Audi A6 (C4), 2,6 l, Bj. 95 Mehrere Fragen!

Diskutiere Audi A6 (C4), 2,6 l, Bj. 95 Mehrere Fragen! im Audi A6 4A (C4) Forum im Bereich Audi A6, S6, RS6; Hallo, seit ein paar Wochen fahre ich einen gebrauchten Audi A6, C4, 2,6 l, Avant, Baujahr 95. Abgesehen davon, dass er im Stadtverkehr etwas...

  1. #1 Unregistriert, 10.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    seit ein paar Wochen fahre ich einen gebrauchten Audi A6, C4, 2,6 l, Avant, Baujahr 95. Abgesehen davon, dass er im Stadtverkehr etwas durstig ist (weiß man vorher), finde ich ein tolles Auto.

    Nun habe ich ein paar Fragen. Habe dazu bereits gegoogelt, doch unterschiedliche Antworten bekommen.

    1. Welche Birnen hat die Instrumentenbeleuchtung?
    2. Welche Birnen hat die Aussentemparatur- und Kilometeranzeige?
    3. Welche Birnen hat die Bedieneinheit der Klimaanlage? Nicht die Schalter, sondern die Displays!
    4. Ist es normal, dass der Ölmessstab etwa im letzten Drittel ziemlich schwer einzustecken ist?
    5. Kann ich die Maschine mit reinem Glysantin, also ohne Wasser, fahren?
    6. Kann ich jedes grüne Glysantin nehmen? Oder gibt es da doch noch Unterschiede?

    Zu den Fragen 1 - 3: Natürlich könnte ich jetzt das Armaturenbrett auseinander nehmen und würde dann sehen, welche Birnen ich brauche. Es wäre jedoch einfach praktischer, wenn ich das vorher wüßte und neue Birnen direkt einbauen kann. Es sind nämlich offensichtlich einige defekt.

    So, das war es erst einmal. Ich würde mich freuen, wenn sich jemand findet, der/die mir darauf antworten kann. Möchte mich vorab schon mal bedanken.

    Gruß an alle
    Wolfgang
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 10.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    1-3: schaff ich grad zeitlich nicht, kümmer ich mich später drum. Welche Teile der Instrumentenbeleuchtung sind betroffen?
    4: Handelt es sich um den Bereich, wenn oben der Ölmessstab im Griff ins Gegenstück heineingleitet? Wenn ja, dann nimm Schleifpapier und zieh am Stab oben das Plastik, das sehr passgenau gearbeitet ist, etwas ab. Dann geht er da zumindest leichter und das Plastikteil am Rohr bricht dir nicht so leicht ab, weil er dort festklemmt.

    5: Nein, Frostschutz alleine hat keine ausreichende Kühleigenschaft. Es muss Mischung gefahren werden. Am besten so, dass sich ein Gehalt von etwa -25° einpendelt.

    6: Sofern die Anforderungen von VW/Audi erfüllt werden, dann ja. Es muss halt dem G11 entsprechen. Die Norm hab ich aber leider gerade nicht parat, würde sich aber rausfinden lassen. Es muss auch nicht zwingend G11 sein, sonder das G12+ (violett- nicht rot) geht auch, nur kommt dann eine doofe Farbe raus.
     
  4. #3 Unregistriert, 10.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Von der Instrumentenbeleuchtung ist z.B. die linke Hälfte des Tachos und die rechte Hälfte des Drehzahlmessers betroffen. Die Temperaturanzeige ist auch sehr dunkel. Überhaupt erscheint mir die komplette Anzeige (rot) recht dunkel zu sein. Am Stellrad kann ich dies nicht mehr heller einstellen.

    Danke auch für den Tip mit dem Ölmessstab. Gute Idee. Könnte man das Plastikteil eigentlich nacht ganz abmachen und dafür entsprechende Markierungen machen? Oder wäre es dann nicht mehr dicht?

    Da ich das Auto gebraucht kaufte, weiß ich natürlich nicht, welche Mischung aus Wasser und Glysantin eingefüllt ist. Die Farbe sieht sehr dunkel aus. Würde sagen, dunkelbraun. Nun habe ich eigentlich vor, bis zum Frühjahr erst mal Wasser aufzufüllen. Dann alles ablassen und durchspülen. Anschließend im richtigen Verhältnis Glysantin und Wasser auffüllen. Meinst Du, das wäre so ok?
     
  5. #4 fuchs_100, 10.01.2011
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Wieso nicht gleich jetzt erneuern? Hat er Wasserverlust, weil du was nachfüllen willst? Normal sollte da nie was fehlen, ansonsten hat er irgendwo ein Leck.

    Glühlampen:
    Wegstreckenzähler: 1,2 Watt (893 919 040 C)
    Außentemperatur: Entweder unbeleuchtet oder integrierte Glühlampe, die es nicht einzeln gibt. Wenn dann nur komplette Anzeige erneuerbar oder basteln.
    Beleuchtung allgemein: 1,1 Watt (mehrfach) Gesamtzahl unbekannt. (4A0 919 040 C)

    Lass das Plastikteil dran am Ölmessstab, weil er eben sonst nicht dicht ist und vorallem ist es ja auch dein exakter Anschlag. Das Plastikteil gibts aber auch neu, wenn es bricht.
     
  6. #5 Unregistriert, 11.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Erst einmal danke für Deine Antworten.

    Das er Wasser verliert, denke ich eher nicht. Wie erwähnt, habe ich ihn erst seit ein paar Wochen. Genauer, seit 3 Wochen. Ich weiß nicht mehr, ob ich beim Kauf auf den Wasserstand sah. Werde also jetzt erst mal nur Wasser nachfüllen. Warum nicht direkt tauschen? Nun, ich bin leider körperlich etwas eingeschränkt. Somit bin ich auf die Hilfe meines Neffen angewiesen. Und darauf, wann er Zeit hat. Deshalb erst später wechseln.

    Mit den Glühlampen hast Du mit auch sehr geholfen. Werde diese nun erst mal kaufen und dann einbauen. Das die Aussentemperaturanzeige unbeleuchtet ist, kann ich mir nicht wirklich vorstellen. So, wie es jetzt ist, erkennt man nichts, bzw. nur sehr schwach. Wenn ich mit einer Taschenlampe darauf leuchte, ist die Anzeige relativ gut zu erkennen. Genauso wie auch der Wegstreckenzähler. Bei der Aussentemperaturanzeige werde ich mal sehen, ob ich es vielleicht mit basteln hinbekomme. Ansonsten bleibt diese so, wie es ist. Ist ja nicht unbedingt erforderlich. Ich meine nur immer, was am Fahrzeug dran ist, sollte eigentlich auch funktionieren.

    Also, nochmals vielen Dank für Deine Hilfe!
     
Thema: Audi A6 (C4), 2,6 l, Bj. 95 Mehrere Fragen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a6 c4 2 6

    ,
  2. audi a6 bj 95

    ,
  3. audi a6 1995

    ,
  4. audi a6 c4 instrumentenbeleuchtung,
  5. f,
  6. audi a6 2.6 versicherung,
  7. audi a6 c4 steuern,
  8. steuern audi a6 2 6,
  9. audi a6 instrumentenbeleuchtung,
  10. audi a6 2 6,
  11. http://www.pkw-forum.de/30302-audi-a6-c4-2-6-l-bj-95-mehrere-fragen.html,
  12. instrumentenbeleuchtung a6 c4,
  13. audi a6 c4 versicherung,
  14. audi a6 c4 wasserverlust,
  15. audi a6 c4,
  16. Instrumentenbeleuchtung Audi A6 C4,
  17. instrumentenbeleuchtung audi a6,
  18. audi a6 c4 armaturenbeleuchtung,
  19. audi a6 c4 unterhaltskosten,
  20. a6 c4 2 6,
  21. audi a6 c4 verliert kühlwasser,
  22. audi c4 2 6,
  23. audi A6 wasser ablassen,
  24. audi a6 c4 versicherungskosten,
  25. audi a6 c4 2.6
Die Seite wird geladen...

Audi A6 (C4), 2,6 l, Bj. 95 Mehrere Fragen! - Ähnliche Themen

  1. Audi a8 springt nicht mehr an

    Audi a8 springt nicht mehr an: Alle Freunde, ich habe ein Problem mit meiner Audi 8 4e 4.2 Benziner bj 2004. Ich habe die auto still stehen für eine und halbe Monate nach...
  2. Audi A3 8L nach Tausch Bremssattel hinten keine Handbremse mehr

    Audi A3 8L nach Tausch Bremssattel hinten keine Handbremse mehr: hallo leute, habe nach dem Tausch des Bremssattels hinten keine Handbremse mehr. Wer kennt das Problem bzw. wie kann ich es beheben. Danke
  3. Frontwischer geht nicht mehr aus Audi A3 8L0 Baujahr 2001

    Frontwischer geht nicht mehr aus Audi A3 8L0 Baujahr 2001: Hallo zusammen, ich brauche dringend Hilfe. Beim einschalten der Zündung geht mein Frontwischer von alleine an. Der Wählhebel ist in der 0...
  4. Audi A6 4F Avant 2.0 TDI starkes ruckeln, Motor geht nicht mehr an.

    Audi A6 4F Avant 2.0 TDI starkes ruckeln, Motor geht nicht mehr an.: Hallo habe seit 30.12.2015 ein großes Problem mit meinem A6 4F Avant. zur Beschreibung: Bin gestern von Marl nach Coesfeld über Autobahn gefahren...