1.8T Stottern bei 50001/min

Diskutiere 1.8T Stottern bei 50001/min im VW Passat 3B, 3BG Forum im Bereich VW Passat; Hallo , mal was für die Fachmänner unter euch ! Habe einen 2000 er Passat 1.8T mit dem Kennbuchstaben ANB . Seit einiger zeit stottert er beim...

  1. !cE

    !cE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    100 2.3
    KW/PS:
    100/136
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAR & CEG
    Hallo , mal was für die Fachmänner unter euch !

    Habe einen 2000 er Passat 1.8T mit dem Kennbuchstaben ANB .
    Seit einiger zeit stottert er beim beschleunigen im 3,4 und 5 Gang ab ca. 50001/min. Der Lmm kam nun mittlerweile schon 2 mal neu
    sowie das Zündsteuergerät was auf dem Luftfilterkasten sitzt , aber es ist immernoch nicht weg . Zusätzlich ist noch der Fehler Ladedruckregelung Regelgrenze überschritten im Fehlerspeicher woraufhin ich auch das Magnetventil und die Unterdruckschläuche erneuert habe , aber das war es auch nicht , wobei ich anmerken muss das der Wagen volle Leistung hat und ausser dem Stottern sonst nichts ist , also gehe ich davon aus das die Ladedruckregelung i.o. ist . Nach einer längeren Fahrt war sogar der Luftfilter verbrannt und der Motor roch auch komisch . Habe mal die Kompression und Druckverlust geprüft und der zweite Zylinder hatte 2 bar weniger als die anderen und hatte 20 % Druckverlust , was aber laut VW im sollbereich liegt . Hat noch jemand irgend eine Idee was das sein könnte ? Ich verzweifel langsam...

    Vielen Dank im vorraus für eure Hilfe !!!
     
  2. eBay

    Anzeige

    Schau mal hier: 1.8T Stottern bei 50001/min. Dort wird jeder fündig.



    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maik

    Maik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    weisst du welcher Fehlercode das ist mit dem Ladedruckregelung Regelgrenze überschritten???
     
  4. !cE

    !cE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    100 2.3
    KW/PS:
    100/136
    Baujahr:
    1992
    MKB/GKB:
    AAR & CEG
    So , habe den Fehler heute gefunden , was ich vorher nicht erwähnte ist , das der Luftfilter durchnässt war und ich ihn und den LMM erneuerte . Wenn man die Luftansaugung am Luftfilter abmachte , also die Kunststoffluftführung dann hörte man immer so ein fletschen oder blubbern aus dem Luftfilterkasten und es roch nach abgasen , was ich leider nicht weiter beachtete . Heute wollte ich mir nochmal den LMM anschauen und der Luftfilter war schon wieder klatsch nass , obwohl ich nicht im Regen gefahren bin
    und der anschluss zur Sekundärluftpumpe war auch nass und mit Ölkohle besetzt . Also suchte ich weiter in Richtung Sekundärluftanlage und baute die unterverkleidung ab . Ich machte die Kunststoffleitungen an der Sekundärluftpumpe ab und da kam mir schon nen halber Liter wasser entgegen . Aber wie kommt das Wasser dann in den Luftfilter , normal geht der Luftstrom ja Richtung Motor und nicht zum Luftfilterkasten , also baute ich noch das Sekundärluftventil am Zyl. kopf ab und siehe das es stand auch im Ruhezustand immer ein bischen offen und pustete schön mit den abgasen zusammen das Wasser in den Luftfilterkasten . Aber wo das Wasser in der Pumpe herkommt ist mir noch unklar , da dort nichts undicht ist . Ich schätze mal das es Kondenswasser ist was normal auch im abgas vorhanden ist und weil die Pumpe der tiefste punkt ist sammelt es sich nunmal da . Die Pumpe ist übrigens auch hinüber , läuft zwar noch , aber macht schon starke Lagergeräusche und kostet fast 400 Euro . Was ich mir auch nicht ganz erklären kann ist warum er den Fehler mit dem Ladedruck überschritten setzt . Naja , hauptsache der gute läuft wieder anständig !!!
     
Thema: 1.8T Stottern bei 50001/min
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftfilter verbrannt

    ,
  2. Sekundärluftventil 1 8t

    ,
  3. Sekundärluftventil passat

    ,
  4. ladedruck regelgrenze überschritten 1.8t,
  5. unterdruckschlauch A4 1.8T,
  6. Passat 3b stottert,
  7. blubbern im luftfilter,
  8. passat 1.8t ladedruck überschritten,
  9. passat 3b 1 8t sportluftfilter,
  10. passat 3b blubbern im luftfilter,
  11. Ladedruckregelgrenze überschritten 1.8T,
  12. passat 3b 1.8 stottert,
  13. passat 1.8 turbo unterdruckschlauch,
  14. audi a6 1 8t ladedruck überschritten,
  15. golf 4 1.8t zündschaltgerät,
  16. unterdruckschlauch audi a4,
  17. unterdruckschlauch passat 1.8t,
  18. luftfilter verbrannt,
  19. 1.8T Sekundärluftventil,
  20. 1 8T Ladedruck Regelgrenze unterschritten,
  21. audi a6 1 8t unterdruckschlauch,
  22. ladedruckregelung regelgrenze überschritten,
  23. ladedruck im audi a6 4b 1 8t,
  24. ladedruck regelgrenze unterschritten 1 8t anb luftmassenmesser,
  25. audi a4 b5 blubbern
Die Seite wird geladen...

1.8T Stottern bei 50001/min - Ähnliche Themen

  1. Motor stottern Polo 6KV

    Motor stottern Polo 6KV: Hallo mein Vater fährt einen Polo 6KV BJ.00 dieser nimmt ab und zu kein gas mehr an wenn er normal fährt und dann beschleunigen will er muß dann...
  2. stottern

    stottern: hallo mein audi a4 b5 baujahr 1997 mit dem 1,6 und 74 kw hatt folgendes problem er stottert ein wenig die ersten 1.2 km und dann ist alles...
  3. Stottern beim Passat 3c Variant

    Stottern beim Passat 3c Variant: Hallo liebes Forum Ich weiß jetzt nicht ob das prob schonmal angesprochen wurdeVorlegendes mein Passat hat jetzt knapp 92500 km runter und hat...
  4. A3 Ladedruck zu niedrig.

    A3 Ladedruck zu niedrig.: Hallo, unser A3 Sportback (2L, 170 PS,75.000 km, Bj. 2007) ist seit zwei Monaten in drei Werkstätten( AudiVW Fachwerksatt, Nissan Werkstatt und...