Bremsscheiben beim Roller

Diskutiere Bremsscheiben beim Roller im TÜV Forum im Bereich Sonstiges; Hey, erstmal Entschuldigung, falls das hier die falsche Rubrik ist, dachte es passt, hat ja was mit dem TÜV zu tun. Habe nämlich ein Problem. Mein...

  1. #1 Zedarczur, 01.06.2018
    Zedarczur

    Zedarczur Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4
    KW/PS:
    150 PS
    Hey,
    erstmal Entschuldigung, falls das hier die falsche Rubrik ist, dachte es passt, hat ja was mit dem TÜV zu tun.
    Habe nämlich ein Problem.
    Mein Vater fährt, bei guten Tagen im Sommer gerne mit dem Roller zur Arbeit. Spart einen Haufen Sprit, gerade bei den aktuellen Preisen ist das öfters für mich eine Überlegung auch umzusteigen. Jedenfalls stand die Tage bei dem der TÜV an für seinen. Ganz überraschend ist das aber durchgefallen. Da kam die Aussage, die Bremsscheiben seien falsch und auch noch leicht angerostet. Das mit dem Rost kann ich ja verstehen, dann schmirgelt man das eben ab und gut ist, außer es ist zu viel ab. Aber wie kann man eine falsche Bremsscheibe haben? Entweder die passt rein oder eben nicht?
     
  2. Kemed

    Kemed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar ein PKW-Forum aber egal.
    Wir helfen ja immer gerne.
    Wegen deinem Bremsscheiben Problem, schau doch einfach auf Motorradteile, Motorrad-Ersatzteile zu günstigsten Preisen, ist zwar in erster Linie für Motorräder, die haben aber auch Rollerteile. Da solltest du auf jeden Fall dann die richtigen Teile finden. Auch wenn ich nicht ganz verstehe, die Bremsscheiben falsch sein können. Falsch angebracht? Naja, du wirst das schon richten. Finde aber Klasse, das dein alter Herr mit dem Roller fährt statt dem Auto. Bläst weniger CO2 in die Welt und kommt auch mehr an die frische Luft. Wünschte ich könnte auch mit dem Roller zur Arbeit, aber auf Bundesstraßen dürfen die nicht.
     
  3. #3 Zedarczur, 04.06.2018
    Zedarczur

    Zedarczur Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4
    KW/PS:
    150 PS
    Hey,
    erstmal Danke, das sich einer so schnell um mein Problem sich gekümmert hat. Das habe ich gar nicht erwartet und deswegen erst gerade eben reingeschaut. Habe mir dann auch gleich die Webseite angeschauen und auch sofort, in meinen Augen, passende Bremsscheiben für den Roller gefunden.
    Zumindest sollten sie auch nach der Liste der "Passt zu folgenden Fahrzeugen-Liste" passen, vertraue daher auch etwas darauf.
    Aber da es ein Händler ist, hätten die bestimmt schon Ärger bekommen, wenn das, was die verkaufen falsch ausgeschrieben ist.
    Deswegen großes Danke an dich. Habe das dann auch gleich mal bestellt und hoffe ich kann dann dieses Wochenende den TÜV fertig machen.
     
Thema:

Bremsscheiben beim Roller

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben beim Roller - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheibe wechseln

    Bremsscheibe wechseln: Hallo Leute, mein Passat hat sich gemeldet mit: Bremsen überprüfen. Was darf der Wechsel der vorderen Bremsen maximal kosten? Eventuell würde ich...
  2. Bremsscheiben, Beläge und Stoßdämpfer hinten erneuern

    Bremsscheiben, Beläge und Stoßdämpfer hinten erneuern: VW Golf VI (6) , Plus 1,4 , TSI Trend 90 M6F Ländercode:…………………………………………HUN (Reimport aus Ungarn) Tageszulassung...
  3. Vibrationen beim Bremsen UFO Bremsscheiben

    Vibrationen beim Bremsen UFO Bremsscheiben: Hallo, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Ich habe bei meinem AUDI 200 Q 20V Baujahr 1989 gebrauchte aber noch sehr gute UFO Bremsscheiben...
  4. hintere Bremsscheibe beim G3 zerlegen?

    hintere Bremsscheibe beim G3 zerlegen?: Hallo, einige von euch werden mich jetzt zwar auslachen aber ich frag trotzdem mal. Wie zerlege ich bei meinen Golf 3 BJ.1992 die hintere...