beim Kaltstart überdreht der Anlasser

Diskutiere beim Kaltstart überdreht der Anlasser im VW Golf Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hallo, bin neu hier und habe beim Suchen nicht wirklich was zu meinem Problem gefunden. Also jetzt seitdem es schneit und Minusgrade sind habe...

  1. Lupo18

    Lupo18 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    74/90
    Baujahr:
    1990
    MKB/GKB:
    ABV&CCM
    Hallo,

    bin neu hier und habe beim Suchen nicht wirklich was zu meinem Problem gefunden.

    Also jetzt seitdem es schneit und Minusgrade sind habe ich das Problem das mein Golf II Baujahr 90 mit 90 PS, wenn ich ihn morgens anlassen will es sich so anhört als würde eine Kettensäge laufen. Der Anlasser dreht total durch aber er springt nicht an, erst nachdem das zwei oder dreimal so passiert ist, greift der Anlasser normal und er springt an. Den ganzen Tag dann startet er normal, erst über nacht kommt das Problem zurück. Wäre toll wenn mir jemand sagen könnte was da dafekt ist, danke im Vorraus
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 VR6-Träumer, 15.02.2005
    VR6-Träumer

    VR6-Träumer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    Mai ´97
    MKB/GKB:
    ADZ & DFN
    Hat der Golf von Mama auch.
    Der Anlasserkranz ist trocken und klinkt nicht ein. Die Mechanik hat ebenfalls gelitten.Ich kauf ihr nen neuen.
    Kostet für einen Golf 3 90PS ja nur ca. 190€. [​IMG]

    Wir hams ja! [​IMG]




    mfG
     
  4. Lupo18

    Lupo18 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    74/90
    Baujahr:
    1990
    MKB/GKB:
    ABV&CCM
    So ein Mist, aber warum ist das nur beim Kaltstart ám morgen so? Wenn ich ihn abends nach der Arbeit starte springt er normal an??? [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  5. #4 Rocks82, 16.02.2005
    Rocks82

    Rocks82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 2
    KW/PS:
    100/136
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    9A
    mein kollege hatte ein ähnliches problem mit nen Audi A 4!!!!

    da war es aber die batterie die leer war, und er startete garnicht mehr! es drehte nur der anlasser mit unangenehmen geräuschen.
    dann kamen die GELBEN ENGEL und haben ihre starterkiste da angeschlossen und schon sprang er wieder an und alles war gut....


    Vieleicht hilft euch das....




    MfG René
     
  6. #5 FIRE&ICE_DANIEL, 17.02.2005
    FIRE&ICE_DANIEL

    FIRE&ICE_DANIEL Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II Fire&Ice
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    abv
    das ist echt komisch. Hatte ich noch nie. Hätte ja auf den Magnetschalter im Anlasser getippt,aber dann dreht er erst gar nicht. Aber da Du meinst er würde drehen aber nicht greifen kann es eigentlich nix mit dem Magnetschalter zu tunhaben. Aber krass wie teuer der scheiß ist. Würde vielleicht mal auf´m Schrottplatzt guckn. Da kostet der bestimmt keine 190 Euro.
     
  7. #6 Mickey0123, 17.02.2005
    Mickey0123

    Mickey0123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GT
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS
    anlasser ausbauen und zahnkranz vom schwungrad überprüfen...buchse(sofern er eine hat) ersetzen...

    den anlasser prüfen...kann sein, das der magnetschalter festhängt...und somit das ritzel nicht richtig ausfährt...

    am besten anlasser zerlegen(magnetschalterabteilung mit umlenkhebel) und diese teile reinigen und neu fetten...dann läuft er wieder wie eine eins....oder anlasser neu...

    gruß mickey
     
  8. Lupo18

    Lupo18 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    74/90
    Baujahr:
    1990
    MKB/GKB:
    ABV&CCM
    Klingt gut, das werde ich mal ausprobieren, vor allem kostet das keine 190 €. [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Danke
     
  9. #8 Martin R, 20.02.2005
    Martin R

    Martin R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS / ???
    Da ist mit Sicherheit der "Freilauf" des Ritzels defekt.
     
  10. #9 Cosmic6N, 27.02.2005
    Cosmic6N

    Cosmic6N Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Polo 6N
    KW/PS:
    44/60
    Baujahr:
    1998
    MKB/GKB:
    AKV / DKF
    [/quote]
    Ich habe exakt das gleiche Problem bei meinem Polo 6N und es nervt allmählich... Du meinst also, dass das Freilaufgetriebe hinüber ist? Womit schmiere ich den Anlasser am besten ab?
     
  11. #10 safri01, 02.03.2005
    safri01

    safri01 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Vento VR6
    KW/PS:
    174 PS
    MKB/GKB:
    /
    also ich kann euch sagen woran das liegt....
    Es liegt an der Messing Buchse im getriebe wo die Welle vom Anlasser drin liegt und Zentriert wird.
    Das ist eine VW Krankheit.
    Also Getriebe raus und erneuern...hahaha naja das wird sehr teuer aber ich kenne da eine Lösung.
    Sucht euch auf dem Schrottplatz einen Anlasser vom Alten Polo Modell die haben direckt am Anlasser eine Halbe abdeckung worin die Welle vom Anlasser läuft und nicht die Messing Buchse. Die passen auch so d.h. der Polo anlasser braucht die Buchse nicht.
    Glaubt mir ich habe das schon ein paar mal gemacht und es funktioniert 100 % ig.
    Ihr müsst halt euren alten anlasser mitnehmen zum schrott händler und vergleichen.

    VW Greetz
    Guido
     
  12. #11 Riff Raff, 03.03.2005
    Riff Raff

    Riff Raff Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Lancer Evolution IX Wagon
    KW/PS:
    206/280
    Baujahr:
    2006
    MKB/GKB:
    4G63T/??
    Mein Anlasser war auch kaputt, hab jetzt einen general Überholten eingebaut. Kosten, 250€ - 70€ für den alten.
     
  13. c0bRa

    c0bRa Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II KE
    KW/PS:
    66/90
    Baujahr:
    1987
    MKB/GKB:
    GX
    also messingbuchse im getriebe kenn ich nur von den motoren (1,3?l, 55 ps benziner), wo der anlasser hinterm block sitzt, oder eben polos...

    ansonsten is der anlasser vorm getriebe...

    mal spasshalber ne andere frage? wie alt ist deine batterie? weil wenn die zu früh nicht mehr genug leistung bringt, dann röchelt der anlasser auch etwas mehr rum...
     
  14. #13 VR6-Träumer, 04.03.2005
    VR6-Träumer

    VR6-Träumer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf 3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    Mai ´97
    MKB/GKB:
    ADZ & DFN
    Nein an der Batterie liegt mit Sicherheit nicht. Wenn man vorsichtig auf dem Anlasser klopft, mittels Holzstück und ein anderer startet den Motor funktioniert er einwandfrei. Also neuen Anlasser besorgen. Wenn die Batterie kaputt währe, würde das meine Omma glaub ich merken!
     
  15. Lupo18

    Lupo18 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf II
    KW/PS:
    74/90
    Baujahr:
    1990
    MKB/GKB:
    ABV&CCM
    also bei mir hat das von ganz alleine wieder aufgehört. Verstehe wer will, mir ist das zu hoch..... [​IMG]
     
  16. #15 Mickey0123, 05.03.2005
    Mickey0123

    Mickey0123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GT
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS
    @ safri


    die messingbuchse ist aus kupfer....und kann so entfernt werden...die neue wird dann wieder reingepresst...dies passiert ohne den ausbau des getriebes...es wird dabei nur der anlasser ausgebaut!

    und die buchse kostet nicht ganz 2 euro!

    gruß mickey
     
  17. #16 aGolffahrer, 05.03.2005
    aGolffahrer

    aGolffahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A4 Avant quattro TDI
    KW/PS:
    160kw
    Baujahr:
    2003
    MKB/GKB:
    AKE
    das klingt ein wenig verwirrend.... [​IMG]
     
  18. #17 Mickey0123, 06.03.2005
    Mickey0123

    Mickey0123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GT
    KW/PS:
    90
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS
    das klingt ein wenig verwirrend.... [​IMG]

    [/b][/quote]


    das klingt deswegen verwirrend...weil das ding nunmal aus kupfer ist*fg*


    gruß mickey
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Fünftöpfer, 17.03.2005
    Fünftöpfer

    Fünftöpfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    90 2.3E
    KW/PS:
    100
    Baujahr:
    1987
    MKB/GKB:
    NG
    Diese unsägliche Buchsenlagerung (aus was auch immer ) in der Getriebeglocke gabs bzw. gibts recht häufig - der Typ der sich diese Scheiße ausgedacht hat gehört sich ... [​IMG] naja-lassen wir dass.
    Dieses Teil auswechseln is meiner Erfahrung nach nicht ganz so einfach - würde nach Möglichkeit den vernünftig gelagerten Poloanlasser einbauen

    mfg
     
  21. #19 Martin R, 25.03.2005
    Martin R

    Martin R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf3
    KW/PS:
    90PS
    Baujahr:
    1993
    MKB/GKB:
    ABS / ???
    [/quote]


    Der Wechsel ist nicht schwer.
    Brauchst nur gute Nerven und eine ruhige Hand. [​IMG] [​IMG]
     
Thema: beim Kaltstart überdreht der Anlasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anlasser überdreht

    ,
  2. polo 6n anlasser dreht durch

    ,
  3. http://www.pkw-forum.de/11936-beim-kaltstart-ueberdreht-anlasser.html

    ,
  4. golf 3 anlasser dreht durch,
  5. polo überdreht beim starten,
  6. anlasser dreht durch vw,
  7. vw polo 6n anlasser kaltstart,
  8. golf 6 anlasser dreht leer durch,
  9. kaltstartventil polo 6n,
  10. audi a3 8l anlasser läuft springt nicht an starthilfe,
  11. vw golf anlasser dreht durch,
  12. kaltstart wieviel strom verbraucht der anlasser beim automotorstart,
  13. warum dreht ritzel beim anlassen durch,
  14. golf 3 anlasser überdreht,
  15. vw polo 6n2 anlasser dreht nach,
  16. Golf 6 Starter leuft leer durch,
  17. auto überdreht beim starten,
  18. anlasser dreht durch polo,
  19. golf 2 nach anlassen anlasser dreht dauerhaft,
  20. vw golf 4 bj 2004 bifuel macht komische geräusche beim starten,
  21. anlasser dreht durch,
  22. anlasser holt ritzelnicht zurück,
  23. anlasser läuft nach kaltstart,
  24. polo 6n überdreht beim starten,
  25. anlasser geräusche beim kaltstart beim polo 6n
Die Seite wird geladen...

beim Kaltstart überdreht der Anlasser - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln beim Kaltstart

    Ruckeln beim Kaltstart: Hallo zusammen Seid knapp 4 Monaten habe ich das Problem das mein Wagen beim Kaltstart morgens extrem ruckelt. Ich habe gefühlt jedes Forum im...
  2. Nageln und Leistungsverlust beim Kaltstart

    Nageln und Leistungsverlust beim Kaltstart: Hallo zusammen, in der Hoffnung, hier einen Tipp zu bekommen...: Modell: Blue Motion 140 PS DSG knapp 90.000 km EZ Sept 2011 Fehler seit gut 1...
  3. Beim kaltstart ruckelt er

    Beim kaltstart ruckelt er: Hallo ich habe ein Audi A4 B5 Bj. 1997. Ich habe die beiden Kühler erneuern lassen und die beiden Schläuche von der Klimaanlage. Seit dem Rückelt...
  4. klackern meines audi a2 beim kaltstart benziner 1,4/ 75 ps

    klackern meines audi a2 beim kaltstart benziner 1,4/ 75 ps: Habe mir vor einer Woche einen Audi A2 1,4l 75 Ps zugelegt,und habe im Kaltstart klacker Geräusche die nach ein paar Kilometern aufhören.Kann mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden