ABS und ESP leuchtenmanchmal während deer Fahrtb permanent

Diskutiere ABS und ESP leuchtenmanchmal während deer Fahrtb permanent im VW Passat 3B, 3BG Forum im Bereich VW Passat; Am Samstag leuchteten bei meinem Passat Kombi Bj 2004 115 Ps 2Ltr. während der Fahrt diverse Kontrollleuchten( ABS,ESP etc. ) im Display auf . Da...

  1. #1 Gloeckner, 03.05.2012
    Gloeckner

    Gloeckner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Am Samstag leuchteten bei meinem Passat Kombi Bj 2004 115 Ps 2Ltr. während der Fahrt diverse Kontrollleuchten( ABS,ESP etc. ) im Display auf . Da auch das Stoplichht nicht leuchtete bei Treten des Bremspedals, tauschte das Autohaus den Bremslichtschalter aus. Zwei Tage war auch alles in Ordnung. Ab heute aber leuchten die Kontrollleuchten wieder während der Fahrt auf. Wenn es jetzt nachweislich nicht der Bremslichtschalter ist , was kann denn noch gefekt sein? In der Hoffnung auf eine schnelle Antwort .Ich habe Den Fehlerspeicher heute auslesen lassen. Inhalt : " Bremsdruck sporadisch " Das Autohaus sagt ABS-Einheit defekt. Sensor in Einheit nicht einzeln wechselbar. Kostenpunkt ca. 1500 Euro +++ Jetzt höre ichdie Lampen sind wieder angegangen ! Gibt es andere billigere Gründe für den Defekt ? Gibt es günstigere Möglichkeiten der Reparatur ?Ist es eigentlich ausreichend das ABS-Steuergerät auszubauen und zur Reparatur ein zu schicken? Ich würde mir gerne den Ausbau der Kompletteinheit ersparen. Kann mir jemand genauer beschreiben wie ich das Steuergerät am enfachsten aus und wieder einbauen kann. Auf was muss ich besonders achten. Wahrscheinlich muss auch der Wasserbehälter ausgebaut werden.Was noch und wie? Gruß Bernd
     
  2. eBay

    Anzeige

  3. #2 fuchs_100, 03.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Also der Defekt ist schon möglich und es ist auch möglich, dass es bei dem den Geber für Bremsdruck nicht mehr einzeln gibt. Weiß ich jetzt nicht auswendig, müsste ich nachsehen, wenn Bedarf dazu besteht.
    Ich würde jedoch erstmal weiter beim Schalter ansetzen. Der Fehler von dir wird auch bei einem schadhaften oder falsch eingestellten Schalter ausgeworfen!
    War das ein VW-Zentrum, wo du den Schalter erneuern hast lassen? Man kann hier auch einiges verkehrt machen. Das sind/waren nicht nur immer einfache Schalter, sondern man musste aufpassen bei der Montage: Bremspedal getreten oder nicht!
     
  4. #3 Gloeckner, 04.05.2012
    Gloeckner

    Gloeckner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuchs100 , der Bremslichtschalter wurde von einem Automechaniker eines VW Autohauses ausgewechselt. Ich gehe davon aus ,dass der es kann. Sollte ich das Autohaus noch einmal bitten die Position zu kontrollieren? Was ist mit den anderen Fragen ,die das ABS -Steuergerät betreffen ,oder kannst du mir boch einen zusätzlichen Tipp geben? Das Auto wurde auch Probe gefahren. Während der Probefahrt soll alles funktioniert haben.Bis zum Mittwoch war auch alles in Ordnung.
    Könnte der Schalter in der Befestigung hin und her schaukeln,was den neuerlichen Fehler auslöst? Gruß Bernd
     
  5. #4 fuchs_100, 04.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Man sollte zumindest den Schalter mal kontrollieren, ob er fest ist - kannst du ja selbst. Funktioniert jetzt das Bremslicht und wie schnell löst der Schalter aus?
     
  6. #5 Gloeckner, 04.05.2012
    Gloeckner

    Gloeckner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuchs100 , ich habe heute den Fehlerspeicher noch einmal auslesen lassen. Dr letzte Eintrag lautete : " Bremsdruck-Geber sporadisch " . Der Fachmann von
    VW meinte der Bremsdruckgeber sitzt irgendwo innerhalb der ABS -Einheit . Sitzt dieser Geber innerhalb des Steuergerätes oder des Hydraulikblocks ? Ich meine nicht den Druckgeber der von außen oben links eingeschraubt ist.Sollte man diesen Geber sicherheitshalber wechseln?
    Wie kann man die Kompletteinheit ( oder die Steuereinheit ) am einfachsten ausbauen ohne dass Öl spritzt? Auf was muss man sonst noch achten?
    Ausbauen und zur Reparatur einschicken ist preislich wesentlich günstiger als Neukauf bei VW. Der Typ der eingebauten ABS- Einheit ist: 4B0614517G ( Bosch 0265 225 124 ). Der Lagerist von VW nennt mir aber den Typ 4BO614517J als VW-Austauschteil.
    Hallo fuchs100 gibt es dises alte eingebaute ABS-Teil nicht mehr? Kann man beides einbauen? Diese Bestellnummer ist das eigentlich die Teilenummer für das Kompletteil ( Hydraulikteil , Steuergerät , Pumpe ) oder ist das nur das Steuergerät ?

    Gruß Bernd
     
  7. #6 fuchs_100, 04.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja hat sich ersetzt. Gab wohl irgendwelche Verbesserungen oder Modifikationen dran, wodurch es jetzt ein neues Teil gibt. Ist nicht wirklich unüblich bei den Aggregaten.

    Man müsste erstmal den Bremsdruck über die Messwerte prüfen. Ist das Verhalten des Gebers ganz normal, so fehlt dem schon mal garnichts, dann ist das Signal seitens Bremslichtschalter fehlerhaft. Das ist mal die Grundlage, bevor man überhaupt irgendwelche Teile tauscht.

    Dann zum Fehlereintrag:
    Kennst du den Fehlercode? Normalerweise sollte hier schon der Geber für Bremsdruck G201 angesprochen sein und der sitzt beim Bosch 5.7 nun mal extern angeschraubt an der Hydraulikeinheit. Normal wird der Geber auch bei VW im Diagnosegerät beim Fehlercode mit G201 angesprochen. Aber selbst den würde ich nicht tauschen, solange unklar ist, ob es eine korrekte Anzeige ist oder nicht.

    Also entweder bringst du mir noch den Fehlercode oder du tauscht von mir aus den Geber mal auf Verdacht oder du drängst auf eine gescheite Fehlersuche oder du ließt es selbst aus.
     
  8. #7 Gloeckner, 04.05.2012
    Gloeckner

    Gloeckner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo fuchs100 , ich werde die ABS-Einheit am nächsten Donnerstag iim VW-Autohaus in der Werkstatt genau auf vorhandene Defekte überprüfen lassen. Voerst herzlichen Dank für Deine Hilfe. Ich werde mich wieder melden. Ich wünsche ein schönes Wochenende. Gruß Bernd
     
  9. #8 fuchs_100, 04.05.2012
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Ja ok. Aber die Problematik hast du schon verstanden? Man sieht ja ob in den Messwerten ein Druck angezeigt wird. Steigt man auf die Bremse, so sollte der Druck von vorher ca. 0 bar entsprechend ansteigen. Funktioniert der Bremslichtschalter nicht einwandfrei (beispielsweise leicht verzögert) oder garnicht, dann weiß das Steuergerät auch nicht, dass die Bremse betätigt wurde und schmeist unter Umständen den Fehler aus mit dem Geber, weil ein plötzlicher Druckanstieg nicht normal ist.
     
  10. #9 Gloeckner, 21.05.2012
    Gloeckner

    Gloeckner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt war bei einer neuerlichen Überprüfung der ABS-Einheit im Fehlerspeicher, der schon gewechselte Stoplichtschalter als Defekt-Grund gelistet. Also wurde der schon gewechselte Stoplicht-Schalter noch einmal gegen einen Neuen getauscht ,in der Hoffnung der Fehler sei damit beseitigt. Ich soll es beobachten, Man wird sehen. Ich melde mich wieder.
    Danke und Gruß Bernd
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Patrick1981, 25.11.2014
    Patrick1981

    Patrick1981 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi bei mir leuchten auch ESP und ABS leuchte. also ich hatte vor 3 Wochen ein Problem.
    ESP hat geleuchtet und die Vorglülampe hat geblinkt. und in der Mitte stand Motorstörung.
    habe es auslesen lassen und da stand Bremslichtschalter defekt.
    Jetzt ist der Schalter ausgetauscht und nun funktionieren meine Bremslichter, aber nur wenn ich richtig fest drauf drücke. Sobald ich nicht so fest drau drücke (die Bremse funktionier aber einwanfrei) leuchtet die Bremslicht nicht. Aber wenn ich fest drauf drücke bis die Bremslampen leuchten, leuchtet automatisch ESP & ABS. was soll ich machen???? Kann mir einer helfen

    DANKE
     
  13. #11 fuchs_100, 30.11.2014
    fuchs_100

    fuchs_100 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    17
    Modell:
    A6 Avant
    KW/PS:
    235 KW
    Baujahr:
    2015
    Da hat dann ein Dödel den Schalter gewechselt, der sich nicht auskennt und die Einstellung nicht korrekt vorgenommen hat. --> Reklamieren!
     
Thema: ABS und ESP leuchtenmanchmal während deer Fahrtb permanent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw passat 3bg abs und esp leuchtet

    ,
  2. passat 3bg abs esp leuchtet

    ,
  3. passat 3bg abs und esp leuchtet

    ,
  4. passat 3bg esp lampe leuchtet,
  5. vw passat 3bg abs esp leuchtet,
  6. vw passat 3b abs lampe leuchtet,
  7. Passat 3bg ABS leuchtet,
  8. passat 3bg abs und esp leuchten,
  9. passat 3bg Bremslichtschalter wechseln,
  10. vw passat abs esp leuchtet,
  11. vw passat 3bg abs und esp leuchte an,
  12. passat 3bg esp abs leuchtet,
  13. passat 3bg abs esp leuchten,
  14. vw passat abs esp leuchten,
  15. passat 3b abs leuchtet manchmal,
  16. vw passat abs und esp leuchtet,
  17. vw passat esp leuchtet,
  18. bremslichtschalter passat 3bg wechseln,
  19. passat 3bg esp lampe leuchtet sporadisch,
  20. vw passat 3bg bremslichtschalter wechseln,
  21. passat 3bg warnleuchten ,
  22. abs esp leuchtet passat 3bg,
  23. passat 3bg esp und abs leuchtet,
  24. esp lampe leuchtet passat 3bg,
  25. geber für bremsdruck audi tt