Golf 3 ruckelt

Diskutiere Golf 3 ruckelt im VW Golf 3 (1H) Forum im Bereich VW Golf; Hallo erstmal, bin im besitz eines Golf 3 1,4L und 60 Ps. Zu meinen Problem: Der Golf springt sehr gut an, bei kalten wie bei warmen Wetter. Nach...

  1. #1 Pille1973, 12.01.2006
    Pille1973

    Pille1973 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    60
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABV
    Hallo erstmal,
    bin im besitz eines Golf 3 1,4L und 60 Ps.
    Zu meinen Problem:

    Der Golf springt sehr gut an, bei kalten wie bei warmen Wetter. Nach einigen Kilometern faengt er an zu Stottern und geht dann aus, dann springt er auch fuer ca 10min nicht mehr an. Springt er dann irgendwann wieder an geht dasselbe Spiel von vorne los. DOch diesesmal unterschiedlich, mal läuft er 15-20Km und mal nur 1Km lang. Bin dann mal hin zum Boschdienst in meiner naehe und der meinte das es an der Zündspule liegen könnte. Also neue Zündspule gekauft und eingebaut aber der Fehler war immer noch da.
    Ich hoffe nun auf diesen Weg an den Fehler zu kommen und evtl. selber auszubessern.

    Im voraus vielen Dank an Euch

    Gruss Pille


    Aso die Daten meines Golfs

    Bj: 1993
    Km Stand 200000Km
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Golf 3 ruckelt. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HWS

    HWS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1989
    MKB/GKB:
    RP
    Zündspule ist eigentlich der gängige fehler, deswegen wird oft unbesehen drauf getippt.

    Ist der Hallgeber in Ordnung??? der kann ganz gemein Zicken, immer wenn man ihn Prüft geht er.....
    je nach erwärmung ändern sich auch die Messwerte. der geht aber auch gerne zusammen mit der Zündspule kaputt.....d.h. die macht den dann mit kaputt.

    Widerstand im Verteilerfinger i.o.??? kann auch spinnen.

    Treibstoffdruck i.o.??? Filter DIcht??? zieht sich irgendein Spritschlauch zusammen wenn
    er warm wird, bei dem alter werden die irgendwann weich..


    Welches Einspritzsystem ist denn in dem Verbaut???? Jetronik oder Vergaser???
     
  4. #3 GolfIG60, 13.01.2006
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    wie alt sind denn die zündkerzen, fangt doch erstmal mit den einfachen und wichtigen dingen an.

    verteiler kappe und finger überprüft auf abbrand, luftfilter anschauen. zündkabel auf durschschlag mit einer wassersprühflasche prüfen.

    achso die zündspule würde ich an deiner stelle wieder zurückgeben und mich für die tolle fehlersuche bedanken
     
  5. #4 Pille1973, 13.01.2006
    Pille1973

    Pille1973 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    60
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABV
    Danke erst einmal fuer euer bemuehen.
    Es handelt sich um einen Vergaser Motor.
    Werde die ganzen Anregungen von euch mal durchgehen, hab aber noch eine Frage an euch.
    Wo sitzt der Hallgeber und was hat er zu bedeuten?

    Gruß Pille mit deinen kränkelnden Golf
     
  6. #5 GolfIG60, 15.01.2006
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    statt einem anfälligen unterbrecherkontakt haben sich die jungs gedanken gemacht und einen hallgeber eingebaut, quasi eine elektronische zündverstellung.
     
  7. #6 Mickey0123, 15.01.2006
    Mickey0123

    Mickey0123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GT
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS
    hi....


    den golf 3 gibt es nicht mit vergaser...es kann sich höchsten um eine monomotronic-einspritzsystem handeln...dieses ist wie ein vergaser auf dem saugrohr geflanscht.

    denke, das du dir zuerst einmal gedanken darüber machen mußt, wo der fehler ungefähr liegen könnte...schließlich kann der fehler sowohl auf der kraftstoffseite(pumpenrelais,pumpe,einspritzdüse) wie auch im zündsystem sein.

    ist zwar etwas schwierig, dies auf freier wildbahn zu prüfen...aber dies würde uns hier schon weiter helfen.

    achte einfach mal drauf, wenn du mit dem wagen liegen bleibst bzw der fehler vorhanden ist, ob du bei zündung ein im kofferraum die kraftstoffpumpe hörst...bzw wenn du den anlasser drehen lässt und einen freund dann hinten am kofferraum horchen geht...ob sie auch wirklich durch läuft. zudem kannst du auch eines der kraftstoffleitungen vorne an der einspritzeinheit lösen und dort schauen, ob was ankommt.

    wenn gar kein kraftstoff ankommt...pumpe und pumpenrelais prüfen.

    wenn nur bei zündung ein kurz ein schub kraftstoff kommt...tippe ich erstmal auf den hallgeber...


    zündung...


