G201Fehler lässt sich nicht Löschen

Diskutiere G201Fehler lässt sich nicht Löschen im Audi A3 8L Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; Hallo Ich habe das Problem das bei mir der Fehler G201 Fehler im Stromkreis aufgetreten ist. Ich habe darauf hin den ABS Block samt...

  1. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe das Problem das bei mir der Fehler G201 Fehler im Stromkreis aufgetreten ist. Ich habe darauf hin den ABS Block samt Steuergerät getauscht. Das neue Steuergerät ist auch gebraucht aber geprüft und war ohne Fehler. Jetzt hab ich den Fehler Speicher ausgelesen und der Fehler ist immer noch drin und lässt sich nicht löschen.

    Ist das Steuergerät nun auch Schrott?
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 16.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Und wieder mal dürfen wir die Fahrzeugdaten erraten, sowie das Ergebnis der Fehlersuche, die vorab betrieben wurde...
     
  4. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid hab ich vergessen. Audi A3 8l 1.8T (179 PS) bj 01/00.
     
  5. #4 fuchs_100, 17.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Und Verkabelung zum Geber schon durchgemessen? Geber schon erneuert? Normalerweise müsste ich davon ausgehen, wenn du schon die gesamte Hydraulikeinheit samt Steuergerät erneuerst - oder warum machst du das?
     
  6. #5 Unregistriert, 19.02.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Die Verkabelung hab ich noch nicht durchgemessen da ich von Elektronik keine Ahnung habe. Den Geber kann man ja nicht einzeln tauschen daher der komplette Block.
     
  7. #6 fuchs_100, 20.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Es gibt Systeme, die den G201 in der Hydraulikeinheit integriert haben, aber du solltest kein solches verbaut haben! Was hast du? MK20, MK60?
     
  8. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also bei meinem Audi ist der Sensor im Block drin. ob es jetzt MK 20 oder 60 weiß ich nicht ich kann dir die Teilenummer nennen. Nummer vom Steuergerät ist 1C0907379
     
  9. #8 fuchs_100, 20.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Hast du am Hauptbremszylinder geschaut?
     
  10. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was hat dies mim Hauptbremszylinder zutun??? Der ist doch wo ganz änderst.
     
  11. #10 fuchs_100, 21.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Weil er da normal sitzt. Ich kann derzeit mit der Teilenummer nicht nachsehen.
     
  12. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moment korrigiere mich wenn es nicht stimmt. Der hauptbremszylinder sitzt unterhalb vom bremsflüssigkeitsbehälter. Der bremsdrucksensor sitzt bei meinem Auto im ABS Steuergerät. Die Teile Nummer ist vom ABS Steuergerät.
     
  13. #12 fuchs_100, 22.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja genau. Wenn du dir da absolut sicher bist, dann ist das schlecht für dich. Gibt aber eben auch die Modelle, bei denen der Geber am Hauptbremszylinder extern verbaut und auswechselbar ist.

    Wie gesagt: Ich kann derzeit nicht nachsehen, daher bringt mich die Teilenummer gerade nicht weiter.
     
  14. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ah ok. Ich denk halt Grad das irgendwo ein Kabel defekt ist und ich lasse es nächste Woche mal durchmessen. Ich hab nun schon den 2ten ABS block drin und der Fehler ist immer noch da.
     
  15. #14 fuchs_100, 22.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Du hast doch die gesamte Einheit getauscht, also Steuergerät mit Hydraulikeinheit. Wenn du also eine Einheit mit internem Geber hast, dann hast du im Endeffekt schon alle beteiligten Komponenten damit getauscht. Bemängelt wird ja auch kein unplausibles Signal, sondern ein elektrischer Fehler im Stromkreis. Da läuft extern dann nichts mehr. Folglich wären also die getauschten Teile mit identischem Fehler belastet.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. BroEvo

    BroEvo Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Könnte es aber sein das irgendwo ein Kabel defekt ist?
     
  18. #16 fuchs_100, 23.02.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.957
    Zustimmungen:
    26
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Nein, das sitzt doch direkt beieinander, also Steuergerät und Hydraulikeinheit. Das hast du doch getauscht. Verkabelung käme nur in Frage, wenn der Geber am Hauptbremszylinder sitzen würde. Dann könnte bspw. ein Marder dran gewesen sein.
     
Thema: G201Fehler lässt sich nicht Löschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a6 4f bremsdrucksensor g201

    ,
  2. audi tt 8n bremdrucksensir hauptbremszylinder

    ,
  3. abs block audi tt 8n wo sitzt der

    ,
  4. fehlerspeicher lässt sich nicht löschen vw,
  5. audi tt quattro 8n bremsdrucksensot,
  6. bremsdruckgeber audi s8 2d,
  7. bremsdrucksensor audi tt 8n,
  8. ABS Block im Audi A8 getauscht dennoch der gleiche Fehler G201,
  9. audi a6 4f bremsdrucksensor,
  10. vw sharan bremsdrucksensor am hauptbremszylinder
Die Seite wird geladen...

G201Fehler lässt sich nicht Löschen - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen lasst euch Grüssen

    Hallo zusammen lasst euch Grüssen: Bin der Michl natürlich Besitzer eines 6N ohne grosse Austattung nur bisschen Tiefer die Oma ihr Holzofenrohr geklaut und druff(grins)spässle...
  2. Audi lässt sich nicht anschalten

    Audi lässt sich nicht anschalten: Tag, ich bin neu hier und hoffe das mir hier eventuell Leute bei meinem Problem helfen können. Auto : Audi A4 B5 1.8T Das Auto lief die ganze...
  3. Fahrertür lässt sich nicht von außen öffnen, von innen schon, ZV ok

    Fahrertür lässt sich nicht von außen öffnen, von innen schon, ZV ok: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum, daher einen lieben Gruß an den/die Admins und die Forumsmitglieder. Es geht um folgendes: Mein Vater ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden