Golf 3 Cabrio 7x17" + 60/40?

Diskutiere Golf 3 Cabrio 7x17" + 60/40? im VW Golf 3 (1H) Forum im Bereich VW Golf; Hallo zusammen! habe 2 Fragen zu einem Golf 3 Cabrio BJ ´94: 1. Ich möchte gerne ein Sport-Fahrwerk 60/40mm einbauen. Muss ich es anschließend...

  1. Azucar

    Azucar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1996
    Hallo zusammen!

    habe 2 Fragen zu einem Golf 3 Cabrio BJ ´94:

    1. Ich möchte gerne ein Sport-Fahrwerk 60/40mm einbauen.
    Muss ich es anschließend beim tüv abnehmen lassen oder ähnliches?
    Preis ungefähr?
    Muß ich sonst etwas beachten?

    2. Außerdem möchte ich gerne neue Felgen aufziehenen: 7x17 mit 205/40 ZR17.
    Ist das möglich?
    oder muss ich umbauarbeiten vornehmen lassen?(Freund meinte:bördeln?! was ist das?)
    Preis für alle 4 Kotflügel?

    Tut mir leid falls meine Fragen bereits vorher gestellt worden sein sollten...

    Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen

    mfg
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Golf 3 Cabrio 7x17" + 60/40?. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 aGolffahrer, 29.03.2005
    aGolffahrer

    aGolffahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 Avant quattro TDI
    KW/PS:
    160kw
    Baujahr:
    2003
    MKB/GKB:
    AKE
    Preis z.B. H&R CupKit liegt bei ca.500€ je nachdem bei welchem Händler
    ja muß beim Tüv in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden.

    und kein Billigfahrwerk kaufen damit hast nachher mehr Ärger als dir lieb ist


    du schreibst nicht welche ET die Felgen haben
    bei einer 7" breiten Felge kann es mit bördeln reichen
    (den Falz der Kotflügelkante anlegen)
    Preis hierfür hab ich leider keinen
     
  4. Azucar

    Azucar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1996
    Hab mir jetzt mal das gutachten besorgt:

    ET 38mm

    Was noch gemacht werden muß:


    K42 An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende
    Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

    K49 Eine ausreichende Abdeckung der Reifenlaufflächen an Achse 1 ist durch Anbau von Teilen
    oder sonstige geeignete Maßnahmen herzustellen.

    K56 Durch Nacharbeit der Heckschürze am Übergang zum Radhausausschnitt ist eine
    ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.


    Was heißt das jetzt genau für mich?
    Kosten?
    Thanx!
     
  5. #4 Emperor, 30.03.2005
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Das ist das was aGolffahrer mit "kann es mit bördeln reichen
    (den Falz der Kotflügelkante anlegen)" meinte. Am Radlauf ist noch eine ca. 1 bis 1,5 cm breite Kannte (Bördelkannte), die in das Radhaus hinreicht. Diese muß angelgt werden. Sprich nach oben gebogen. Desweiteren kann es auch noch sein das der radlauf gezogen werden muß, damit nichts schleift. Das bedeutet, das der Radlauf zusätzlich zum Bördeln noch nach außen gebogen werden muß. Es darf halt nichts schleifen

    Die Lauffläche des Reifens muß immer abgedeckt sein. Sollte dies nicht gegeben sein, kann man z.B. Kotflügeverbreiterungen anbringen oder wie eben schon mal beschrieben den Radlauf ziehen um diese Bedingung zu erfüllen.

    Dies kann z.B. bedeuten, das man die Kannte die auch hier in das Radhaus hineinzeigt. wegschneiden muß.
     
  6. #5 Rennsemmel, 31.03.2005
    Rennsemmel

    Rennsemmel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GT
    KW/PS:
    66/90
    Baujahr:
    1996
    MKB/GKB:
    ABS
    Also, beim Vento geht 60/40(KW Suspension Kit), mit 7,5x17 ET35, wenn die Kante leicht gebörtelt wurde! Kommt natürlich auch auf das Fahrwerk an!


    Gruß André
     
  7. #6 blademaker, 02.04.2005
    blademaker

    blademaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I Cabrio
    KW/PS:
    72 / 98
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    2H / AUG
    Eventuell muss auch im Radhaus die Plastikabdeckung enfernt oder eingeschnitten und angeformt werden, damit die Räder auch bei Lenkeinschlag nicht innen anschleifen.

    Börteln ist eine noch recht angenehme Sache, dafür gibt es Börtelmaschinen, mit denen man mit entsprechendem Aufwand gute Ergebnisse erzielen kann.

    Sollte das nicht reichen und du musst Ziehen, das bedeutet das Metall muss geweitet und ausgestellt werden, da macht in 90% der Fälle der Lack nicht mit. Hast du so Plastikverbreiterungen über den Kotflügeln, kann man das mit denen tuschieren, wenn nicht muss danach neu lackiert werden. Diese Plastikverbreiterungen müssen natürlich auch bearbeitet werden, sprich die nach innen reichenden Plastikränder müssen abgeschnitten werden und danach müssen sie irgendwie neu befestigt werden, z.B. geklebt (Vorher die Stellen wo der Lack abgeplatzt ist natürlich neu versiegeln).

