Golf 2 1,3Liter auf 1,8Liter umbauen?!?!

Diskutiere Golf 2 1,3Liter auf 1,8Liter umbauen?!?! im VW Golf 1 (17), Golf 2 (19E/1G1) Forum im Bereich VW Golf; [img] Hallo! Ich fahre einen Golf 2 bj.91 mit dem motorcode NZ (1,3L 55PS)und jetzt möchte ich ihn auf den 1,8er mit 90 PS umbauen was muss ich...

  1. #1 WHVDENNIS21, 09.07.2003
    WHVDENNIS21

    WHVDENNIS21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Hallo! Ich fahre einen Golf 2 bj.91 mit dem motorcode NZ (1,3L 55PS)und jetzt möchte ich ihn auf den 1,8er mit 90 PS umbauen was muss ich beachten und was muss ich noch umbauen?? Bremsen??? Reifen andere größen??? und wie läuft das mit den steuern???Bitte helft mir!
    Jetzt schon einmal danke!
     
  2. #2 Franky Fix, 10.07.2003
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Also bei 90 Ps muss man glücklicherweise noch keine Bremsen umbauen, da es den original auch mit Trommeln gibt. Ich glaub nur der GT und der Special haben hinten die Scheiben oder? Also entfällt dann auch das Umbauen des BKV würd ich sagen. SOnst braucht du eben die Motor zugehörigen Teile, als da wären : Getriebe, Kabelbaum, Steuergerät und ich denk mal das auch die Antriebswellen getauscht werden müssen. Ob du noch andere Motorlager vom 90 PSer brauchst weis ich nich.
    So und die Steuern sowie die Versicherung gehen natürlich in die Höh. Aber is nich wilde, da es erst richtig happig wird sobalt du ein GTI bei der Versicherung angeben musst. So und die Steuern, die steigen natürlich um die 500 ccm Hubraum die du dann mehr hast. Du musst ja wieder einen Motor mit Kat verbauen, der jünger ist als dein Motor den du jetzt hast (glaub das war so).

    Tschau
     
  3. #3 GolferGringo, 11.07.2003
    GolferGringo

    GolferGringo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    also der motor braucht die selbe abgasnorm wie deiner, dann brauchst du auch noch die bremsen, wenn du vorne vw I sättel hast (du brauchst mindestens vw II, steht drauf) und ich glaube auch den verstärker, weil die 90 psler eigentlich den 9" haben, nich den 7". ansonsten halt das oben erwähnte. scheibenbremsen hinten hatte nur der GT special und alles drüber (gti, 16v, g60)


    mfg gringo
     
  4. #4 DarkLord, 11.07.2003
    DarkLord

    DarkLord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn du einen Motorumbau machst, dann kaufe dir einen kompletten 1,8er Unfallwagen,denn da hast du alle Teile, die du brauchst, da.
    So habe ich es auch gemacht. Ich habe nämlich dieses Jahr auch in meinen Golf einen 1,8er reingehängt, hatte aber vorher schon nen 1,6er drinnen.
    Ob dir die 90 Ps später reichen werden ist die andere Frage.

    Der gute Smokemaster sagte schon zu mir ich solle gleich was großes reinhängen, weil es erst ab Gti so richtig Spaß macht. Tja, in einigen Sachen hat er recht. [​IMG]
    Nächstes Jahr kommt bei mir ein 16V rein [​IMG]

    Gruß,
    Thies
     
  5. #5 Franky Fix, 11.07.2003
    Franky Fix

    Franky Fix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    ... @ Gringo, nist du dir sicher das du den BKV brauchst? Weil du hast ja dann vorn immer noch dir normale unbelüftete Scheibe drin. Was soll da mehr Bremsdruck bewirken? Aber sonst ist denk ich alles erwähnt, bis auf Spabis! Ich weis nich ob du welche brauchst fürn 90 Pser.

    Das man eine so grosse Machine wie möglich einbaut, das is schon koreckt , aber man muss das Ding auch unterhalten können! Bringt mir nichs wenn ich dann das Auto nich anmelden kann weil die Kohle knapp ist.

    Tschau
     
  6. #6 DarkLord, 11.07.2003
    DarkLord

    DarkLord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du völlig recht Franky. Ich habe mir auch nur den 90Ps-Motor vom Gt-Spezial eingebaut, da ich mir auch nicht mehr Versicherung leisten kann. Nächstes Jahr sieht es aber besser aus.

    An meinem golf ist an der Vorderachse ein Stabi, kann aber sein, dass ich nur einen habe, da ich den Motor von nem Gt-Spezial genommen habe.

    und noch was: der 1,3er hat den kleinen BKV, alle größeren Benzinmotoren haben den großen.

    Ich wünsche euch ein schönes We,

    Thies
     
Thema: Golf 2 1,3Liter auf 1,8Liter umbauen?!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1 3 liter golf umbauen

    ,
  2. golf 2 1 3 l Umbau

    ,
  3. golf 2 1 3 iter umbau auf gti was muss ich beachten

    ,
  4. golf 2 1 3 liter umbau,
  5. golf 2 1 3 liter umbauen
Die Seite wird geladen...

Golf 2 1,3Liter auf 1,8Liter umbauen?!?! - Ähnliche Themen

  1. Golf 4 Lenkrad in New Beetle bj 2006

    Golf 4 Lenkrad in New Beetle bj 2006: Hallo liebe Freunde ich bin neue hier und hoffe hilfe zu bekommen. Habe ein new beetle cabrio 1.9 tdi 2006 Möchte unbedingt ein Holz lenkrad...
  2. Golf 5 1.6 102 PS bei 3000 Drehzal tackert / Brummt und stirbt ab !!!!

    Golf 5 1.6 102 PS bei 3000 Drehzal tackert / Brummt und stirbt ab !!!!: Hallo an alle meine Nichte hat einen Golf 5 1.6l 102 PS Erstzulassung 2007 KBA 0603 und ADJ . Sie hat das Auto seit ca. 2 Jahren und ist damit...
  3. Golf IV 1.6 AKL unrunder Lauf

    Golf IV 1.6 AKL unrunder Lauf: Hallo an alle, Ich habe seit längerem das Problem, dass mein Golf 4 1.6 AKL BJ 1998 unrund läuft. Im Fehlerspeicher war die Lambdasonde vermerkt...
  4. Golf IV 1.9 TDI (74kW) Abgase im Innenraum

    Golf IV 1.9 TDI (74kW) Abgase im Innenraum: Hallo liebe Community! Ich bin vor ca. 3 Wochen mit meinem Golf auf der Autobahn "liegengeblieben". Konkret: Ich habe gemerkt dass für einen...
  5. VW Golf 3 Schmidt VN Line Gutachten gesucht

    VW Golf 3 Schmidt VN Line Gutachten gesucht: Hallo, Ich habe mir von einem bekannten Schmidt Vn line 1tlg Felgen ergattert. Doch nun stehe ich vor dem Problem, dass ich kein passendes...