Bußgeldbescheid nach 6 Jahren

Diskutiere Bußgeldbescheid nach 6 Jahren im Recht und Verkehr Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Ich habe gestern ein Brief erhalten über einen Bußgeldbescheid über 20,00 Euro + 27,50 Euro Mahngebühren/Verzugszinsen. Also 47,50 Euro....

  1. #1 Unregistriert, 24.10.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo
    Ich habe gestern ein Brief erhalten über einen Bußgeldbescheid über 20,00 Euro + 27,50 Euro Mahngebühren/Verzugszinsen. Also 47,50 Euro.
    Ich soll am 6.8.2009, also vor mehr als 6 Jahren, mit meinem Auto zu schnell gewesen sein. Das Bußgeld lag damals bei 20,00 Euro. Kann sein das ich damals den Bußgeldbescheid gekriegt habe. Weiss ich aber nicht mehr genau.
    Ist dieser Bußgeldbescheid nicht schon längst verjährt???
    Und muss ich da Widerspruch einlegen.
    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: Bußgeldbescheid nach 6 Jahren. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tomsen

    Tomsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde erstmal Widerspruch einlegen, ich denke das da eigentlich die Verjährung eingesetzt hat...
     
    Augustmond gefällt das.
  4. Fuhri

    Fuhri Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich inzwischen nochmal was ergeben? wie bist du vorgegangen?
     
  5. #4 Peujoe27, 22.04.2016
    Peujoe27

    Peujoe27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Wenn 3 Monate nach der Tat noch kein Bussgeldbescheid bei dir eingegangen war, ist diese in der Tat verjährt.
     
  6. #5 rarko rolo, 28.04.2016
    rarko rolo

    rarko rolo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
  7. Mulend

    Mulend Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Das ist definitiv verjährt, würde ich als Laie ebenfalls sagen. Allerdings rate ich dir, das nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Schätzungsweise sind wir alle keine Anwälte (also ich jedenfalls nicht), daher kann ich das zwar zu 99 % sagen, aber eben nicht zu 100 %. Gibt Möglichkeiten, locker ne kostenlose Beratung zu kriegen (schau mal hier), auch wenn man keine Rechtsschutz hat. Gibt recht viele Mittel und Wege, ich würde da auf jeden Fall auf Nummer sicher gehen wollen und das klären ... auch wie das überhaupt kommt, dass man so viele Jahre später noch einen Bescheid darüber kriegt. Finde ich ja generell schon sehr kurios (dass der nicht gefälscht ist, bist du aber sicher, oder?)
     
  8. #7 Autoduftliebe, 10.11.2016
    Autoduftliebe

    Autoduftliebe Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Man legt gegen einen Bußgeld zunächst einmal Einspruch ein, keinen Widerspruch. Dieses Klugscheißen musste sein, entschuldigt.
    Aber grundsätzlich ist ein Bußgeldverfahren nach zwei Jahren vollständig verjährt.
    6 Jahre dürften wirklich nicht sein.
     
  9. #8 Peujoe27, 28.12.2016
    Peujoe27

    Peujoe27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kam jetzt schon was dabei raus?
     
  10. brueba

    brueba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Fox
    Baujahr:
    2008
    würd mich auch interessieren
     
  11. #10 Runduarsted77, 26.04.2017
    Runduarsted77

    Runduarsted77 Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Wie lange ist denn die Verjährungsfrist? Ich dachte immer 3 Jahre
     
  12. Majak

    Majak Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    3 und in ausnahmefällen 6 Monate, wenn in der Zeit nichts kommt, ist es verjährt.
     
  13. #12 Devonte, 04.05.2017
    Devonte

    Devonte Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also nach 6 Jahren ist das definitiv verjährt. Mir ist es allerdings auch schon passiert, dass ich den Bescheid vergessen hatte und dann ein Jahr später wieder einen bekommen und war erst verwundert. Was ist in deinem Falle nun rausgekommen?
     
  14. #13 Fahrlehrer1234, 16.06.2017
    Fahrlehrer1234

    Fahrlehrer1234 Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4
    Verjährt
     
  15. #14 DennisAbt, 27.06.2017
    DennisAbt

    DennisAbt Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das ist eine interessante Sache nach 6 Jahren... wo war das wohl aufgehalten worden?
     
  16. #15 Car-Driver-030, 28.07.2017
    Car-Driver-030

    Car-Driver-030 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich will jetzt wissen, was dabei rausgekommen ist.
    Ich habe am 29.03.2017 in einer Speerfläche geparkt und gestern hatte ich einen den Bescheid im Breifkasten.
    In einem gelben Umschlag und war erstmal total geschickt. Da die gelben Dinger meist von Gericht direkt kommen.
    Sind ja nun auch mehr als drei Monate her. Daher würde mich das echt interessieren
     
  17. #16 Lukzoires, 14.08.2017
    Lukzoires

    Lukzoires Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Denke da kommt keine Antwort mehr.
     
  18. #17 Augustmond, 15.08.2017
    Augustmond

    Augustmond Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch nach 3 Jahren verjährt. Ich würde da gar nichts machen und erst mal abwarten.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 rarko rolo, 01.11.2017
    rarko rolo

    rarko rolo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hattest du dazu ein Knöllchen am Auto oder woher wusstest du, dass da noch was kommen muss?
    Für gewöhnlich gilt laut Bußgeldbescheid: Verjährung | Bussgeldkataloge.de eine Frist von 3 Monaten. Lies dir mal den Artikel durch.
    Aber wenn du natürlich schon ein Knöllchen am Auto hattest und wusstest, dass da was kommen muss, dann fällt das meiner Meinung nach unter Vollstreckungsverjährung und diese dauert ja 3 Jahre an.
    Müsstest du mal schauen was genau auf dich zutrifft...

    Grüße
     
  21. #19 matzias, 14.11.2017
    matzias

    matzias Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auf alle Fälle Widersprechen und die Antwort abwarten!
     
Thema:

Bußgeldbescheid nach 6 Jahren

Die Seite wird geladen...

Bußgeldbescheid nach 6 Jahren - Ähnliche Themen

  1. Schneeketten dieses Jahr montiert?

    Schneeketten dieses Jahr montiert?: Hey, wer von euch hat dieses Jahr Schneeketten montiert, oder hat es überhaupt schon mal gemacht? Für mich war es dieses Jahr das erste Mal, und...
  2. Schlechter Motorlauf wie im letzten Jahr

    Schlechter Motorlauf wie im letzten Jahr: A4 Avant quattro, Baujahr November 1998, 2,8L 30 Ventiler ACK, Tiptronik 5 Gang Automat Hallo liebe Audigemeinde, Im letzten Sommer hatte mein...
  3. Unfallwagen gekauft - Nichts im Kaufvertrag vermerkt - Ca. knappes Jahr her

    Unfallwagen gekauft - Nichts im Kaufvertrag vermerkt - Ca. knappes Jahr her: guten tag, ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen oder mir einen rat geben. ende juni letztes jahr habe ich mir ein gebrauchtes kfz bei einem...