Dashcam im Auto

Diskutiere Dashcam im Auto im HiFi, Navigation und Multimedia Forum im Bereich Allgemeines; Hi Leute, letztens war ich mal wieder im Elektromarkt meines Vertrauens und hab bei den Navigationsgeräten solche Kameras (Dashcam) entdeckt. Der...

  1. #1 wagner25, 10.01.2017
    wagner25

    wagner25 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    letztens war ich mal wieder im Elektromarkt meines Vertrauens und hab bei den Navigationsgeräten solche Kameras (Dashcam) entdeckt. Der Verkäufer meinte bei einem Unfall könnte man dann den Unfallhergang besser rekonstruieren und hätte vor Gericht (falls es soweit kommt) natürlich gute Karten.

    Was haltet ihr davon?
     
  2. #2 Devonte, 11.01.2017
    Devonte

    Devonte Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi wagner,

    diese Kameras fürs Auto gibt es schon länger. Ich finde die auch ganz praktisch aber mittlerweile gibts sowas auch in Kombination mit Navigationssystem. Mein Schwiegervater hat zum Beispiel das COCAR. Neben der Dashcam und dem Navigationssystem, hat man da auch die Möglichkeit Apps runterzuladen, weil das Ganze mit Android betrieben wird.

    In Verbindung mit einem Vertrag kann man das Teil sogar als mobilen WLAN-Hotspot im Auto verwenden. Selbstverständlich ist das alles für den KFZ Bereich optimiert und die Bedienung läuft über Spracheingabe und Touchscreen.

    Werd mir bestimmt auch noch so ein Gerät holen :-). Vor allem das offene Betriebssystem gefällt mir gut, da man nicht an eine spezielle Navigationssoftware gebunden ist. Wenn du noch mehr Infos dazu brauchst, kannst du ja auch mal hier schauen.

    LG
     
  3. #3 JeanPositive, 22.01.2017
    JeanPositive

    JeanPositive Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ist auf jeden Fall nicht schlecht, so eine Dashcam. Wobei es mich persönlich stört, wenn da zu viele Geräte an der Windschutzscheibe hängen.
     
  4. #4 Superpaps, 27.01.2017
    Superpaps

    Superpaps Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Sind Dashcams in Deutschland nicht verboten?
     
    Augustmond gefällt das.
  5. Arunas

    Arunas Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es die Teile schon im Elektromarkt gibt eher nicht vermutlich ;-) Bin mir allerdings nicht sicher, ob ich das gut oder schlecht finden soll. Wobei es die Polizei ja selbst auch nutzt, also vielleicht eine Überlegung wert, wenn das Teil nicht an der Windschutzschreibe hängen würde. :uhuh:
     
  6. #6 FrankPKW, 27.02.2017
    FrankPKW

    FrankPKW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Die Verwendung ist, soweit ich weiß sehr umstritten. Glaub auf der Seite vom ADAC findet man zu dem Thema ein umfangreiches Dossier!
     
  7. #7 Costard18, 03.03.2017
    Costard18

    Costard18 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Also, du kannst schon ne Dashcam einbauen, du darfst sie nur nicht die ganze zeit laufen lassen, weil eingriff in die Privatsphäre...und damit aufgenommene Videos wären dann als beweis auch nicht zugelassen. Nur weil was käuflich hierzulande erhältlich ist, bedeutet das noch lange nicht, dass die Nutzung auch unproblematisch ist ;-)

    Wir besinnen uns mal auf Radarstörgeräte oder Blitzerwarner ... letztere sind im übrigen auch in gängigen Navis eingebaut, dürfen aber auch nicht aktiviert sein ;-)
     
  8. #8 Augustmond, 15.08.2017
    Augustmond

    Augustmond Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Dashcams bewegt sich in einer echten Grauzone. Dazu gibt es schon vierschieden Urteile. Kann man alles im Bußgeldkatalog 2017 nachlesen. Guckst du Google
     
  9. #9 simildo, 05.12.2017
    simildo

    simildo Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ist auf jeden fall Vorteilhaft. aber ich glaube, das ganze war ein einige vorschriften gekoppelt, die man vor dem gebrauch durchlesen sollte.
     
  10. HDE

    HDE Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Dashcam im Auto, lass sie aber eher sporadisch mitlaufen, auch um manchmal einfach coole Aufnahmen von schönen Strecken zu machen.
     
  11. #11 MarkusKirsch94, 23.06.2018
    MarkusKirsch94

    MarkusKirsch94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Ibiza Cupra 1.8 TSI
    KW/PS:
    192 PS
    Baujahr:
    2016
    Ich denke, dass da wirklich in Teilen das Persönlichkeitsrecht eingeschränkt wird. Hätte auch keine große Lust zwei Stunden im Stau zu stehen und von dem hinter und vor mir in einem Film mit Überlänge verewigt zu werden. Aber natürlich können die Dinger im Zweifelsfall sehr nützlich sein.

    LG
    M.K.
     
  12. #12 Spongie, 31.10.2018
    Spongie

    Spongie Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Also ich bin auf jeden Fall ein Fan solcher sogenannter Dashcams. Dennoch muss man da glaube ich rechtlich immer noch ein bisschen aufpassen, dass man da diese richtig einstellt und am Ende nicht Dinge filmt, die man so eigentlich nicht filmen sollte, ansonsten könnte es dann am Ende auch gar noch eine Strafe hageln.

    Auf der Seite kamerakenner.de/dashcam-test/ hast du aber die Möglichkeit dich genauer über diverse Dashcams etc. einzulesen.
     
  13. #13 Rennschlitten, 31.10.2018
    Rennschlitten

    Rennschlitten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits !

    Dashcam....immer noch ein umstrittenes Thema, da sich selbst Juristen noch darüber streiten.
    Ich habe mir so ein Gerät von " BMW " ( Original Zubehör ) gekauft und fachmännisch einbauen lassen.
    Zunächst mal darf das Gerät zwar dauernd laufen, muß aber den Speicher nach einiger Zeit überschreiben, was meine Dashcam nach etwa 70 Minuten automatisch macht.
    Desweiteren muß für alle ersichtlich sein, daß das Gerät in Betrieb b.z.w. vorhanden ist.
    Deshalb leuchtet jeweils vorne und hinten eine blaue LED.
    Und zusätzlich habe ich an der Heckscheibe einen entsprechenden Hinweis in Form eines gelben Aufklebers.
    Somit entspricht das Ganze der aktuellen Rechtssprechung.

    Ich habe die Aufnahmen auch schonmal gebraucht, als mir ein Tier vor das Auto gelaufen ist.
    Es hat den Aufprall überlebt und ist verschwunden...nichts zu sehen.
    Nur der Film auf dem Rechner betrachtet brachte dann Klarheit...es war ein großer Kater, was ich im Dunkeln so nicht registriert hatte.

    Übrigens darf man natürlich niemals Aufnahmen ins Internet stellen.....das ist klar verboten.

    M.f.G.:

    Rennschlitten
     
  14. Kemed

    Kemed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Solange man die Aufnahmen nur für den Privatgebrauch nimmt oder eben im Notfall vor Gericht geht das schon in Ordnung.
     
  15. #15 LeonKastner, 27.11.2018
    LeonKastner

    LeonKastner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    "Im Notfall vor dem Gericht" Wann ist denn so ein Notfall? Alles sehr schwierig und viel ist Ermessensspielraum und Willkür.
     
  16. #16 BIGTINO, 30.11.2018
    BIGTINO

    BIGTINO Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte nichts von.
     
Thema: Dashcam im Auto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi q3 dashcam einbauen

    ,
  2. dashcam - vw

Die Seite wird geladen...

Dashcam im Auto - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Waschsauger für Auto-Sitzpolster

    Suche einen Waschsauger für Auto-Sitzpolster: Hallo Leute! Ich würde gerne meine Sitzpolster meines A4 regelmäßig reinigen. Da das Auto regelmäßig sehr dreckig wird, rentiert sich meiner...
  2. Günstig gut erhaltenes Auto

    Günstig gut erhaltenes Auto: Guten Wochenstart in die Woche euch allen, ich merke, wie mein Alter Wagen so langsam die Lebensgeister aus der Karosserie gehen. Es gibt immer...
  3. Auf welchem Flugplatz parke ich mein Auto am günstigsten?

    Auf welchem Flugplatz parke ich mein Auto am günstigsten?: Hallo Freunde! Ich beabsichtige nächsten Sommerurlaub weiter weg zu fliegen und dann dort für mehrere Wochen zu bleiben. Daher wollte ich mich...
  4. Insolvenzversteigerung beim Auto?

    Insolvenzversteigerung beim Auto?: Hallo Leute, habe mich schon seit längerem gefragt, ob einem bei einer Insolvenzversteigerung auch das Auto abgenommen werden kann? Welche Rechte...
  5. Dashcams zulässig?

    Dashcams zulässig?: Hallo zusammen,ich möchte mir eine Dashcam zulegen. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob das zulässig ist, oder nicht.Kann mir jemand was dazu...