Angst beim anfahren - Kupplung ?

Diskutiere Angst beim anfahren - Kupplung ? im VW Golf Forum im Bereich Volkswagen Forum; Hi @ all ich habe ein Problem ! PS: Ich bin Führerscheinneuling *g* Ich fahre einen Golf 4 1.6 105 PS Wenn ich jetzt anfahre dann muss ich...

  1. #1 Acronis, 27.04.2005
    Acronis

    Acronis Gast

    Hi @ all

    ich habe ein Problem ! PS: Ich bin Führerscheinneuling *g*

    Ich fahre einen Golf 4 1.6 105 PS

    Wenn ich jetzt anfahre dann muss ich immer viel Gas geben und dann Kupplung langsam kommen lassen.

    In der Fahrschule habe ich es mit einen Golf 5 anders gelernt. Ich lass die Kupplung kommen bis er anfährt und dann Gas geben.

    Aber bei dem 4er geht das irgendwie nicht... wenn ich die Kupplung langsam kommen lass, dann zieht er nur ganz schwach (ich merk fast garnicht, dass er zieht) und dann würgt er ab.

    Nervt total! Ich trau mich nicht mehr Berg anfahren. Bei den ersten Stunden ist er mir bei jeder Ampel abgefreckt. Gibts ja nicht unglücklich Oder stop-and-go... hab Angst falls ich mal zuviel Gas geben sollte ich bei einem hinten drauf fahre smile Rückwärtsfahren ist das gleiche...

    Ist das normal? Oder stimmt irgendwas nicht mit der Kupplung? Muss ich mich damit abfinden? Danke für Antworten
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 ChrismaN, 27.04.2005
    ChrismaN

    ChrismaN Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf III VR6 Syncro
    KW/PS:
    140/190
    Baujahr:
    1996
    MKB/GKB:
    ABV/CSR
    Du kannst ja nicht dauernd von der Fahrschule ausgehen...dort sind die Kisten schon abgef***t und zusammen geritten.

    Und einen Diesel und einen Benziner darfst auch nicht miteinander vergleichen.
    Lern einfach den Kupplungspunkt bei deinem Auto kennen und dann wird das schon.
    Wenn du sonst keine Probleme mit der Kupplung hast, isses okay oder merkst du zB.: dass die Gänge schwerer reingehen, als bei einem anderen Auto (einen vergleichbaren Auto)

    Und noch was: Zuerst von der Kupplung runter und dann aufs Gas?? [​IMG]
    Probiers mal so ziemlich gleichmäßig LEICHT aufs Gas und dabei von der Kupplung runter....dann hast keine Probleme. [​IMG]


    mfg Chris
     
  4. #3 Acronis, 27.04.2005
    Acronis

    Acronis Gast


    Und wie ist es beim stop-and-go anfahren am Berg? Da wird sehr schwierig weil ich nicht mehr der Kupplung spielen kann [​IMG] Würgt ja gleich immer ab [​IMG]

    Also
     
  5. #4 Acronis, 27.04.2005
    Acronis

    Acronis Gast

    Ich hab mich gerade bißchen informiert... Hab erfahren, dass das Fahrschulauto ein Diesel war.. und Dieser mehr Power im unteren Drehzahlbereich haben...

    Also ist es doch nicht die Kupplung... Aber eine harte Umstellung für mich [​IMG]
     
  6. Mr.S

    Mr.S Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    JETTA II GL
    KW/PS:
    51 / 70
    Baujahr:
    1990
    MKB/GKB:
    PN
    naja harte umstellung. am besten halt das wegfahren üben und das spiel mit der kupplung.
    wenn man das gefühl hat kann man auch mit einem benziner nur mit der kupplung alleine wegfahren ohne gleichzeitig gas zu geben.
    natürlich fährt man da enorm langsam weg.
    aber es wäre eine gute übung zum finden des druckpunktes der kupplung.

    wird ja net so schwer sein oder? bist in der fahrschule immer nur mit der kupplung alleine weggefahren ohne zusätzlich gas zu geben?


    beim berg auf wegfahren musst natürlich das spiel zw. druckpunkt der kupplung und das gleichzeitig gasgeben gut beherschen du kannst auch mit hilfe der handbremse wegfahren wenn es dir zu schwer ist.

    aber mich wundert es das du überhaupt einen führerschein bekommen hast wenn du nicht mal vernünftig wegfahren kannst mit vorgas etc.
     
  7. #6 Acronis, 27.04.2005
    Acronis

    Acronis Gast

    HeHe ich war Musterfahrschüler [​IMG]

    Aber bei dem Auto [​IMG] Es klappt ja es wird Tag für Tag besser...

