniert nicht,
  18. sicherung heckwischer golf 4,
  19. heckscheibenwischer golf 4 geht nicht,
  20. vw golf 4 heckscheibenwischer defekt,
  21. golf 4 heckscheibenwischer,
  22. golf 4 heckwischer stehen geblieben,
  23. golf iv heckscheibenwischer defekt,
  24. vw golf 4 scheibenwischer hinten defekt,
  25. heckscheibenwischer beim golf 4 geht nicht
Die Seite wird geladen...

Golf 4: Heckscheibenwischer geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Golf III Heckscheibenwischer Ausfall

    Golf III Heckscheibenwischer Ausfall: Servus zusammen! Heute morgen, auf dem Weg zur Arbeit, Habe ich den Heckscheibenwischer mehrfach benutzt. Auf einmal und ohne Vorwarnung...
  2. Passt an einen Golf III Variant auch Heckscheibenwischer anderer Model

    Passt an einen Golf III Variant auch Heckscheibenwischer anderer Model: Hallo miteinander, an meinem Golf III Variant haben weniger nette Zeitgenossen den Heckscheibenwischerarm abgebrochen. Hatte mich telef. bei...
  3. Heckscheibenwischer Golf III in Dauerbertrieb

    Heckscheibenwischer Golf III in Dauerbertrieb: Servus und frohes Neues, miteinander! Bei dem Golf III Variant von einem Freund geht der Heckscheibenwischer nicht mehr aus (Es sei denn, er...
  4. Heckscheibenwischer Golf 2 will nicht...

    Heckscheibenwischer Golf 2 will nicht...: Hi hab ein problem mit meinem Heckscheiben wischer an meinem Golf 2. und zwar hab ich vor kurzem nen neuen motor besorgt weil der andere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden