Antriebswelle ausbauen

Diskutiere Antriebswelle ausbauen im VW Polo 4 (9N, 9N2, 9N3, 9N4) Forum im Bereich VW Polo; Hallo zusammen! Ich besitze einen Polo Baujahr 2003! Nun muss ich leider die Antriebswelle ausbauen! :( Nur...

  1. #1 jensemann1975, 08.08.2009
    jensemann1975

    jensemann1975 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich besitze einen Polo Baujahr 2003!
    Nun muss ich leider die Antriebswelle ausbauen! :( Nur leider habe ich keinen Schlüssel für
    die "Sternenmutter" an der Radnarbe (in der Bremsscheibe)!
    Kann mir bitte jemand sagen was ich dafür
    für ein Werkzeug brauch?!
    Über schnelle Antworten würde ich mich freuen!
    Danke

    bis denne
    der jenne :lol:
     
  2. #2 fuchs_100, 10.08.2009
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Sollte doch eine stinknormale Zwölfkantmutter sein. :huh::thx:
     
  3. #3 jensemann1975, 10.08.2009
    jensemann1975

    jensemann1975 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    selbst wenn es eine zwölfkanntmutter wäre, welche schlüsselweite brauche ich dann dafür? oder ist das dann schon wieder irgend ein spezialwerkzeug?
    für mich sieht die jedoch aus wie ein "stern"!

    bis denne
    der jenne
     
  4. #4 claude485, 10.08.2009
    claude485

    claude485 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Das müssten Torx sein ! Die kannst du dir in der entsprechenden Größe in einem Werkzeugladen besorgen.

    Gruß
    Claude
     
  5. #5 jensemann1975, 10.08.2009
    jensemann1975

    jensemann1975 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber genau das ist das problem!
    welche größe benötige ich?

    bis denne
    der jenne
     
  6. #6 fuchs_100, 11.08.2009
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Also normal sollte es eine Zwölkantmutter sein. Schlüsselweite so um die 30 rum. Mach doch mal ein Foto davon.
     
  7. #7 claude485, 11.08.2009
    claude485

    claude485 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     

    Anhänge:

  8. #8 fuchs_100, 11.08.2009
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Achso, jetzt komm ich erst dahinter, was du mit deinen Torx immer wolltest. Nein ich glaube er spricht von der Zentralmutter außen, nicht von den Schrauben innen am Getriebeflansch dran. Das innen sind aber normal Vielzahn, keine Torx.
     
  9. #9 jensemann1975, 11.08.2009
    jensemann1975

    jensemann1975 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielzahn!!! Genau das ist das Wort!!!^_^

    Ich komme gerade von ATU, die sagten mir es
    handelt sich hierbei un eine Vielzahn - Nuß SW36!
    Damit ist mein Problem auch schon gelöst!:lol:
    Vielen Dank trotzdemfür eure Bemühungen!!

    bis denne
    der jenne
    :lol:
     
  10. #10 fuchs_100, 11.08.2009
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    5
    Modell:
    A4 Avant 8E
    KW/PS:
    132 KW | 180 PS
    Baujahr:
    2004
    Ja, sag ich doch 12-kant im 30er-Bereich!
     
  11. #11 tacheless, 21.10.2014
    tacheless

    tacheless Guest

    leut, ihr schreib aber manchmal echt was für hirnis in diese foren. wie baut man ne antriebswelle aus? man guckt hin, kauft sich den billigsten steckschlüssel-ihr sagt stern, torx, schraubt die wlle ab, wechselt das lager mit, kann man mit nem hammerschlag und schraubenziehr rausholen, bauts wieder ein und fertig. boah, ganz ehrlich, ich könnt manchmal kotzen üder sovile unwissenheit.
     
Thema: Antriebswelle ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polo 9n antriebswelle ausbauen

    ,
  2. golf 4 antriebswelle ausbauen

    ,
  3. http://www.pkw-forum.de/28593-antriebswelle-ausbauen.html

    ,
  4. passat 3b antriebswelle ausbauen,
  5. audi a3 antriebswelle wechseln,
  6. Polo 9N Antriebswelle wechseln,
  7. Antriebswelle Golf 4 wechseln,
  8. audi a4 b5 antriebswelle ausbauen,
  9. vw polo antriebswelle ausbauen,
  10. antriebswelle ausbauen polo 9n,
  11. antriebswelle ausbauen,
  12. polo antriebswelle ausbauen,
  13. audi a2 antriebswelle ausbauen,
  14. passat 3bg antriebswelle ausbauen,
  15. antriebswelle ausbauen golf 4,
  16. antriebswelle golf 4 ausbauen,
  17. f,
  18. passat 3b antriebswelle wechseln,
  19. antriebswelle passat 3b wechseln,
  20. antriebswelle polo 9n,
  21. audi a4 antriebswelle ausbauen,
  22. antriebswelle ausbauen passat 3bg,
  23. polo 9n gelenkwelle wechseln,
  24. antriebswelle wechseln polo 9n,
  25. a4 b5 antriebswelle ausbauen
Die Seite wird geladen...

Antriebswelle ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Staubmanschette (Antriebswelle) vorn rechts außen angerissen

    Staubmanschette (Antriebswelle) vorn rechts außen angerissen: Hey Leute, ich fahre einen Volkswagen Golf Variant (Automatikgetriebe) und war heute morgen beim TÜV und dort wurde festgestellt dass die...
  2. Antriebswellen Audi 80 B4

    Antriebswellen Audi 80 B4: Biete hier 2 Antriebe (re. u. li.) eines Audi 80 B4 1,8 an. Die äußeren Gelenke wurden erneuert, die inneren Gelenke anderweitig vewendet. Gebote...
  3. Antriebswelle Audi 100 c4

    Antriebswelle Audi 100 c4: werkzeug zum wechseln der antriebswelle vom getriebe für audi 100 c4