Aktuelle VW-Diesel abgeregelt!!!

Diskutiere Aktuelle VW-Diesel abgeregelt!!! im VW Passat Forum im Bereich Volkswagen Forum; Warum werden die aktuellen Diesel abgeregelt??? Was hat das für einen Grund? Hatte jetzt schon 3 Golf A5 TDI 105PS und einen Passat 2.0 TDI 140PS!...

  1. #1 Karsten-Volkswagen, 23.03.2008
    Karsten-Volkswagen

    Karsten-Volkswagen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Golf
    KW/PS:
    77
    Baujahr:
    2008
    MKB/GKB:
    ???
    Warum werden die aktuellen Diesel abgeregelt??? Was hat das für einen Grund? Hatte jetzt schon 3 Golf A5 TDI 105PS und einen Passat 2.0 TDI 140PS! Alle in 2007 und 2008! Alle Gölfe waren bei 200km/h abgeregelt und beim Passat war bei 220km/h schluss! Alle Fahrzeuge würden auf jedenfall noch schneller laufen! Ein Passat mit dem gleichen Motor hatte ich 2006 und der lief bergab 240km/h und ein Golf TDI 105PS lief auch bergab 220km/h!

    Warum wurde das jetzt geändert?????

    Das nervt total!
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. joesan

    joesan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Der Tacho zeigte vielleicht 240 an, bezweifle das du real 240 gefahren bist. Tacho bei VW (und auch anderen Marken) weicht zwischen 50 und 100 Km/h schon 5 bis 10 Km/h ab.
    Warum die abgeregelt sein sollen kann ich nicht sagen, aber ich finde auch das 200 oder auch 240 mehr als ausreichend ist. Obwohl ich selbst das schon für unverantwortlich schnell und äußerst rücksichtslos halte.
    Wenn du schneller fahren möchtest empfehle ich ein dafür geeignetes Fahrzeug anzuschaffen und vor allem dies dann nur auf dafür vergesehen, abgesperrten Rennstrecken zu tun.

    MfG Joe

    hier mal was zum Nachdenken und allzeit GUTE FAHRT!!

    http://www.weshow.com/de/p/2629/ein_autounfall_von_drinnen
     
  4. #3 electric, 27.03.2008
    electric

    electric Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    golf 2 turbodiesel
    KW/PS:
    44/60
    Baujahr:
    ez 05/1992
    das liegt an der eigenschaft des dieseltreibstoffes.

    Als Zündverzug versteht man die Zeit von Einspritzbeginn in den Zylinder eines Motors bis zum tatsächlichen Brennbeginn des Luft-Kraftstoff-Gemischs.

    Speziell bei Dieselmotoren ist der Zündverzug als leistungsbegrenzendes Merkmal bekannt, da die Verbrennung nicht sofort mit der Einspritzung einsetzt. Die Drehzahl, bei der die maximale Leistung abgegeben wird, ist dadurch für 4-Takt Dieselmotoren auf etwa 5.500 Umdrehungen je Minute (min-1) begrenzt.

    Der Zündverzug hat zwei zeitliche Komponenten:

    * Der physikalische Zündverzug beschreibt die Zeit, die bei der Vermischung des Kraftstoffs mit der Luft vergeht.
    * Der chemische Zündverzug ist durch Erwärmung des Kraftstoffs und chemische Vorreaktionen bis zur Selbstzündung gekennzeichnet.



    Der Zündverzug hängt von verschiedenen Faktoren ab:

    * Der Zündwilligkeit des Kraftstoffs, die durch die Cetanzahl beschrieben wird,
    * die Temperatur im Brennraum,
    * der Druck im Brennraum und
    * die Art der Gemischbildung, die beispielsweise durch die Düse (Verteilung der Tröpfchengröße im Kraftstoffstrahl) oder die Luftführung (z.B. Schirmventile im Einlass, tangetiale Strömungskanäle, Form des Kolbenbodens) beeinflusst werden kann.

    ganz fatal wäre es, den motor durch bergabfahrten zu überdrehen, wie du es wohl gemacht hast. ansonsten gebe ich meinem vorschreiber recht.

    es gibt aber sehr wohl diesel-pkw, die aufgrund einer anderen getriebeabstufung und höherer leistung durchaus weit über 200 km/h schaffen.

    dann lieber gleich ein leistungsfähigeres auto kaufen, anstatt ein anderes zu verheitzen. ich als überzeugter gebrauchtwagenkäufer kriege jetzt schon nen hals, wenn ich sowas lese.....
     
  5. #4 audianer124, 27.03.2008
    audianer124

    audianer124 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    00000
    KW/PS:
    00000
    Baujahr:
    00000
    MKB/GKB:
    00000
    ?????
    Ich würde mal einen Brief an Herrn Winterkorn schreiben, ist ja eine Unverschämtheit. Und die Autos brauchen über 200 auch noch 10 Liter Diesel! Mein Golf3 mit 110PS TDI ist noch mit 5Litern ausgekommen.

    Aber mal im Ernst, kann es sein, daß Du jetzt ein Auto mit Dieselpartikelfilter hast? Dann erklärt sich alles von selbst.
    Gruß Dirk
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Aktuelle VW-Diesel abgeregelt!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 6 1.6 tdi abgeregelt

    ,
  2. golf 6 tdi abgeregelt

    ,
  3. diesel überdreht

    ,
  4. golf 6 2.0 tdi abgeregelt,
  5. diesel überdrehen,
  6. golf 6 abgeregelt,
  7. golf 6 abgeriegelt,
  8. golf 1.6 tdi abgeregelt,
  9. golf 6 2.0 tdi 140 abgeriegelt,
  10. f,
  11. golf vi 1.6 tdi abgeregelt,
  12. golf tdi abgeregelt,
  13. golf diesel abgeregelt,
  14. vw abgeriegelt,
  15. Golf 6 2.0TDI abgeregelt,
  16. abgeregelt oder abgeriegelt,
  17. golf 1 6 tdi abgeregelt,
  18. passat 3c abgeriegelt,
  19. polo tdi abgeregelt,
  20. diesel abgeriegelt,
  21. polo abgeregelt,
  22. vw Golf 1.6 TDI abgeregelt,
  23. golf 6 2.0 tdi 140 Ps abgeriegelt,
  24. golf 5 2.0 tdi abgeregelt,
  25. 1.6 tdi abgeriegelt
Die Seite wird geladen...

Aktuelle VW-Diesel abgeregelt!!! - Ähnliche Themen

  1. Einführung zur aktuellen Mittelklasse von Ford

    Einführung zur aktuellen Mittelklasse von Ford: Dieses Thema wird noch erweitert...
  2. AKTUELL: 150 Bilder von "Bergkamen 2007"

    AKTUELL: 150 Bilder von "Bergkamen 2007": Hallo Leute, ich habe euch 150 Bilder vom heutigen Treffen in Bergkamen mitgebracht. Schaut rein... -- Gruss, Timm
  3. AKTUELL: 179 Bilder von "Holzminden 2007"

    AKTUELL: 179 Bilder von "Holzminden 2007": Hallo Leute, ich habe euch 179 Eindrücke aus Holzminden mitgebracht. Das Wetter war in Ordnung und es waren ein paar fette Buden am Start, aber...