Funktioniert eine Thermo Top Evo nach Anlernen mit jedem T91 von Webasto?

Diskutiere Funktioniert eine Thermo Top Evo nach Anlernen mit jedem T91 von Webasto? im Webasto Forum im Bereich Standheizungen; Hallo Spezies, bin jetzt stolzer Besitzer eines Peugeot Partner mit einer nachgerüsteten Thermo Top Evo von Webasto. Echt nett, wenn die...

  1. mulor

    mulor Gast

    Hallo Spezies,

    bin jetzt stolzer Besitzer eines Peugeot Partner mit einer nachgerüsteten Thermo Top Evo von Webasto.
    Echt nett, wenn die Karre vorgewärmt ist....

    Aber ich würde sie, die Evo gerne vom weiten starten.

    1. Frage: Funktioniert eine Thermo Top Evo nach Anlernen mit jedemT91 von Webasto? Also einfach in der Bucht
    kaufen, anlernen und los?
    2. Frage: Kann man auch markenspezifische Sender, z.B. mit VW Logo anlernen?
    3. Frage: Braucht man unbedingt eine zusätzliche Antenne an der verbauten Vorwahluhr?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Grüße
    mulor
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 18.10.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    1. Ja T91 ist mit der Evo kompatibel. Allerdings glaube ich, dass du als T91 nur den Handsender ansiehst. Du hast ja derzeit wohl nur die Vorwahluhr verbaut. Du musst jetzt dann erstmal entweder zusätzlich den Empfänger der T91 mit verbauen oder du haust die Vorwahluhr raus und verbaust nur die T91 anstatt der Vorwahluhr. Das bezog sich jetzt alles auf die Ausführungen für die Nachrüstung. Ein kompletter T91 Satz für eine andere Marke (also VW T91 Empfänger - Steuergerät und VW T91 Handsender) dürfte ebenso gehen. Ob allerdings ein VW T91 Handsender einfach an ein T91 Empfänger, also Steuergerät für die Nachrüstung angelernt werden kann, das kann ich dir nicht sagen. Bei der T100 musste ich selbst die Erfahrung machen, dass es nicht geht bzw. der Funktionsumfang stark eingeschränkt war. Frage 2 sollte somit auch gleich beantwortet sein.
    3. Die Vorwahluhr braucht garkeine Antenne. Der T91 Empfänger braucht eine Antenne und die braucht er immer, sonst hat er keinen Empfang. In der Nachrüstung werden Klebeantennen verwendet, die an die Frontscheibe geklebt werden. Ab Werk sind die Antennen natürlich sauber ins Fahrzeug integriert - meist als Dachantenne (Haifisch-Flosse).

    Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit, von der ich sehr überzeugt bin und die ich mehrfach verbaut habe und nutze:
    MicroGuard | AUX | Fernsteuerung für Standheizungen | GSM Handy Stromausfallmelder
    Die Reichweite ist sozusagen unbegrenzt und die Kosten sind vermutlich sogar geringer als bei einem kompletten T91-Satz.
     
  4. mulor

    mulor Gast

    Hallo fuchs_100,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Also zusammen gefasst würde es für mich bedeuten:

    1. T91
    2. Empfänger für den T91
    3. Antenne
    4. Y- Kabel zum anschließen der Komponenten

    Richtig? Oder Dein Vorschlag mit diesem MicroGuard.

    Alles zusammen nicht grade preiswert....
     
  5. #4 fuchs_100, 19.10.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja genau, darauf läuft es hinaus.

    Preiswert ist die MicroGuard-Methode auf jeden Fall. Günstiger und besser lässt sich sowas garnicht realisieren. Du musst maximal an die 100-150€ investieren. Das ist wirklich kein Geld in Bezug auf eine Standheizung.
     
  6. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,bin neu hier und habe seit ca. Wochen eine Webasto Thermo Top E im Skoda Fabia meiner Frau und dieselbe in meinem smart fortwo (sind beides kein VW oder Audi :-) - hoffe Ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen. Ich hänge mich jetzt einfach mal hierein.Ich möchte jetzt zuerst die Standheizung im smart mit einer T91 Fernbedienung nachrüsten. Die Angebote bei Ebay (z.B. hier: Skoda) beziehen sich immer auf eine bestimmte Fahrzeugmarke? Welche benötige ich denn für einen smart? Oder ist das egal? Danke für einen Tipp(Sorry für den aneinadergebatzten Text, geht aber mit meinen Tablet PC nicht anders :-( )
     
  7. #6 fuchs_100, 06.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Sollte mit dem Set auch funktionieren. Streng genommen ist es ein VW-Steuergerät -> also auch ein zusammengebasteltes Set. Gibt aber auch neutrale Anlagen. Willst du so eine?
     
  8. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich benötige nur eine mit meinem smart funktionierende T91 für die Thermotop E.
    Ob da ein Seat-/VW- oder gar kein Emblem (neutral) drauf ist, ist mir nicht wichtig.
     
  9. #8 fuchs_100, 06.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Laut den Angaben in der Auktion müsste sie funktionieren. In der Realität hab ich es jedoch noch nie getestet und eine markenspezifische Anlage an ein Nachrüstgerät angeschlossen.
    Das wäre was neutrales:
    WEBASTO STANDHEIZUNG FERNBEDIENUNG TELESTART T91 NACHRÜSTSATZ | eBay

    Da es original jedoch keine Vorwahluhren gibt, wie du sie derzeit verbaut haben wirst, ist auch unklar, ob diese Steuergeräte dann kompatibel sind mit den Vorwahluhren bzw. Tastereingängen. Im schlimmsten Fall kannst du nur die FFB alleine betreiben und die Vorwahluhr muss weg.

    Passende Adapterkabel fehlen dort natürlich auch, da ab Werk andere Steckverbindungen zum Einsatz kommen.
     
  10. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,hab mir jetzt dieses Set bestellt: â–º Webasto Telestart T91 T-91 Fernbedienung - Thermo Top E C P V ThermoTop 1533 | eBay Rückfrage mit dem Anbieter soll das Set mit meiner Nachrüstanlage Thermotop E funktionieren.Allerdings sehe ich nun, dass das Einbauen nicht einfach Plug and Play ist, leider existiert auch keine Einbauanleitung für meinen smart fortwo.Für die gelieferte Box Telestart T91 ist ein Anschlusskabel mit dabei, dass mittels Stecker in die Telestart passt.Da ich aber bereits eine Vorwahluhr 1533 verbaut habe, müsste ich mittels eines Y-Kabels die 1533 so verbinden, dass sie auch parallel zur Fernbedienung funktioniert.Allerdings gibt es am Telestart T91 gar keine Möglichkeit das Y-Kabel zu befestigen...Oder wird das Y-Kabel gar nicht mit der Telestart-Box verbunden?Und was ist den der W-Bus? An den soll, laut meinen Recherchen, ein gelbes Kabel des mitgelieferten Steckers angebunden werden.Vielleicht weiß ja jemand was ich meine.Danke und Gruß.
     
  11. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Warum werden eigentlich hier im Forum meine Sätze so aneinander gesetzt, wenn ich die Beiträge mit den Tablet PC schreibe.Sämtliche Absätze und Leerzeichen werden ignoriert...!?
     
  12. #11 fuchs_100, 13.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Wieso die Formatierung so ist, weiß ich nicht. Liegt möglicherweise am verwendeten Browser. Mit IE geht jedenfalls alles.

    Ja du brauchst das Y-Kabel. Du siehst es auch unter folgendem Link auf Seite 10:
    http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=707198

    Was soll man da nicht befestigen können?

    W-Bus dürfte für dich noch nicht relevant sein. Dein Heizgerät dürfte analog arbeiten.
     
  13. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @fuchs_100: Danke für die Antwort!Ich habe mir bei carsystems.eu ein Telestart T91 gekauft (s. ebay-Link in meinem vorletzten Beitrag. In die Buchse des T91 gehört ein Kabel mit diesem Stecker: http://www.carsystems.pl/img/products/65/1_max.jpg .Dieses Kabel wurde auch mitgeliefert, allerdings ist das kein Y-Kabel, sondern am anderen Ende sind 5 offene Kabelenden.Das Y-Kabel, das ich mir vorab bei einem Webastohändler gekauft habe sieht so aus: http://www.ersatzteilbox.com/images/product_images/popup_images/66575_2.JPG .Der große Stecker rechts auf diesem Bild wäre dann der, der laut Anleitung in die T91 passen sollte.Die beiden Stecker sind aber grundverschieden! Somit passt das Y-Kabel nicht in den Anschluss des T91.Hab ich das jetzt falsch verstanden und er große Stecker des Y-Kabels gehört überhaupt nicht an den Telestart T91? Oder was benötige ich jetzt noch?
     
  14. #13 fuchs_100, 14.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Dann hat er dir hier keinen Empfänger aus dem Handel verkauft, sondern was markenspezifisches wie von VW bzw. Skoda und da sind die Steckverbindungen anders.
    Das von dir gekaufte Kabel ist schon korrekt. Original gibt es keine Vorwahluhr und ich kann dir auch nicht mal bestätigen, ob das von dir gekaufte Steuergerät mit der Vorwahluhr kompatibel ist, denn in Zukunft erfolgt die Steuerung sozusagen immer vom Empfänger aus und die Vorwahluhr sagt dann dem Empfänger nur, dass sie heizen möchte.
     
  15. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  16. #15 fuchs_100, 14.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja es scheint zumindest so, wobei ja beim anderen bereits gekauften Satz auch nix explizit dabei steht, woher das Steuergerät stammt bzw. um welches es sich handelt. Aber das sieht wie neutrale Nachrüstware aus, also für den Handel und nicht für die Erstausrüstung. Kompatibel sind sie eigentlich alle.
     
  17. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe jetzt den blauen Stecker vom mit dem Telestart T91 mitgelieferten Kabel (das mit den offenen Kabelenden) entfernt und gegen den schwarzen Stecker am Y-Kabel getauscht.Somit habe ich jetzt ein Y-Kabel das an den gelieferten Telestart T91 Empfänger passt.In der Betriebsanleitung zur T91 (s. hier: http://daten.standheizung-shop.de/BA/BA-T91-9013802C.pdf ) steht, dass ich zum Anlernen des Senders die 1A Sicherung des Heizgeräte-Sicherungshalters ziehen muss.Wo ist dieser Sicherungshalter? Am Sicherungskasten des Fahrzeugs habe ich keinen Sicherungshalter gefunden. Direkt am Heizgerät der Thermotop C?Dieses ist bei meinem smart fortwo im doppelten Unterboden untergebracht, bräuchte ich also eine Hebebühne...
     
  18. #17 fuchs_100, 15.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja das sind die Sicherungen, die zur Heizung gehören. 3 Stück sind es. Kann sein, dass die beim Smart so bescheiden untergebracht sind. Wenn du schnell bist, reicht es auch den Stecker vom Steuergerät zu trennen und wieder anzustecken. Es geht ja nur darum, dass es kurz stromlos ist. Nur sind die Empfänger in der Regel sehr schlecht zugänglich verbaut und die Sicherungen sind eigentlich immer so angeordnet, dass man problemlos schnell rankommt, darum steht dort das mit der Sicherung.

    Du musst dann vorallem auch noch testen, ob der Schalteingang mit der Uhr kompatibel ist oder ob überhaupt ein Schalteingang existiert. Möglicherweise musst du diesen auch noch umstellen, da der Eingang auch für einen Taster nutzbar wäre.
     
  19. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @fuchs_100 Danke für Deine Geduld :-)Ich habe den Sicherungshalter gefunden - er ist im Beifahrerfussraum versteckt, da sitzt beim fortwo auch die Batterie. Das mit dem Schalteingang der Vorwahluhr (1533) hat sich hoffentlich mit dieser Anleitung zum Umbau des Y-Kabels erledigt: http://www.carsystems.home.pl/carsystems_manuals/67089A.pdf Jetzt brauche ich zumindest keine offenen Kabelenden mehr anschliessen, sondern muss nur noch das Y-Kabel mit der Vorwahluhr und dem T91 verbinden und die Fernbedienung anlernen. Drück mir die Daumen, dass es funktioniert!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. smart

    smart Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi Fuchs_100,

    so jetzt habe ich alles angeschlossen und es funktioniert - zumindest teilweise.

    Die Fernbedienung und die T91 arbeitet und schaltet die Standheizung ein und aus. Inwiefern sie sich nach der voreingestellten Zeit abschaltet konnte ich noch nicht ausprobieren.
    Allerdings geht die Vorwahluhr jetzt nicht mehr. Sie hat Strom, lässt sich auch bedienen und einstellen, aber sie startet die Standheizung nicht.
    Ich habe das Y-Kabel wie auf diese Plan http://www.carsystems.home.pl/carsystems_manuals/67089A.pdf umkonfiguriert.

    Allerdings habe ich in der allgemeinen Einbauanleitung noch einen Passus zu den Leitungen des Y-Kabels/Adapters gefunden.
    In dieser Anleitung: http://daten.standheizung-shop.de/EBA/EBA-T91-9013803B.pdf findet sich auf Seite 15 (ist Dokumentseite 8) ein Passus mit einem violetten Kabel und einem Microtimer, den ich mit dem Stecker der Vorwahluhr benutzen soll.
    Ich weiss aber weder was dieser Microtimer ist noch woher ich den bekomme.

    Weisst Du oder einer der Mitlesenden ob das mein Problem mit der nicht funktionierenden Vorwahluhr beheben würde?

    P.S.: mit dem PC funktioniert auch die Formatierung hier im Forum :-)
     
  22. #20 fuchs_100, 15.12.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das violette Kabel ist für den Sommerbetrieb, also für die Standlüftung. Ich weiß nicht, ob du diese überhaupt nutzen willst. Wenn nicht, dann ignorieren - hier wird nix angeschlossen, du musst nur drauf achten, dass das Kabel keinen Kontakt zu Masse bekommt.

    Pin 2 von der Vorwahluhr muss mit Pin 4 am Telestart (zumindest bei den Telestart-Empfängern für die Nachrüstung) verbunden werden.

    Dein Empfänger kann sich aber hier von denen für die Nachrüstung unterscheiden, sodass der Empfänger im schlimmsten Fall sogar keinen Eingang hat. Dann kannst du die Vorwahluhr nicht mehr betreiben. Das schrieb ich ja schon weiter oben. Wenn die Verbindung ansonsten so korrekt hergestellt ist (+ Stromversorgung für die Uhr - und sonst nix an der Uhr!) und es dann immer noch nicht geht, dann musst du zum einen den Verkäufer nach dem Schalteingang für Vorwahluhr/Taster fragen und ggf. den Schalteingang umstellen auf Vorwahluhr, wenn er derzeit auf Taster steht und dein Telestart einen solchen Eingang hätte.
     
Thema: Funktioniert eine Thermo Top Evo nach Anlernen mit jedem T91 von Webasto?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. webasto t91 schaltplan

    ,
  2. bedienungsanleitung webasto vorwahluhr thermo 3 nachrüsten

    ,
  3. webasto thermo top evo fernbedienung nachrüsten

    ,
  4. t91 nachrüsten,
  5. webasto thermo call nachrüsten,
  6. t91 lin,
  7. t91 programmieren,
  8. golf 3 garkeine antenne,
  9. t91 webasto erfahrung,
  10. webasto thermo top vevo fernbedienung,
  11. webasto thermo top fernbedienung anlernen,
  12. webasto thermo top c fernbedienung anlernen ,
  13. webasto thermo top evo schaltplan,
  14. webasto telestart t91 steuergeraet schaltpläne,
  15. webasto t91 anlernen,
  16. umschalten t91 auf schaltuhr,
  17. audi a2 webasto 1530,
  18. webasto t91 steuergerät,
  19. t91 linbus,
  20. opel thermo top evo fernbedienung t91 anlernen,
  21. anlernen htm100,
  22. thermo top evo fernbedienung,
  23. Telestart T91 r programieren audi a6 4f,
  24. webasto telestart Umbau vw,
  25. webasto evo 5 Fernbedienung nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Funktioniert eine Thermo Top Evo nach Anlernen mit jedem T91 von Webasto? - Ähnliche Themen

  1. A4 B7/8E ZV der Schlüssel funktioniert nicht mehr

    A4 B7/8E ZV der Schlüssel funktioniert nicht mehr: Hallo Zusammen, seit kurzem kann ich mit meinem Schlüssel nicht mehr fern entriegeln. Die ganze Zeit ging es zu mindestens mit meinem Schlüssel,...
  2. Tagfahrlicht funktioniert nicht

    Tagfahrlicht funktioniert nicht: Hallo, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich bin seit vorgestern Besitzer eines VW Up , Modell Cheer, EZ 1/2014. Leider habe ich jetzt...
  3. Einstiegs- und Fußraumbeleuchtung funktioniert sporadisch nur an der Beifahrertür.

    Einstiegs- und Fußraumbeleuchtung funktioniert sporadisch nur an der Beifahrertür.: Bei mir funktioniert die Einstiegs- und Fußraumbeleuchtung nur sporadisch an der Beifahrertür, an allen anderen Türen gar nicht. Was ich schon...
  4. Einstiegsbeleuchtung funktioniert nur auf der Beifahrerseite?

    Einstiegsbeleuchtung funktioniert nur auf der Beifahrerseite?: Huhu =) Bei meinem A8er Bj. 1997 funktioniert die Einstiegs- und Fußraumbeleuchtung nur bei der Beifahrerseite. Alle anderen Türen, sowie die...
  5. Webasto Thermo top Z/C -B im Polo 6N1 Bj 97 tut nix...nur das display funktioniert...

    Webasto Thermo top Z/C -B im Polo 6N1 Bj 97 tut nix...nur das display funktioniert...: Hallo, habe mir einen Vw Polo 6n1 Baujahr Jan.97 gekauft... leider geht die Standheizung nicht...das Display leuchtet ganz normal rot, wenn...