Gelbphase bei Ampeln - darf gefahren werden

Diskutiere Gelbphase bei Ampeln - darf gefahren werden im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Forum, möchte eure Meinung mal dazu hören. Darf man bei gelb noch über die Ampfel fahren oder nicht? Wie seht ihr das? Oder wisst ihr...

  1. #1 Collina, 21.06.2012
    Collina

    Collina Gast

    Hallo Forum,

    möchte eure Meinung mal dazu hören. Darf man bei gelb noch über die Ampfel fahren oder nicht? Wie seht ihr das? Oder wisst ihr vielleicht wie es richtig geht?
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 21.06.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.736
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Wenn sich nicht mehr gefahrlos anhalten lässt, dann ja. Das ist aber dann auch in der Regel immer zu Beginn der Gelbphase.
     
  4. #3 volksaudi, 03.07.2012
    volksaudi

    volksaudi Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe es auch so: wenn man schon in Fahrt ist und nicht mehr Anhalten kann, ohne sich oder andere Verkehrteilnehmer in Gefahr zu bringen, dann weiterfahren. Ansonsten stehen bleiben.
     
  5. #4 Unregistriert, 03.07.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    definiere andere in gefahr bringen. wenn ich in die eisen steige und mein hintermann kracht mir drauf, dann ist er eigentlich gänzlich schuld. dann war der sicherheitsabstand zu gering.
     
  6. #5 fuchs_100, 03.07.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.736
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Was solch eine Situation ist, das lernt man in der Fahrschule und ist des Öftern in den Prüfungsfragen mit enthalten.
     
  7. #6 Unregistriert, 03.07.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ich wollte damit bewusst auf das stärkere abbremsen ansprechen, da dies oft völlig falsch als "andere in gefahr bringen" angesehen wird. deshalb muss der sicherheitsabstand auch so gewahrt werden, das man selbst bei einer vollbremsung des vordermanns noch problemlos zum halten kommt.
     
  8. #7 fuchs_100, 03.07.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.736
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja, so sollte im Idealfall der Abstand gewählt werden. Leider ist das wiederum aber oftmals nicht möglich, weil viele meinen, es wäre lustig sich einfach mal in den Sicherheitsabstand eines anderen hineinzudrängen.
     
  9. #8 Unregistriert, 03.07.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    da geb ich dir recht, dennoch wahre ich ihn und wenn sich einer reindrängelt, dann geh ich vom gas um den abstand wiederherzustellen. wobei ich im strassenverkehr auch niemanden erziehen will durch nötigung wie hupe oder wilde gesten. ich denk mir dann einfach meinen teil dazu und gut is.
     
  10. #9 Kolbenfresser, 29.07.2012
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gelb heißt: "Achtung, ich werde gleich rot"

    Wenn eine Ampel auf Gelb umschaltet und Du nicht mehr sicher anhalten kannst, z.B. wenn dicht hinter Dir ein Fahrzeug
    ist und es auffahren könnte, oder die Ampel auf Gelb schaltet und Du 5m vor der Haltelinie bist, kannst Du
    sicherlich drüber fahren.

    Wenn die Ampel aber auf Gelb schaltet und Du noch 50m weit weg bist, Gas gibt nur um noch drüber zu kommen, ist das nicht Sinn der Sache.

    Du musst Dir immer im klaren drüber sein, wenn die Ampel dann doch noch auf Rot schaltet und Du drüber fahrst... Gibt es
    eben eine Geldstrafe und Punkte in Flensburg, egal wie kurz die Ampel erst auf Rot steht.
     
  11. #10 speedy89, 13.08.2012
    speedy89

    speedy89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Meines Wissens nach darf/muss man fahren, wenn man sonst den Verkehrsfluss in einer gefärdender Weise unterbrechen würde. Also zum Beispiel keine Vollbremsung bei Gelb ;-)
     
  12. #11 Marc666, 06.09.2012
    Marc666

    Marc666 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ärger gibts doch erst, wenn man drüber fährt und die Ampel bereits ne Sekunde rot war. Also, gelb = volle Fahrt :-)
     
  13. #12 fuchs_100, 06.09.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.736
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ich habe mal gehört, dass es mittlerweile bereits Ampel geben soll in Deutschland, bei denen bereits am Ende der Gelbphase geblitzt wird.
     
  14. #13 autofahrerin, 02.10.2012
    autofahrerin

    autofahrerin Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich mir nicht vorstellen! Hm, das muss doch irgendwo stehen, oder? Das kann man ja nicht einfach so beschließen und der Bürger kriegt es gar nicht mit... Vielleicht in der StVO?
     
  15. #14 Schraubenking, 16.10.2012
    Schraubenking

    Schraubenking Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist situationsabhängig - wenn man nicht normal vor der Ampel zum Stehen kommen würde, sollte man weiterfahren, wenn jedoch diese Möglichkeit besteht, dann ist das gelbe Licht ein Zeichen fürs Abbremsen.
     
  16. #15 jackman, 18.10.2012
    jackman

    jackman Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es Gelb ist und ich muss beschleunigen um drüber zu fahren ist es verboten, wenn ein Bremsen den Hintermann eher gefährden würde dann nicht. Also es kommt auf die Situation an.
     
  17. Chelli

    Chelli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kommt es wirklich auf die Situation an? Für mich macht das schon Sinn, ich dachte jedoch, dass man bei Gelb eher Bremsen soll, als noch schnell über die Straße zu fahren. So habe ich es, glaube ich, in der Fahrschule gelernt :-) Aber da lernt man ja auch den Schulterblick, den man dann doch eher schnell nicht mehr ganz so durchzieht :-)
     
  18. #17 brummbär, 25.01.2013
    brummbär

    brummbär Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So kenn ich das auch, es kommt auf die Situation an. Und wenn es sehr eng ist, ist drüberfahren besser als mit ner Vollbremsung alles gefährlicher zu machen als es ist.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 rarko rolo, 31.03.2016
    rarko rolo

    rarko rolo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Gelblichtverstoß: Wer muss anhalten und wer nicht?Die Dauer der Gelbphase beträgt laut einer Verwaltungsvorschrift zu § 37 StVO bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 50 km/h drei Sekunden. Vier Sekunden müssen es bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 60 km/h und fünf Sekunden bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 70 km/h sein. Bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 50 km/h muss somit jedes Fahrzeug, welches mindestens 40 Meter von der Haltelinie entfernt ist, vor der gelben Ampel anhalten, andernfalls handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit.Dem Verkehrsteilnehmer soll auf diese Weise ermöglicht werden, das gelbe Licht rechtzeitig wahrzunehmen. Danach sollte er an der Kreuzung darauf warten, dass die Ampel auf Rot springt. Bei Fahrzeugen mit einem längeren Bremsweg muss die Geschwindigkeit so reguliert werden, dass noch vor der Kreuzung angehalten werden kann.Die Formel, mit der der Anhalteweg berechnet werden kann, lautet wie folgt: (Geschwindigkeit in km/h / 10) * (Geschwindigkeit in km/h / 10) + (Geschwindigkeit in km/h / 10) x 3.Bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 60 km/h bleiben also rund 54 Meter zum Anhalten und bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 70 km/h kann innerhalb von 70 Metern angehalten werden. Ist nicht ausreichend Strecke bis zur Haltelinie vorhanden, kann die gelbe Ampel überfahren werden. (Quelle Bußgeld beim Gelblichtverstoß: Der Mythos lebt)das sollte deine Frage beanworten
     
  21. #19 Peujoe27, 22.04.2016
    Peujoe27

    Peujoe27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Den Unterschied zwischen einfachem und qualifiziertem Rotlichtverstoß muss man erstmal kennen.

    "Die Grenze zwischen dem einfachen und dem qualifizierten Verstoß verläuft im Hinblick auf die Zeit von nur einer Sekunde: Ist die Ampel zum Zeitpunkt des Verstoßes bereits länger als eine Sekunde rot, so liegt ein qualifizierter Rotlichtverstoß vor. Liegt die Zeitgrenze unter einer Sekunde, ist es ein einfacher Verstoß."

    Ich muss ja mit meiner alten Karre auch immer sehr rechtzeitig entscheiden, ob ich beim Umschalten fahre oder anhalte. Die Beschleunigung meines betagten Peugeots ist nicht die beste :-)
     
Thema: Gelbphase bei Ampeln - darf gefahren werden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelbphase ampel

    ,
  2. darf man bei gelb noch fahren

    ,
  3. darf man über eine gelbe ampel fahren

    ,
  4. wann darf bei ampel noch gefahren werden,
  5. Gelbphase,
  6. wie lange ist die gelbphase der Ampel sieker landstraße Hamburg rahlstedt,
  7. gelbphase bei ampeln,
  8. gelbphase im ,
  9. gelbphase ampel 100,
  10. ampel gelbphase,
  11. ist das verboten über eine gelbphase zu fahren,
  12. muss man bei gelb anhalten,
  13. darf man bei gelb noch über die ampel fahren,
  14. ärger an der ampel,
  15. bei gelb 1 mal geblitzt,
  16. wird man bei gelb geblitzt,
  17. darf man bei gelb fahren,
  18. bei gelb über die ampel geblitzt,
  19. noch gefahren bei gelb
Die Seite wird geladen...

Gelbphase bei Ampeln - darf gefahren werden - Ähnliche Themen

  1. Was darf in eine Dachbox?

    Was darf in eine Dachbox?: Hallo, hab mich gerade gefragt, ob es irgendwelche Vorschriften gibt, was man in einer Dachbox transportieren darf und was nicht? Oder ist das...
  2. Darf ich diese Felgen benutzen?

    Darf ich diese Felgen benutzen?: Hallo Leute, ich habe 4 Felgen geschenkt bekommen mit dieser Bezeichnung 8 E0601025F- 7Jx16H2ET42 allerdings ohne Papiere. So weit ich erfahren...