ATU!! - So ein Scheißladen! Oder nicht?

Diskutiere ATU!! - So ein Scheißladen! Oder nicht? im Motor und Getriebe Forum im Bereich Allgemeines; [img] Bin übelst sauer. War heute mit meinem Polo 6N bei ATU für ne einfache Achsvermessung & Einstellung... (Abgesehen davon dass ich den Wagen...

  1. #1 VWPimpo, 04.10.2003
    VWPimpo

    VWPimpo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    BMW 318d
    KW/PS:
    115
    Baujahr:
    2003
    [​IMG] Bin übelst sauer. War heute mit meinem Polo 6N bei ATU für ne einfache Achsvermessung & Einstellung... (Abgesehen davon dass ich den Wagen um 10.00 gebracht und um 15.00(!!!) wieder abholen konnte ist folgendes passiert:-)
    Also ich hole die Karre ab und was prangt an meiner schönen sauberen Windschutzscheibe? Ein superhäßlicher "Licht-Test 2003"- Aufkleber. Aber nicht links oder unten... nee direkt unterm Spiegel in der Mitte der Scheibe. Ich dachte ich spinn´ und hab den Meister herzitiert und ihn gefragt was der Scheiß soll und dass er ruhig hätte fragen können... ist doch voll dreist oder? Egal.. Also fahr ich weg und als ich anhalte gucke ich mir meine neuen Felgen (bis dahin) ohne Macken oder Kratzer an... An der links vorne sind komischerweise seit der Vermessung 7-8 kleine Macken auf einer Länge von 10cm eindeutig von Werkzeugen, da sie über den ganzen Rand verteilt liegen. Ich also wieder hin und ihn gefragt was das soll.. Er meinte aber ich sei sicher an einem Bordstein lang oder zu schnell gegen einen gegen gefahren(obwohl die Spuren keine Dellen sondern richtige "Punkte" sind und von Werkzeugen herrühren). Da bin ich richtig sauer geworden und ihm gesagt, dass ich von ihm verlange, dass die Felge erstetzt oder zumindest instandgesetzt wird.. sind zwar keine großen dinger (Die Beschädigungen, die Felgen schon [​IMG] ) aber muss ich mir sowas gefallen lassen? Soll jetzt Montag nochmal hin und die Felge einem von der Reklamationsabteilung zeigen. Scheißladen. und zu guter letzt haben sie mir beim Austauschen einer Birne für die Kennzeichenbeleuchtung den Lack an der Heckschürze beschädigt. Auch gleich bemängelt. Also ich fahre da nicht mehr hin... Wollte jetzt ma wissen ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt und was dabei rausgekommen is... [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 neuer>>polo>>fahrer, 04.10.2003
    neuer>>polo>>fahrer

    neuer>>polo>>fahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wohl dein gutes recht dich bei solchen fehlern und mängeln aufzuregen...aber ich würde das nicht nur auf ATU schieben...so manch ein VW Händler bei dem ich war und mal was repariert werden musste...ging am ende auch erst alles nach mehrfachen nachfragen und genaues darauf hinweisen...

    [​IMG]
     
  4. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    die beweis lage scheint mir etwas kompliziert. es wird schwer sein nach zu weisen wer der Verursacher der Felgenschäden und des Lackschadens an deinem Heck.
    ich lass meine Achsvermessung auch bei ATU machen, denn sie sind in meiner Region am preiswertesten. Jedoch lass ich meinen Wagen dort nicht alleine sondern warte brav bis er fertig ist.

    ich wünsche dir viel Erfolg!
     
  5. #4 Jason Voorhees, 05.10.2003
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Mazda 626
    KW/PS:
    86/118
    Baujahr:
    1991
    Krasse Geschichte.

    Der ChrismaN hat seinen Wagen zum TÜV gestellt und als er ihn abholte war eine Felge total zerkratzt. Die dürften da 5 oder 6 Mal voll auf den Randstein aufgefahren. Der TÜV, nicht blöd, hat natürlich nichts gesagt, aber als er das dann reklamiert haben, haben sie ohne ein Wort zu zögern die Felge komplett ersetzt. Das nenn ich nett. [​IMG]

    So long [​IMG] Golf III GTI [​IMG]
     
  6. #5 VWPimpo, 05.10.2003
    VWPimpo

    VWPimpo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    BMW 318d
    KW/PS:
    115
    Baujahr:
    2003

    da die lackkratzer genau an der vertiefung sind, wo man die kennzeichenbeleuchtung heraushebelt, wird es für die leute von denen schwer zu beweisen, dass sie es nicht waren... und wegen der felge: der meister hat ja zugestanden, dass es durch die instrumente passiert sein kann, da diese in diesem bereich angesetzt werden... werde montag auch auf entsprechenden schadensersatz pochen. Entweder neue Felge oder die alte aufarbeiten (so dass man es nicht sieht) oder geld für eine neue felge, was ja der ersten lösung nahe kommt... und wegen dem kratzer könnten sie mir wenigstens ´n Lackstift schenken... [​IMG]
     
  7. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    ich sehe das problem darin, das ich nicht die AGB von ATU kenne und mich auch nicht so mit einzelhandelrecht auskenne, es sind nur meine Erfahrungen, die mir zeigen, wie unkooperativ sich Firmen verhalten können, wenn es um schadensbehebung geht!
    ich wünsche dir viel glück, und wenn du rechtschutzversichert bist, sprech doch mal einen Anwalt an...
     
  8. #7 chikota, 05.10.2003
    chikota

    chikota Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    6n tochter hat
    KW/PS:
    50 ps
    MKB/GKB:
    aer ???
    hei männer,
    ich meine auch, das das nicht nur auf atu zu beziehen ist. bei meiner vw werkstatt fahre ich auch nicht mehr hin und nehme die andere im nächsten dorf. sind auch menschen und da gibt es halt gute monteure und die die sich für gut halten. [​IMG]
     
  9. #8 VWPimpo, 05.10.2003
    VWPimpo

    VWPimpo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    BMW 318d
    KW/PS:
    115
    Baujahr:
    2003
    ja aber wenn man sich "Meisterwerkstatt" nennt kann man ja wohl etwas professionalität bzw. respekt gegenüber dem, in das man viel geld bzw. zeit investiert hat, erwarten oder nicht? [​IMG]
     
  10. #9 VWPimpo, 05.10.2003
    VWPimpo

    VWPimpo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    BMW 318d
    KW/PS:
    115
    Baujahr:
    2003
    @ derby@berlin

    yo... habe ich auch schon überlegt. mein dad meinte auch am besten gleich mit dem Anwalt drohen..
     
  11. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    manchmal muß man gleich von anfang an groß geschütze auffahren, ich würde definitiv einen Anwalt wählen!
     
  12. #11 Emperor, 06.10.2003
    Emperor

    Emperor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Jetta II VR6
    KW/PS:
    147/200
    Baujahr:
    1991
    MKB/GKB:
    AAA & CCM
    Ja ja, die Erfahrungen mit ATU. Bei mir haben sie bei der Achsvermessung die Achsmanschette kaputt gemacht. Da fragt man sich doch ertsmal, was hat die Achsmanschette damit zu tun. Da wird nichts angesetzt und auch nichts verstellt. Aber trotzdem war sie hin. Gesagt hat natürlich auch niemand was. gemerkt hab ichs dann zwei Wochen später beim TüV. Da ist das dann schon so eine Sache mit dem Beweisen. Beim Fahrwerkseinbau war sie noch Ok (extra drauf geachtet) und in zwei wochen bekommt man die nicht so kaputt.
    Gut in einem Handwerk kann immer mal was schiefgehn, nur sollte man dann auch dafür gerade stehen. Nach ATU fahre ich auch nur noch, wenn ich mir mal sooo was kaufe, Öl oder was auch immer, aber ich laß mir von denen auch nicht mehr am Auto schrauben.
     
  13. #12 VWPimpo, 06.10.2003
    VWPimpo

    VWPimpo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    BMW 318d
    KW/PS:
    115
    Baujahr:
    2003
    [​IMG] soooo... genau das habe ich mir jetzt auch überlegt... teilweise haben die echt ganz gute sachen aber zum arbeiten kommt mein Pimpo nich mehr hin.. mach das jetzt bei einem neuen bekannten der is selber meister.

    War heute bei ATU und habe das dem Mann da vorgeführt: Er meint da die Sachlage nicht klar ist wer es war soll ich sie wenn ich Winterreifen aufgezogen habe die kaputte felge vorbeibringen und die schicken sie dann zum Hersteller. er meinte da ich ja garantie habe wird sie sicher erstezt wegen "Produktionsfehrlern"... [​IMG]
    Für die Kratzer an der Lasche für die Kennzeichen beleuchtung habe ich n Lackstift geschenkt bekommen... naja wenigstens etwas. [​IMG]
     
  14. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    fairer zug von ATU! das hätte ich nicht gedacht! alle achtung!
     
  15. #14 Edition Timmy, 06.10.2003
    Edition Timmy

    Edition Timmy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III GTI
    KW/PS:
    102/140
    Baujahr:
    95
    MKB/GKB:
    1HXO
    Hy!!

    Also denn Licht Test finde ich gut [​IMG] !!!
    Immer hin ist der kostenlos da sie zurzeit eine Aktion im Oktober laufen haben!!!

    Zu deinen Felgen, finde ich auch nicht gerade schön würde ich auch reklamieren [​IMG] !!!

    Genau auf diesen wege hab ich schon 3 mal frisch lackierte Seitenschweller und Frontschürze bekommen!!!
    Wegen kratzer und dies und das!!!
    Finde man kann über vieles sagen ach egal macht nichts kann mal passieren aber wenns um sachen geht die einem am Herzen liegen hört es auf!!!

    MFG
     
  16. #15 VWPimpo, 07.10.2003
    VWPimpo

    VWPimpo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    BMW 318d
    KW/PS:
    115
    Baujahr:
    2003
    ja ich finde den lichttest an und für sich auch nicht schlecht... nur der aufkleber stört.. ich freu mich ja dass er ihn bestanden hat reicht aber wenn ich das weiss [​IMG]
     
  17. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    müßt den sticker ja nicht kleben! ich mag die dinger auch nicht!
     
  18. joemb

    joemb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0

    ich mache nur so die termine
     
  19. #18 sommerfelder, 12.10.2003
    sommerfelder

    sommerfelder Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV 16V
    KW/PS:
    77 / 105
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    BCB
    Kommt wahrscheinlich immer auf die Filiale drauf an. Mit meinem ATU hier war ich noch nie unzufrieden. Allerdings hab ich auch das Glück das der Meister selber GTI fährt..und ich mit ihm schon bald auf per Du bin. Die waren letztens sogar irre vorsichtig wegen meine Schürze, als der auf den Bremsenprüfstand sollte...die hätten den ja am liebsten über die Kuhle drübergehoben :w00: aber leider muss er ja da rein. Aber kaputt gemacht haben die mir noch nie was.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. vwirus

    vwirus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Derby:Passat variant
    KW/PS:
    113ps:90ps
    Baujahr:
    1990:1994
    MKB/GKB:
    PY:ABS
    ich habe bei meiner ATU filiale einen Schlosser der selber seit 10 JAhren G40 fährt, da kann ich sommerfelder nur zustimmen, so etwas hat Vorteile!
     
  22. #20 JUHoffi, 24.10.2003
    JUHoffi

    JUHoffi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Passat V6 TDI Vari
    KW/PS:
    110/150
    Baujahr:
    2001
    MKB/GKB:
    AKN/ka
    Hi !!!!

    Also bei ATU hab' ich noch keine Probs gehabt,mache ja auch fast alles selber und wenn ich mal was nicht machen kann dann geht der Wagen dahin wo ichauch gelernt habe.

    MfG
    Hoffi
     
Thema: ATU!! - So ein Scheißladen! Oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. achsvermessung polo 6n

    ,
  2. scheiss atu

    ,
  3. atu scheiße

    ,
  4. atu ist scheiße,
  5. polo 6n achsvermessung,
  6. achsvermessung vw polo,
  7. atu scheißladen,
  8. atu scheiß laden,
  9. atu alufelgen beschädigt,
  10. achsvermessung polo 6n kosten,
  11. achsmanschette kleben partner,
  12. atu ist scheisse,
  13. scheiß atu,
  14. atu scheisse,
  15. achsvermessung atu,
  16. alufelge von atu zerkratzt,
  17. vw polo achsvermessung,
  18. atualufelgen,
  19. kosten für achsvermessung polo,
  20. felgen zerkratzt atu,
  21. felge beschädigt bei achsvermessung,
  22. atu felgen zerkratzt,
  23. atu tüv scheiße,
  24. felge zerkratzt atu,
  25. Polo Achsvermessung