    wenn fehler da ist...auch mal das zündkabel eines beliebigens zylinders abnehmen...dort eine alte gebrauchte zündkerze reinstecken und das ganze auf motormasse legen...nun sollte beim starten wiederum ein zündfunke vorhanden sein...wenn nicht....zündspule ist neu...also auch verdacht auf hallgeber


    ansteuerung des hallgeber wie folgt prüfen:

    mit diodenlampe!!stecker vom hallgeber ab!( wenn du die beiden äußeren kontakte mit deiner prüflampe brückst, sollte die prüflampe bei zündung ein leuchten. des weiteren machst du die zündung an...und legst den mittleren pin immer ganz kurz auf masse.
    mit diesem kurz takten simulierst du deinem motorsteuergerät und deiner zündspule ein impuls des hallgebers...wenn du das schnell machst sollte die einspritzanlage klacken und auch (wenn du die zündkerze, welche offen auf masse liegenhast,nun vom zünverteiler abziehst und direkt auf die zündspule legst..sollte da ein funken jedesmal aufgebaut werden...

    wenn dies funktion vorhanden ist und dein wagen trotzdem beim aufstecken des hallgebers nicht anspringt solltest du den hallgeber ersetzen.


    der hallgeber ist ein teil des zündverteilers...er erzeugt mit hilfe der blenden im verteiler mehrer impulse an denen der motor erkennen kann, ob der motor dreht und wann bestimmte zylinder im zündtakt sind...
    fällt dieser aus, erkennt das motorsteuergerät keine aktivität mehr und schaltet die zündung und auch die kraftstoffzufuhr direkt ab


    gruß mickey
     
  8. #7 Pille1973, 17.01.2006
    Pille1973

    Pille1973 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    60
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABV
    Danke erstmal,

    ich komme den fehler so langsam naeher!
    Mittlerweile bin ich soweit das ich am Zündverteiler keinen Zündfunken habe d.H. zieh ich den mittleren Stecke vom Zündverteiler ab und halt ihn irgendwo an Masse bekomm ich wenn das Auto ausgegangen ist keinen Zündfunken, also kann ich den Hallgeber schonmal ausschliessen.
    Die Zündspule ist ja auch neu und deswegen muss der fehler vom Zündschloss zur Zündspule liegen! .... aber wo? Gibt es dort noch Teile die defekt sein koennen oder kann es das Zündschloss selbst sein?

    Gruß Pille
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 iguana007, 17.01.2006
    iguana007

    iguana007 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    golf2 editon blue
    KW/PS:
    85/115
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    2E
    Hallo..

    Also wenn du das mittlere Zündkabel vom verteiler abziehst und an masse hälst hast du beim starten keinen zündfunken..?
    Dann würde ich den hallgeber aber nicht ausschließen,weil der hallgeber ja das signal gibt ob ein funke aufgebaut wird oder nicht.. also wenn der hallgeber nicht funktioniert kann die zündspule auch kein zündfunken produzieren..

    mfg
     
  11. #9 Mickey0123, 20.01.2006
    Mickey0123

    Mickey0123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GT
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS
    stimme dem zu...


    wenn das kabel, wleches von der zündspule kommt, vom verteiler abziehst und diesen auf motormasse hälst...dabei den motor durchstartest...sollte sich ein funke aufbauen. tut er dies nicht, so ist der hallgeber die ursache...

    um aber den hallgeber wirklich auszuschließen...solltest du wie oben beschrieben, den hallgeber testens...

    Äußere Stecker vom Hallgeber sind Spannungs- und Masseversorgung...sollte also eine spannung von 12 Volt zwischen beiden anliegen..

    den mittleren bei Zündung ein immer nur gegen Motormasse(stecker nicht aufgesteckt) ticken...im gleichen abstand sollte sich nun ein funken an deiner hochspannungsabteilung sichtbar machen...

    dazu sollte auch die einsprtzanlage geräusche von sich geben...

    wenn diese prüfung einwandfrei ist...schmeiß den hallgeber raus und gut ist


    gruß mickey
     
Thema: Golf 3 ruckelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zündspule golf 3 wechseln

    ,
  2. Golf 3 Zündspule defekt

    ,
  3. golf 3 zündverteiler defekt

    ,
  4. zündspule golf 3 ausbauen,
  5. zündspule golf 3 prüfen,
  6. golf 3 zündkabel defekt,
  7. zündverteiler golf 3 defekt,
  8. golf 3 ruckelt zündspule,
  9. golf 3 zündkabel kaputt,
  10. golf 3 zündspule prüfen,
  11. golf 3 verteilerfinger defekt,
  12. golf 3 zündverteiler kaputt,
  13. golf 3 zündspule testen,
  14. golf 3 zünkabel defekt stottert im kalten zustand,
  15. golf 3 zündspule wechseln,
  16. zündspule wechseln golf 3,
  17. zünspule golf 3 defekt ruckeln,
  18. vw vento zündspule defekt,
  19. vw relai 147 motor ruckelt,
  20. zündspule golf 3 wird warm ,
  21. golf3 aee ruckelt,
  22. golf 3 ruckelt funken an zündspule,
  23. zündverteiler golf 3 defekt sehen,
  24. zündkerzenkabel reparieren golf 3,
  25. golf 3 verteilerkappe defekt
Die Seite wird geladen...

Golf 3 ruckelt - Ähnliche Themen

  1. Golf 4 TDI bauj 2002 260.000 km, ruckelt im kalt Zustand keine Leistung, 74 KW TDI

    Golf 4 TDI bauj 2002 260.000 km, ruckelt im kalt Zustand keine Leistung, 74 KW TDI: Hallo Haben einenGolf 4, 2002, hat jetzt 260.000 Km auf der Tour, schnurrt wie ein Kätzchen bis vor vier Monaten, da hat er im kalten Zustand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden