Golf 2, taugt der was? Anfänger braucht Hilfe!

Diskutiere Golf 2, taugt der was? Anfänger braucht Hilfe! im VW Golf 1 (17), Golf 2 (19E/1G1) Forum im Bereich VW Golf; Golf 2, taugt der was? Anfänger braucht Hilfe! Hallo Golf 2 Auskenner, habe ein Angebot für nen Golf II bekommen und weiß nicht so recht ob das...

  1. #1 import_kloppi, 02.02.2003
    import_kloppi

    import_kloppi Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Golf 2, taugt der was? Anfänger braucht Hilfe!

    Hallo Golf 2 Auskenner,
    habe ein Angebot für nen Golf II bekommen und weiß nicht so recht ob das okay ist oder nicht.

    [​IMG]

    IIer mit BBS-Spoilern, 60/40 tiefer, schwarze Rückleuchten, böser Blick, innen Teilleder, 32er Momo-Lenkrad, Bj. 10/90, TÜV und AU 10/03, 140 Tkm, 1.600,-Euro.

    Lautet das Angebot. Bei Nachfragen gab es folgende Ergänzungen:
    Wasserpumpe, Zahnriemen vor einem halben Jahr neu. Rückleuchten und böser Blick sind noch nicht eingetragen (aber wohl kein Problem). Unfallfrei, G-Kat, jetziger Halter ist der 6. Besitzer. 1,6 Liter Hubraum mit 75 PS.
    Ach so, der Verkäufer meinte die vorderen Bremsen müssten bei Gelegenheit neu.

    Meine Frage an Euch:
    Is dat Teil ein Kauf und wenn ja warum.
    Was nimmt so ein Ding wirklich auf 100km?
    Gibt es spezielle Ecken in denen ich nach Mängeln schaun soll?

    Danke schon mal,
    kloppi
     
  2. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    1
    Hm, also grob gesagt ist es teuer, wenn der Wagen nciht geleckt ist.

    Daß die Spoiler nicht eingetragen sind, wundert. Wenn da keine ABE dabei ist, muß man sie nicht eintragen lassen, wenn nur ein TÜVgutachten dabei ist auch gut, kostet aber etwas und wenn garnichts dabei ist, kann es recht teuer werden, weil beim TÜV sonst ein Gutachten angefertigt wird, wenn das Ding eintragungsfähig ist.

    Die Rückleuchten...Hersteller erfragen, genauso TÜVgutachten oder ABE.

    Bremsen....müßten gemacht werden, Klötze oder Scheiben+Klötze?

    Lack...scheint kein VWLack zu sein....alles fachgemäss lackiert? Wenn Radläufe gezogen (sieht man schlecht auf Foto) auch gut versiegelt? (Manche sparen sich gerne das Teroson und dann rosten die Dinger weg wie nix)

    Es führt nichts daran vorbei, daß Du das Auto mal genau anschaust, Motor alles dicht, Stoßdämpfer ohne Undichtigkeiten, Abgasanlage Zustand, Spaltmaße ,Ölfarbe....

    Wenn der Wagen keine Servo hat wird das Einparken mit dem Momo ein rechter Arbeitsaufwand.
     
  3. #3 import_kloppi, 02.02.2003
    import_kloppi

    import_kloppi Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nee, nee,
    die Spoiler und alles sind schon eingetragen, nur die Rückleuchten und der böse Blick nicht.

    Wegen der Farbe weiß ich nicht, könnte auch am Bild liegen. Hab gerade noch weiter erhalten.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Das habe ich eben noch also Info bekommen:

    - Verspoilerung von BBS (Frontschürze, Kotflügelverbreiterungen, Seitenschwellern und Heckschürze).
    - Das Fahrwerk ist vorn um 60 und hinten um 40mm abgesenkt,
    - Doppelendrohr
    - 15 Zoll Momo Felgen
    - vor 10000km Zahnriemen, Wasserpumpe und Lichtmaschine gewechselt
    - Innenausstattung: Teilleder vom Ralley Golf (höhenverstellbar)
    - alle ABE´s vorhanden!
    - nach Absprache Sony-Infinity Cappa

    Was darf das Ding also kosten?

    PS. Bremsbeläge und Scheiben müssten demnächst gemacht werden.

    Gruss,
    kloppi
     
  4. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    1
    Naja 1000€....mehr nicht. Aber ohne Begutachtung würde ich das Auto nciht ersteigern, auch wenn es der Verkäufer sicher ehrlich meinen kann.
     
  5. #5 import_kloppi, 02.02.2003
    import_kloppi

    import_kloppi Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Und wie lange hält so ein 1,6 Liter Benzin Motor?

    kloppi
     
  6. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    1
    Pf....kommt auf Fahrweise an. Kenne einen Golf2 mit 1.3er und der hat scon mehr als 300.000km drauf uns läuft wie ne eins, trotz schlechter pflege.
     
  7. #7 joegolf, 02.02.2003
    joegolf

    joegolf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Zu den 1000€ mal ein Vergleich:

    Vor etwa 3 Monaten habe ich meinen Zwischendurch-Golf2 verkauft:

    - 54PS Saugdiesel
    - ruckelte bei einer bestimmten Drehzahl ständig
    - Beim Gasgeben rußte er wie ein Panzer, Lichthupe vom Hintermann kam öfters...
    - Farbe weiß
    - Tachozeiger ruckelte ständig
    - Kupplung schon ziemlich runter
    - 4 Gänge
    - Radio defekt (egal, weil Auto 90dB laut...)
    - Innenausstattung abgenutzt (ehemaliges Dienstfahrzeug eines Baubetriebs
    - Kilometerstand nicht nachvollziehbar (5-stelliger Tacho...)
    - Reifen neu [​IMG]
    - Bremsen einwandfrei [​IMG]
    - Lüfter rasselte in der ersten Stellung (Lager...)
    - Scheinwerfer undicht
    - TÜV noch 14Monate [​IMG]
    - Schlauch vor Luftfilter provisorisch geflickt
    - Verbrauch 5l/100km
    - wenig Rost [​IMG]

    und das Ganze für 600€ verkauft, weils ein Diesel war. Ich musste kein Inserat aufgeben, der Käufer wusste über alle Fehler Bescheid............... [​IMG]
     
  8. Julian

    Julian Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    1
    Den 54PS Diesel 86er Golf2 meiner Ex haben wir für 500DM verkauft bekommen. Der Motor zog zwar wie sau, aber der Wagen hatte 500.000km runter. Auf dem Tacho stand wege 5 Stellen ur 92.xxxkm, also ich mal spaßeshalber meinte, der hat bald 100.000km runter, stieg der Käufer nciht ein...hehe [​IMG]
    Dein ESP war nicht richtig eingestellt, zu fett, deswegen hattest du die Probs.
     

    Anhänge:

  9. #9 import_Hotte, 02.02.2003
    import_Hotte

    import_Hotte Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem 1.6er Passat 32b ist bei 180.XXX? km so ziemlich alles auf einnmal kaputt gegangen.

    War aber nicht so gut gepflegt worden. Und als mein erstes Auto hats allemal gelangt.

    CU

    Hotte
     
  10. #10 belldriver, 02.02.2003
    belldriver

    belldriver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Check den Wagen gut durch...

    Moin Kloppi,

    ist denn der Kauf dringlich? Nimm Dir einen Fachmann mit (einen Schrauber, der sich mit den 2er Golfs auskennt) und checkt ihn dann gemeinsam durch. Oder noch seriöser aber nicht unbedingt billiger-laß ihn von einer Werkstatt checken. Wenn der Verkäufer was dagegen hat, würde ich schon misstrauisch werden und ihn fragen, warum denn nicht? Bei dem ganzen Geschnörkel (Spoiler, Momo, tiefer, usw.) wäre ich auch erstmal auf der Hut-laß Dir alle ABE´s (sofern vorhanden) zeigen. Vergess die Probefahrt nicht-schalte dabei das Radio aus, um eventuelle Geräusche zu lokalisieren. Kurz gesagt, sei so misstrauisch wie möglich. Selbst wenn Du Dich bereits in den Wagen "verliebt" hast. Hat mir immer geholfen. Misstrauisch heißt nicht gleich unfreundlich!!!
    Ich finde den Preis nicht unbedingt zu hoch, hängt aber von den Zustand ab, den er auf mich machen würde.

    [​IMG] Belldriver
     
  11. #11 import_kloppi, 02.02.2003
    import_kloppi

    import_kloppi Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Tipps,
    bin mir den Wagen vorhin anschauen gewesen - kein Kauf!
    Probefahrt usw. kein Problem aber beim öffnern der Motorhaube ist mir schlecht geworden. So einen miserablen Zusatnd habe ich bisher nur auf dem Schrottplatz gesehen...

    Also wird weitergesucht. Und die Fotos sahen 10 mal besser aus als das Auto in original!!!

    Gruss,
    kloppi
     
Thema: Golf 2, taugt der was? Anfänger braucht Hilfe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf ii anfänger

    ,
  2. golf 2 anfänger

    ,
  3. was taugt der golf 2

    ,
  4. golf 2 für anfänger,
  5. golf 2 kaufen taugt der was,
  6. golf 1 oder 2 als anfänger kaufen,
  7. golf 2 für anfgäner
Die Seite wird geladen...

Golf 2, taugt der was? Anfänger braucht Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Golf 4 Lenkrad in New Beetle bj 2006

    Golf 4 Lenkrad in New Beetle bj 2006: Hallo liebe Freunde ich bin neue hier und hoffe hilfe zu bekommen. Habe ein new beetle cabrio 1.9 tdi 2006 Möchte unbedingt ein Holz lenkrad...
  2. Golf 5 1.6 102 PS bei 3000 Drehzal tackert / Brummt und stirbt ab !!!!

    Golf 5 1.6 102 PS bei 3000 Drehzal tackert / Brummt und stirbt ab !!!!: Hallo an alle meine Nichte hat einen Golf 5 1.6l 102 PS Erstzulassung 2007 KBA 0603 und ADJ . Sie hat das Auto seit ca. 2 Jahren und ist damit...
  3. Golf IV 1.6 AKL unrunder Lauf

    Golf IV 1.6 AKL unrunder Lauf: Hallo an alle, Ich habe seit längerem das Problem, dass mein Golf 4 1.6 AKL BJ 1998 unrund läuft. Im Fehlerspeicher war die Lambdasonde vermerkt...
  4. Golf IV 1.9 TDI (74kW) Abgase im Innenraum

    Golf IV 1.9 TDI (74kW) Abgase im Innenraum: Hallo liebe Community! Ich bin vor ca. 3 Wochen mit meinem Golf auf der Autobahn "liegengeblieben". Konkret: Ich habe gemerkt dass für einen...
  5. VW Golf 3 Schmidt VN Line Gutachten gesucht

    VW Golf 3 Schmidt VN Line Gutachten gesucht: Hallo, Ich habe mir von einem bekannten Schmidt Vn line 1tlg Felgen ergattert. Doch nun stehe ich vor dem Problem, dass ich kein passendes...