    Was sowas kostet, k.A. hab das mit Bekannten immer selbst gemacht, wird in einer Fachwerstatt schon einiges Kosten, da es ein großer Zeitaufwand ist. Börteln rechne mal mit ~50€ pro Kotflügel, sollte noch gezogen werden mit dementsprechend mehr.

    Das Eintragen in die Fahrzeugpapiere kommt auf den TüV an, schätze mal so 30-40€ pro Eintragung, also z.B. 80€ für Felgen+Fahrwerk.

    Fahrwerke gibt es auch billiger, z.B. von FK, dürfte es für dich nur so 200€ kosten, wenn du Glück hast hält es, wenn du Pech hast nicht, bei den günstigen Marken sind halt größere Fertigungsschwankungen drin, deshalb sind die besseren Marken wie Bilstein, H&R oder KAW schon zu bevorzugen, kommt halt auch immer darauf an wie lang du dein Auto noch fahren willst und wie du es ran nimmst.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BezirksOlaf, 04.04.2005
    BezirksOlaf

    BezirksOlaf Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Morgen!

    Also ich hab auf meinem Vento Bj.93 ein 60/40 Fahrwerk von H&R und 205/40 ZR17 Fekgen mit ner 38 ET.

    Vorn und hinten gab es beim Eintragen keine Probleme. Hat alles gepasst. Solltest Du hinten noch Spurplatten drauf machen, wirds hinten eng. Muß unten die Schwellerkante nach außen gebördelt werden, da beim Einfedern das Rad nach vorn kommt. Aber ohne Spurplatten mußte gar nichts gemacht werden.

    Kosten fürs Eintragen rund 75 Euro. Also für Fahrwerk und Felgen rund 150 Euro. Findest aber bestimmt auch TÜVer, die es billiger machen. Eintrag inne Fahrzeugpapiere unter 15 Euro.

    MfG Daniel
     
  10. #8 Emperor, 04.04.2005
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Wahnsinn.

    Hab für Gewindefahrwerk + Felgen und Reifen (8x15 Et20 mit 195/45 und 9x15 ET15 mit 215/40, Radläufe sind hier auch schon gebördelt und gezogen) zusammen gerade mal 68€ gezahlt. Bist du da ohne Gutachten hin?

    Neuer Fahrzeugschein hat mich 10,70€ gekostet
     
Thema: Golf 3 Cabrio 7x17" + 60/40?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 7x17 et 40 golf3

    ,
  2. golf 3 7x17 et30

    ,
  3. rad reifenkombination golf 3 cabrio

    ,
  4. spurverbreiterung golf 3 7x17,
  5. bilstein fahrwerk test golf 3 cabrio,
  6. 7x17 golf 3,
  7. golf 3 felgen 7x17,
  8. 7j17 et35 auf golf 3,
  9. 7x17 et 40 vw golf3,
  10. pkw tuschieren,
  11. welche reifengröße auf 7x17 golf3,
  12. 7x17 et 30 golf 1 cabrio,
  13. 7x17 et 40 auf golf 3 möglich,
  14. golf 4 cabrio 7x17 reifen,
  15. Gutachten golf 3 7x17,
  16. golf 3 spurverbreiterung 7jx17,
  17. gutachten 7x17 195/40 17 golf3,
  18. golf 3 carbio et 30? 7x17,
  19. golf 3 7x17 welche reifen,
  20. golf 3 7x17,
  21. 7j17 et 30 auf golf 3,
  22. gutachten golf 3 7x17 195/40,
  23. golf 3 cabrio Fahrwerktest,
  24. golf 3 cabrio spurverbreiterungen eintragen,
  25. 60-40 fahrwerk golf 3 cabrio
Die Seite wird geladen...

Golf 3 Cabrio 7x17" + 60/40? - Ähnliche Themen

  1. Video: Inspektion an einem Golf 4 Cabrio

    Video: Inspektion an einem Golf 4 Cabrio: Hallo. das Video gibt eine Anleitung zur Durchführung einer großen Inspektion an einem Golf 4 Cabrio: Viel Spaß, Jürgen
  2. Golf 3 Cabrio Lichtschalter rote Beleuchtung

    Golf 3 Cabrio Lichtschalter rote Beleuchtung: Hey Leute, ich würde gerne an meinem Golf Cabrio die Innenraumbeleuchtung Lichtschalter etc. auf rot umändern. Kann mir da einer helfen? LG Vanessa:)
  3. Kabelbrand Golf 3 Cabrio

    Kabelbrand Golf 3 Cabrio: Wo werden die 2 braun/weißen kabel von der Wegfahrsperre angeschlossenen? Durch starken Kabelbrand nicht mehr ersichtlich.
  4. Golf 3 Cabrio während der Fahrt ausgegangen , geht nicht mehr an

    Golf 3 Cabrio während der Fahrt ausgegangen , geht nicht mehr an: :unsure:Hallo Golf Experten, bin mit meinem Golf 3 Cabrio Bj. 1996 normal gefahren. Dann ging er während der Beschleunigung aus und lässt sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden