Erfahrungen mit ATU

Diskutiere Erfahrungen mit ATU im TÜV Forum im Bereich Sonstiges; hi, es geht jetzt nicht direkt um den TÜV aber weiß nicht wo ichs sonst reinschreiben soll.. (sonst bitte einfach verschieben) Hattet ihr schon...

  1. #1 SuperTantra, 20.04.2015
    SuperTantra

    SuperTantra Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    3
    Baujahr:
    2010
    hi,
    es geht jetzt nicht direkt um den TÜV aber weiß nicht wo ichs sonst reinschreiben soll.. (sonst bitte einfach verschieben)

    Hattet ihr schon schlechte Erfahrungen mit ATU gemacht?
    Also das man auf die Meinung nicht unbedingt viel geben kann hab ich schon öfter mitbekommen. Die haben ja immer so günstige Lockangebote und danach bekommt man immer hiobsbotschaften, das wäre kaputt und das muss man machen usw und kostet mindestens 1000 €.

    Also ein Kumpel von mir hatte letztens dort aufgrund eines günstigen Angebots einen Ölwechsel machen lassen. Er bekam auch die Hiobsbotschaft das seine Bremsen nicht in Ordnung wären. Die Bremsscheiben hätten lauter kleine Microrisse und eigentlich dürfte er damit gar nicht mehr fahren. (zur info. Das Auto ist gerade mal 1 1/2 jahre alt)

    Seit dem er beim ATU war quietschen seine bremsen. Davor war aber GAR NICHTS. Habt ihr schon mal die Erfahrungen gemacht das ATU eventuell was am Auto "gemacht" hat? Ich finds auf jeden Fall selstsam das bevor er dort war alles in Ordnung war und nachdem er dort war aufeinmal alles quietscht.
     
  2. #2 fuchs_100, 22.04.2015
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.388
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Ja, das könnte man dort als Geschäftsmodell bezeichnen. Zumindest kann ich absolut nichts von deinen Aussagen verneinen-_-
     
  3. #3 SuperTantra, 24.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2015
    SuperTantra

    SuperTantra Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    3
    Baujahr:
    2010
    Er hat übrigens jetzt reifen gewechselt .. danach hats aufgehört. Sein Mechaniker hat nichts feststellen können an den Bremsen. Vielleicht warens auch blos dreckig.

    Aber ich werds mir jetzt zweimal überlegen ob auch noch mal so ein günstiges Angebot animm wenn man danach bammel haben muss das die vielleicht irgend nen schei** bauen.
     
  4. carfan

    carfan Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo
    KW/PS:
    70
    Ich hatte dieses Jahr auch eine tolle Erfahrung mit ATU. Ich kauf da immer Kleinzeug wie Scheibenwischer und so. Die Beratung ist immer gut und das ist auch preiswert. Jetzt wollte ich ein Autoradio eingebaut haben. Termin gemacht, Auto hingestellt, auf Arbeit gefahren. Mitten auf Arbeit krieg ich einen Anruf, dass ich das Auto wieder abholen kann. Die kennen sich doch nicht mit dem Auto aus (ist ein Polo...), die müssten noch Kabel bestellen, die kosten aber etwa 300 Euro, ob ich das will. Ich verneinte natürlich und fuhr gleich zu einem Hifi-Spezialisten. Der lachte sich tot und knöpfte mir 80 Euro für die Kabel ab.

    Ich weiß, dass es eigentlich nicht zu deren Leistung gehört, aber die haben am Telefon gleich gefragt, was das für ein Auto ist und meinten, dass das nur 10 Minuten dauert und die alle Kabel da haben. Und auf einmal können sie es nicht mehr?! Das hat mich schon genervt und ich war ein wenig enttäuscht.
     
  5. #5 roadsterfan, 01.08.2015
    roadsterfan

    roadsterfan Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann bisher nur positiv über ATU berichten, habe dort vor 8 Wochen meine mitgebrachte Anhängerkupplung montieren lassen.
    Dies war mit rund 300€ nicht ganz billig, aber das Ding sitzt absolut gerade und bombenfest.

    Angerufen, am gleichen Tag einen Termin bekommen und wenige Stunden später konnte ich mein Auto auch schon wieder abholen.
    Servicewüste Deutschland gibt es noch nicht überall ;-)
     
  6. Kurt-T

    Kurt-T Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe schon öfters gehört das ATU Probleme macht und mehr Geld versucht sich zu holen.... Ein Fall kenne ich von einen Startfahrer es gab damals mal eine Aktion Auspuff zum Preis, ich glaube es war von PS Anzahl. Der Smart hatte damals nur 54PS, der Fahrer brauchte einen neuen der normal bei Smart über 200Euro kostete.... Hat er nicht bekommen und es wurde ausgelacht weil er Smart fährt.... Naja ende vom Lied Startfahrer ist zum Anwalt und hat gewonnen... seit dem gibt es solche Aktionen auch nicht mehr...
     
  7. Tomsen

    Tomsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    @Kurt-T davon habe ich auch gehört...
    Atu kommt für mich auch nicht in frage, meine alte Freundin war mal da und die haben der Angst gemacht Sie bräuchte neue Reifen etc wollen Sie gar nicht fahren lassen das ginge nicht...Sie ist dann zum Reifenhändler gefahren und der meinte die sind noch super war sie auch noch...
     
  8. Kurt-T

    Kurt-T Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Habe bei ATU bisher nur einmal eine Beule entfernen lassen und etwas nachlackieren. In beiden Fällen war ATU preiswerter als die Konkurrenz und das Ergebnis hat immer gestimmt.
     
  9. #9 SmartWay, 28.09.2016
    SmartWay

    SmartWay Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich habe bisher auch nur gute Erfahrungen mit ATU gemacht
     
  10. #10 Nemo123, 30.09.2016
    Nemo123

    Nemo123 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Lockangeboten hab ich auch schon gehört. Selber hab ich aber bisher nur gute erfarhungen da machen können.
     
  11. #11 UtaBaumgartner65, 11.06.2017
    UtaBaumgartner65

    UtaBaumgartner65 Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde da höchstens meine Reifen wechseln lassen wenn ich es nicht selber könnte. Ansonsten nur Kleinigkeiten kaufen, aber bloß keine Inspektion oder sonstiges! Ich habe schon so oft gehört wo Sie versucht haben die Leute ab zu zocken... :uhuh:
     
  12. #12 SuperTantra, 27.07.2017
    SuperTantra

    SuperTantra Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    3
    Baujahr:
    2010
    Mir ging es erst vor ein paar Wochen wieder so, hab meinen Golf hingebracht. Und die wollten mir etliche Sachen aufschwatzen die ich gar nicht brauche. Angeblich sind meine Stoßdämpfer kaputt und das Radlager usw....

    War dann zur Sicherheit nochmal in einer anderen Werkstatt und hab mein Auto checken lassen und es war alles in bester Ordnung.
     
  13. #13 Car-Driver-030, 28.07.2017
    Car-Driver-030

    Car-Driver-030 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, dass man da nicht pauschalisieren sollte.
    Selbst lasse ich mein Auto von einem Freund privat reparieren. Also wir machen das dann immer zu zweit.
    So lernt man sein Auto auch besser kennen ;-)
    Bei ATU habe ich daher, wenn überhaupt, nur Teile bestellt.
    Es gibt sicherlich Filialen, wo es korrekt abläuft, aber auch welche, wo die Kunden über den Tisch gezogen werden.
    Habe mal eine Reportage gesehen, wo eine Frau in den Urlaub wollte und zuvor noch den Sommercheck machen lassen wollte.
    Vorher wurde das Auto noch etwas prepariert. Spritzdüsen der Scheibenwischer, Kabel der Lichtmaschine wurde gelöst und der Reifendruck auf jedem Reifen unterschiedlich aufgepumpt.
    Die sind dann in Berlin zu drei bis vier verschiedenen Werkstätten. Unter anderen zu ATU. Dort wurde eigentlich keiner der Fehler erkannt.
    Nur, dass die Lichtmaschine nicht funzt. Aber anstatt zu schauen, weshalb sie nicht geht, wollten sie ihr eine komplett neue mit Einbau andrehen für knapp 800€.

    Das Beste war, dass die dann zu so einer Hinterhofwerkstatt in Kreuzberg gefahren sind. Der Mechaniker war ein Türke und hat sofort alle Mängel entdeck tund behoben. Das beste war, er wollte nich nicht mal Geld dafür,w eil er ja eigentlich nichts gemacht hat, außer die Reifen auzupumpen, den Stecker wieder richtig draufzustecken und die Düsen zu begradigen.

    Stattdessen wurde die Frau noch auf einen Tee eingeladen.
    So kann es dann auch manchmal laufen.
     
  14. MG!

    MG! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Punto
    Ich finde die nicht so gut
     
  15. #15 garfold, 03.08.2017
    garfold

    garfold Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das gefühl, die sind wie "apple" nur im kfz-geschäft.
    schweine teuer für die selbe arbeit.
     
  16. #16 Lukzoires, 14.08.2017
    Lukzoires

    Lukzoires Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich lasse nur von dekra checken.
     
  17. #17 Cazoirure, 15.08.2017
    Cazoirure

    Cazoirure Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch ab und zu beim ATU, klar sind die etwas teuer, aber da kann man sicher sein, das alles läuft.
     
  18. LauraK

    LauraK Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich war mal beim ATU und bin nicht davon Überzeugt. Ölwechsel + Spureinstellen und es wurde nur ein Ölwechsel gemacht wegen Mangel an Zeit..... Das Auto stand 1 Tag auf dem Hof.
     
  19. MG!

    MG! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Punto
    Ich selber war noch gar nicht da, höre aber immer nur schlechtes :(
     
  20. PSFrad

    PSFrad Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Top Werkstatt: schnell und Günstig und sehr freundliches Personal
     
Thema: Erfahrungen mit ATU
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. atu beulenentfernen

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit ATU - Ähnliche Themen

  1. Kupplung- Verhalten Erfahrungen

    Kupplung- Verhalten Erfahrungen: Hallo, bei meinem A6 4B 1,8T Bj. 1999 den ich aus 1.Hand mit 50.000km gekauft habe kommt die Kupplung relativ spät. Deutlich später als bei...
  2. Erfahrung mit Nachbauteil Dieselpartikelfilter DPF

    Erfahrung mit Nachbauteil Dieselpartikelfilter DPF: Ich habe bei meinem A4 8E/B7 1.9TDI bei 230.000 km einen offenbar nicht mehr regenerierbaren DPF. Die Audi Fachwerkstätte hatte ihn gereinigt,...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit Chiptuning gemacht?

    Hat jemand Erfahrungen mit Chiptuning gemacht?: Hey Leute Mein Anliegen könnt ihr ja schon oben sehen, ich möchte mich ein wenig über das Chiptuning informieren und wollte auch im Forum um Rat...
  4. Treppenlift Erfahrungen?

    Treppenlift Erfahrungen?: Hallo, Und zwar hätte ich da mal eine Frage. Mein Vater ist zu Fuß nicht mehr so gut zurecht und wir möchten einen hublift kaufen um es ihm...
  5. Erfahrungen mit Fertiggaragen aus dem Baumarkt?

    Erfahrungen mit Fertiggaragen aus dem Baumarkt?: Hi, ich möchte gerne eine kleine Garage auf meinem Grundstück bauen, mein Budget ist allerdings überschaubar. Diese Fertiggaragen aus dem...