    Nur der verflixte Berg [​IMG]
     
  8. #7 VW Schrauber, 27.04.2005
    VW Schrauber

    VW Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    wie Mr.S schon sagte am Berg ziehst du einfach die Handbremse und dann tust du also ob du auf ner "graden" strasse wärst. dann merkst du das auto geht hinten runter, d.h. du kannst du handbremse lösen und du fährst [​IMG]

    aber man gewöhnt sich schnell an nen benziner. ich hatte es da viel schwerer. vom fahrschul golf4 tdi --> pontiac transsport 3.1L V6 Automatic (ca. 1Jahr) --> polo 86c Bj.89 Benziner [​IMG] aber es ist gut gegangen!

    also üb fleißig und dann wird das schon! wir haben ja alle mal angefangen!
     
  9. #8 GolfIG60, 28.04.2005
    GolfIG60

    GolfIG60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf I G60
    KW/PS:
    118 /160
    Baujahr:
    1983
    MKB/GKB:
    PG /ATH
    jedes auto fährt sich etwas anders, der kupplungspunkt ist oft unterschiedlich, mal früher mal später, die leistung spielt auch eine grosse rolle.

    übung macht den meister....
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. armin

    armin Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV TDI
    KW/PS:
    74/101
    Baujahr:
    2002
    MKB/GKB:
    AXR
    Typisch für diese neuen Benzinmotoren mit Direkteinspritzung von VW. Diese Motoren haben zwar genügend Leistung aber ein hohes Drehmoment steht erst bei relativ hoher Drehzahl zur Verfügung. Diese Motoren sind sehr hoch verdichtet, laut und bringen ihre Nennleistung nur mit Benzin Super-Plus 98Oktan.
    Das heist beim Anfahren vor einem Berg kräftig Gas geben (im Leerlauf) und anschliessend schön langsam einkuppeln, wie bei einem Flugzeug vor dem Start. Aber darauf achten das nicht die Kuppelung abfackelt, das heist auf Rauchentwickelung und Geruch achten.
    (Am besten ein Feuerlöscher bereithalten [​IMG] )
    Die älteren Benzinmotoren haben einen größeren Hubraum mit etwas weniger Leistung aber hohes Drehmoment bei geringer Drehzahl und sind deshalb viel angenehmer zu fahren. z.B. der alte 1,8l 90PS Benzin 95Oktan ich finde der beste Motor der VW je gebaut hat. Zur Zeit bekommt man für den neuen Golf 5 im unteren Leistungsspektrum leider nur diese hochgezüchteten hektischen Benzin-Motoren. Diese machen einfach keinen Spass.
     
  12. #10 GolfIV-Edition, 04.05.2005
    GolfIV-Edition

    GolfIV-Edition Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf IV Edition
    KW/PS:
    55/75
    Baujahr:
    07/2001
    MKB/GKB:
    AKP
    Man kann beim Golf IV ohne Probleme mit der Kupplung anfahren ohne Gas.

    Funktioniert super.

    Oder halt wenn du das nicht hin bekommst einfach Kupplung so weit kommen lassen bis der Golf. Langsam anfängt aus zu gehen und da leicht Gas geben und wirst sehen das er nicht aus geht.


    Oder lang lange üben je nach dem.

    Meine Freundin hat auf denn Parkplatz 15 Minuten geübt ( Kupplung solange kommen lassen bis er angerollt ist) und jetzt hat sie es drauf.
     
Thema: Angst beim anfahren - Kupplung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. angst vorm anfahren

    ,
  2. angst vor dem anfahren

    ,
  3. auto bergauf wegfahren

    ,
  4. angst vor anfahren,
  5. benziner anfahren,
  6. anfahren erst gas dann kupplung,
  7. vw golf anfahren,
  8. vom berg wegfahren,
  9. erst gas dann kupplung,
  10. richtig bergauf wegfahren,
  11. auto wegfahren,
  12. benziner kupplung anfahren,
  13. angst vor berganfahren,
  14. erst kupplung dann gas,
  15. berg wegfahren,
  16. f,
  17. angst vor der kupplung,
  18. angst vor berg anfahren,
  19. golf 5 anfahren,
  20. berg anfahren benziner,
  21. anfahren am berg polo,
  22. anfahren benziner,
  23. auto anfahren und wegfahren,
  24. benziner ohne vorgas anfahren,
  25. benziner anfahren erst gas dann kupplung
Die Seite wird geladen...

Angst beim anfahren - Kupplung ? - Ähnliche Themen

  1. Auf was beim kauf achten?

    Auf was beim kauf achten?: Guten Tag, Ich heiße Marvin bin 21 Jahre alt und fahre derzeit einen BMW. Mein Vater besitzt einen T5 2,5 TDI mit 170 PS glaub ich. Ich habe...
  2. Geräusche beim Starten von Auto Start Stop

    Geräusche beim Starten von Auto Start Stop: Sorry für mein schlechtes Deutsch. Ich habe VW Golf 1.6 TDI Automatik Ich höre manchmal Schleifgeräusche, wenn ich vom automatischen Start bis...
  3. Hilfe beim Abnehmen

    Hilfe beim Abnehmen: Hallo alle zusammen, heute geht es bei mir mal nicht um Autos. Jedenfalls ist es so, dass ich für den Sommer ziemlich abgenommen habe. Aber wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden