Fehler Protokoll nach Fehler auslesen.....

Diskutiere Fehler Protokoll nach Fehler auslesen..... im VW Passat 3B, 3BG Forum im Bereich VW Passat; Also ich war dann heute mal mein Auto auslesen und es kam folgendes heraus: VW Motronic M3.8.xFehlerspeicher 020D Lambdasonde Signal...

  1. #1 PassiVR5nrw, 18.11.2010
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    Also ich war dann heute mal mein Auto auslesen und es kam folgendes heraus:

    VW Motronic M3.8.xFehlerspeicher

    020D Lambdasonde Signal unplausibel

    0231 Lambda-Adaption additiv zu hoch

    04DF Tankentlüftungsventil Unterbrechung/Masseschluss

    auch waren dort noch, aber ist schon gewechselt aber nicht gelöscht worden nach wechsel:

    020F Temperaturfühler Saugrohr Masseschluss

    0229 Luftmassenmesser Unterbrechung/Masseschluss


    VW Getriebe AG5 01V E17 Fehlerspeicher

    P1857 Lastsignal Fehlermeldung vom Motor-Steuergerät

    020E Bremslichtschalter Signal unplausibel - ist wegen RL Umbau und eine Lampe fehlte bzw nicht angeschlossen und habe Bremspedal getreten


    VW Zentralmodul Komfort Fehlerspeicher

    0390 Schalter für Fensterheber Fahrerseite Signal unplausibel - hatte mal Verkleidung ab wegen Schloß und zwischen durch Schalter dran und ab.



    VW CAN-Bus Fehlerspeicher

    0414 Steuergerät falsch codiert


    So das sind alle Fehler die gespeichert waren.
    Das was ich alles kursiv geschrieben habe war wohl mein Verschulden und würde nach Wechsel oder Reparatur nicht gelöscht.

    Vllt kann mir ja jemand helfen und Tipps geben oder so.

    Zum Auto nochmal, ist ein:
    Passat 3b Variant
    2,3 V5
    Automatik
    BJ 20.12.1999
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 19.11.2010
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Na, das ist ja so einiges.
    Motorsteuergerät: Verkabelung vom Steuergerät zur Lambdasonde prüfen, ggf. Sonde erneuern. Gleiches gilt fürs Magnetventil. Beginne zuerst mit dem Magnetventil und lösch dann den Fehlerspeicher nochmals, ob der Lambdafehler nochmals kommt!

    Der Fehler im Getriebe-SG müsste was altes sein und müsste spätestens verschwinden, wenn das Motorsteuergerät fehlerfrei ist.

    Der Bremslichtschalter sollte bei einer defekten Lampe nicht abgelegt werden. Er wird aber bei vielen (alten) Getriebe-SG oftmals abgelegt, wenn das Pedal vor der Diagnose nicht getreten wurde. Ähnlich wie beim Hallgeber in den alten Motoren, falls dir das was sagt.

    Wo hast denn den letzten Fehler ausgelesen? Es war sowieso kein VW-Diagnosesystem oder VCDS, sondern ein Multimarken-Diagnosesystem. Die erkennen hin und wieder nicht alle Fehler und vorallem die Fehlercodes sind nicht die von VW verwendeten. Die Fehlercode-beschreibungen sind dort leider auch nicht so aussagekräftig wie die bei VW oder VCDS, da dort immer noch Zusatzinfos mit angezeigt werden und hier alles ziehmlich neutral gehalten wird.

    Als gerade beim letzten Fehler wäre die Diagnose mit VCDS oder einem VAS (je nachdem, welches zur Verfügung steht) am besten.

    Zur not kaufst dir ein billiges Interface und holst die VCDS-Lite, da hast nicht viel Geld investiert.
     
  4. #3 PassiVR5nrw, 12.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    Hallo Fuchs100.
    Ich habe nun ein weiteres Problem mit meinem und dem meines Bruder.
    Ich kopiere mal die kompletten Fehlerprotokolle die ich von VAG-Com habe.
    Kannst bestimmt weiter helfen.

    Meiner:
    Steuergerät-Teilenummer: 071 906 018 L Bauteil und/oder Version: MOTRONIC M3.8.3 AT V01 Codierung: 10034 Werkstattcode: WSC 05311 4 Fehlercodes gefunden:
    00527 - Geber für Saugrohrtemperatur (G72) 29-00 - Kurzschluß nach Masse
    00561 - Gemischanpassung 14-10 - Adaptionsgrenze ( add ) überschritten - Sporadisch
    00525 - Lambda-Sonde (G39) 27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch
    00553 - Luftmassenmesser (G70) 31-10 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Masse - Sporadisch

    Steuergerät-Teilenummer: 3B0 927 156 R Bauteil und/oder Version: AG5 01V 2.3lVR5 RDW 9603 Codierung: 00000 Werkstattcode: WSC 00000 2 Fehlercodes gefunden:
    18265 - Lastsignal Fehlermeldung vom Motor-Steuergerät P1857 - 35-10 - - - Sporadisch
    00526 - Bremslichtschalter-F 27-00 - unplausibles Signal

    Steuergerät-Teilenummer: 8D0 907 389 D Bauteil und/oder Version: ABS/ESP front D36 Codierung: 04277 Werkstattcode: WSC 05311 1 Fehler gefunden:
    18265 - Lastsignal Fehlermeldung vom Motor-Steuergerät P1857 - 35-10 - - - Sporadisch


    von meinem Bruder

    Steuergerät-Teilenummer: 071 906 018 Q Bauteil und/oder Version: MOTRONIC M3.8.3 HS V03 Codierung: 00012 Werkstattcode: WSC 05311 3 Fehlercodes gefunden:
    00668 - Bordspannung Klemme 30 07-10 - Signal zu klein - Sporadisch
    00561 - Gemischanpassung 12-10 - Adaptionsgrenze ( mul ) überschritten - Sporadisch
    00525 - Lambda-Sonde (G39) 03-10 - Kein Signal - Sporadisch
    Steuergerät-Teilenummer: 1J0 959 799 AH Bauteil und/oder Version: 32 Zentral-SG Komf. 0001 Codierung: 04099 Zusatzinformation: 1J0959801H 32 Tõrsteuerger. FS0001F Werkstattcode: WSC 05311 Zusatzinformation: 1J0959802J 32 Tõrsteuerger. BF0001r Zusatzinformation: 1J4959811D 32 Tõrsteuerger. HL0001H Zusatzinformation: 1J4959812D 32 Tõrsteuerger. HR0001r
    01334 - Türsteuergerät hinten rechts (J389) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch
    01333 - Türsteuergerät hinten links (J388) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch
    01332 - Türsteuergerät Beifahrerseite (J387) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch
    00928 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite (F220) 54-10 - falsche Ausstattung - Sporadisch
    00928 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite (F220) 27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch
    9 Fehlercodes gefunden:
    01329 - Daten-BUS Komfort im Notlauf 35-00 - -
    00943 - Spiegelheizung Fahrerseite (Z4) 35-00 - -
    00942 - Motor Spiegelanklappung Beifahrerseite (V122) 35-00 - -
    00944 - Spiegelheizung Beifahrerseite (Z5) 35-00 - -
    Readiness: Nicht vorhanden

    Steuergerät-Teilenummer: 3B1 959 760 B Bauteil und/oder Version: Sitzverstellung FS 0001 Codierung: Werkstattcode: 5 Fehlercodes gefunden:
    01008 - Hinweis: Notausschalter betätigt! 35-00 - -
    01328 - Daten-BUS Komfort 35-00 - -
    01329 - Daten-BUS Komfort im Notlauf 35-00 - -
    01331 - Türsteuergerät Fahrerseite (J386) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch
    01332 - Türsteuergerät Beifahrerseite (J387) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch


    habe auch an meinem auch noch das problem das auf einmal einfach abs und asr angeht im kombidisplay und das getriebe in notlauf geht also alle symbole der gänge an.
    kann es sein das dies wirklich der bremslichtschalter ist?

    Wäre echt nett wenn ihr mir/uns helfen könnt.

    LG die Passat VR5ér aus NRW
     
  5. #4 fuchs_100, 12.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Also zu deinem:
    Nein, das liegt nicht am Bremslichtschalter. Der ist in Ordnung. Vor dem Auslesen nach Einschalten der Zündung einmal Bremspedal treten, dann sollte dieser Fehler im Getriebe weg sein.
    Der Fehler ist vorhanden in den zwei Steuergeräten, aufgrund des fehlenden Lastsignals. Die sind natürlich für beide Steuergerät imens wichtig, ohne dieses Signal können sie im Prinzip nicht korrekt arbeiten bzw. fast garnicht.

    Zuerst sollten die Fehler im Motorsteuergerät behoben werden:
    • G72 mal nur abstecken und Fehlerspeicher nach Löschen nochmals abfragen. Schau, ob dann bei dem Fehler nicht mehr Kurzschluss nach Masse sondern Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus oder so steht. Wenn ja, dann Geber ersetzen. Wenn Fehler unverändert, so muss die Leitung überprüft werden.
    • G70 (Luftmassenmesser) ist offensichtlich auch defekt, sofern keine Leitungsunterbrechung vorliegt. Auch hier mal zumindest vorher eine Sichtprüfung durchführen, ob der Kabelstrang beschädigt wird.
    Welche Fehler kommen sofort nach dem Löschen wieder oder sehr zeitnah?
    Getriebe auch mal löschen und wieder schauen.

    Dein Bruder:
    • Eigentlich erstmal Signalleitung der Lambdasonde prüfen und auch die Masseverbindung am Stecker und dann Lambdasonde ersetzen. Eigentlich kannst sie gleich ersetzen, weil es irgendwo auch ein Verschleißteil ist. Wenn die alte dann nicht kaputt sein sollte, hebst sie halt auf, aber eine neue schadet nie. Nur wenn jetzt offensichtlich Kabel kaputt sind oder die Pins oxidiert wären, dann erst das beheben. Danach Fehlerspeicher löschen. Und keine Billigsonde von eBay verwenden. Das gilt auch für den Luftmassenmesser! Nimm lieber teurere Bosch-Produkte, denn die funktionieren dann wenigstens.
    • Irgend welche Funktionseinschränkungen im Bereich der Zentralverriegelung, Fensterheber, Spiegelheizung oder sonstigem? Kommen die Fehler wieder nach Löschvorgang?
    • War die Batterie in letzter Zeit mal schwach? Beobachte auch mal den Fehler zu Klemme 30 im Motorsteuergerät, ob der in den nächsten Wochen/Monaten wieder auftritt.
     
  6. #5 PassiVR5nrw, 12.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    Was meinst du denn was es sein kann das abs/esp und notlauf getriebe kommt?
    mache mir mitlerweile voll die gedanken.
    wegen luftmassenmesser und saugrohrgeber hat sich schon geklärt.
    da sind kabel durch gescheuert.haben wir gearde gemerkt.
    werden morgen neu verlötet.
    aber das größte problem ist dies nun mit dem abs/esp und notlauf getriebe.kann nur noch max 40 fahren wenn dies der fall ist und schaltet überhaupt nicht mehr.
    habe auch gelesen das die leuchten angehen wenn zb was mit den rl nicht io ist.
    weis nicht mehr was ich noch machen soll und bekomme immer mehr angst.
    mfg
     
  7. #6 fuchs_100, 13.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    ABS/ESP, also das Bremssteuergerät und das Getriebesteuergerät meckern, weil ihnen das Lastsignal vom Motorsteuergerät fehlt, also an den Komponenten selbst ist normal garnix defekt. Wenn das Motorsteuergerät wieder fehlerfrei ist, dann sollten sich jeweils der Fehler 18265 im Bremssteuergerät und im Getriebesteuergerät auch löschen lassen und dann funktioniert wieder alles. Also repariere jetz die Kabelunterbrechungen und dann kann sein, dass alles wieder in Ordnung ist.
     
  8. #7 PassiVR5nrw, 15.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    Hallo Fuchs100,
    Habe die Kabel alle repariert und den Luftmassenmesser gereinigt und siehe da er läuf rund und macht keine mukken mehr.
    Am Getriebe haben wir erst einmal nichts weiter gemacht weil alle sagen das liegt am bremslichtschalter.
    hatte ihn draußen um nachzuschauen ob er 2 oder 4 polig ist.4 poligen bestellt bekommen aber noch niocht verbaut und er macht bis dato keine probleme mit dem notlauf im getriebe.
    andere sagen das man den druckpunkt ändern soll vom schalter.


    wegen meinem bruder seinem auto,sag mal kannst du uns sagen wo der einen notaus schalter hat?
    wird ja im diagnoseprotokoll angezeigt.

    MFG
     
  9. #8 fuchs_100, 15.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Den Fehler hab ich garnicht gesehen. Was sagt die Bedienungsanleitung? Ihr habt garnicht nachgeschaut, stimmts? Müsste dort normal stehen. Schau mal, irgendwo links am Sitz unten müsste normal wo ein Schalter (evtl. rot) sein mit der Aufschrift MEM-Off oder so. Der ist betätigt und die Memory-Funktion damit ausgeschaltet. Also den wieder einmal umschalten, dann sollte es wieder passen.


    Du kannst in den Messwertblöcken ganz leicht prüfen, ob der Schalter geht oder nicht. Aber kannst ihn von mir aus auch erneuern, weil kosten tut er ja auch nicht viel.
     
  10. #9 PassiVR5nrw, 15.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    okay werden wir mal ausprobieren.

    habe noch etwas...habe an meinem innenraumüberwachung im passat.
    wenn ich die hunde im auto lasse kann ich ihn ja an der b säule ausschalten.dies geht aber nicht.schalter lecutet normal also beleuchtung aber hat irgendwie keine funktion.
    woran kann dies liegen.meinste der schalter ist defekt oder so?
    mache sie nun immer aus indem ich nocheinmal auf schließen klicke.also alarm on innenraum aus.

    werde dich auf jedenfall weiter empfehlen.
    du hast voll die ahnung.
    mfg

    schönes we dir wünsch
     
  11. #10 fuchs_100, 15.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Also es geht nur die rote Hintergrundbeleuchtung. Die müssten normal auch schon eine Kontrollleuchte haben, wenn der Schalter aktiviert wurde, die dann orange oder gelb leuchten wird.

    Da bei dir ja kein Fehler bezüglich des Schalters abgelegt war, kann es sowohl eine Kabelunterbrechung, als auch ein defekter Schalter sein. Wär aber der erste Schalter, der kaputt ist. Weil benutzt werden die ja in der Regel nicht oft und selbst dann halten sie. Könnte aber auch sein, dass man das über die Messwertblöcke prüfen kann. Hab ich bisher noch nie geschaut.
     
  12. #11 PassiVR5nrw, 16.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    ja genau die geht nur.dieses kleine feld wo das kontrolllämpchen sitzt ist immer dunkel.
    mich regt es nur immer etwas auf das dies nicht funzt.
    sag mir was ich genau tun soll?
    also wegen Messwertblock und so,habe 3 VAG-Com Programme.
    Wie mache ich dies genau?
    Habe zwar auch Rep Leitfäden,Diagnose und SSP Ordner von VAG aber denke mal einiges fehlt mir noch.
    Wie mache ich das eigentlich wegen dem richtigem Codieren der Steuergeräte?
    HAbe die Liste mit den Codiercodes von VW aber habe etwas Angst das danach garnichts mehr geht.

    Ich zeige dir nochmal den letzten Eintrag vom DiagnoseProtokoll.

    Adresse 19 -------------------------------------------------------
    Steuergerät: 6N0 909 901 Bauteil: Gateway K<->CAN 0001 Codierung: 00005 Werkstattcode: WSC 05314 1 Fehler gefunden: 01044 - Steuergerät falsch codiert 35-00 - -


    und laut SSP ist mein Getriebesteuergerät falsch codiert.
    Zeigte er auch mal an.

    MFG
     
  13. #12 fuchs_100, 16.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    VCDS beinhalten die Codierungen und sollte sie anzeigen.
    Rein theoretisch müsste ich dir jetzt recht geben, dass das Getriebesteuergerät nicht korrekt codiert ist, da es sich ja bei dem Fahrzeug bzw. Motor noch um einen mit Gaszug handeln müsste und nicht mit E-Gas. Evtl. wurde mal das Steuergerät ersetzt. Hast du denn irgend welche Funktionseinschränkungen? Einfach die korrekte Codierung anhand der Ausstattung versuchen, wird schon schief gehen^_^
    Vorallem sollte dann auch ein anderer Werkstattcode als 00000 eingegeben werden: 12345

    Zieh mal den Schalter raus, sodass du an den Stecker ransiehst, ob da 3 oder 4 Kabel rangehen und evtl. noch die Kabelfarben dazu, damit ich es abgleichen kann. Weil ich jetzt da was komisches entdeckt habe.

    Die Codierung vom Gateway müsste 00007 lauten, änder die mal.
     
  14. #13 PassiVR5nrw, 16.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    hmmm...also ändere ich beim gateway die codierung auf 0007.
    aber welche nehm ich genau beim getriebe?
    schau mal eben gleich in die unterlagen und sage dir was dort steht.

    was meinst du denn mit komisch?
    machst mich ein bischen verwirrt?

    mfg
     
  15. #14 PassiVR5nrw, 16.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    also laut repleitfaden original von VW steht das wenn man ohne e gas ein pkw hat das es tiptronic strategie alt ist.
    muss aber sagen das tiptronic strategie neu zu meinem stimmt und diese nur bei fahrzeugen mit e gas vorhanden ist.

    In Kurzfassung.
    alt bedeutet:
    Wählhebel in Tiptr Gasse schaltet getr nur wenn hoch oder runter bewegt wird und in 1 wenn man stillstand kommt.

    neu bedeutet:
    Wählhebel in Tiptr Gasse schaltet autom vorm erreichen der drehzahlbegrenzung hoch oder runter und ebenso bei kick down schaltet es selbständig herunter zum beschleunigen.

    codenummern: Variante: Tiptr-Strategie: Antr.Art: Markt:
    __________________________________________________________________________
    00000 ohne egas alt oder ohne Tiptr. Fr. oder Allrad RdW u. USA
    -------------------------------------------------------------------------------------
    00003 mit egas neu Front RdW
    00004 mit egas neu Front USA
    00023 mit egas alt Front RdW
    00024 mit egas alt Front USA
    00001 mit egas neu Allrad RdW
    00002 mit egas neu Allrad USA
    00021 mit egas alt Allrad RdW
    00022 mit egas alt Allrad USA

    RdW = Rest der Welt
    USA = United States of Amerika

    Habe dies mal eben vom RepLeitfaden abgeschrieben.

    MFG
     
  16. #15 fuchs_100, 16.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja stimmt, war mein Fehler, hatte mich verlesen. Ich hatte mit und ohne Gaszug vertauscht. Da du ja noch die mechanische Verbindung zur Drosselklappe hast, stimmt das so schon, wie es aktuell ist. Es dürfte zwar bei den Fahrzeugen dann noch eine Codierung aus 00000 geben, jedoch weiß ich nicht, ob die offiziell ist und ob die auch geht. Ist aber im Prinzip für den normalen Fahrbetrieb auch nicht ganz gedacht.
    Welche Strategie du hast ist egal, weil du eh ohne E-Gas ausgerüstet bist. Das ist nur bei den neueren mit E-Gas relevant und kannst ggf. sogar mittels der Codierung ändern.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 PassiVR5nrw, 16.01.2011
    PassiVR5nrw

    PassiVR5nrw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2 GTI 16V, Passat 3B VR5 Kombi, Polo 6N2 1.4MPI
    KW/PS:
    Golf 198, Passat 150, Polo 60
    MUss aber sagen laut VW habe ich nur den 2 poligen Bremslichtschalter und nach ausbauen und nachschauen habe ich aber den 4 poligen.
    wieso sagt den vag-com falsche codierung?
    blicke langsam nicht mehr durch bei meinem auto.

    MFG
     
  19. #17 fuchs_100, 16.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Das verstehe ich dann auch nicht ganz, weil du ja definitiv kein E-Gas hast und dann sollte beim Benziner ein 2-poliger verbaut sein. Sind denn auch alle Pins belegt?

    Wo wird dir eine falsche Codierung angezeigt? Beim Getriebe passt 00000 schon und es ist kein Werkstattcode eingetragen, weil das Steuergerät im Werk nicht codiert werden musste.
    Wieso die im Gateway jedoch falsch war, ist mir etwas schleierhaft.
    Und welche meintest du jetzt?
     
Thema: Fehler Protokoll nach Fehler auslesen.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlercode 0414

    ,
  2. Bremslichtschalter Signal unplausibel

    ,
  3. 0414 steuergerät falsch codiert

    ,
  4. http://www.pkw-forum.de/29731-fehler-protokoll-fehler-auslesen.html,
  5. vw fehlercode 0414,
  6. Fehlercode P1857,
  7. FEHLERCODE P 1857,
  8. f,
  9. windows fehlerprotokoll auslesen,
  10. vw passat 3b fehlercode,
  11. 18265 lastsignal fehlermeldung vom motorsteuergerät,
  12. golf 4 Protokolle,
  13. steuergerät auslesen,
  14. audi fehlercode 0414,
  15. Lambda Adaption additiv,
  16. fehleranalyse protokoll,
  17. 01328 vw fehlercode,
  18. fehlercode 18265,
  19. P1857 Lastsignal,
  20. P1857 audi a4,
  21. vw passat 3b fehlercodes,
  22. fehlercode vw passat 3b,
  23. 00928 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite (F220) 27-00 - unplausibles Signal,
  24. 00525 020D Lambdasonde-G39,
  25. 01329 - Daten-BUS Komfort im Notlauf
Die Seite wird geladen...

Fehler Protokoll nach Fehler auslesen..... - Ähnliche Themen

  1. 012425Krafstoffpumpenelektronik Signalleitung P3089-000-elektrischer Fehler

    012425Krafstoffpumpenelektronik Signalleitung P3089-000-elektrischer Fehler: 012425Krafstoffpumpenelektronik Signalleitung P3089-000-elektrischer Fehler Kann mir einer sagen was da defekt ist
  2. Spiegelheizung Fahrerseite - elektrischer Fehler im Stromkreis

    Spiegelheizung Fahrerseite - elektrischer Fehler im Stromkreis: Hallo zusammen, bei meinem Audi A3 wird mir der Fehler 00943 - Spiegelheizung Fahrerseite (Z4) 012 - elektrischer Fehler im Stromkreis angezeigt....
  3. D5 ws nachgerüstet und nun fehler 52

    D5 ws nachgerüstet und nun fehler 52: hallo zusammen Ich habe in meinen Audi Sq5 die genannte sth nachgerüstet Direkt am Anfang war der glühstift defekt und nun klappt alles bis auf...