ABS funktioniert nicht mehr!

Diskutiere ABS funktioniert nicht mehr! im Audi A6 4A (C4) Forum im Bereich Audi A6, S6, RS6; Hallo! Habe soeben den Scheibenspritzwasserbehälter meines A6/C4 aus- und wieder eingebaut, weil dieser undicht geworden war. Beim Ausbau musste...

  1. pc.b

    pc.b Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A6
    KW/PS:
    140PS
    MKB/GKB:
    2.5 TDI
    Hallo!

    Habe soeben den Scheibenspritzwasserbehälter meines A6/C4 aus- und wieder eingebaut, weil dieser undicht geworden war.
    Beim Ausbau musste ich den Stecker vom Steuergerät abziehen.

    Nach dem Einbau blinkt auf einmal das rote Bremsensymbol mit dem Ausrufezeichen und auch die gelbe Warnleuchte mit der Aufschrift "ABS aus".

    Kann es sein, dass das durch das kurzzeitige Abziehen des Steckers vom Steuergerät verursacht wurde?
    Oder habe ich vielleicht aus Versehen irgendeinen anderen Stecker gelockert, der sich in der Nähe befindet (ist mir nicht bewusst, bzw. habe keinen gesehen!)?


    Vielen Dank für alle Antworten!!
     
  2. #2 Blechbetscher, 27.02.2006
    Blechbetscher

    Blechbetscher Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Auto
    KW/PS:
    39,5
    Baujahr:
    38.40.0024
    MKB/GKB:
    xyz
    Tachchen schön
    ...hattest du während dessen die Zündung zwischendurch an ?
    ... Fehlerablegung ?
    nen netten vom Blechbetscher
     
  3. pc.b

    pc.b Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A6
    KW/PS:
    140PS
    MKB/GKB:
    2.5 TDI
    <div class='quotetop'>ZITAT(Blechbetscher @ 27.02.06 - 17:43) <{POST_SNAPBACK}></div>

    Die Zündung war zwischendurch nicht an.

    Was meinst Du mit "Fehlerablegung"? Soll ich den Fehlerspeicher auslesen lassen?
     
  4. #4 Blechbetscher, 27.02.2006
    Blechbetscher

    Blechbetscher Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Auto
    KW/PS:
    39,5
    Baujahr:
    38.40.0024
    MKB/GKB:
    xyz
    ...glaube ich nicht !
    ...bist Du mal danach mit dem Wagen gefahren ?
    ...ABS lernt sich sehr gerne ein
     
  5. pc.b

    pc.b Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A6
    KW/PS:
    140PS
    MKB/GKB:
    2.5 TDI
    <div class='quotetop'>ZITAT(Blechbetscher @ 27.02.06 - 18:36) <{POST_SNAPBACK}></div>
    Was glaubst Du nicht? Dass die Zündung nicht an war oder dass ich den Fehlerspeicher auslesen lassen sollte? Zündung war definitiv nicht an.

    Ich bin danach ca. 2 km gefahren (max. ca. 80 km/h). Wie lange dauert der mögliche Einlernvorgang?
     
  6. #6 Blechbetscher, 27.02.2006
    Blechbetscher

    Blechbetscher Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Auto
    KW/PS:
    39,5
    Baujahr:
    38.40.0024
    MKB/GKB:
    xyz
    ...soso ein wenig garstig wie ?
    ...ich glaube es dir schon !
    ...aber glaube mir auch das es auch ein wenig verzwickt ist ,am Notebook deine Fehler vom Auto zu sehen !
    ...wenn Du gefahren bist und es ist nicht i.O.dann habe ich auch keine Lösung für Dein Problem ,und Du weißt ja :
    [​IMG]
    Freunlichkeit ist die Mutter in der Glas-Vitrine
     
  7. pc.b

    pc.b Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A6
    KW/PS:
    140PS
    MKB/GKB:
    2.5 TDI
    <div class='quotetop'>ZITAT(Blechbetscher @ 27.02.06 - 19:14) <{POST_SNAPBACK}></div>

    Kein bisschen garstig, sondern nur ausserstande, manche Deiner Antworten vollständig zu verstehen. Deswegen habe ich nachgefragt, was genau Du nicht glaubst.

    Wäre vielleicht einfacher für den Leser, wenn Du in Internetforen ganze Sätze formulieren würdest, anstatt die Form "...abc" zu wählen.

    Freundlichkeit ist für mich selbstverständlich. Bin mir diesbezüglich keines "Fehlers" bewusst.

    Danke soweit für Deine Hilfe!

    Weiss vielleicht noch jemand Rat? Gibt es irgendwelche Stecker in diesem Bereich, die die Funktion des ABS beeinflussen könnten (und die ich aus Versehen gelockert/gelöst haben könnte)?
     
  8. #8 Schraubi-Schlumpf, 27.02.2006
    Schraubi-Schlumpf

    Schraubi-Schlumpf Guest

    hi.

    also wenn du die zündung nicht an hattest, wäre es wohl das einfachste einfach mal kurz beim freundlichen (händler) vorbei zu fahren und den fehlerspeicher auslesen und löschen zu lassen.
    geh einfach direkt in die werkstatt rein und sprich dort direkt einen mechaniker od. lehrling an... die machen das normalerweise dann auch für nen feuchten händedruck oder nen tip in die kaffeekasse.

    warum die lampe angegangen ist, kann ich dir so leider auch nicht sagen. aber ich denke nach dem löschen ists dann auch gut. wenn sie weiterhin anbleibt bzw wieder angeht, gucken wir mal weiter [​IMG]
     
  9. pc.b

    pc.b Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    A6
    KW/PS:
    140PS
    MKB/GKB:
    2.5 TDI
    <div class='quotetop'>ZITAT(Schraubi-Schlumpf @ 27.02.06 - 19:52) <{POST_SNAPBACK}></div>
    Hi Schraubi-Schlumpf!

    Danke für den Tipp! Werd das morgen gleich mal machen.
     
  10. #10 AlexBrenner, 09.04.2018
    AlexBrenner

    AlexBrenner Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für den Tipp!
     
Thema: ABS funktioniert nicht mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abs funktioniert nicht mehr

    ,
  2. audi a6 4b abs geht nicht

    ,
  3. audi A6 4b rotes ausrufezeichen

    ,
  4. audi a6 abs geht nicht,
  5. audi c4 abs steuergerät,
  6. A6 ABS geht nicht aus,
  7. Audi A8 Abs funktioniert nicht,
  8. audi a6 c4 abs problem,
  9. suche abs.stecker,
  10. audi c4 fehler abs löschen,
  11. audi c4 roter ausrufezeichen,
  12. abs funktioniert nicht audi a3 8l,
  13. audi a 6 abs reagiert nicht,
  14. audi a6 4b abs funktioniert nicht,
  15. audi a6 abs steuergerät stecker,
  16. Audi a6c4 abs steuergeraet ausdauschen,
  17. audi a6 c4 abs relais,
  18. abs steckerbelegung audi a4,
  19. abs stecker abgezogen,
  20. abs sicherung audi a6 c4,
  21. audi a6 c4 abs leuchtet,
  22. audi a2 bremsensymbol leuchtet,
  23. audi a6 4b 2 4 abs steuergerät welche fehler,
  24. abs fehler löschen audi a6,
  25. abs stecker vom steuergerät beim passat abziehen
Die Seite wird geladen...

ABS funktioniert nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Getriebeschaden ? VW golf 6 1,6 tdi Der erste Gang funktioniert nicht mehr

    Getriebeschaden ? VW golf 6 1,6 tdi Der erste Gang funktioniert nicht mehr: Hallo Zusammen ich benötige einmal Hilfe. Mein Golf 6, 50 tkm gelaufen, läßt sich nicht richtig schalten. Genauer gesagt lässt sich der 1. Gang...
  2. Oeldruckleuchte ist seit langem an und Drehzalmesser funktioniert nicht mehr

    Oeldruckleuchte ist seit langem an und Drehzalmesser funktioniert nicht mehr: Hallo liebe Audi Freunde, fahre einen 24 Jahre alten Audi 100 2,3 Klassiker mit AAR Motor, nur 133.000 KM (Rentner) . Es fiel schon beim...
  3. Passat B7: Rückwärtsgang-Sensor funktioniert nicht mehr

    Passat B7: Rückwärtsgang-Sensor funktioniert nicht mehr: Hallo, ich habe bei meinem Passta B7 (Bj. 2011) das Problem, dass der Rückwärtsgang-Sensor nicht mehr funktioniert. Wenn ich den Rückwärtsgang...
  4. Abblendlicht funktioniert nicht mehr

    Abblendlicht funktioniert nicht mehr: Bei meinem Audi avant a4 b5 bj98 geht das abblendlicht bezw.fahrlicht beide Seiten nicht mehr Standlicht Rücklicht Aufblendlicht geht....